Ressortarchiv: Formel 1

Alonso: Seine neue Liebe heißt fast wie Schumi

Alonso: Seine neue Liebe heißt fast wie Schumi

Madrid - Fernando Alsonso, Ferrari-Pilot auf Freiersfüßen, hat wohl eine neue Flamme. Die bezaubernde Dame heißt fast wie sein ehemaliger Kontrahent Michael "Schumi" Schumacher.
Alonso: Seine neue Liebe heißt fast wie Schumi
Vettel mit Vatergefühlen: Wieder ein Mädchen?

Vettel mit Vatergefühlen: Wieder ein Mädchen?

Köln - Formel-1-Weltmeister Sebastian Vettel erwartet nach Weihnachten das etwas andere Familienglück: Der 24-Jährige wird Vater eines neuen Rennwagens. Wird es wieder ein Mädchen?
Vettel mit Vatergefühlen: Wieder ein Mädchen?
Fernando Alonso trennt sich von seiner Frau

Fernando Alonso trennt sich von seiner Frau

Madrid - Formel-1-Rennfahrer Fernando Alonso trennt sich von seiner Frau Raquel del Rosario. Dies gaben der 30-jährige Ferrari-Pilot und die 29 Jahre alte Sängerin der spanischen Popgruppe El Sueño de Morfeo bekannt.
Fernando Alonso trennt sich von seiner Frau
Hülkenberg löst Sutil ab

Hülkenberg löst Sutil ab

Berlin - Nico Hülkenberg kehrt in der kommenden Saison als Stammfahrer in die Formel 1 zurück. Er wird bei Force India im Cockpit sitzen und dort Adrian Sutil ablösen.
Hülkenberg löst Sutil ab
Ex-Formel-1-Pilot muss zwei Jahre ins Gefängnis

Ex-Formel-1-Pilot muss zwei Jahre ins Gefängnis

Helsinki - Der frühere Formel-1-Pilot JJ Lehto muss nach einem Bootsunfall mit Todesfolge für zwei Jahre und vier Monate ins Gefängnis. Der Finne soll alkoholisiert gewesen sein.
Ex-Formel-1-Pilot muss zwei Jahre ins Gefängnis
Vettel verliert seinen engsten Vertrauten

Vettel verliert seinen engsten Vertrauten

Köln - Formel-1-Weltmeister Sebastian Vettel muss künftig ohne seinen engsten Vertrauten auskommen. Dieser betreut ab sofort lieber eine weibliche Eishockey-Mannschaft.
Vettel verliert seinen engsten Vertrauten
Vettel-Mania am Geburtsort von "Kinky Kylie"

Vettel-Mania am Geburtsort von "Kinky Kylie"

Milton Keynes - „Home run“ für Sebastian Vettel und seine „Kinky Kylie“: Gefeiert von rund 60.000 Fans ist der Formel-1-Weltmeister mit seinem Boliden durch die Straßen von Milton Keynes gebraust.
Vettel-Mania am Geburtsort von "Kinky Kylie"
Vettel: Mit Freundin zur WM-Pokalverleihung

Vettel: Mit Freundin zur WM-Pokalverleihung

Neu Delhi - Zwei Monate nach seinem zweiten Titelgewinn hat Formel-1-Champion Sebastian Vettel endlich seinen WM-Pokal in die Arme schließen können.
Vettel: Mit Freundin zur WM-Pokalverleihung
"Wir hatten einfach Riesenspaß"

"Wir hatten einfach Riesenspaß"

Berlin - Auch mit dem zweiten WM-Pokal für den heimischen Küchentisch in den Händen ist für Sebastian Vettel noch immer alles ein bisschen unwirklich. Bernie Ecclestone traut ihm auch für die weiteren Jahre Großes zu.
"Wir hatten einfach Riesenspaß"
Räikkönen-Teamkollege steht fest

Räikkönen-Teamkollege steht fest

Berlin - Der zweite Stammpilot des Formel-1-Rennstalls Lotus Renault steht fest. Es handelt sich um einen alten Bekannten.
Räikkönen-Teamkollege steht fest
Aufregung in der Formel 1

Aufregung in der Formel 1

Düsseldorf - Aufregung um den neuen Formel-1-Kalender, Aufruhr in der Teamvereinigung FOTA: Die Formel 1 kommt auch in der Winterpause nicht zur Ruhe.
Aufregung in der Formel 1
Formel 1: Das sind die neuen Regeländerungen

Formel 1: Das sind die neuen Regeländerungen

Neu Delhi - Die Formel-1-Teams dürfen ab 2012 wieder während der Saison Testfahrten absolvieren, allerdings nur ein Mal für drei Tage. Die FIA trifft dabei aber eine Sicherheitsmaßnahme. Alle Regeländerungen:
Formel 1: Das sind die neuen Regeländerungen
Nun doch: Formel-1-Comeback in den USA

Nun doch: Formel-1-Comeback in den USA

Neu Delhi - Die Formel 1 kehrt nun doch im nächsten Jahr in die USA zurück. Nach wochenlangem Wirrwarr segnete der Motorsport-Weltrat der FIA den Rennkalender für 2012 ab - inklusive des Texas-Termins.
Nun doch: Formel-1-Comeback in den USA
Vettel: Schumachers Rekorde sind so weit weg

Vettel: Schumachers Rekorde sind so weit weg

Salzburg/Berlin - Abdüsen ja, abheben nein: Zu den Formel-1-Bestmarken von Michael Schumacher schaut Doppelweltmeister Sebastian Vettel weiter respektvoll auf.
Vettel: Schumachers Rekorde sind so weit weg
Sebastian Vettel freut sich auf die Ruhe

Sebastian Vettel freut sich auf die Ruhe

Köln - Formel-1-Weltmeister Sebastian Vettel ist froh darüber, in der rennfreien Zeit nicht andauernd in ein Flugzeug steigen zu müssen.
Sebastian Vettel freut sich auf die Ruhe
Vettel sucht noch einen Spitznamen für sein Auto

Vettel sucht noch einen Spitznamen für sein Auto

Salzburg - Sebastian Vettel ist noch auf der Suche nach einem Kosenamen für seinen neuen Formel-1-Dienstwagen.
Vettel sucht noch einen Spitznamen für sein Auto
Mercedes ab 2012 unter neuem Formel-1-Namen

Mercedes ab 2012 unter neuem Formel-1-Namen

Stuttgart - Das Mercedes-Team wird in der kommenden Saison unter einem neuen Namen in der Formel-1-Weltmeisterschaft an den Start gehen. Ein Partner bekommt dadurch mehr Beachtung.
Mercedes ab 2012 unter neuem Formel-1-Namen
Vettel: Sein Vollgas-Fahrplan bis Weihnachten

Vettel: Sein Vollgas-Fahrplan bis Weihnachten

Berlin -  Auch gut eine Woche nach dem Saisonfinale in Sao Paulo kann sich Sebastian Vettel noch nicht zurücklehnen. Wir zeigen Ihnen seinen Fahrplan bis Weihnachten. Er verrät auch, was er an den Festtagen nicht tun wird.
Vettel: Sein Vollgas-Fahrplan bis Weihnachten
Red Bull droht Nachspiel vor Gericht

Red Bull droht Nachspiel vor Gericht

Düsseldorf  - Sebastian Vettels Arbeitgeber Red Bull steht ein stürmischer Winter bevor - mit einem Nachspiel vor Gericht.
Red Bull droht Nachspiel vor Gericht
Hauskrach: Red Bull und Ferrari verlassen Teamvereinigung

Hauskrach: Red Bull und Ferrari verlassen Teamvereinigung

Düsseldorf - Die Saison ist vorbei, doch der Krach um Kosten und Kompetenzen in der Formel 1 geht weiter. Jetzt haben sich auch Red Bull und Ferrari von der Teamvereinigung FOTA getrennt.
Hauskrach: Red Bull und Ferrari verlassen Teamvereinigung
Formel 1: Williams vergibt Fahrerposten

Formel 1: Williams vergibt Fahrerposten

Berlin - Der erste Fahrer für das kommende Jahr steht nun auch beim Formel-1-Rennstall Williams fest. Der zweite Fahrerposten ist noch offen. Auch ein Deutscher ist im Gespräch.
Formel 1: Williams vergibt Fahrerposten
Schumis Titelchance - Fahren und feiern mit Vettel

Schumis Titelchance - Fahren und feiern mit Vettel

Berlin - Den Grund zur gemeinsamen Party wollen sich Michael Schumacher und Sebastian Vettel redlich verdienen, die Folgeerscheinungen nehmen sie in Kauf: Das Race of Champions (ROC) steht bevor.
Schumis Titelchance - Fahren und feiern mit Vettel
Ecclestone freut sich über Rückkehr des "Iceman"

Ecclestone freut sich über Rückkehr des "Iceman"

London - Bernie Ecclestone hat das Comeback von Ex-Weltmeister Kimi Räikkönen bei Lotus begrüßt. Für den Formel-1-Boss ist der "Iceman" jetzt wieder genau da, wo er hingehört.
Ecclestone freut sich über Rückkehr des "Iceman"