„Müssen Heft in Hand nehmen“

BSV Rehden: Muzzicatos Appell an Führungsspieler

+
Von etablierten Rehdener Kräften wie Corvin Behrens (Bild) erhofft sich Benedetto Muzzicato mehr Akzente. 

Rehden/Oythe - Vor dem Regionalliga-Auftritt seines BSV Rehden am Sonntag (15.00 Uhr) bei der SV Drochtersen/Assel probierte Trainer Benedetto Muzzicato am Mittwochabend mal außerhalb des Trainingsgeländes einiges aus – in einem Testspiel beim Weser-Ems-Landesligisten VfL Oythe.

Unter anderem versuchte er ein 3-1-4-2-System. Das Fazit des 39-Jährigen fiel nach dem 2:2 (0:1) durchwachsen aus: „Wir haben vieles richtig gemacht – aber der Ertrag fiel am Ende zu niedrig aus.“ Die Tatsache, dass ihm viele Stammspieler fehlten, wollte er nur bedingt als Entschuldigung gelten lassen: „Da müssen Führungsspieler wie Michael Wessel, Corvin Behrens oder Addy-Waku Menga verstärkt das Heft in die Hand nehmen.“

Die zwei Ligen tiefer geführten Platzherren gingen nach gut einer Viertelstunde durch Florian Greifffendorf in Führung. „Zu diesem Zeitpunkt hätten wir aber schon 2:0 führen müssen“, trauerte Muzzicato den Gelegenheiten von Kamaljit Singh und Menga hinterher. „Durch solche ausgelassenen Chancen machen wir einen Gegner stark“, monierte Muzzicato.

Doch sein Team ließ sich nicht aus der Ruhe bringen. Allerdings dauerte es bis zur 61. Minute, als Marko Stojanovic zum 1:1 traf. Alen Suljevic aus dem Niedersachsenliga-Kader der U 19 gelang mit einem feinen Schlenzer in den rechten Winkel die Führung (75.). „Aus meiner Sicht war der unhaltbar“, freute sich Muzzicato für den A-Jugendlichen.

Den Sieg schenkten die Rehdener allerdings nach einem Fehlpass im Spielaufbau wieder her. Jan Ihorst bedankte sich mit dem 2:2 (82.).

„Respekt an die Oyther – sie haben gut gespielt und kompakt gestanden“, lobte Muzzicato nach dem Auftritt vor den Toren Vechtas: „Aber nach dem 2:2 war es von uns zu vogelwild.“

ck

Das könnte Sie auch interessieren

Trump sagt Nordkorea-Gipfel ab und droht mit Atomwaffen

Trump sagt Nordkorea-Gipfel ab und droht mit Atomwaffen

Sicher auf Inlineskates - Training an der Grundschule Hoya

Sicher auf Inlineskates - Training an der Grundschule Hoya

Warum der Pfälzerwald seinem Namen alle Ehre macht

Warum der Pfälzerwald seinem Namen alle Ehre macht

Gut organisiert ohne Papier

Gut organisiert ohne Papier

Meistgelesene Artikel

Rehdener Remis beim Regionalliga-Kehraus

Rehdener Remis beim Regionalliga-Kehraus

Menga macht Hohnstedt BSV Rehden schmackhaft

Menga macht Hohnstedt BSV Rehden schmackhaft

BSV Rehden: Mandic und Pekrul blicken positiv zurück

BSV Rehden: Mandic und Pekrul blicken positiv zurück

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.