Wieder kein Testspiel-Erfolg für Rehden

1:1 – Heykens Tor reicht nicht aus

+
Rehdens Stefan Heyken (links) strahlt bei Standards stets Gefahr aus. So auch beim 1:1 gegen Rödinghausen.

Rehden - Mit schweren Beinen haben sich die Regionalliga-Fußballer des BSV Rehden ein 1:1 gegen den westfälischen Oberligisten SV Rödinghausen erkämpft.

Nach den zuletzt enttäuschenden Rehdener Testspielen gegen die SG Aumund-Vegesack (4:4) und gegen den Bremer SV (3:4) war BSV-Trainer Björn Wnuck vor allem mit der Defensiv-Leistung seines Teams einverstanden: „Wir standen dieses Mal deutlich kompakter und stabiler.“ Auch das Spiel nach vorne bezeichnete der 29-Jährige als „sauber und vernünftig“.

Die Rehdener Führung fiel allerdings nicht durch eine gelungene Kombination, sondern eine Standardsituation musste herhalten. Der 1,90 Meter große Verteidiger Stefan Heyken gab einem Freistoß von Florian Stütz noch die entscheidende Richtungsänderung zum 1:0 in der 32. Minute. Dass die Rehdener zur Halbzeit nicht deutlicher führten, hatten sie sich selbst zuzuschreiben. Danny Arend war nach einem überfallartigen Konter frei vor Rödinghausens Keeper aufgetaucht, vergab allerdings. Auch der Bosnier Josip Tomic scheiterte mit zwei Versuchen im gegnerischen Strafraum. „Aufgrund des Plus an Chancen müssen wir natürlich deutlicher führen“, sagte Wnuck. In der zweiten Halbzeit war seine Mannschaft nicht mehr ganz so zwingend in der Offensive, ließ defensiv aber weiterhin wenig zu. Erst in der Schlussviertelstunde machte sich bemerkbar, dass die Rehdener vor dem Spiel noch eine Trainingseinheit absolviert hatten. Bei einem Tempogegenstoß (81.) der Gastgeber „haben wir unsere rechte Seite zu spät geschlossen“, sagt Wnuck. Rödinghausen nutzte den Freiraum zum 1:1-Endergebnis.

Unauffällig agierte der portugiesische Gastspieler Bacari Djalo beim BSV. „Er konnte sich nicht in Szene setzen. Das lag auch daran, dass er unser taktisches Konzept noch nicht so verinnerlicht hat“, resümierte Wnuck. Die zuvor gegen Aumund-Vegesack und den Bremer SV getesteten Spieler fielen bereits durch das BSV-Raster. · wie

Sommerwetter in Deutschland: Ansturm auf Freibäder und Seen

Sommerwetter in Deutschland: Ansturm auf Freibäder und Seen

Wie Jäger mit Drohnen Rehkitze vor dem sicheren Tod retten

Wie Jäger mit Drohnen Rehkitze vor dem sicheren Tod retten

Udo Lindenberg in der Bremer Stadthalle

Udo Lindenberg in der Bremer Stadthalle

Abgeordnete dürfen deutsche Soldaten in Konya besuchen

Abgeordnete dürfen deutsche Soldaten in Konya besuchen

Meistgelesene Artikel

BSV Rehden: Drei Küsse für das heilige Brot

BSV Rehden: Drei Küsse für das heilige Brot

BSV-Kapitän: „Es darf nur um das Wohl des Vereins gehen“

BSV-Kapitän: „Es darf nur um das Wohl des Vereins gehen“

Volkmer verschenkt den letzten Strohhalm

Volkmer verschenkt den letzten Strohhalm

Kommentare