Grand Prix in der Steinwüste

Formel 1: Zweites Nachtrennen in Bahrain

+
Das Nachtrennen in Singapur findet seit 2008 statt.

Sachir - Bahrain wird in dieser Saison auch ein Formel-1-Nachtrennen ausrichten. Der Grand Prix in der Steinwüste von Sachir wird demnach nach Einbruch der Dunkelheit komplett unter Flutlicht stattfinden.

Bahrain ist damit nach Singapur das zweite Formel-1-Nachtrennen 2014. Dies wurde auf der Formul-1-Homepage bestätigt. Das Bahrain-Rennen feiert in diesem Jahr sein Zehnjähriges in der Formel 1 und wird am 6. April gefahren. Es ist der dritte Grand Prix dieser Saison.

Singapur veranstaltet ein Nachtrennen seit 2008; in Abu Dhabi wird der Grand Prix seit 2009 bei Tageslicht gestartet und endet im Dunkeln.

dpa

Mehr zum Thema:

Honey als Känguru, Kakerlakenregen und viele Tränen: Tag elf im Dschungelcamp

Honey als Känguru, Kakerlakenregen und viele Tränen: Tag elf im Dschungelcamp

Drei Hundewelpen aus verschüttetem Berghotel geborgen

Drei Hundewelpen aus verschüttetem Berghotel geborgen

Die Staatskarossen der US-Präsidenten

Die Staatskarossen der US-Präsidenten

Wie werde ich Fitnesskaufmann/-frau?

Wie werde ich Fitnesskaufmann/-frau?

Meistgelesene Artikel

Ex-Schumi-Manager: Heftige Kritik an Familie des Weltmeisters

Ex-Schumi-Manager: Heftige Kritik an Familie des Weltmeisters

Medien: Formel-1-Boss Ecclestone tritt zurück

Medien: Formel-1-Boss Ecclestone tritt zurück

“Bin einfach weg“: Ecclestone bestätigt Absetzung als Geschäftsführer

“Bin einfach weg“: Ecclestone bestätigt Absetzung als Geschäftsführer

Formel-1-Übernahme durch Liberty Media perfekt

Formel-1-Übernahme durch Liberty Media perfekt

Kommentare