Nasen- und Jochbeinbruch / Heyken früh raus

Matovina schwer im Gesicht verletzt

+
Nasen- und Jochbeinbruch: Rehdens Kresimir Matovina blutete heftig und musste ins Krankenhaus.

Oldenburg - Das Verletzungspech hat den BSV Rehden mit voller Wucht getroffen. Im Auswärtsspiel gestern beim VfB Oldenburg musste Innenverteidiger Stefan Heyken bereits nach zwölf Minuten runter – Verdacht auf Muskelfaserriss in der rechten Wade. „Ich hatte schon die ganze Woche leichte Probleme gehabt“, sagte der 31-Jährige, „plötzlich hat die Wade dann im Spiel gestreikt und zugemacht.“ Rehden musste also schon früh umstellen, verlor dadurch kurzzeitig den Rhythmus.

Doch es kam noch schlimmer: Nach knapp einer halben Stunde bekam Kresimir Matovina bei einem Zweikampf in der Luft einen Schlag ins Gesicht. Der Linksverteidiger, gerade erst von einer Leistenverletzung genesen und wieder in der Startelf, blieb blutüberströmt liegen, musste lange behandelt und dann am Spielfeldrand ärztlich versorgt werden. Matovina wurde ins Krankenhaus gebracht. Verdacht: Bruch des Nasen- und Jochbeins. „Das ist total bitter für uns. Schon der zweite Nasenbeinbruch im zweiten Auswärtsspiel hintereinander“, seufzte Innenverteidiger Michael Wessel. Vor zwei Wochen in Hildesheim hatte es Gazi Siala erwischt.

Trainer Alexander Kiene war einerseits frustriert, andererseits aber auch erbost, dass der Schlag gegen seinen Spieler ungesühnt geblieben war. „Wenn ein Ellenbogen im Spiel ist, so etwas nicht geahndet beziehungsweise noch nicht einmal gepfiffen wird, ist das schon sehr fragwürdig“, knurrte Kiene. Matovina und Heyken dürften dem BSV Rehden nun am Sonntag im Heimspiel gegen den Lüneburger SK Hansa fehlen.

Während Matovina vor der Rehdener Bank zusammengeflickt wurde, zog Schiedsrichter-Assistent Torben Nesch die Aufmerksamkeit ungewollt auf sich. Der Mann an der Seitenlinie fasste sich plötzlich an die Wade und knickte ein. Ein Oldenburger Physiotherapeut versorgte den Krampf, Nesch konnte die Partie fortsetzen. Für die Rehdener Heyken und Matovina war das Spiel hingegen längst beendet.

flü

Mehr zum Thema:

Grusel-Shots und erster Abschied: Der achte Dschungel-Tag in Bildern

Grusel-Shots und erster Abschied: Der achte Dschungel-Tag in Bildern

DHB-Team bei WM als Gruppensieger in K.o.-Runde

DHB-Team bei WM als Gruppensieger in K.o.-Runde

Amtseinführung von Donald Trump: Die Fotos vom Kapitol

Amtseinführung von Donald Trump: Die Fotos vom Kapitol

Werder-Abschlusstraining am Freitag

Werder-Abschlusstraining am Freitag

Meistgelesene Artikel

Turniersieg – und Njie ist ein Rehdener

Turniersieg – und Njie ist ein Rehdener

Turniersieg – und Njie ist ein Rehdener

Turniersieg – und Njie ist ein Rehdener

Kommentare