Wilhelmshavener wird neuer Co-Trainer

Rehden angelt sich Dario Fossi

+
Neuer Co-Trainer in Rehden: Dario Fossi.

Rehden - Beim SV Wilhelmshaven ist Dario Rossi fast schon eine Legende. Über zehn Jahre spielte der Innenverteidiger für den Club in der Regionalliga und nach dem Zwangsabstieg auch als Spielertrainer in der Landesliga.

Zu Regionalligazeiten war der heute 34-Jährige zudem nicht nur Aktiver, sondern auch Assistent von Chefcoach Christian Neidhardt. Dass der Verein das Engagement mit dem Coach aufkündigte, kam überraschend. Doch Rossi hat jetzt eine neue Herausforderung gefunden: Er wird neuer Co-Trainer von Fußball-Regionalligist BSV Rehden.

Eingefädelt hat den Deal Rehdens neuer Teammanager Peter Schöne, der Fossi aus gemeinsamen Zeiten in Wilhelmshaven bestens kennt. Und nach einem Gespräch mit der Vereinsführung sowie Rehdens neuem Trainer Fabian Gerber wurde die Verpflichtung jetzt perfekt gemacht. „Dario ist ein toller Typ, dem man absolut vertrauen kann“, sagt Schöne, „er ist ein akribischer Arbeiter, der genau in das Trainergespann passt.“

Zudem stehe Fossi noch voll im Saft. „Daher haben wir auch seinen Pass eingereicht, um gegebenenfalls noch eine Alternative mehr in der Innenverteidigung zu haben“, erklärt Schöne – schränkt aber ein: „Sein Hauptaugenmerk legt Dario auf seine Arbeit als Co-Trainer. Sollte es passen, wird er sicherlich das eine oder andere Mal in der Zweiten in der Bezirksliga spielen.“ Für den Bezirksligisten wäre das eine immense Verstärkung.

Doch Fossi konzentriert sich jetzt erstmal voll und ganz auf seinen Job als Co-Trainer. „Ich freue mich riesig auf diese Aufgabe. Ich werde versuchen, den Trainer so gut es geht zu unterstützen, damit wir erfolgreich in die Rückrunde starten“, sagt der 34-Jährige. Coach Fabian Gerber habe er gerade erst kennengelernt. „Ich bin sicher, dass es passen wird. Wir verstehen uns jetzt schon gut.“

Mit der Verpflichtung von Dario Fossi hat der BSV Rehden nun seine sportliche Führungsetage komplett neu aufgestellt. Nach Michael Weinberg (Sportvorstand), Peter Schöne (Teammanager) und Trainer Fabian Gerber wurde nun auch die noch vakante Stelle eines Co-Trainers beim Regionalligisten besetzt.

flü

Das könnte Sie auch interessieren

elona ist da. Ihre lokalen Nachrichten.

Mehr zum Thema:

Auto fährt in Nordhessen in Karnevalsumzug - 30 Verletzte

Auto fährt in Nordhessen in Karnevalsumzug - 30 Verletzte

Schock, Ratlosigkeit und Wut in Volkmarsen: Fahrer rast in Rosenmontagszug und verletzt 30 Menschen

Schock, Ratlosigkeit und Wut in Volkmarsen: Fahrer rast in Rosenmontagszug und verletzt 30 Menschen

Drama in Volkmarsen - Auto rast bei Rosenmontagsumzug in Menschenmenge

Drama in Volkmarsen - Auto rast bei Rosenmontagsumzug in Menschenmenge

„Spielt so wie wir saufen!“ - die Netzreaktionen zu #SVWBVB

„Spielt so wie wir saufen!“ - die Netzreaktionen zu #SVWBVB

Meistgelesene Artikel

Zehn Rehdener stehen am Ende im Regen – 1:3

Zehn Rehdener stehen am Ende im Regen – 1:3

Vertrauen statt Verdrossenheit: „Wir werden das richtige Puzzleteil finden“

Vertrauen statt Verdrossenheit: „Wir werden das richtige Puzzleteil finden“

„Nie wirklich weg“

„Nie wirklich weg“

Kommentare