Ressortarchiv: Sport

Meister der Handball-Regionsoberliga: Oytens männliche D-Jugend vor großer Kulisse geehrt

Meister der Handball-Regionsoberliga: Oytens männliche D-Jugend vor großer Kulisse geehrt

Vor großer Kulisse in der Halbzeitpause des Bundesligaspiels der A-Jugend vom TV Oyten gegen den LHC Cottbus ehrte der Verein einen Meister. In der männlichen D-Jugend hatte Vorsitzender Daniel Moos, der erst kürzlich Nachfolger von Ralf Schulz geworden war, die versammelte Mannschaft in der Halle.
Meister der Handball-Regionsoberliga: Oytens männliche D-Jugend vor großer Kulisse geehrt
Lasse Metzing sticht aus geschlossenem Team hervor

Lasse Metzing sticht aus geschlossenem Team hervor

Verden – Trotz einer großartigen Vorstellung an beiden Tagen bei der Handball-Verbandsmeisterschaft belegte die männliche C-Jugend der HSG Verden-Aller Platz vier. Allerdings fehlten dem Team des Trainergespanns Sven Klaasen und Lars Blatt nur Nuancen, um sich besser zu positionieren. „Wir sind mit dem Abschneiden sehr zufrieden und haben die beste Abwehr gestellt. Neben Verbandsmeister TSV Burgdorf sind wir das einzige Team mit positivem Torverhältnis“, so Klaasen, der viele Spiele auf Augenhöhe erlebte.
Lasse Metzing sticht aus geschlossenem Team hervor
Dauerduell Bayern und BVB: Breitner setzt auf diesen Verein als Mitkonkurrenten

Dauerduell Bayern und BVB: Breitner setzt auf diesen Verein als Mitkonkurrenten

Meistens die Bayern, ab und zu noch Dortmund? Bayern-Legende Paul Breitner hofft vor dem Topspiel zwischen FCB und BVB auf künftig noch mehr Konkurrenz an der Bundesliga-Spitze.
Dauerduell Bayern und BVB: Breitner setzt auf diesen Verein als Mitkonkurrenten
Mick Schumacher schwärmt nach Ferrari-Test: „Es fühlt sich schon wie mein Zuhause an“

Mick Schumacher schwärmt nach Ferrari-Test: „Es fühlt sich schon wie mein Zuhause an“

Mick Schumacher ist in die großen Fußstapfen seines Vaters Michael getreten und hat am Dienstag erstmals einige Kilometer in einem Ferrari absolviert.
Mick Schumacher schwärmt nach Ferrari-Test: „Es fühlt sich schon wie mein Zuhause an“
Kovac: «Kein Beinbruch, wenn wir nicht Meister werden»

Kovac: «Kein Beinbruch, wenn wir nicht Meister werden»

München (dpa) - Niko Kovac sieht seinen Trainerjob beim FC Bayern München auch im Falle einer Saison ohne deutsche Meisterschaft nicht als gefährdet an.
Kovac: «Kein Beinbruch, wenn wir nicht Meister werden»
Kommentar zum Rücktritt von Reinhard Grindel: Zwei Nummern zu groß

Kommentar zum Rücktritt von Reinhard Grindel: Zwei Nummern zu groß

Reinhard Grindel ist gescheitert. Die Gier nach Macht hat den ehemaligen Bundestagsabgeordneten verblendet, an der Gier nach Geld hat er sich im Amt des DFB-Präsidenten verbrannt. Hat der 57-jährige Rotenburger eine Spur von Anstand, tritt er auch von allen anderen Ämtern zurück und lässt sich in den internationalen Verbänden nicht mehr fürstlich entlohnen. Aber womöglich ist der goldene Handschlag weiter zu verlockend.
Kommentar zum Rücktritt von Reinhard Grindel: Zwei Nummern zu groß
Die Grindeldämmerung: Reinhard Grindel als DFB-Präsident zurückgetreten

Die Grindeldämmerung: Reinhard Grindel als DFB-Präsident zurückgetreten

Die Zeit ist abgelaufen – Reinhard Grindel ist nach dem öffentlichen Druck als DFB-Präsident zurückgetreten. Mit hohen Zusatzeinkünften in seiner Funktion als ehrenamtlicher Sportfunktionär sowie einem Luxus-Chronographen als Geschenk eines ukrainischen Oligarchen hatte sich der 57-jährige Rotenburger endgültig ins Abseits befördert. Manche Kritiker in seiner Heimat sehen sich bestätigt.
Die Grindeldämmerung: Reinhard Grindel als DFB-Präsident zurückgetreten
FC Bayern kickt ohne Spielidee? So wehrt sich Niko Kovac

FC Bayern kickt ohne Spielidee? So wehrt sich Niko Kovac

Trainer Niko Kovac hat sich gegen den Vorwurf gewehrt, Bayern München habe unter seiner Regie keine klare Spielidee. Auch in Sachen Meisterschaft sagt er Bemerkenswertes.
FC Bayern kickt ohne Spielidee? So wehrt sich Niko Kovac
„Arrogant“, „bodenlose Frechheit“ - FCA- und RB-Führung gerät nach Pokal-Drama heftig aneinander

„Arrogant“, „bodenlose Frechheit“ - FCA- und RB-Führung gerät nach Pokal-Drama heftig aneinander

RB Leipzig hat sich in einem 120-minütigen Pokal-Fight gegen den FC Augsburg durchgesetzt. Während und nach dem Spiel kam es immer wieder zu Tumulten zwischen den beiden Lagern.
„Arrogant“, „bodenlose Frechheit“ - FCA- und RB-Führung gerät nach Pokal-Drama heftig aneinander
Grindel-Aus: DFB auf Suche nach einem Nachfolger - Diese Probleme müssen gelöst werden

Grindel-Aus: DFB auf Suche nach einem Nachfolger - Diese Probleme müssen gelöst werden

Seit dem Sommermärchen 2006 verabschiedet sich in Reinhard Grindel schon der vierte DFB-Präsident. Der nächste Chef muss viele Aufgaben erfüllen können. Die Kandidatensuche ist eröffnet.
Grindel-Aus: DFB auf Suche nach einem Nachfolger - Diese Probleme müssen gelöst werden
Chefsuche: DFB nach Grindel-Aus vor Weichenstellung

Chefsuche: DFB nach Grindel-Aus vor Weichenstellung

Seit dem Sommermärchen 2006 verabschiedet sich in Reinhard Grindel schon der vierte DFB-Präsident. Diese Quote demonstriert den schlechten Zustand des Verbandes. Der nächste Chef muss viele Aufgaben erfüllen können. Die Kandidatensuche ist eröffnet.
Chefsuche: DFB nach Grindel-Aus vor Weichenstellung
Reus will mit der Meisterschale feiern

Reus will mit der Meisterschale feiern

Dortmund (dpa) - Nach der Geburt seiner Tochter blieb bei Fußball-Nationalspieler Marco Reus keine Zeit für einen Umtrunk mit den Teamkollegen bei Borussia Dortmund. Das will er noch nachholen - und dann doppelt feiern.
Reus will mit der Meisterschale feiern
Breitner wünscht mehr Konkurrenz für Bayern und Dortmund

Breitner wünscht mehr Konkurrenz für Bayern und Dortmund

München (dpa) - Der frühere Fußball-Weltmeister Paul Breitner hofft vor dem Topspiel zwischen dem FC Bayern und Borussia Dortmund auf künftig noch mehr Konkurrenz an der Bundesliga-Spitze.
Breitner wünscht mehr Konkurrenz für Bayern und Dortmund
Ära Hecking in Gladbach endet - Trennung nach Saisonende

Ära Hecking in Gladbach endet - Trennung nach Saisonende

Fußball-Bundesligist Borussia Mönchengladbach hat beschlossen, sich nach dem Ende der laufenden Saison von Trainer Dieter Hecking zu trennen. Sportdirektor Max Eberl strebt mit diesem Schritt eine neue Strategie an.
Ära Hecking in Gladbach endet - Trennung nach Saisonende
Bundesliga-Duell auf Schalke - FC Bayern empfängt Heidenheim

Bundesliga-Duell auf Schalke - FC Bayern empfängt Heidenheim

Wenn Heidenheim in München antritt, dann wird für den Club aus Baden-Württemberg ein Traum wahr - ein Weiterkommen wäre aber eine Sensation. Doch einer weiß, wie es geht. Im Pokal-Duell zweier Bundesligisten treffen Schalke und Bremen aufeinander.
Bundesliga-Duell auf Schalke - FC Bayern empfängt Heidenheim
Sport-Bild: Funkel will Rensing behalten und Esser holen

Sport-Bild: Funkel will Rensing behalten und Esser holen

Berlin (dpa) - Fußball-Bundesligist Fortuna Düsseldorf sucht eine neue Nummer 1 auf der Torwartposition, aber der bisherige Stammkeeper Michael Rensing soll dennoch bleiben.
Sport-Bild: Funkel will Rensing behalten und Esser holen
Leipzig wirft Augsburg aus dem Pokal - Reuter wettert über „bodenlose Frechheit“

Leipzig wirft Augsburg aus dem Pokal - Reuter wettert über „bodenlose Frechheit“

Timo Werner und Marcel Halstenberg bescheren RB Leipzig eine Premiere. Nach dem ersten Halbfinaleinzug der Klub-Historie ist RB heiß auf die Trophäe. Der Pokalkrimi in Augsburg sorgt für reichlich Ärger.
Leipzig wirft Augsburg aus dem Pokal - Reuter wettert über „bodenlose Frechheit“
Halstenberg lässt Leipzig jubeln - Wortgefechte nach Abpfiff

Halstenberg lässt Leipzig jubeln - Wortgefechte nach Abpfiff

RB Leipzig steht erstmals im Halbfinale des DFB-Pokals. In einer packenden Partie beim FC Augsburg erzielt Marcel Halstenberg in der Verlängerung per Strafstoß das Siegtor und erhält den Sachsen den Traum von der ersten Trophäe in der jungen Club-Historie.
Halstenberg lässt Leipzig jubeln - Wortgefechte nach Abpfiff
Nächster Juve-Sieg in Italien - Milan patzt gegen Udine

Nächster Juve-Sieg in Italien - Milan patzt gegen Udine

Cagliari (dpa) - Juventus Turin ist dem 35. Meistertitel in der italienischen Serie A wieder ein Stück näher gekommen. Ohne den verletzten Superstar Cristiano Ronaldo und Ex-Weltmeister Sami Khedira kam der Champions-League-Viertelfinalist zu einem 2:0 (1:0) bei Cagliari Calcio.
Nächster Juve-Sieg in Italien - Milan patzt gegen Udine
Man United patzt in Wolverhampton - Fulham steigt ab

Man United patzt in Wolverhampton - Fulham steigt ab

Wolverhampton (dpa) - Der englische Fußball-Rekordmeister Manchester United hat im Rennen um die Champions-League-Plätze einen Rückschlag hinnehmen müssen.
Man United patzt in Wolverhampton - Fulham steigt ab
Knapper Adler-Sieg gegen Kölner Haie zum Halbfinal-Auftakt

Knapper Adler-Sieg gegen Kölner Haie zum Halbfinal-Auftakt

Mannheim - Hauptrundensieger Adler Mannheim hat im ersten Halbfinalspiel um die deutsche Eishockey-Meisterschaft mehr Mühe als gedacht mit den Kölner Haien.
Knapper Adler-Sieg gegen Kölner Haie zum Halbfinal-Auftakt
HSV dank Lasogga erstmals seit 2009 im DFB-Pokal-Halbfinale

HSV dank Lasogga erstmals seit 2009 im DFB-Pokal-Halbfinale

Diesmal war Paderborn für den HSV eine Reise wert. Die Hanseaten siegten durch zwei Tore ihres Mittelstürmers Lasogga und stehen nach zehn Jahren wieder im Halbfinale. Der Sieg sollte auch Auftrieb für das Aufstiegsrennen geben.
HSV dank Lasogga erstmals seit 2009 im DFB-Pokal-Halbfinale
Einsatz nach elf Monaten: Papadopoulos in HSV-Startelf

Einsatz nach elf Monaten: Papadopoulos in HSV-Startelf

Paderborn (dpa) - Abwehrspieler Kyriakos Papadopoulos steht im Viertelfinale des DFB-Pokals beim Zweitliga-Rivalen SC Paderborn überraschend in der Startelf des Hamburger SV und gibt dabei sein Pflichtspiel-Comeback nach fast elf Monaten.
Einsatz nach elf Monaten: Papadopoulos in HSV-Startelf
Lindhorst: „Es muss mehr Feuer rein“

Lindhorst: „Es muss mehr Feuer rein“

Innerhalb von acht Tagen hat sich Fußball-Landesligist FC Verden 04 in eine äußerst prekäre Lage gebracht, der Rückstand auf den ersten Nichtabstiegsplatz ist auf fünf Punkte angewachsen. Coach Sascha Lindhorst sieht vielfache Gründe – und fordert vor allem eine noch härtere Arbeit im Training, um die Klasse zu erhalten.
Lindhorst: „Es muss mehr Feuer rein“
U12-Auswahl des Kreises Verden dominiert eigenes Turnier

U12-Auswahl des Kreises Verden dominiert eigenes Turnier

Kürzlich richtete der NFV Kreis Verden ein Hallenfußballturnier für U12-Kreisauswahlmannschaften zusammen mit dem Bezirk aus. Es waren neun Teams am Start, die in zwei Gruppen antraten. In der Gruppe A erreichten die Verdener Auswahl als Tabellenerster ungeschlagen das Halbfinale. Ein weiterer Sieg führte die von Hardi Agic trainierte Mannschaft ins Endspiel gegen die Auswahl aus Celle. Und auch dieses Spiel konnten siegreich beendet werden, allerdings erst im Siebenmeterschießen. Das Turnier endete damit mit einem verdienten Erfolg der Verdener U12. Foto: Lambers
U12-Auswahl des Kreises Verden dominiert eigenes Turnier
Claus Meyer ist kaum zu stoppen

Claus Meyer ist kaum zu stoppen

Wildeshausen – Das Gildefest wird auch in diesem Jahr zumindest an Pfingstsonntag und -montag ohne die Ü 47-Volleyballer des VfL Wildeshausen gefeiert. Durch den glatten 3:0 (25:13, 25:21, 25:16)-Erfolg im Entscheidungsspiel über BCMT Düsseldorf sind die Huntestädter bereits zum vierten Mal in Serie für die deutsche Seniorenmeisterschaft qualifiziert. Das DM-Turnier wird traditionell über Pfingsten ausgetragen. „Um dieses Event erneut genießen zu dürfen, verzichtet man auch gerne mal wieder auf zwei Tage Gildefest“, sagte VfL-Akteur Frank Gravel.
Claus Meyer ist kaum zu stoppen
Gänsehaut-Moment in der Wüste: Mick Schumacher im Ferrari

Gänsehaut-Moment in der Wüste: Mick Schumacher im Ferrari

Er lächelt. Trägt den roten Rennoverall. Die rote Kappe mit dem Ferrari-Emblem. Ein Schumacher im Wagen der Scuderia. Der Traum vieler Formel-1-Fans. In Bahrain ist er wieder ein bisschen realer geworden. Mick Schumacher testet im Auto von Sebastian Vettel.
Gänsehaut-Moment in der Wüste: Mick Schumacher im Ferrari
Kubitza und Krumdiek im Pech

Kubitza und Krumdiek im Pech

Wildeshausen – Zweite knappe Niederlage im zweiten Bezirksliga-Spiel des neuen Jahres: Die Fußballerinnen des VfL Wildeshausen verloren am Sonntag ihr Heimspiel gegen die FSG Gehlenberg-Neuvrees/Hilkenbrook/Rastdorf mit 0:1 (0:1). „Wieder haben sich die Mädels nicht für den Aufwand belohnt, den sie betrieben haben“, bedauerte VfL-Trainer Sven Flachsenberger. Allerdings bestätigte sich sein Eindruck, den er in der Vorwoche während der 1:2-Schlappe beim Post SV Oldenburg gewonnen hatte: „Defensiv treten wir inzwischen wesentlich gefestigter auf als vor einem Jahr zum Start in die Rückrunde.“ Mit Blick auf die Offensive räumte er allerdings ein: „Uns fehlt eine Knipserin.“
Kubitza und Krumdiek im Pech
Der große Triumph zum Abschluss

Der große Triumph zum Abschluss

Brettorf/Ahlhorn – Dreimal ist Brettorfer Recht! Bei den Landesmeisterschaften hatten die U 18-Faustballerinnen des TV Brettorf das Finale gegen den TV Jahn Schneverdingen verloren. Das Endspiel der norddeutschen Meisterschaften bestritten beide Teams ebenfalls gegeneinander – erneut mit dem besseren Ende für Jahn. Doch am Wochenende nahm die von Karen Kläner und Malte Hollmann trainierte Mannschaft eindrucksvoll Revanche und setzte sich im Halbfinale der deutschen Meisterschaft mit 11:6, 11:9 durch. Damit war der Weg fast frei zum Titel, „denn Schneverdingen galt als haushoher Favorit“, gestand Karen Kläner. Nun wollte ihr Team mehr, triumphierte auch im Finale über den TSV Calw (11:8, 11:6) und bejubelte die deutsche Meisterschaft! Der U 18 des Ahlhorner SV blieb hingegen nur der undankbare vierte Platz.
Der große Triumph zum Abschluss
Weber sorgt für Zählbares

Weber sorgt für Zählbares

Kirchwalsede – Objektiv gesehen war es nur ein Punktgewinn, doch im Schneckenrennen um den Klassenerhalt in der Tischtennis-Verbandsliga der Damen kann das 7:7 gegen den Hoogstedter SV für den TuS Kirchwalsede am Ende womöglich Gold wert sein. Mit dem Unentschieden verließen die Gastgeber den letzten Tabellenplatz und haben bei noch zwei zu absolvierenden Saisonspielen nun zumindest nach Pluspunkten mit dem SV 28 Wissingen II auf dem Relegationsrang gleichgezogen – die Mannschaft, die am Sonntag zum Treffen im Kampf um den Klassenverbleib vorstellig wird.
Weber sorgt für Zählbares
Dieter Hecking hört in Gladbach auf: Das sind die ersten Nachfolge-Kandidaten

Dieter Hecking hört in Gladbach auf: Das sind die ersten Nachfolge-Kandidaten

Borussia Mönchengladbach wird sich von Trainer Dieter Hecking trennen. Der Vertrag wird zum Saisonende vorzeitig aufgelöst. Es soll auch schon zwei Nachfolgekandidaten geben.
Dieter Hecking hört in Gladbach auf: Das sind die ersten Nachfolge-Kandidaten
Reaktionen zum Rücktritt von DFB-Präsident Reinhard Grindel

Reaktionen zum Rücktritt von DFB-Präsident Reinhard Grindel

Frankfurt/Main (dpa) - Die Deutsche Presse-Agentur hat Reaktionen zum Rücktritt von Reinhard Grindel als DFB-Präsident gesammelt.
Reaktionen zum Rücktritt von DFB-Präsident Reinhard Grindel
Baseball bei Barrier Green Bears: „Wer das Spiel versteht, hat den Erfolg“

Baseball bei Barrier Green Bears: „Wer das Spiel versteht, hat den Erfolg“

Im Herbst 2005 traf sich eine Handvoll Menschen aus Syke und dem Umland mit der Idee, eine Baseball-Mannschaft zu gründen. Ohne jegliche Vorkenntnisse über den Sport oder die Organisation folgten mehrere Treffen, in denen zunächst grundlegende Dinge geklärt werden mussten.
Baseball bei Barrier Green Bears: „Wer das Spiel versteht, hat den Erfolg“
«Tief erschüttert»: DFB-Präsident Grindel tritt sofort ab

«Tief erschüttert»: DFB-Präsident Grindel tritt sofort ab

DFB-Präsident Reinhard Grindel hat die Konsequenzen aus der wachsenden Kritik gezogen. Der Verbandschef räumt nach knapp drei Jahren seinen Posten. Die Nachfolge übernimmt vorerst wieder eine Doppelspitze.
«Tief erschüttert»: DFB-Präsident Grindel tritt sofort ab
Özil, Löw und eine Uhr: Immer wieder Kritik an Grindel

Özil, Löw und eine Uhr: Immer wieder Kritik an Grindel

Die Causa Özil war wohl das dunkelste Kapitel in der Amtszeit von Reinhard Grindel. Als DFB-Präsident hat sich Grindel aber noch mehr Fehltritte geleistet.
Özil, Löw und eine Uhr: Immer wieder Kritik an Grindel
Erste Trainerin in Liga vier: Regionalliga-Mäzen verpflichtet Ex-Freundin seiner Ehefrau

Erste Trainerin in Liga vier: Regionalliga-Mäzen verpflichtet Ex-Freundin seiner Ehefrau

Hermann Tecklenburg, Geldgeber des SV Straelen, verpflichtet Inka Grings als Trainerin. Kurios dabei: Sie ist die Ex-Freundin seiner Ehefrau.
Erste Trainerin in Liga vier: Regionalliga-Mäzen verpflichtet Ex-Freundin seiner Ehefrau
Beben beim FC Ingolstadt: Oral löst Keller ab

Beben beim FC Ingolstadt: Oral löst Keller ab

Der FC Ingolstadt will den Sturz in die 3. Liga mit weiteren Personalwechseln abwenden. Keller muss gehen. Oral übernimmt als schon vierter Trainer in einer völlig vermurksten Saison. Die Hoffnung ruht auch auf einem Macher aus erfolgreichen Zeiten.
Beben beim FC Ingolstadt: Oral löst Keller ab
Brisantes Cup-Duell in Paderborn - Augsburg empfängt Leipzig

Brisantes Cup-Duell in Paderborn - Augsburg empfängt Leipzig

Wenn der HSV heute im Pokal in Paderborn gastiert, kommen Erinnerungen an 2004 hoch. Damals manipulierte Schiedsrichter Robert Hoyzer beim 4:2 der Ostwestfalen das Spiel. Im Duell zweier Bundesligisten treffen Augsburg und Leipzig aufeinander.
Brisantes Cup-Duell in Paderborn - Augsburg empfängt Leipzig
Schalke will mit einen Pokalerfolg die Saison retten

Schalke will mit einen Pokalerfolg die Saison retten

Im Viertelfinale treffen zwei Teams mit großer Pokaltradition aufeinander. Schalke ist fünfmaliger Cupsieger, Bremen gewann den Pott sogar schon sechsmal. Der Revierclub könnte mit einem Sieg und der Aussicht auf das Endspiel die Saison noch ein bisschen retten.
Schalke will mit einen Pokalerfolg die Saison retten
Bayerns Kopf-Problem gegen Heidenheim: BVB «ausblenden»

Bayerns Kopf-Problem gegen Heidenheim: BVB «ausblenden»

Als Spieler hat Frank Schmidt einst etwas vollbracht, was er als Trainer des FC Heidenheim zu gerne wiederholen würde: Die großen Bayern im Pokal blamieren. Die Münchner denken an andere Dinge.
Bayerns Kopf-Problem gegen Heidenheim: BVB «ausblenden»
Gelungene Revanche – 8:2

Gelungene Revanche – 8:2

Holtum (Geest) – Gelungener Saisonabschluss für die TT-Damen des TSV Holtum (Geest) II in der Bezirksoberliga. Gegen den TuS Huchting feierten die Gastgeberinnen einen überraschend deutlichen 8:2-Erfolg und belegen damit in der Abschlusstabelle den dritten Platz.
Gelungene Revanche – 8:2
Das Saisonziel erreicht

Das Saisonziel erreicht

Emtinghausen/Oyten – Während die TT-Damen des TV Oyten ihre Saison in der Bezirksliga mit einem 8:5-Erfolg über den TSV Farge-Rekum erfolgreich beendeten, setzte es für den TSV Emtinghausen zum Abschluss eine 6:8-Niederlage gegen Habenhausen.
Das Saisonziel erreicht
Zum Showdown in Topform – TTC Hutbergen II Meister

Zum Showdown in Topform – TTC Hutbergen II Meister

Pünktlich zum Showdown in der Tischtennis-Bezirksklasse präsentierten sich die Herren des TTC Hutbergen II in absoluter Topform. Im entscheidenden Duell um den Titel ließen die Hutberger beim Verfolger TV Oyten II nichts anbrennen und sicherten sich durch einen überraschend deutlichen 9:2-Erfolg beim direkten Konkurrenten mit einer Bilanz von 31:5-Punkten verdientermaßen die Meisterschaft und steigen in die Bezirksliga auf. Zur erfolgreichen Mannschaft gehören, von links: Thomas Czisch, Sasa Ditmar, Tobias Metzing, Nils Wieseloh, Reiner Wahl und Christopher Uhlig.  kc
Zum Showdown in Topform – TTC Hutbergen II Meister
Oytens Herren sind am Ziel

Oytens Herren sind am Ziel

Oyten – Einen besseren Abschied hätte sich Frank Müller nicht wünschen können. Nach 20 Jahren als Kapitän des TV Oyten feierte Müller mit seinem Team nach einem 8:8 gegen den TSV Lamstedt II und einem 9:7 gegen den Post SV Stade II die Meisterschaft in der Tischtennis-Bezirksoberliga. Den damit verbundenen Gang in die Landesliga wird Müller jedoch nicht antreten: „Das war noch einmal ein richtig toller Abschluss. In der kommenden Saison stehe ich aber nicht mehr zur Verfügung, sondern widme mich meiner neuen Leidenschaft, dem Tennis.“
Oytens Herren sind am Ziel
Kein Betriebsausflug: Heidenheim erstmals gegen den FCB

Kein Betriebsausflug: Heidenheim erstmals gegen den FCB

Der 1. FC Heidenheim trifft am Mittwoch zum ersten Mal auf den FC Bayern München. Vor 25 Jahren spielte der Club noch in der Landesliga, inzwischen ist sogar ein Aufstieg in die Bundesliga nicht ausgeschlossen. Der Verein lebt vor allem von seiner Kontinuität.
Kein Betriebsausflug: Heidenheim erstmals gegen den FCB
Dröhnendes Schweigen: Für DFB-Chef Grindel wird es eng

Dröhnendes Schweigen: Für DFB-Chef Grindel wird es eng

Es wird wohl eng für DFB-Präsident Reinhard Grindel. Die Kritik am Verbandschef wegen angeblich fragwürdiger Zahlungen und einer Serie weiterer Missgeschicke wird lauter. Muss er schon bald sein Amt räumen?
Dröhnendes Schweigen: Für DFB-Chef Grindel wird es eng
Kuriose Aktion: Argentinier feiert Meisterschaft mit Totenschädel seines Opas

Kuriose Aktion: Argentinier feiert Meisterschaft mit Totenschädel seines Opas

Ein Fan aus Argentinien hat die Liebe zu seinem Verein auf die Spitze getrieben. So ist er mit dem Totenkopf seines verstorbenen Opas rumgelaufen. Der Grund ist kurios.
Kuriose Aktion: Argentinier feiert Meisterschaft mit Totenschädel seines Opas
FC Ingolstadt feuert Trainer Jens Keller: Ex-Bayern-Profi übernimmt sportliche Verantwortung

FC Ingolstadt feuert Trainer Jens Keller: Ex-Bayern-Profi übernimmt sportliche Verantwortung

Der FC Ingolstadt hat sich von Trainer Jens Keller getrennt. Die Zweitligisten hatten das vergangene Spiel gegen den SV Sandhausen verloren. Ein Ex-Bayern-Profi übernimmt nun bis Sommer die sportliche Verantwortung.
FC Ingolstadt feuert Trainer Jens Keller: Ex-Bayern-Profi übernimmt sportliche Verantwortung
Meister Martin Tietje lässt aufhorchen

Meister Martin Tietje lässt aufhorchen

Langwedel/Verden – Scheeßel war Wettkampfort für die Kreis-Einzelmeisterschaft im Geräteturnen der Turnkreise Verden, Osterholz und Rotenburg. Die Jugendturner vom Kreisturnstützpunkt im MTV Langwedel waren diesmal nur schwach vertreten, da gleich drei Aktive ausgefallen waren. Die angetretenen sieben Jugendturner haben nach Auskunft von Trainer Klaus Zuschneid aber ohne Probleme den jeweils altersbedingten Wettkampf absolviert und sich vier Kreismeistertitel geholt.
Meister Martin Tietje lässt aufhorchen
Superstar LeBron James verzichtet auf WM-Teilnahme

Superstar LeBron James verzichtet auf WM-Teilnahme

Los Angeles (dpa) - Basketball-Superstar LeBron James wird für die US-Nationalmannschaft nicht an der Weltmeisterschaft in China vom 31. August bis zum 15. September teilnehmen.
Superstar LeBron James verzichtet auf WM-Teilnahme