Formel 1

Hülkenberg bei der Qualifikation in Melbourne Elfter

+
Nico Hülkenberg liegt in der Qualifikation auf Rang elf. Foto: Rick Rycroft/AP

Melbourne (dpa) - Nico Hülkenberg ist in der ersten Qualifikation der neuen Formel-1-Saison vorzeitig ausgeschieden.

Der Renault-Pilot aus Emmerich kam am Samstag in Melbourne nicht über den elften Platz hinaus und verpasste damit den finalen Durchgang der schnellsten zehn Piloten. Immerhin war der 31 Jahre alte Hülkenberg etwas schneller als sein neuer Teamkollege Daniel Ricciardo. Der Australier wurde Zwölfter.

Infos zum Rennen

Formel-1-Piloten

Rennkalender

Formel-1-Glossar

Das könnte Sie auch interessieren

elona ist da. Ihre lokalen Nachrichten.

Pakistan-Reise: William und Kate treffen politische Führer

Pakistan-Reise: William und Kate treffen politische Führer

Schwere Kämpfe in Nordsyrien: Kurden schlagen zurück

Schwere Kämpfe in Nordsyrien: Kurden schlagen zurück

Zahl der Toten nach Taifun in Japan steigt auf 66

Zahl der Toten nach Taifun in Japan steigt auf 66

Rund 65 Autos bei Parkhausbrand beschädigt

Rund 65 Autos bei Parkhausbrand beschädigt

Meistgelesene Artikel

Vertrauter von Michael Schumacher spricht über Zustand - „Schaue Grands Prix mit ihm an“

Vertrauter von Michael Schumacher spricht über Zustand - „Schaue Grands Prix mit ihm an“

Kommentare