BSV Rehden Montag ab 15 Uhr gegen Oldenburg

Der Hit steigt eine Stunde später

+
Rehdens Viktor Pekrul (am Ball) und der BSV Rehden empfangen den VfB Oldenburg am Ostermontag. Der Regionalliga-Hit steigt um 15 Uhr.

Rehden - Alle Fans des BSV Rehden und des VfB Oldenburg können sich am Ostermontag eine Stunde länger Zeit lassen: Das Regionalliga-Heimspiel des BSV gegen den Spitzenreiter steigt eine Stunde später – um 15 Uhr.

Beide Vereine und der Norddeutsche Fußball-Verband hatten sich um eine Verlegung von 14 Uhr auf 15 Uhr geeinigt. Eine rechtzeitige Anreise wird dennoch empfohlen, denn es bahnt sich ein Zuschauer-Saisonrekord an. Erfahrungsgemäß bringen die Oldenburger viele Fans mit.

ck

Mehr zum Thema:

"Können Sie das Fenster öffnen?" - 9 dumme Fragen von Fluggästen

"Können Sie das Fenster öffnen?" - 9 dumme Fragen von Fluggästen

Bilder der Relegation: Knapper Wolfsburg-Sieg über Braunschweig

Bilder der Relegation: Knapper Wolfsburg-Sieg über Braunschweig

„Hoya ist mobil“ 2017

„Hoya ist mobil“ 2017

Treckertreffen in Dreeke

Treckertreffen in Dreeke

Meistgelesene Artikel

Ein Club in der Schwebe: Erst liefern, dann hoffen

Ein Club in der Schwebe: Erst liefern, dann hoffen

BSV Rehden: Drei Küsse für das heilige Brot

BSV Rehden: Drei Küsse für das heilige Brot

BSV-Kapitän: „Es darf nur um das Wohl des Vereins gehen“

BSV-Kapitän: „Es darf nur um das Wohl des Vereins gehen“

Volkmer verschenkt den letzten Strohhalm

Volkmer verschenkt den letzten Strohhalm

Kommentare