Weitete Spiele im eigenen Stadion

Rehden testet in Wetschen

Die Anreise zu einem weiteren attraktiven Testspiel-Gegner ist nicht weit: Die Mannschaft von Trainer Stephan Ehlers tritt am Donnerstag, 14. Juli, beim benachbarten Landesligisten TSV Wetschen an.

Anpfiff ist um 19 Uhr. Für den 17. Juli steht noch ein Blitzturnier in Spelle an (unter anderem mit dem VfL Osnabrück und West-Regionalligist SV Rödinghausen) auf dem Plan. Am Samstag, 23. Juli, ist Borussia Dortmund II – ebenfalls aus der Regionalliga West – beim BSV zu Gast. Los geht es um 15 Uhr.

ck

Rubriklistenbild: © Krüger

Mehr zum Thema:

Papst in Kairo: Nur "Extremismus der Nächstenliebe" zulässig

Papst in Kairo: Nur "Extremismus der Nächstenliebe" zulässig

FDP setzt Parteitag mit Beratung des Wahlprogramms fort

FDP setzt Parteitag mit Beratung des Wahlprogramms fort

Unfall mit Milchlaster: Fahrerin aus Stuhr schwer verletzt

Unfall mit Milchlaster: Fahrerin aus Stuhr schwer verletzt

Mazedoniens Krise mündet in Gewalt

Mazedoniens Krise mündet in Gewalt

Meistgelesene Artikel

BSV: Vier Spiele für ein Halleluja

BSV: Vier Spiele für ein Halleluja

Kein neuer Torwart – Rehden vertraut Levente Bösz

Kein neuer Torwart – Rehden vertraut Levente Bösz

BSV Rehden: Kampfansage mit Augenzwinkern

BSV Rehden: Kampfansage mit Augenzwinkern

BSV: Noch ein Torwart für den Endspurt?

BSV: Noch ein Torwart für den Endspurt?

Kommentare