Grand Prix in der Steinwüste

Formel 1: Zweites Nachtrennen in Bahrain

+
Das Nachtrennen in Singapur findet seit 2008 statt.

Sachir - Bahrain wird in dieser Saison auch ein Formel-1-Nachtrennen ausrichten. Der Grand Prix in der Steinwüste von Sachir wird demnach nach Einbruch der Dunkelheit komplett unter Flutlicht stattfinden.

Bahrain ist damit nach Singapur das zweite Formel-1-Nachtrennen 2014. Dies wurde auf der Formul-1-Homepage bestätigt. Das Bahrain-Rennen feiert in diesem Jahr sein Zehnjähriges in der Formel 1 und wird am 6. April gefahren. Es ist der dritte Grand Prix dieser Saison.

Singapur veranstaltet ein Nachtrennen seit 2008; in Abu Dhabi wird der Grand Prix seit 2009 bei Tageslicht gestartet und endet im Dunkeln.

dpa

Mehr zum Thema:

Abgeordnete dürfen deutsche Soldaten in Konya besuchen

Abgeordnete dürfen deutsche Soldaten in Konya besuchen

Merkel, Trump und Co. beim G7-Gipfel auf Sizilien: Die Bilder

Merkel, Trump und Co. beim G7-Gipfel auf Sizilien: Die Bilder

Mit kurzer Hose ins Büro? Zehn Outfit-Fails im Sommer

Mit kurzer Hose ins Büro? Zehn Outfit-Fails im Sommer

Edel, sexy, elegant: So präsentierten sich die Stars bei der amfAR-Gala 

Edel, sexy, elegant: So präsentierten sich die Stars bei der amfAR-Gala 

Meistgelesene Artikel

Managerin erklärt: Darum gibt es kaum Infos zu Schumis Zustand

Managerin erklärt: Darum gibt es kaum Infos zu Schumis Zustand

Formel 1: Teams wollen "vor sich selbst geschützt werden"

Formel 1: Teams wollen "vor sich selbst geschützt werden"

Sparzwang in der Königsklasse: Die Formel 1 will "gesünder" werden

Sparzwang in der Königsklasse: Die Formel 1 will "gesünder" werden

Schnellste Runde in Monaco: Vettel lässt Ferrari hoffen

Schnellste Runde in Monaco: Vettel lässt Ferrari hoffen

Kommentare