Dank Andreas Gerdes-Wurpts hält die Serie

Torjäger und Typ

+
Rehdenes Torschütze Andreas Gerdes-Wurpts (re.) und Vorbereiter Danny Arend.

Rehden - Der BSV Rehden bleibt 2015 weiter ungeschlagen – dank Neuzugang Andreas Gerdes-Wurpts. Mit seinem Treffer zum 1:1 in der 80. Minute hatte er seiner Mannschaft gegen Havelse den Punkt gerettet. „Ich habe von der Serie erst kurz vor dem Spiel erfahren. Schön, dass ich helfen konnte, dass sie nicht geknackt wurde“, sagte der 35-Jährige Vollblutstürmer.

Dass er zunächst nur auf der Bank saß, ist für ihn „überhaupt kein Problem. Wir haben drei Ausnahmestürmer. Und die anderen haben eine super Rückserie gespielt. Als Trainer hätte ich mich auch erstmal auf die Bank gesetzt“, schmunzelte „AGW“: „Ich bin nicht der Typ, der irgendetwas fordert.“

flü

Mehr zum Thema:

Trump: Lösung im Nahost-Konflikt kann Region befrieden

Trump: Lösung im Nahost-Konflikt kann Region befrieden

Viele Tote bei Anschlag in Manchester - Täter ermittelt

Viele Tote bei Anschlag in Manchester - Täter ermittelt

Ajax gegen Man United: Ein "Giganten-Duell" im Schatten des Terrors

Ajax gegen Man United: Ein "Giganten-Duell" im Schatten des Terrors

Lkw-Unfall an Stauende in Oyten

Lkw-Unfall an Stauende in Oyten

Meistgelesene Artikel

Ein Club in der Schwebe: Erst liefern, dann hoffen

Ein Club in der Schwebe: Erst liefern, dann hoffen

Volkmer verschenkt den letzten Strohhalm

Volkmer verschenkt den letzten Strohhalm

BSV Rehden: Drei Küsse für das heilige Brot

BSV Rehden: Drei Küsse für das heilige Brot

BSV-Kapitän: „Es darf nur um das Wohl des Vereins gehen“

BSV-Kapitän: „Es darf nur um das Wohl des Vereins gehen“

Kommentare