Ressortarchiv: Formel 1

Ecclestone kann auf Ende von Strafprozess hoffen

Ecclestone kann auf Ende von Strafprozess hoffen

München - Bernie Ecclestone steht seit Ende April in München vor Gericht. Seine Anwälte wollen eine Einstellung des Verfahrens erreichen und bieten an: Der Formel-1-Boss zahlt 25 Millionen an die BayernLB.
Ecclestone kann auf Ende von Strafprozess hoffen
Hamilton vs. Rosberg: Machtkampf eskaliert

Hamilton vs. Rosberg: Machtkampf eskaliert

Budapest - Nach einem erneuten Eklat um Lewis Hamilton beim großen Preis von Ungarn ist das Mercedes-Team in Erklärungsnot. Der Titelkampf spitzt sich zu.
Hamilton vs. Rosberg: Machtkampf eskaliert
Red-Bull-Chef: Vettel-Formtief ist "charakterbildend"

Red-Bull-Chef: Vettel-Formtief ist "charakterbildend"

Budapest - Sebastian Vettel fährt keine gute Saison. Den Titel kann er eigentlich schon abschreiben. Doch Red-Bull-Teamchef Christian Horner sieht das Formtief als wichtigen Teil des Reifeprozesses.
Red-Bull-Chef: Vettel-Formtief ist "charakterbildend"
Rosberg will Hamiltons Nein "intern klären"

Rosberg will Hamiltons Nein "intern klären"

Budapest - Mercedes wollte Fahrer Nico Rosberg einen Vorteil auf Kosten von Lewis Hamilton verschaffen: Der sollte ihn vorbeifahren lassen und weigerte sich. Gebracht hat es nichts - als hausinternen Krach.
Rosberg will Hamiltons Nein "intern klären"
Ricciardo siegt bei Hungaro-Irrsinn

Ricciardo siegt bei Hungaro-Irrsinn

Budapest - Daniel Ricciardo hat den Großen Preis von Ungarn gewonnen. Der Australier siegte vor Fernando Alonso und Lewis Hamilton. Nico Rosberg wurde vierter.
Ricciardo siegt bei Hungaro-Irrsinn
Rosberg vor Vettel auf Pole - Hamilton-Auto brennt

Rosberg vor Vettel auf Pole - Hamilton-Auto brennt

Budapest - Formel-1-Spitzenreiter Nico Rosberg hat die Pole Position für den Großen Preis von Ungarn erobert. Hinter ihm komplettiert Sebastian Vettel eine rein deutsche Startreihe eins.
Rosberg vor Vettel auf Pole - Hamilton-Auto brennt
Hamilton im Ungarn-Abschlusstraining vor Rosberg

Hamilton im Ungarn-Abschlusstraining vor Rosberg

Budapest - Lewis Hamilton  ist auch im Abschlusstraining zum Großen Preis von Ungarn zur Bestzeit gefahren. Wie bei den Übungseinheiten am Vortag war der britische Mercedes-Pilot am Samstag auf dem Hungaroring schneller als sein Teamkollege Nico Rosberg.
Hamilton im Ungarn-Abschlusstraining vor Rosberg
Vettel will WM-Trophäe mit Trick behalten

Vettel will WM-Trophäe mit Trick behalten

Budapest - Eigentlich müsste Formel-1-Weltmeister Sebastian Vettel die originale WM-Trophäe im Oktober an den Automobil-Weltverband FIA zurückgeben. Noch hofft der 27-Jährige aber, dass es dazu nicht kommt.
Vettel will WM-Trophäe mit Trick behalten
Rosberg: Schumacher-Schicksal dämpft Formel-1-Begeisterung

Rosberg: Schumacher-Schicksal dämpft Formel-1-Begeisterung

Budapest - Das Schicksal von Michael Schumacher hat nach Ansicht von WM-Spitzenreiter Nico Rosberg die Formel-1-Begeisterung der Deutschen gedämpft.
Rosberg: Schumacher-Schicksal dämpft Formel-1-Begeisterung
Bottas auf der Überholspur: "Mach Platz, Kimi!"

Bottas auf der Überholspur: "Mach Platz, Kimi!"

Budapest, - Mit drei Podestplätzen in Serie hat der Finne Valtteri Bottas in der Formel 1 für Aufsehen gesorgt. Sein Williams-Rennstall glaubt, in ihm einen kommenden Weltmeister zu haben.
Bottas auf der Überholspur: "Mach Platz, Kimi!"
Fußball-WM-Titel ein schlechtes Omen für Rosberg

Fußball-WM-Titel ein schlechtes Omen für Rosberg

München - So sehr Formel-1-Spitzenreiter Nico Rosberg den WM-Triumph der deutschen Fußball-Nationalmannschaft auch bejubelt hat - für seine eigenen Titelhoffnungen war es kein gutes Zeichen.
Fußball-WM-Titel ein schlechtes Omen für Rosberg
Mercedes-Chef Wolff stürzt schwer mit dem Rad

Mercedes-Chef Wolff stürzt schwer mit dem Rad

Wien - Mercedes-Motorsportchef Toto Wolff hat sich bei einem Radausflug mit einigen Mitgliedern des Formel-1-Teams in Wien mehrere Brüche zugezogen.
Mercedes-Chef Wolff stürzt schwer mit dem Rad
Bericht: Mercedes an Vettel interessiert

Bericht: Mercedes an Vettel interessiert

Budapest - Formel-1-Branchenprimus Mercedes ist offenbar an einer Verpflichtung von Vierfach-Weltmeister Sebastian Vettel (Heppenheim) interessiert. Ziel ist offenbar ein deutsches Fahrer-Duo.
Bericht: Mercedes an Vettel interessiert
"Sch***auto": Lauda entschuldigt sich bei Ferrari

"Sch***auto": Lauda entschuldigt sich bei Ferrari

Formel-1-Legende Niki Lauda hat sich nach seiner heftigen Kritik an Ferrari bei der Scuderia entschuldigt.
"Sch***auto": Lauda entschuldigt sich bei Ferrari
Lauda: McLaren und Ferrari haben "ein Sch***auto"

Lauda: McLaren und Ferrari haben "ein Sch***auto"

Hockenheim - Formel-1-Legende Niki Lauda (65) hat die Konkurrenz der Silberpfeile auf die Hörner genommen.
Lauda: McLaren und Ferrari haben "ein Sch***auto"
Silberpfeil-Duell bis zum Anschlag

Silberpfeil-Duell bis zum Anschlag

Hockenheim - Nico Rosberg vs. Lewis Hamilton: Für Mercedes-Motorsportchef Toto Wolff steht es außer Frage, dass dieses WM-Duell bis zur letzten Sekunde der Saison packend bleibt.
Silberpfeil-Duell bis zum Anschlag
Rosberg siegt beim Heimrennen in Hockenheim

Rosberg siegt beim Heimrennen in Hockenheim

Hockenheim - Nico Rosberg hat beim Heimrennen in Hockenheim einen weiteren Sieg eingefahren. Der Mercedes-Pilot siegte vor Valteri Bottas und Lewis Hamilton.
Rosberg siegt beim Heimrennen in Hockenheim
Poldi: "Haben Pokal auch für Schumi gewonnen"

Poldi: "Haben Pokal auch für Schumi gewonnen"

Hockenheim - Weltmeister Lukas Podolski hat Formel-1-Rekordchampion Michael Schumacher am Rande des Großen Preises von Deutschland eine gute Genesung gewünscht.
Poldi: "Haben Pokal auch für Schumi gewonnen"
Getriebewechsel: Hamilton nach hinten versetzt

Getriebewechsel: Hamilton nach hinten versetzt

Hockenheim - Lewis Hamilton muss beim Formel-1-Heimrennen seines Mercedes-Rennstalls am Sonntag weitere fünf Startplätze nach hinten rücken.
Getriebewechsel: Hamilton nach hinten versetzt
Rosberg holt Hockenheim-Pole

Rosberg holt Hockenheim-Pole

Hockenheim - In der Hitze von Hockenheim hat WM-Spitzenreiter Nico Rosberg den Grundstein für seinen ersten Formel-1-Sieg auf deutschem Boden gelegt und dabei auch von einem spektakulären Unfall seines Stallrivalen Lewis Hamilton profitiert.
Rosberg holt Hockenheim-Pole
Hamilton vermiest Rosberg die Heim-Qualifikation

Hamilton vermiest Rosberg die Heim-Qualifikation

Hockenheim - An dieses Bild hat sich die Formel 1 schon gewöhnt: Mercedes ganz vorne. Im Freitagstraining zum Deutschland-Rennen verweist Lewis Hamilton seinen Teamkollegen Nico Rosberg auf Platz zwei, Sebastian Vettel wird Achter.
Hamilton vermiest Rosberg die Heim-Qualifikation
Rosberg ohne WM-Pokal auf dem Helm

Rosberg ohne WM-Pokal auf dem Helm

Hockenheim - Eigentlich wollte Nico Rosberg am Wochenende mit dem WM-Pokal auf dem Helm das nächste Formel-1-Rennen bestreiten. Doch die FIFA macht ihm einen Strich durch die Rechnung.
Rosberg ohne WM-Pokal auf dem Helm
Verhinderte Ecclestone Formel-1-Konkurrenz?

Verhinderte Ecclestone Formel-1-Konkurrenz?

München - Formel-1-Chef Bernie Ecclestone musste nach Darstellung eines Zeugen vor acht Jahren eine Konkurrenzveranstaltung der Autohersteller zu seiner Rennserie befürchten.
Verhinderte Ecclestone Formel-1-Konkurrenz?
Vettel: Wechsel weiterhin ausgeschlossen

Vettel: Wechsel weiterhin ausgeschlossen

Berlin - Der viermalige Weltmeister Sebastian Vettel denkt weiterhin nicht an einen Teamwechsel innerhalb der Formel 1.
Vettel: Wechsel weiterhin ausgeschlossen
Rosberg verlängert bei Mercedes

Rosberg verlängert bei Mercedes

Hockenheim -Nico Rosberg hat wenige Tage nach seiner Hochzeit auch seine berufliche Zukunft in die richtigen Bahnen gelenkt und seinen Vertrag bei Mercedes langfristig verlängert.
Rosberg verlängert bei Mercedes
Rosberg: Vettel-Situation "bestimmt schwierig"

Rosberg: Vettel-Situation "bestimmt schwierig"

Aachen - Es ist wahrlich nicht das Jahr von Sebastian Vettel. Mitgefühl wegen der verkorksten Saison bekommt der Titelverteidiger von seinem Landsmann Nico Rosberg.
Rosberg: Vettel-Situation "bestimmt schwierig"
Ecclestone redet erstmals vor Gericht

Ecclestone redet erstmals vor Gericht

München - Monatelang hat Formel-1-Boss Ecclestone nur zugehört. Im Bestechungsprozess vor dem Landgericht München ließ der 83-Jährige lieber seine Anwälte reden. Am 18. Verhandlungstag ergriff er selbst das Wort.
Ecclestone redet erstmals vor Gericht
Formel 1: WM-Tore lassen Telefone heißlaufen

Formel 1: WM-Tore lassen Telefone heißlaufen

Hockenheim - Das Heimspiel auf dem Hockenheimring steht auch im Zeichen des Streits mit dem Nürburgring und dessen Plänen, den Deutschland-Grand-Prix in den nächsten Jahren exklusiv auszutragen. Die Fans freuen sich dagegen über viele WM-Tore.
Formel 1: WM-Tore lassen Telefone heißlaufen
Vettel: Lücke in diesem Jahr nicht zu schließen

Vettel: Lücke in diesem Jahr nicht zu schließen

Köln - Formel-1-Weltmeister Sebastian Vettel (27) glaubt nicht mehr daran, die dominierenden Silberpfeile in diesem Jahr noch gefährden zu können.
Vettel: Lücke in diesem Jahr nicht zu schließen
Ferrari-Chef wütet: "Piloten fahren wie Taxi-Fahrer"

Ferrari-Chef wütet: "Piloten fahren wie Taxi-Fahrer"

München - Ferrari-Präsident Luca di Montezemolo fordert erneut eine Reform der Formel 1.
Ferrari-Chef wütet: "Piloten fahren wie Taxi-Fahrer"
Nico Rosberg hat Vivian Seibold geheiratet

Nico Rosberg hat Vivian Seibold geheiratet

Monaco - Formel-1-Fahrer Nico Rosberg hat geheiratet. Die standesamtliche Trauung mit seiner langjährigen Freundin Vivian Sibold fand in Monaco statt.
Nico Rosberg hat Vivian Seibold geheiratet
Rosberg kontert Hamilton-Spott

Rosberg kontert Hamilton-Spott

Berlin- WM-Spitzenreiter Nico Rosberg hat sich gegen die Sticheleien seines Formel-1-Titelrivalen Lewis Hamilton über seine wahre Nationalität zur Wehr gesetzt.
Rosberg kontert Hamilton-Spott
Verdächtigte Firma stellt Strafanzeige

Verdächtigte Firma stellt Strafanzeige

Zürich - Ein Schweizer Helikopter Unternehmen hat im Fall der verschwundenen Krankenakten von Formel-1-Rekordweltmeister Michael Schumacher Anzeige gegen Unbekannt gestellt.
Verdächtigte Firma stellt Strafanzeige
Ecclestone soll Überweisungen verschleiert haben

Ecclestone soll Überweisungen verschleiert haben

München - Formel 1 Boss Bernie Ecclestone muss sich derzeit vor dem Landgericht München verantworten. Nun belastet sein früherer Wirtschaftsberater Ecclestone im Bestechungsprozess
Ecclestone soll Überweisungen verschleiert haben
Hamilton ärgert Rosberg: "Ist kein Deutscher"

Hamilton ärgert Rosberg: "Ist kein Deutscher"

London - Lewis Hamilton hat im Psycho-Duell mit seinem Formel-1-Titelrivalen Nico Rosberg erneut eine verbale Spitze gesetzt.
Hamilton ärgert Rosberg: "Ist kein Deutscher"
Erfolg bei Fahndung wegen Schumachers Akte

Erfolg bei Fahndung wegen Schumachers Akte

Lausanne - Bei der Suche nach dem Dieb eines Dokuments aus Michael Schumachers Krankenakte hat die Justiz einen wichtigen Erfolg erzielt.
Erfolg bei Fahndung wegen Schumachers Akte
Hamilton siegt nach Rosbergs vorzeitigem Aus

Hamilton siegt nach Rosbergs vorzeitigem Aus

Silverstone - Der Große Preis von Großbritannien verlief für Mercedes-Fahrer Nico Rosberg holprig: Er gewann, schied vorzeitig aus - und wurde von Erzrivale Lewis Hamilton überholt.
Hamilton siegt nach Rosbergs vorzeitigem Aus
Räikkönen nach Horror-Crash "im Wesentlichen ok"

Räikkönen nach Horror-Crash "im Wesentlichen ok"

Silverstone - Ein heftiger Crash hat den Großen Preis von Großbritannien zwischenzeitlich lahmgelegt: Ferrari-Pilot Kimi Räikkönen prallte mit Williams-Fahrer Massa zusammen und humpelte vom Platz.
Räikkönen nach Horror-Crash "im Wesentlichen ok"
Rosberg holt die Pole - Vettel zweiter

Rosberg holt die Pole - Vettel zweiter

Silverstone - WM-Spitzenreiter und Vorjahressieger Nico Rosberg hat sich die Pole Position beim Großen Preis von Großbritannien gesichert.
Rosberg holt die Pole - Vettel zweiter
Kimi Räikkönen denkt laut über Ruhestand nach

Kimi Räikkönen denkt laut über Ruhestand nach

Silverstone - Kimi Räikkönen hat seinen Rückzug aus der Formel 1 zum Ende der nächsten Saison angedeutet. In der Tat läuft sein Vertrag mit Ferrari Ende 2015 aus.
Kimi Räikkönen denkt laut über Ruhestand nach
Vettel: "Man fährt mit dem, was man hat"

Vettel: "Man fährt mit dem, was man hat"

Silverstone - Vom Team gab's eine Torte, aber den größten Wunsch von Geburtstagskind Sebastian Vettel werden Red Bull und vor allem Motorenlieferant Renault dem nun 27-Jährigen wohl nicht so schnell erfüllen können: ein siegfähiges Auto.
Vettel: "Man fährt mit dem, was man hat"
Ferrari bietet Ross Brawn fünf Millionen Euro

Ferrari bietet Ross Brawn fünf Millionen Euro

Rom - Formel-1-Rennstall Ferrari will wieder in die Erfolgsspur zurück und ist bereit dafür tief in die Tasche zu greifen. Ross Brawn soll für fünf Millionen Euro zu den Italienern zurückkehren.
Ferrari bietet Ross Brawn fünf Millionen Euro
Brisantes Duell um die Formel-1-Krone

Brisantes Duell um die Formel-1-Krone

Silverstone - Heimspiel für Lewis Hamilton - aber Nico Rosberg hat im Duell der Silberpfeile auch in Silverstone einen Sieg fest eingeplant.
Brisantes Duell um die Formel-1-Krone
Formel 1: Fernandes verkauft Caterham

Formel 1: Fernandes verkauft Caterham

Silverstone - Lange war bereits darüber spekuliert worden, jetzt steht fest: Der Verkauf des Formel-1-Rennstalls Caterham ist perfekt.
Formel 1: Fernandes verkauft Caterham
Für Schumi: Podolski mit Apell an Öffentlichkeit

Für Schumi: Podolski mit Apell an Öffentlichkeit

Rio de Janeiro - Lukas Podolski ist ein guter Freund von Michael Schumacher. In einem Interview richtete er für den sich in der Reha befindenden Rekordweltmeister einen Apell an die Öffentlichkeit.
Für Schumi: Podolski mit Apell an Öffentlichkeit
Zeugin bestätigt Ecclestone-Aussage

Zeugin bestätigt Ecclestone-Aussage

München - Weil der Dauerauftrag nicht rechtzeitig gekündigt wurde, erhielt der Ex-Bankvorstand Gribkowsky 1,2 Millionen Dollar mehr von Formel-1-Chef Ecclestone als geplant. Am Ende waren es mehr als 44 Millionen Dollar. Wofür?
Zeugin bestätigt Ecclestone-Aussage
Sie schreibt in Silverstone Formel-1-Geschichte

Sie schreibt in Silverstone Formel-1-Geschichte

Silverstone - Williams-Testfahrerin Susie Wolff betrachtet ihr Debüt an einem Formel-1-Rennwochenende an diesem Freitag in Silverstone als weiteren wichtigen Schritt zur Emanzipation.
Sie schreibt in Silverstone Formel-1-Geschichte
Ecclestone: Monza könnte aus Rennkalender fallen

Ecclestone: Monza könnte aus Rennkalender fallen

Rom  - Die traditionsreiche Strecke im italienischen Monza könnte nach Angaben von Formel-1-Chef Bernie Ecclestone ab 2017 aus dem Rennkalender gestrichen werden.
Ecclestone: Monza könnte aus Rennkalender fallen
Vettel über Pannen: "Es muss einen Grund geben"

Vettel über Pannen: "Es muss einen Grund geben"

Silverstone - Sebastian Vettel steckt mit Red Bull in der größten Krise seiner so erfolgreichen Karriere. Besserung ist auch beim England-Grand-Prix kaum in Sicht.
Vettel über Pannen: "Es muss einen Grund geben"
Zeugin: Ecclestone-Absetzung stand nicht im Raum

Zeugin: Ecclestone-Absetzung stand nicht im Raum

München - Für Formel-1-Boss Ecclestone lief der 14. Verhandlungstag in seinem Bestechungsprozess gut: Erst stärkte eine Zeugin ihm den Rücken, dann ließ ihn eine Bemerkung des Richters aufhorchen.
Zeugin: Ecclestone-Absetzung stand nicht im Raum