Tamara Ecclestone: Die schöne Tochter des Formel-1-Chefs

1 von 41
Tamara Ecclestone hat nicht nur einen berühmten Vater (Formel-1-Chef Bernie Ecclestone), sondern auch selbst einiges zu bieten. Die 1984 geborene Schönheit arbeitet als Model, flimmert öfter als TV-Sternchen über die Mattscheibe und lässt sich regelmäßig am Rande der Formel-1-Rennen blicken. Ihre Mutter ist Ecclestones Ex-Frau Slavica. Sehen Sie hier die schönsten Bilder von Tamara.
2 von 41
Tamara Ecclestone hat nicht nur einen berühmten Vater (Formel-1-Chef Bernie Ecclestone), sondern auch selbst einiges zu bieten. Die 1984 geborene Schönheit arbeitet als Model, flimmert öfter als TV-Sternchen über die Mattscheibe und lässt sich regelmäßig am Rande der Formel-1-Rennen blicken. Ihre Mutter ist Ecclestones Ex-Frau Slavica. Sehen Sie hier die schönsten Bilder von Tamara.
3 von 41
Tamara Ecclestone hat nicht nur einen berühmten Vater (Formel-1-Chef Bernie Ecclestone), sondern auch selbst einiges zu bieten. Die 1984 geborene Schönheit arbeitet als Model, flimmert öfter als TV-Sternchen über die Mattscheibe und lässt sich regelmäßig am Rande der Formel-1-Rennen blicken. Ihre Mutter ist Ecclestones Ex-Frau Slavica. Sehen Sie hier die schönsten Bilder von Tamara.
4 von 41
Tamara Ecclestone hat nicht nur einen berühmten Vater (Formel-1-Chef Bernie Ecclestone), sondern auch selbst einiges zu bieten. Die 1984 geborene Schönheit arbeitet als Model, flimmert öfter als TV-Sternchen über die Mattscheibe und lässt sich regelmäßig am Rande der Formel-1-Rennen blicken. Ihre Mutter ist Ecclestones Ex-Frau Slavica. Sehen Sie hier die schönsten Bilder von Tamara.
5 von 41
Tamara Ecclestone hat nicht nur einen berühmten Vater (Formel-1-Chef Bernie Ecclestone), sondern auch selbst einiges zu bieten. Die 1984 geborene Schönheit arbeitet als Model, flimmert öfter als TV-Sternchen über die Mattscheibe und lässt sich regelmäßig am Rande der Formel-1-Rennen blicken. Ihre Mutter ist Ecclestones Ex-Frau Slavica. Sehen Sie hier die schönsten Bilder von Tamara.
6 von 41
Tamara Ecclestone hat nicht nur einen berühmten Vater (Formel-1-Chef Bernie Ecclestone), sondern auch selbst einiges zu bieten. Die 1984 geborene Schönheit arbeitet als Model, flimmert öfter als TV-Sternchen über die Mattscheibe und lässt sich regelmäßig am Rande der Formel-1-Rennen blicken. Ihre Mutter ist Ecclestones Ex-Frau Slavica. Sehen Sie hier die schönsten Bilder von Tamara.
7 von 41
Tamara Ecclestone hat nicht nur einen berühmten Vater (Formel-1-Chef Bernie Ecclestone), sondern auch selbst einiges zu bieten. Die 1984 geborene Schönheit arbeitet als Model, flimmert öfter als TV-Sternchen über die Mattscheibe und lässt sich regelmäßig am Rande der Formel-1-Rennen blicken. Ihre Mutter ist Ecclestones Ex-Frau Slavica. Sehen Sie hier die schönsten Bilder von Tamara.
8 von 41
Tamara Ecclestone hat nicht nur einen berühmten Vater (Formel-1-Chef Bernie Ecclestone), sondern auch selbst einiges zu bieten. Die 1984 geborene Schönheit arbeitet als Model, flimmert öfter als TV-Sternchen über die Mattscheibe und lässt sich regelmäßig am Rande der Formel-1-Rennen blicken. Ihre Mutter ist Ecclestones Ex-Frau Slavica. Sehen Sie hier die schönsten Bilder von Tamara.

Tamara Ecclestone: Die schöne Tochter des Formel-1-Chefs

Das könnte Sie auch interessieren

Sanierung an der KGS Leeste

Stippvisite in der KGS Leeste: Die Sanierungsarbeiten liegen im Zeitplan. 
Sanierung an der KGS Leeste

Schwerer Unfall auf der A1

Bei einem Unfall mit drei Lkw auf der A1 am Donnerstag wurde ein Lkw-Fahrer lebensgefährlich verletzt. Die A1 zwischen Posthausen und Oyten musste …
Schwerer Unfall auf der A1

Konzert von Maybebop in Rotenburg

Einen fulminanten A-Capella-Abriss feierte das Vokalquartett Maybebop am Mittwochabend vor 600 Zuschauern beim Konzert der Kulturinitiative KIR in …
Konzert von Maybebop in Rotenburg

Fotostrecke: Abschlusstraining ohne Bargfrede

Abschlusstraining! So lief die Einheit bei Werder Bremen einen Tag vor dem Auswärtsspiel beim FC Schalke 04 - ohne Philipp Bargfrede.
Fotostrecke: Abschlusstraining ohne Bargfrede

Meistgelesene Artikel

Formel-1-Kalender 2018: Alle Termine, Startzeiten und Strecken im Überblick

Formel-1-Kalender 2018: Alle Termine, Startzeiten und Strecken im Überblick

Weit hinter Mercedes und Ferrari: Hülkenberg kommt mit Renault nicht vorwärts

Weit hinter Mercedes und Ferrari: Hülkenberg kommt mit Renault nicht vorwärts

"100 Prozent" auf dem richtigen Weg: Die Formel 1 wartet auf Mick Schumacher

"100 Prozent" auf dem richtigen Weg: Die Formel 1 wartet auf Mick Schumacher

Kommentare