Weitete Spiele im eigenen Stadion

Rehden testet in Wetschen

Die Anreise zu einem weiteren attraktiven Testspiel-Gegner ist nicht weit: Die Mannschaft von Trainer Stephan Ehlers tritt am Donnerstag, 14. Juli, beim benachbarten Landesligisten TSV Wetschen an.

Anpfiff ist um 19 Uhr. Für den 17. Juli steht noch ein Blitzturnier in Spelle an (unter anderem mit dem VfL Osnabrück und West-Regionalligist SV Rödinghausen) auf dem Plan. Am Samstag, 23. Juli, ist Borussia Dortmund II – ebenfalls aus der Regionalliga West – beim BSV zu Gast. Los geht es um 15 Uhr.

ck

Rubriklistenbild: © Krüger

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema:

Werder-Wechsel zu Bayern

Werder-Wechsel zu Bayern

Eine Vision vom Wohnen von der IMM

Eine Vision vom Wohnen von der IMM

Zehn Dinge, die Sie im Bewerbungsgespräch sofort disqualifizieren

Zehn Dinge, die Sie im Bewerbungsgespräch sofort disqualifizieren

Rope Skipping: Seilspringen liegt wieder im Trend

Rope Skipping: Seilspringen liegt wieder im Trend

Meistgelesene Artikel

BSV Rehden verpflichtet Stürmer Fernandes von Holstein Kiel

BSV Rehden verpflichtet Stürmer Fernandes von Holstein Kiel

Bartsch spielt sich in den Fokus bei Rehdens 3:2-Sieg

Bartsch spielt sich in den Fokus bei Rehdens 3:2-Sieg

Regionalligist Rehden unterliegt beim Drittligisten VfL Osnabrück

Regionalligist Rehden unterliegt beim Drittligisten VfL Osnabrück

Kommentare