Aus der Kabine „geerbt“

Osnabrück - Der Blick in die verlassene Bayern-Kabine lohnte sich: Die Helfer des BSV Rehden fanden zwar ziemlich viel Müll, aber auch orginalverpackte Tape-Rollen vor, die sie in den BSV-Bestand integrierten.

Noch besser: „Um ein Eisbecken brauchen wir uns nicht mehr zu kümmern – das haben wir jetzt“, verriet Phil Schwierking. Der FCB ließ es einfach zurück, „wir haben es ausgekippt und in den Bus verfrachtet.“ · ck

Abgeordnete dürfen deutsche Soldaten in Konya besuchen

Abgeordnete dürfen deutsche Soldaten in Konya besuchen

Merkel, Trump und Co. beim G7-Gipfel auf Sizilien: Die Bilder

Merkel, Trump und Co. beim G7-Gipfel auf Sizilien: Die Bilder

Mit kurzer Hose ins Büro? Zehn Outfit-Fails im Sommer

Mit kurzer Hose ins Büro? Zehn Outfit-Fails im Sommer

Edel, sexy, elegant: So präsentierten sich die Stars bei der amfAR-Gala 

Edel, sexy, elegant: So präsentierten sich die Stars bei der amfAR-Gala 

Meistgelesene Artikel

BSV Rehden: Drei Küsse für das heilige Brot

BSV Rehden: Drei Küsse für das heilige Brot

BSV-Kapitän: „Es darf nur um das Wohl des Vereins gehen“

BSV-Kapitän: „Es darf nur um das Wohl des Vereins gehen“

Volkmer verschenkt den letzten Strohhalm

Volkmer verschenkt den letzten Strohhalm

Kommentare