Verlängerung für den Sohn des Weltmeisters

Bericht: Schumacher-Sohn bleibt bei Prema-Rennstall

+
Mick Schumacher. 

Mick Schumacher steht nach einem Medienbericht vor einer Verlängerung seiner Saison in der Formel 3 beim Prema Powerteam in Italien.

Der Vertrag mit dem Sohn von Rekordweltmeister Michael Schumacher werde vermutlich „in den kommenden Tagen“ bestätigt, berichtete die italienische Sportzeitung „Gazzetta dello Sport“ am Freitag. Der 18 Jahre alte Mick war diese Saison nach zwei Jahren in der Formel 4 für den Prema-Rennstall in die dritthöchste Nachwuchsklasse Formel 3 gekommen. In Monza hatte er im April den dritten Platz errungen. In der Gesamtwertung steht er auf Platz zwölf.

dpa

Das könnte Sie auch interessieren

Auf den Spuren von Karl Marx durch Westeuropa

Auf den Spuren von Karl Marx durch Westeuropa

Neuheiten in Deutschlands Freizeitparks

Neuheiten in Deutschlands Freizeitparks

Frühjahrskur fürs Auto - Zehn Tipps für den Saisonstart

Frühjahrskur fürs Auto - Zehn Tipps für den Saisonstart

Zweiter Hotelflohmarkt im Landgut Stemmen

Zweiter Hotelflohmarkt im Landgut Stemmen

Meistgelesene Artikel

Williams präsentiert radikal erneuerten Boliden - Kubica als Ersatzfahrer

Williams präsentiert radikal erneuerten Boliden - Kubica als Ersatzfahrer

Neuer Red Bull in Tarnfarbe - Max Verstappen schon verliebt

Neuer Red Bull in Tarnfarbe - Max Verstappen schon verliebt

Erstes Formel-1-Team stellt neues Auto vor

Erstes Formel-1-Team stellt neues Auto vor

Kommentare