Mae und Co.

Bilder: Die Exoten der Olympischen Spiele

1 von 14
Hubertus von Hohenlohe ist bereits Stammgast bei Olympia. Sotschi sind seine sechsten Spiele seit seinem Debüt 1984. Hohenlohe ist Prinz, Fotograf, Sänger, Lebenskünstler, Jetsetter. Weil er in Mexiko geboren ist, darf er für den mittelamerikanischen Staat starten. "Ohne mich gäbe es gar kein mexikanisches Team", sagt er nicht ohne Stolz.
2 von 14
Vor vier Jahren in Vancouver war Hohenlohe 78. im Riesenslalom. Im Slalom brachte er es auf Rang 46. Bekannt wurde er aber auch wegen seiner extravaganten Rennkleidung. In Sotschi tritt er in einer Art Mariachi-Anzug mit Bolero-Jacke und roter Bauchbinde an.
3 von 14
Eigentlich heißt der Südsee-Rodler aus Tonga Fuahea Semi. Gesponsert wird er von einem bekannten Unterwäschehersteller. Doch bekanntlich ist Werbung bei Olympischen Spielen verboten. Grund genug für Semi, seinen Namen in Bruno Banani zu ändern.
4 von 14
Als Einzelkämpfer verhinderte der 26-Jährige mit sechs Sekunden Rückstand auf Olympia-Sieger Felix Loch immerhin den letzten Platz für das pazifische Inselkönigreich - und die Chemnitzer Unterwäschefirma.
5 von 14
Dow Travers, verzichtete ganz auf Winter-Parka und Mütze: "Bei der Eröffnungsfeier sollte man sein Land vertreten, und mir würde nichts Authentischeres einfallen als Shorts und Flip-Flops. Es wurde wirklich gut aufgenommen, und wir hatten Spaß", sagte der Skirennfahrer zur ungewöhnlichen Kleiderkombination.
6 von 14
Mit seinem Outfit hat er seinen größten Coup schon gelandet. Sportliche Überraschungen sind nicht zu erwarten, der höchste Berg der karibischen Steueroase misst 43 Meter. Travers ist im Slalom und Riesenslalom dabei und hat seine Olympia-Vorbereitung unter anderem im Rugby-Nationalteam der Cayman-Inseln bestritten.
7 von 14
"Eins! Zwöi! Drü!": In Krasnaja Poljana gibt es mal wieder eine Bobmannschaft aus Jamaika. Erst Ende Januar konnten sich Winston Watts und Marvin Dixon qualifizieren, doch das Geld für die Reise nach Russland fehlte.
8 von 14
Die Lösung: Die Bobfahrer wurden mit Tablets und Smartphones eines südkoreanischen Herstellers ausgestattet - prominent zu sehen bei der Eröffnungsfeier - und sind jetzt Teil einer Vermarktungskampagne.

Vanessa Mae, Hubertus von Hohenlohe, Teilnehmer von Südsee-Inseln und erstmals Ost-Timor: Die zweite Olympia-Woche ist auch die Woche der etwas anderen Ski-Rennläufer.

Vanessa Mae ist in Sotschi eine der sogenannten Exoten, die das Bild jeder Spiele prägen - eben weil sie nicht um Medaillen konkurrieren können. Der Skispringer Michael "Eddie the Eagle" Edwards 1988 in Calgary oder der Schwimmer Eric "der Aal" Moussambani 2000 bei den Sommerspielen in Sydney schrieben Olympia-Geschichte.

Mae will es Eddie und Co. gleichtun. "Seit ich 14 bin, träume ich davon, auf der Skipiste abzuhängen", sagte sie der englischen Tageszeitung Daily Telegraph. Sehen Sie in unserer Fotostrecke, welche Exoten es sonst noch so nach Sotschi verschlagen hat.

Abend der Talente an der Realschule Verden 

Bühne frei zur Showtime in der Pausenhalle der Realschule Verden: Die Schule hatte zum 4. Abend der Talente eingeladen und weit über 200 Mitwirkende …
Abend der Talente an der Realschule Verden 

Maimarkt mit Gunter Gabriel

Gunter Gabriel war zu Gast beim Maimarkt in Bruchhausen-Vilsen. In den Straßen spielten zudem weitere Musiker, an zahlreichen Ständen boten Händler …
Maimarkt mit Gunter Gabriel

Familientag beim TV-Jubiläum

Vierstellige Besucherzahlen verzeichnete der Familientag, mit dem der TV Scheeßel am Sonntag sein 125-jähriges Jubiläum mit Showprogramm und vielen …
Familientag beim TV-Jubiläum

Sanierung der A1 nach Gefahrgut-Unfall

Nach einem Unfall mit einem Gefahrgut-Lastwagen dauern die Bauarbeiten auf der Autobahn 1 kurz vor der Anschlusstelle Bockel am Dienstag an. 
Sanierung der A1 nach Gefahrgut-Unfall

Meistgelesene Artikel

Marathon-Sieger Dorn: „Es hat mir in Drebber super gefallen“

Marathon-Sieger Dorn: „Es hat mir in Drebber super gefallen“

TB Uphusen holt sich vier Neue

TB Uphusen holt sich vier Neue

Rost sieht Siegesritt von Ross

Rost sieht Siegesritt von Ross

Ticker: Aus! Deutschland scheitert an Kanada

Ticker: Aus! Deutschland scheitert an Kanada