Rehdens Stürmer noch nicht erste Wahl / Heute gegen Ex-Club Hannover 96

Kasumovic: „Meine Zeit wird kommen – ganz bestimmt“

+
Sein Platz ist noch zumeist die Ersatzbank: Rehdens neuer Stürmer Almir Kasumovic (re.).

Rehden - Von Arne Flügge. Sieben Jahre lang spielte Almir Kasumovic für Hannover 96. In der vergangenen Saison stand der Angreifer sogar im Bundesligakader, kam dort aber nicht zum Einsatz. Im Sommer entschied sich der 20-Jährige für einen Tapetenwechsel, heuerte beim Fußball-Regionalligisten BSV Rehden an. Und wenn die Rehdener heute (14.00 Uhr) zum Auswärtsspiel bei Hannover 96 II antreten, wird es für Kasumovic eine Reise in die Vergangenheit. „Ich bin positiv aufgeregt“, verrät er.

Die Freude, die ehemaligen Mitspieler wiederzusehen, ist groß, „schließlich habe ich mit den meisten von der U 14 an in Hannover gespielt“. Und der Kontakt ist nicht abgerissen. „Ich habe viele Spieler ins Herz geschlossen, wir haben regelmäßig Kontakt, tauschen uns aus“, sagt Kasumovic. Von daher sei es jetzt schon „ein komisches Gefühl“, gegen den Heimatverein anzutreten. Doch er stellt auch klar: „Die Freundschaft ruht jetzt für 90 Minuten oder länger. Ich spiele nun in Rehden und will mit der Mannschaft Erfolg haben.“

Kasumovic hat sich mittlerweile in Rehden eingelebt. „Am Anfang war es extrem schwer“, erinnert sich der 20-Jährige, „wenn du 20 Jahre in einer Großstadt gelebt hast und dann aufs Dorf ziehst, dann ist das schon eine Riesenumstellung.“ Geholfen hat ihm, dass in Omar El-Zein und Andor Bolyki zwei ebenfalls Neue in Rehden ganz in der Nähe wohnen. „Ich fühle mich also so langsam heimisch“, sagt Kasumovic.

Sportlich könnte es allerdings besser für ihn laufen. Bislang findet er sich regelmäßig auf der Ersatzbank wieder, ist derzeit hinter Kiala Kifuta und El-Zein nur Stürmer Nummer drei. „Natürlich bin ich mit anderen Vorstellungen und Erwartungen hergekommen, aber ich bin kein Mensch, der nach Ausreden sucht.“ Soll heißen: Die Leistungen können noch besser sein. „Ich war in der Vorbereitung verletzt, dann gut eine Woche aus familiären Gründen nicht dabei, dann kamen andere, die auf der Position überzeugt haben – und dann bist du schnell raus“, weiß Kasumovic. Pech nennt er das, doch den Kopf steckt er nicht in den Sand: „Ich werde kämpfen, weil ich den Fußball liebe. Und ich weiß, meine Zeit wird kommen, ganz bestimmt. Dann schieße ich Tore und kann der Mannschaft helfen.“ Vielleicht schon heute gegen die alten Kumpel? „Das wäre natürlich schön, und ich würde mir zu 110 Prozent den Arsch aufreißen.“

Rehden fehlt heute Kifuta. Der Stürmer heiratet. Und so stehen die Chancen schon mal besser. „Es wird vom System abhängen“, sagt Trainer Andreas Petersen. Sollte der Coach mit zwei Angreifern auftreten, wäre Kasumovic wohl dabei. „Der Junge hat hart an sich gearbeitet, er kämpft um seinen Platz“, freut sich Petersen.

Der BSV-Trainer hat zusammen mit der Mannschaft die jüngste 0:2-Pleite gegen Cloppenburg aufgearbeitet. „Es sind auch sehr kritische Töne gefallen. Wir haben den Finger in die Wunde gelegt“, berichtet Petersen: „Jetzt müssen wir aber nach vorn schauen. Wir müssen in Hannover hinten konsequenter verteidigen und vorn konsequenter unsere Möglichkeiten nutzen.“

Allerdings fällt neben Kapitän Kevin Artmann und Kifuta auch Stefan Heyken aus. Und das vermutlich sehr lange. Erste Diagnose: Sehnenanriss unter dem Fuß. „Das ist natürlich richtig bitter“, seufzt Petersen. Immerhin: Innenverteidiger Michael Wessel ist nach abgesessener Rotsperre wieder dabei.

Mehr zum Thema:

Zutraulich und zäh: Exmoor-Ponys gehören zu den Wildpferden

Zutraulich und zäh: Exmoor-Ponys gehören zu den Wildpferden

Internationaler Tag der Jogginghose: Wie man das Teil trägt

Internationaler Tag der Jogginghose: Wie man das Teil trägt

Siebter Dschungel-Tag in Bildern: Ekel-Prüfung und Klo-Erlebnis

Siebter Dschungel-Tag in Bildern: Ekel-Prüfung und Klo-Erlebnis

Alexander Zverev nun gegen Nadal - Djokovic ausgeschieden

Alexander Zverev nun gegen Nadal - Djokovic ausgeschieden

Meistgelesene Artikel

Turniersieg – und Njie ist ein Rehdener

Turniersieg – und Njie ist ein Rehdener

Turniersieg – und Njie ist ein Rehdener

Turniersieg – und Njie ist ein Rehdener

Kommentare