Neue Spieler kommen, andere sollen gehen

Rehdens Kader wird durchforstet

+
BSV-Vorsitzender Friedrich Schilling will sich im Winter von einigen Spielern trennen.

Rehden - Beim Fußball-Regionalligisten BSV Rehden wird es in der Winterpause weitere personelle Veränderungen geben. Das kündigte Vereinsboss Friedrich Schilling an. Mit der Verpflichtung von Alexander Kiene (36) von Arminia Hannover als neuem Trainer (wir berichteten gestern) wurde die wichtigste Personalie jetzt geklärt.

Zudem soll sich aber auch der Kader verändern, um gut gerüstet in den Abstiegskampf zu gehen. In Person von Lukasz Zaniewski wurde bereits ein Stürmer verpflichtet. Der 23-jährige bullige Angreifer, der bis Ende September noch bei Legionovia Legionowo in der zweiten polnischen Liga gespielt hatte, trainierte bereits seit Wochen in Rehden mit und hinterließ einen guten Eindruck. „Er ist ein wendiger Stürmer, den wir ohne Bedenken holen konnten“, sagt Schilling. Bei einer Honigfirma in Bremen hat Zaniewski auch schon seit längerem einen Job gefunden.

„Wir werden sicherlich noch auf zwei, drei anderen Positionen etwas tun“, kündigt Schilling weitere Neuzugänge im Winter an: „Wir werden sehen, was möglich ist.“ Der Club braucht Spieler, die sich für Mannschaft und Verein zerreißen. „Sie müssen die absolute Siegermentalität auf den Platz bringen“, fordert auch der künftige Trainer Alexander Kiene: „Wir haben zu Beginn im Februar zwei Heimspiele. Die wollen wir gewinnen, um damit den ersten Schritt in Richtung Klassenerhalt zu machen.“ Und dafür benötige es Spieler, die Leidenschaft und Identifikation mit dem Club vereinen.

Die Verpflichtung von neuen Spielern auf der einen Seite bedeutet freilich andererseits, dass sich der BSV Rehden auch von einigen Kickern trennen wird. „Wir haben bereits mit den Beratern von einigen der Wackelkandidaten gesprochen, ob sie bereit wären, ihre Verträge aufzulösen“, erläutert Vereinsboss Schilling. Noch in dieser Woche könnten darüber die ersten Entscheidungen fallen.

flü

Mehr zum Thema:

"Können Sie das Fenster öffnen?" - 9 dumme Fragen von Fluggästen

"Können Sie das Fenster öffnen?" - 9 dumme Fragen von Fluggästen

Bilder der Relegation: Knapper Wolfsburg-Sieg über Braunschweig

Bilder der Relegation: Knapper Wolfsburg-Sieg über Braunschweig

„Hoya ist mobil“ 2017

„Hoya ist mobil“ 2017

Treckertreffen in Dreeke

Treckertreffen in Dreeke

Meistgelesene Artikel

Ein Club in der Schwebe: Erst liefern, dann hoffen

Ein Club in der Schwebe: Erst liefern, dann hoffen

BSV Rehden: Drei Küsse für das heilige Brot

BSV Rehden: Drei Küsse für das heilige Brot

BSV-Kapitän: „Es darf nur um das Wohl des Vereins gehen“

BSV-Kapitän: „Es darf nur um das Wohl des Vereins gehen“

Volkmer verschenkt den letzten Strohhalm

Volkmer verschenkt den letzten Strohhalm

Kommentare