Ressortarchiv: Formel 1

Vettel holt 7. Saisonpole - Schumacher nur 14.

Vettel holt 7. Saisonpole - Schumacher nur 14.

Budapest - Red-Bull-Fahrer Sebastian Vettel hat sich auch die Pole Position für den Großen Preis von Ungarn gesichert. Der Formel-1-Pilot aus Heppenheim erzielte am Samstag im entscheidenden Abschnitt der Qualifikation die Bestzeit.
Vettel holt 7. Saisonpole - Schumacher nur 14.
Vettel zeigt Stärke: Tagesbester in Ungarn

Vettel zeigt Stärke: Tagesbester in Ungarn

Budapest - Sebastian Vettel schloss die ersten Trainingsfahrten vor dem Großen Preis von Ungarn als Tagesbester ab und ist damit Top-Favorit für die Qualifikation am Samstag.
Vettel zeigt Stärke: Tagesbester in Ungarn
Red Bull dominiert Ungarn-Training

Red Bull dominiert Ungarn-Training

Budapest - Sebastian Vettel und Mark Webber haben im ersten Formel-1-Training zum Großen Preis von Ungarn die Konkurrenz abgehängt. Rund eine Sekunde langsamer war der schnellste Verfolger.
Red Bull dominiert Ungarn-Training
Schumi rechnet mit weiteren Pleiten

Schumi rechnet mit weiteren Pleiten

Budapest - Rekordweltmeister Michael Schumacher stellt sich für den Rest der Formel-1-Saison auf weitere Niederlagen ein.
Schumi rechnet mit weiteren Pleiten
Formel 1: Haug will eine Lösung

Formel 1: Haug will eine Lösung

Budapest - Mercedes-Motorsportchef Norbert Haug fordert eine Grundsatz-Debatte über das Stallorder-Verbot in der Formel 1.
Formel 1: Haug will eine Lösung
Verbotene Befehle: Neue Vorwürfe gegen Ferrari

Verbotene Befehle: Neue Vorwürfe gegen Ferrari

Budapest - Im Überholskandal von Hockenheim wird Ferrari durch neue Details belastet. Der Rennstall soll Felipe Massa am Hockenheimring gleich drei Mal einen verbotenen Befehl erteilt haben.
Verbotene Befehle: Neue Vorwürfe gegen Ferrari
Massa: Die Rückkehr

Massa: Die Rückkehr

Budapest - Nein, es ist nicht einfach ein Formel-1-Fahrer, der da spricht. Wenn Felipe Massa vor dem Grand Prix von Ungarn in Budapest redet, dann geht das viel tiefer.
Massa: Die Rückkehr
Ecclestone: Das Ende für zwei Teams naht

Ecclestone: Das Ende für zwei Teams naht

Budapest - Formel-1-Chef Bernie Ecclestone sieht mehrere Rennställe noch vor Saisonende vom Aus bedroht.
Ecclestone: Das Ende für zwei Teams naht
Vettel hofft auf Paukenschlag in Budapest

Vettel hofft auf Paukenschlag in Budapest

Budapest - Sebastian Vettel, letzte deutsche Hoffnung auf den WM-Titel, konzentriert sich vor dem Großen Preis von Ungarn auf sein Team. Da kommen Probleme in den anderen Rennställen gerade recht:
Vettel hofft auf Paukenschlag in Budapest
Ferrari-Präsident: "Genug mit der Heuchelei"

Ferrari-Präsident: "Genug mit der Heuchelei"

Maranello - Ferrari-Präsident Luca di Montezemolo hat die Teamorder der Scuderia beim Doppelerfolg auf dem Hockenheimring verteidigt und in Richtung aller Kritiker ausgeteilt.
Ferrari-Präsident: "Genug mit der Heuchelei"
Vettel mit Verständnis für Ferrari-Stallorder

Vettel mit Verständnis für Ferrari-Stallorder

Hamburg - Sebastian Vettel hat Verständnis für die weltweit umstrittene Ferrari-Teamorder beim Großen Preis von Deutschland geäußert. Es sei alles eine Frage des Blickwinkels.
Vettel mit Verständnis für Ferrari-Stallorder
Ferrari entzweit die Formel 1

Ferrari entzweit die Formel 1

Hockenheim - Ferrari muss wegen des Überhol-Skandals in Hockenheim eine weit höhere Strafe als die bereits verhängten 100 000 Dollar befürchten.
Ferrari entzweit die Formel 1
Schumacher und Rosberg: Bitteres Heimspiel

Schumacher und Rosberg: Bitteres Heimspiel

Hockenheim - In Runde 63 war die Heim-Blamage für Mercedes perfekt. Machtlos mussten sich Michael Schumacher und Nico Rosberg beim Großen Preis von Deutschland überrunden lassen.
Schumacher und Rosberg: Bitteres Heimspiel
Vettel verpasst Sieg bei Formel-1-Heimspiel

Vettel verpasst Sieg bei Formel-1-Heimspiel

Hockenheim - Sebastian Vettel hat bei seinem Formel-1- Heimspiel den Sieg verpasst. Die Ferrari-Störenfriede haben seinen erhofften ersten Triumph verhindert.
Vettel verpasst Sieg bei Formel-1-Heimspiel
Nürburgring vor dem Aus?

Nürburgring vor dem Aus?

Hockenheim - Seit Wochen kursieren Spekulationen, dass der Große Preis von Deutschland auf dem Nürburgring 2011 aus finanziellen Gründen gefährdet sei. Springt der Hockenheimring ein?
Nürburgring vor dem Aus?
Vettel Trainingsschnellster in Hockenheim

Vettel Trainingsschnellster in Hockenheim

Hockenheim - Sebastian Vettel ist im freien Training zum Großen Preis von Deutschland die schnellste Runde gefahren. Michael Schumacher schaffte es nicht auf die vorderen Plätze.
Vettel Trainingsschnellster in Hockenheim
Vettel verpasst Tagesbestzeit nur knapp

Vettel verpasst Tagesbestzeit nur knapp

Hockenheim - Sebastian Vettel hat beim Training zum Großen Preis von Deutschland die Tagesbestzeit nur hauchdünn verpasst. Michael Schumacher war der zweitschnellste Deutsche beim Heimspiel.
Vettel verpasst Tagesbestzeit nur knapp
Mercedes-Spagat: Schumi plant schon für 2011

Mercedes-Spagat: Schumi plant schon für 2011

Hockenheim - Michael Schumacher kämpft mit Mercedes vor dem Heimrennen noch immer um den Anschluss an die Formel-1-Spitze. Stallrivale Rosberg hofft aber weiter auf den Titel. Doch parallel plant das Team schon jetzt für 2011.
Mercedes-Spagat: Schumi plant schon für 2011
Hamilton schraubt selbst am Boliden

Hamilton schraubt selbst am Boliden

Hockenheim - So sieht Teamwork aus: Das McLaren-Duo Lewis Hamilton und Jenson Button ist für jeden Spaß zu haben. Nur im Rennen um den Titel kennen die Briten keine Freunde.
Hamilton schraubt selbst am Boliden
Rosberg gibt Formel-1-Titelkampf noch nicht auf

Rosberg gibt Formel-1-Titelkampf noch nicht auf

Hockenheim - Nico Rosberg glaubt weiter an seine Chance auf den Formel-1-Titel. Im Team-Duell mit Michael Schumacher liegt er vorne. Jetzt stellt er eine optimistische Rechnung auf.
Rosberg gibt Formel-1-Titelkampf noch nicht auf
Vettel will Ruhe für Heimspiel Hockenheim

Vettel will Ruhe für Heimspiel Hockenheim

Hockenheim - Der Hauskrach mit Mark Webber soll Sebastian Vettels Formel-1-Party in Hockenheim nicht mehr stören. Harte Gegenwehr droht der deutschen WM-Hoffnung in jedem Fall wieder vom McLaren-Duo.
Vettel will Ruhe für Heimspiel Hockenheim
Schumi beklagt sich

Schumi beklagt sich

Hockenheim - Formel-1-Rekordweltmeister Michael Schumacher hat sich vor seinem Comeback-Auftritt in Deutschland über die hohen Ansprüche der Öffentlichkeit beklagt.
Schumi beklagt sich
Webber bereut nichts

Webber bereut nichts

Hockenheim - Sebastian Vettels Formel-1-Teamkollege Mark Webber hat seine Verbalattacken nach dem Großen Preis von Großbritannien verteidigt.
Webber bereut nichts
Vettel und Co. setzen auf Heimvorteil

Vettel und Co. setzen auf Heimvorteil

Hockenheim - Die sechs deutschen Formel-1-Fahrer bauen beim Grand Prix in Hockenheim auf den Heimvorteil. Siegchancen aber hat wohl nur Red-Bull-Star Vettel. Doch auch Schumi genießt das Bad in der Menge.
Vettel und Co. setzen auf Heimvorteil
Kampfansage: Schumi will WM-Titel 2011

Kampfansage: Schumi will WM-Titel 2011

Sindelfingen - Rennfahrer Michael Schumacher will seinen Drei-Jahres-Vertrag bei Mercedes GP auf jeden Fall erfüllen. Nach einem enttäuschenden Auftakt will er nächste Saison voll angreifen.
Kampfansage: Schumi will WM-Titel 2011
Vettels Heimspiel - Red-Bull-Zoff liefert Zündstoff

Vettels Heimspiel - Red-Bull-Zoff liefert Zündstoff

Hockenheim - Der Streit im Red-Bull-Team sorgt vor dem Deutschland-Gastspiel der Formel 1 für Zündstoff. Titelkandidat Vettel will den Heimvorteil nutzen. Zudem hofft er auf Revanche gegen Stallrivale Webber.
Vettels Heimspiel - Red-Bull-Zoff liefert Zündstoff
"... dann gewinnt Schumacher auch"

"... dann gewinnt Schumacher auch"

Stuttgart - Mercedes GP ist vom eigenen Anspruch, um Siege und den WM-Titel mitzufahren, weit entfernt. Doch Motorsportchef Norbert Haug zeigt Zuversicht.
"... dann gewinnt Schumacher auch"
Red-Bull-Zoff: Machtwort von Mateschitz

Red-Bull-Zoff: Machtwort von Mateschitz

Berlin/Hockenheim - Red-Bull-Chef Dietrich Mateschitz will in den Hauskrach zwischen den Formel-1-Teamkollegen Sebastian Vettel und Mark Webber eingreifen.
Red-Bull-Zoff: Machtwort von Mateschitz
Vettel kurvt durch seine Heimatstadt Heppenheim

Vettel kurvt durch seine Heimatstadt Heppenheim

Vettel-Mania in Heppenheim: Der deutsche Formel-1-Star kurvte im Juli 2010 durch seinen Heimatort. Die Bundestraße 3 wurde kurzerhand zur Rennstrecke umfunktioniert.
Vettel kurvt durch seine Heimatstadt Heppenheim
Webber: Kein Ende im Formel-1-Krach mit Vettel

Webber: Kein Ende im Formel-1-Krach mit Vettel

Berlin - Für Sebastian Vettels Teamkollegen Mark Webber ist im Hauskrach beim Formel-1-Rennstall Red Bull kein Ende in Sicht.
Webber: Kein Ende im Formel-1-Krach mit Vettel
Vettel: "Es gibt Phasen, die tun weh"

Vettel: "Es gibt Phasen, die tun weh"

Heppenheim - Formel-1-Pilot Sebastian Vettel sieht den Konflikt mit Teamkollege Mark Webber als wichtigen Lernprozess.
Vettel: "Es gibt Phasen, die tun weh"
Vettel über Webber: "Eine gewisse Distanz"

Vettel über Webber: "Eine gewisse Distanz"

Hamburg - Sebastian Vettel kann die Kritik seines Teamkollegen Mark Webber an ihrem Formel-1-Rennstall Red Bull nicht nachvollziehen. Der Australier beklagt sich seit langem, dass er von der Teamleitung benachteiligt werde.
Vettel über Webber: "Eine gewisse Distanz"
Webber sagt Sorry

Webber sagt Sorry

Hamburg - Formel-1-Pilot Mark Webber hat sich nach dem teaminternen Zoff von Silverstone entschuldigt - auch für seine sarkastische Bemerkung über den Boxenfunk.
Webber sagt Sorry
Jacques Villeneuve mit eigenem Formel-1-Team?

Jacques Villeneuve mit eigenem Formel-1-Team?

Hamburg - Jacques Villeneuve plant offenbar eine Rückkehr in die Formel 1 - und das sogar mit einem eigenen Team.
Jacques Villeneuve mit eigenem Formel-1-Team?
Red Bull: Schiefer Gesang, kein Zerwürfnis

Red Bull: Schiefer Gesang, kein Zerwürfnis

London - Im Konkurrenzkampf der Formel-1-Fahrer Sebastian Vettel und Mark Webber hat Teamchef Christian Horner Medienberichte über ein Zerwürfnis seiner Fahrer zurückgewiesen.
Red Bull: Schiefer Gesang, kein Zerwürfnis
Red Bull Racing: Hornochsen im Krieg

Red Bull Racing: Hornochsen im Krieg

Silverstone - Ausgerechnet vor seinem Heimspiel kracht es im Team von Sebastian Vettel wieder. Red-Bull-Rivale Mark Webber fühlt sich benachteiligt und ist öffentlich in den Angriff übergegangen.
Red Bull Racing: Hornochsen im Krieg
Red Bull verleiht Vettel Frontflügel: Webber sauer

Red Bull verleiht Vettel Frontflügel: Webber sauer

Silverstone - Mark Webber hat im Flügel-Zoff bei Red Bull nachgelegt. Der Sieger des GP von Silverstone bereut seine Vertragsverlängerung bei Red Bull bereits und ist schwer enttäuscht.
Red Bull verleiht Vettel Frontflügel: Webber sauer
Formel-1-Invasion: Fünf Deutsche punkten in England

Formel-1-Invasion: Fünf Deutsche punkten in England

Silverstone - Der Australier Mark Webber hat den Großen Preis von Großbritannien gewonnen. Fünf deutsche Fahrer haben in Silverstone gepunktet, Sebastian Vettel war trotzdem enttäuscht.
Formel-1-Invasion: Fünf Deutsche punkten in England
Formel 1: Ecclestone will zurück nach Südafrika

Formel 1: Ecclestone will zurück nach Südafrika

Silverstone - Die Fußball-WM macht offenbar Lust auf mehr, denn Südafrika könnte bald wieder auf die Formel-1-Landkarte zurückkehren. Chef-Promoter Bernie Ecclestone möchte den PS-Zirkus in den Kapstaat bringen.
Formel 1: Ecclestone will zurück nach Südafrika
Vettel holt Pole

Vettel holt Pole

Silverstone - Sebastian Vettel hat sich die Pole Position für den Großen Preis von Großbritannien gesichert.
Vettel holt Pole
Beeindruckendes Comeback von Webber

Beeindruckendes Comeback von Webber

Silverstone - Zwölf Tage nach seinem spektakulären Unfall in Valencia hat Mark Webber die Tagesbestzeit beim Training zum Großen Preis von Großbritannien aufgestellt.
Beeindruckendes Comeback von Webber
Lehrjahr für den Altmeister: Schumi schaut auf 2011

Lehrjahr für den Altmeister: Schumi schaut auf 2011

Silverstone - Der Einsatz ist ungebrochen, die Hoffnung aber erstmal dahin. Den Kampf um den WM-Titel hat Michael Schumacher aufgegeben. Selbst lernen statt Lehrstunden für die Konkurrenz wie früher - so lautet seine neue Devise. 2011 soll es besser werden.
Lehrjahr für den Altmeister: Schumi schaut auf 2011
Silverstone: Vettel vorn

Silverstone: Vettel vorn

Silverstone - Formel-1-Pilot Sebastian Vettel hat im ersten Freien Training zum Großen Preis von Großbritannien die Bestzeit erzielt.
Silverstone: Vettel vorn
Schumacher schreibt WM-Titel 2010 ab

Schumacher schreibt WM-Titel 2010 ab

Silverstone - Rekordweltmeister Michael Schumacher schreibt den WM-Titel 2010 in der Formel 1 ab. Und er will seine Lehren aus seiner mäßig erfolgreichen Comeback-Saison ziehen.
Schumacher schreibt WM-Titel 2010 ab
Fitter Vettel: Wenigstens ein WM-Erfolg am Sonntag

Fitter Vettel: Wenigstens ein WM-Erfolg am Sonntag

Silverstone - Nicht Michael Schumacher, Sebastian Vettel ist Deutschlands WM-Hoffnung in der Formel 1. Er fühlt sich topfit für die zweite Saisonhälfte und rechnet noch lange mit einem Kopf-an-Kopf-Rennen um den Titel.
Fitter Vettel: Wenigstens ein WM-Erfolg am Sonntag
Vettel will England auch die PS-Party verderben

Vettel will England auch die PS-Party verderben

Silverstone - Zum Fußball-WM-Finalwochenende tritt Sebastian Vettel gegen die führenden Lewis Hamilton und Jenson Button an - und zigtausende englische Formel-1-Fans.
Vettel will England auch die PS-Party verderben
WM-Kampf: Button schließt Schumi nicht aus

WM-Kampf: Button schließt Schumi nicht aus

Hamburg - Weltmeister Jenson Button will Michael Schumacher im Kampf um den Formel-1-Titel 2010 noch nicht ganz abhaken. Er räumt dem Rekordweltmeister zumindest Außenseiterchancen ein.
WM-Kampf: Button schließt Schumi nicht aus
"Schumacher macht einen ausgezeichneten Job"

"Schumacher macht einen ausgezeichneten Job"

Hockenheim - Formel-1-Chefvermarkter Bernie Ecclestone hat Rekordweltmeister Michael Schumacher trotz dessen bislang mäßigen Abschneidens in der ersten Saison seit seiner Rückkehr vor Kritik in Schutz genommen.
"Schumacher macht einen ausgezeichneten Job"