Ressortarchiv: Formel 1

Red Bull rechnet mit McLaren-Mercedes

Red Bull rechnet mit McLaren-Mercedes

London - Adrian Newey, genialer Konstrukteur in Sebastian Vettels Rennstall Red Bull, fürchtet im Kampf um die Formel-1-Krone vor allem McLaren-Mercedes - auch weil der Konkurrent abgekupfert haben soll.
Red Bull rechnet mit McLaren-Mercedes
Häkkinen spendiert Schumi ein Red Bull

Häkkinen spendiert Schumi ein Red Bull

Hamburg - Anlässlich der neuen Formel-1-Saison hat Mercedes Benz einen neuen Werbespot herausgebracht. Protagonisten: Michael Schumacher, Nico Rosberg und Mika Häkkinen.
Häkkinen spendiert Schumi ein Red Bull
Formel 1 wird zur Formel Vettel

Formel 1 wird zur Formel Vettel

Melbourne - Sebastian Vettel hat die Konkurrenz stark beeindruckt. Mit einer souveränen Leistung und einem sehr guten Auto dominierte er das Rennen von Australien und verschreckt die Italiener.
Formel 1 wird zur Formel Vettel
Vettel: "Das Auto war perfekt"

Vettel: "Das Auto war perfekt"

Melbourne - Nach seinem Sieg beim Auftaktrennen in Australien am Sonntag zeigte sich Sebastian Vettel überglücklich. Seine Aussagen zum Nachlesen.
Vettel: "Das Auto war perfekt"
Jubel in Australien: Vettels Sieg in Bildern

Jubel in Australien: Vettels Sieg in Bildern

Großer Preis von Australien: Der Sieg von Sebastian Vettel zum Saisonauftakt in Melbourne in Bildern.
Jubel in Australien: Vettels Sieg in Bildern
Formel 1: Sieg für Vettel - Aus für Schumacher

Formel 1: Sieg für Vettel - Aus für Schumacher

Melbourne - Sebastian Vettel hat das Auftaktrennen in Australien souverän gewonnen. Für seinen Konkurrenten, Rekordweltmeister Michael Schumacher, und dessen Teamkollege Nico Rosberg endete das Rennen als Desaster.
Formel 1: Sieg für Vettel - Aus für Schumacher
Vettel deklassiert Konkurrenz: Pole zum Auftakt

Vettel deklassiert Konkurrenz: Pole zum Auftakt

Melbourne - Weltmeister Sebastian Vettel hat sich in beeindruckender Manie die Pole Position für das Auftaktrennen der neuen Formel-1-Saison gesichert. Doch das war nicht seine einzige souveräne Leistung.
Vettel deklassiert Konkurrenz: Pole zum Auftakt
Formel 1 legt Schweigeminute ein

Formel 1 legt Schweigeminute ein

Melbourne - Ein Zeichen des Mitgefühls will die Formel 1 am kommenden Sonntag zum Saisonauftakt setzen. Für alle Opfer der vergangenen Naturkatastrophen soll in einer Schweigeminute gedacht werden.
Formel 1 legt Schweigeminute ein
Befehl für Alonso: Ferrari will WM-Rache

Befehl für Alonso: Ferrari will WM-Rache

Melbourne - Fernando Alonso sinnt auf Revanche. Der Ferrari-Pilot will Sebastian Vettel den Formel-1-Titel wieder abjagen. Auch die Teamführung der Scuderia hat vor dem Saisonstart das Verlieren verboten.
Befehl für Alonso: Ferrari will WM-Rache
Vettel Trainingsvierter beim Formel-1-Auftakt

Vettel Trainingsvierter beim Formel-1-Auftakt

Melbourne - Weltmeister Sebastian Vettel hat sich im ersten offiziellen Training der neuen Formel-1-Saison nur Teamkollege Webber geschlagen geben müssen. Das Training war mit einem Unfall eröffnet worden.
Vettel Trainingsvierter beim Formel-1-Auftakt
Vettels neue Titel-Mission

Vettels neue Titel-Mission

Melbourne - Sebastian Vettels Titelverteidigung beginnt in Australien. Die Verfolger zeigen sich stark und optimistisch, obwohl Red Bull durch die gute Trainingsleistung die Favoritenrolle inne hat.
Vettels neue Titel-Mission
Schumacher: "Es geht nur ums Gewinnen"

Schumacher: "Es geht nur ums Gewinnen"

Melbourne - Michael Schumacher, Rekordweltmeister der Formel 1, will in dieser Saison vorne angreifen. Nach seinem misslungenen Comeback ist der Mercedes-Pilot für dieses Jahr optimistisch.
Schumacher: "Es geht nur ums Gewinnen"
Schumi hat große Hoffnung in den Silberpfeil

Schumi hat große Hoffnung in den Silberpfeil

Hamburg - Im zweiten Jahr seines Comebacks will Formel-1-Rekordweltmeister Michael Schumacher wieder ganz vorne mitmischen und setzt dabei große Hoffnungen in seinen neuen Silberpfeil.
Schumi hat große Hoffnung in den Silberpfeil
Nick Heidfeld: Siegkandidat statt Ersatzmann

Nick Heidfeld: Siegkandidat statt Ersatzmann

Melbourne - Nick Heidfeld will mehr als nur ein Ersatzmann sein. Der Mönchengladbacher will bei Renault als Vertreter des verletzten Robert Kubica vor allem um seinen ersten Grand-Prix-Sieg Sieg kämpfen.
Nick Heidfeld: Siegkandidat statt Ersatzmann
Vettels Auftakttraining: Schafe scheren

Vettels Auftakttraining: Schafe scheren

Melbourne - Ein kleines Schaf gegen den "Red Bull" Sebastian Vettel: Beim Schaf scheren in Australien stimmte sich der Formel-1-Pilot auf den Großen Preis von Melbourne ein.
Vettels Auftakttraining: Schafe scheren
Weltmeister Vettel auch als Gejagter gelassen

Weltmeister Vettel auch als Gejagter gelassen

Melbourne - Der jüngste Formel-1-Weltmeister Sebastian Vettel geht gelassen in die neue Saison. An seinem bisherigen Arbeitsablauf will er nichs verändern. Neuheiten gibt es aber im Reglement und bei den Reifen.
Weltmeister Vettel auch als Gejagter gelassen
Schumacher will Vettel angreifen

Schumacher will Vettel angreifen

Melbourne - Altmeister gegen Weltmeister: Wild entschlossen hat Michael Schumacher sein Mercedes-Team rechtzeitig zum Saisonstart zum ernsthaften Herausforderer für Champion Sebastian Vettel getrimmt.
Schumacher will Vettel angreifen
Trotz Shampoo - Vettel nur auf Rang 3

Trotz Shampoo - Vettel nur auf Rang 3

Köln - Weltmeister Sebastian Vettel ist trotz des großen Werbeinteresses noch nicht auf Rang 1 der Top-Verdiener der Formel 1. Diese führt ein Spanier an. Doch für den Deutschen ist Geld nicht alles.
Trotz Shampoo - Vettel nur auf Rang 3
Danner: Vettels Chancen gut - Schumachers schlecht

Danner: Vettels Chancen gut - Schumachers schlecht

Köln - Die erfolgreiche Titelverteidigung für Sebastian Vettel und ein sehr schwieriges Jahr für Michael Schumacher - das ist die Prognose von Ex-Formel-1-Pilot Christian Danner für die neue Saison.
Danner: Vettels Chancen gut - Schumachers schlecht
Vettel kämpft um seinen Küchen-Schmuck

Vettel kämpft um seinen Küchen-Schmuck

Köln - Sebastian Vettel verrät, wo er seinen Weltmeister-Pokal stehen hat und kündigt an, diesen verteidigen zu wollen. Er äußert vor dem Saisonbeginn einen privaten Wunsch.
Vettel kämpft um seinen Küchen-Schmuck
Haug zweifelt an Bahrain-Rennen

Haug zweifelt an Bahrain-Rennen

Stuttgart - Mercedes-Sportchef Norbert Haug hat die Absage des Großen Preises von Bahrain als absolut richtig bezeichnet und Zweifel angemeldet, ob das Rennen im Laufe des Jahres überhaupt noch nachgeholt werden sollte.
Haug zweifelt an Bahrain-Rennen
FIA-Boss Todt will feste Startnummern

FIA-Boss Todt will feste Startnummern

Melbourne - Sebastian Vettel könnte der letzte Formel-1-Weltmeister mit der traditionsreichen Nummer 1 auf der Motorhaube sein, geht es nach FIA-Boss Jean Todt. Die Fahrer haben wenig Lust darauf.
FIA-Boss Todt will feste Startnummern
Ecclestone: Vettel irgendwann bei Ferrari

Ecclestone: Vettel irgendwann bei Ferrari

Köln - Sebastian Vettel wird Ferrari fahren. Das vermutet Formel-1-Boss Bernie Ecclestone trotz seiner Vertragsverlängerung bei Red Bull. Für die Deutschen sieht er eine rosige Zukunft.
Ecclestone: Vettel irgendwann bei Ferrari
Schumacher liebt die Herausforderung

Schumacher liebt die Herausforderung

Köln - Michael Schumacher, Rekordweltmeister der Formel 1, fliegt mit einem guten Gefühl zum ersten Saisonrennen nach Australien und denkt, dass Sebastian Vettel seine Rekorde einholen kann.
Schumacher liebt die Herausforderung
Vettel: "Viele nehmen die Formel 1 nicht ernst"

Vettel: "Viele nehmen die Formel 1 nicht ernst"

Köln - Die hohen Kräfte, die auf den Körper während des Rennens wirken, werden von den Zuschauern unterschätzt, beschwert sich Sebastian Vettel. Diese nehmen die Formel 1 nicht als Sport wahr.
Vettel: "Viele nehmen die Formel 1 nicht ernst"
Haug: "Stolz, Michael im Team zu haben" 

Haug: "Stolz, Michael im Team zu haben" 

Köln/Stuttgart - Für Michael Schumacher, Formel-1-Rekordweltmeister, stehen bei Mercedes laut Mercedes-Chef Norbert Haug auch nach 2012 alle Türen offen. Für diese Saison sieht er sein Team gerüstet.
Haug: "Stolz, Michael im Team zu haben" 
Red Bull: Vettel verlängert Vertrag

Red Bull: Vettel verlängert Vertrag

Milton Keynes - Sebastian Vettel, jüngster Formel-1-Weltmeister, hat seinen Vertrag beim Formel-1-Rennstall Red Bull vorzeitig verlängert. Mit der Verlängerung erhöht sich nicht nur sein Gehalt.
Red Bull: Vettel verlängert Vertrag
Mercedes-Teamchef Brawn: Pulver verschossen

Mercedes-Teamchef Brawn: Pulver verschossen

Barcelona - Aus Sicht von Teamchef Ross Brawn hat der Formel-1-Rennstall Mercedes bis zum Saisonstart in Melbourne sein "Pulver verschossen". Das Vorbereitungsziel sei erreicht.
Mercedes-Teamchef Brawn: Pulver verschossen
Vettel, Schumacher und Rosberg im Favoritenkreis

Vettel, Schumacher und Rosberg im Favoritenkreis

Barcelona - Weltmeister Sebastian Vettel und das Silberpfeil-Duo Michael Schumacher/Nico Rosberg gehen nach dem Abschluss der Testfahrten in Barcelona zuversichtlich zum ersten Formel-1-Rennen nach Australien.
Vettel, Schumacher und Rosberg im Favoritenkreis
Medien: Vettel bis 2014 bei Red Bull

Medien: Vettel bis 2014 bei Red Bull

Köln - Formel-1-Weltmeister Sebastian Vettel fühlt sich bei Red Bull pudelwohl und wird seinem Team wohl bis 2014 treu bleiben.
Medien: Vettel bis 2014 bei Red Bull
Ron Dennis muss Führerschein abgeben

Ron Dennis muss Führerschein abgeben

London - Ron Dennis, ehemaliger McLaren-Teamchef, muss nach zwölf Punkten in der Sünderkartei seinen Führerschein abgeben. Für sein letztes Vergehen hat Dennis eine merkwürdige Erklärung.
Ron Dennis muss Führerschein abgeben
F-1-Test: Schumacher sorgt für Paukenschlag

F-1-Test: Schumacher sorgt für Paukenschlag

Barcelona - Michael Schumacher hat am Freitag vorerst für die beste Testzeit in diesem Jahr auf der Formel-1-Strecke in Barcelona gesorgt. Sebastian Vettel hat großen Rückstand.
F-1-Test: Schumacher sorgt für Paukenschlag
Rosberg hofft - aber wo landen die Silberpfeile?

Rosberg hofft - aber wo landen die Silberpfeile?

Barcelona - Nico Rosberg hofft mit seinem neuen Silberpfeil mehr Podestplätze einzufahren. Er sieht sein Team  auf einem guten Weg zeigt sich aber auch von Red Bull beeindruckt.
Rosberg hofft - aber wo landen die Silberpfeile?
Teamarzt: Kubica jeden Tag besser - Rückkehr?

Teamarzt: Kubica jeden Tag besser - Rückkehr?

Barcelona - Die Rückkehr des vor gut einem Monat bei einer Rallye verunglückten Formel-1-Piloten Robert Kubica ist weiter offen.
Teamarzt: Kubica jeden Tag besser - Rückkehr?
Formel 1 geheim - Red-Bull-Konkurrenz hadert

Formel 1 geheim - Red-Bull-Konkurrenz hadert

Barcelona - Die Testerfolge von Ferrari und Red Bull in Barcelona lassen die Konkurrenz staunen und schaudern. Beide Teams machen deshalb um ihre Autos weiterhin ein großes Geheimnis.
Formel 1 geheim - Red-Bull-Konkurrenz hadert
Liuzzi unterschreibt bei Hispania

Liuzzi unterschreibt bei Hispania

Köln - Vitantonio Liuzzi hat sich das letzte freie Cockpit für die Formel-1-Saison 2011 gesichert.
Liuzzi unterschreibt bei Hispania
Webber ist Fragen nach Vettel leid

Webber ist Fragen nach Vettel leid

Barcelona - Red-Bull-Pilot Mark Webber ist die ständigen Fragen nach dem Verhältnis zu seinem Teamkollegen Sebastian Vettel leid. Er gab zu verstehen, dass sie beide im vergangenen Jahr viel dazugelernt hätten.
Webber ist Fragen nach Vettel leid
Formel 1: Entscheidung über Bahrain bis 1. Mai

Formel 1: Entscheidung über Bahrain bis 1. Mai

Barcelona - Ob ein Nachholrennen in Bahrain statt findet, wird bis zum 1. Mai entschieden. Formel-1-Boss Ecclestone schließt einen Rennen in der Sommerpause aus.
Formel 1: Entscheidung über Bahrain bis 1. Mai
Glock musste während Rennen auf die Toilette

Glock musste während Rennen auf die Toilette

Barcelona - Auch Rennfahrer müssen mal. Formel-1-Pilot Timo Glock erzählt in einem Interview, wie er mit dem Druck der anderen Sorte umgeht und dass er ein Mal nachgeben musste.
Glock musste während Rennen auf die Toilette
Mateschitz: Keine Angst vor Vettel-Abgang

Mateschitz: Keine Angst vor Vettel-Abgang

Köln - Red-Bull-Chef Dietrich Mateschitz spricht über seine Zukunftspläne mit dem jüngsten Formel-1-Weltmeister Sebastian Vettel, über das Leistungsprinzip der "Bullen" und die Marke Red Bull im Sport.
Mateschitz: Keine Angst vor Vettel-Abgang
Neue Reifen: Vettel holt sich letzten Feinschliff

Neue Reifen: Vettel holt sich letzten Feinschliff

Barcelona - Nach der Absage in Bahrain haben die elf Formel 1-Teams angeführt von Sebastian Vettel noch fünf Tage Zeit um zu testen. Ein besonderer Augenmerk wird dabei auf die neue Reifen gelegt.  
Neue Reifen: Vettel holt sich letzten Feinschliff
Vettel: "Bei mir kommt Leistung vor Tradition"

Vettel: "Bei mir kommt Leistung vor Tradition"

Köln - Für Sebastian Vettel ist es wichtiger, um den Titel mitzufahren als bei einer traditionsreichen Marke hinterherzufahren. Dennoch zeigt er sich von Ferrari und Mercedes beeindruckt.
Vettel: "Bei mir kommt Leistung vor Tradition"
Ecclestone setzt auf Vettel und Schumacher

Ecclestone setzt auf Vettel und Schumacher

Köln - Sebastian Vettel ist der Top-Favorit auf den WM-Titel, Michael Schumacher zumindest einer der Kandidaten: Das glaubt Formel-1-Boss Bernie Ecclestone vor dem verspäteten Saisonstart.
Ecclestone setzt auf Vettel und Schumacher
Ecclestone: Bahrain-Entscheidung vor Saisonstart

Ecclestone: Bahrain-Entscheidung vor Saisonstart

Berlin - Die Entscheidung über einen Nachholtermin für den abgesagten Großen Preis von Bahrain soll noch vor dem WM-Start am 27. März in Australien fallen.
Ecclestone: Bahrain-Entscheidung vor Saisonstart
Auto-Nobelmarke steigt bei Vettel-Team ein

Auto-Nobelmarke steigt bei Vettel-Team ein

Berlin - Andere Hersteller kehrten in den vergangenen Jahren der Formel 1 den Rücken. Beim Weltmeister-Team Red Bull steigt nun eine Nobelmarke ein. Als Sponsor und als technischer Partner.
Auto-Nobelmarke steigt bei Vettel-Team ein
Vettel mit Rundumkritik an der neuen Formel 1

Vettel mit Rundumkritik an der neuen Formel 1

Köln - Weltmeister Sebastian Vettel hat die Regeländerungen in der Formel 1, die neuen Einheitsreifen und die sogenannte „Pay-Driver-Problematik“ kritisiert.
Vettel mit Rundumkritik an der neuen Formel 1