Kein DFB-Pokalspiel in Rehden

Waldsportstätten sind aus dem Rennen

+
Enttäscuhung bei Friedrich Schilling: Der BSV Rehden muss für den Pokalkracher gegen die Bayern in ein anderes Stadion ausweichen

Rehden - Enttäuschung für den BSV Rehden. Das Pokalspitzenspiel zwischen dem BSV und dem FC Bayern München wird nicht in den heimischen Waldsportstätten stattfinden.

Das bestätigte BSV-Präsident Friedrich Schilling am Sonntag auf Anfrage der Kreiszeitung. "Wir sind alle sehr enttäuscht, aber aus Zeitgründen sind wir nicht in der Lage, die Partie zuhause stattfinden zu lassen", sagte ein niedergeschlagener Schilling. Die Umsetzung der Auflagen des DFBs sowie die Umbauarbeiten wären zeitlich nicht umzusetzen gewesen. Ob die Partie zwischen dem Viertligisten und dem Triple-Sieger nun im Bremer Weserstadion oder der Osnabrücker osnatel-Arena stattfinden wird, soll sich am Montag entscheiden.

Fotos vom Trainingsauftakt

Trainingsauftakt beim BSV Rehden

Mehr Informationen zum Trainingsauftakt beim BSV und dem Pokalspiel lesen Sie morgen in der Kreiszeitung.

Das könnte Sie auch interessieren

Angespielt: "Star Wars Battlefront II" im Test

Angespielt: "Star Wars Battlefront II" im Test

USA schicken fast 60.000 Flüchtlinge aus Haiti zurück

USA schicken fast 60.000 Flüchtlinge aus Haiti zurück

Krass: Sieben User setzten sich auf Alkoholentzug - das passierte

Krass: Sieben User setzten sich auf Alkoholentzug - das passierte

Das sind die teuersten Sportwagen aller Zeiten

Das sind die teuersten Sportwagen aller Zeiten

Meistgelesene Artikel

Grippewelle greift in Rehdens Kader um sich: Neues System?

Grippewelle greift in Rehdens Kader um sich: Neues System?

Rehdens Neuzugang mit gutem Debüt

Rehdens Neuzugang mit gutem Debüt

Werder fast blamiert – doch dann schwinden Rehdens Kräfte

Werder fast blamiert – doch dann schwinden Rehdens Kräfte

Elfmetergeschenk für Havelse gegen Rehden – 0:1

Elfmetergeschenk für Havelse gegen Rehden – 0:1

Kommentare