Ressortarchiv: Sport

Nach Depression neuer Rückschlag: Berliner Eishockey-Profi in ärztlicher Behandlung

Nach Depression neuer Rückschlag: Berliner Eishockey-Profi in ärztlicher Behandlung

Traurige Nachrichten aus der DEL. Wie die Eisbären Berlin am Mittwoch mitteilten, muss sich ein deutscher Eishockey-Nationalspieler wegen seiner Alkoholsucht in ärztliche Behandlung begeben.
Nach Depression neuer Rückschlag: Berliner Eishockey-Profi in ärztlicher Behandlung
Strafenkatalog für 1. bis 3. Liga: 3000 Euro für Pyrowurf

Strafenkatalog für 1. bis 3. Liga: 3000 Euro für Pyrowurf

Frankfurt (dpa) - Der Deutsche Fußball-Bund hat einen Strafenkatalog bei Fan-Vergehen von der 1. bis zur 3. Liga aufgestellt. Einen entsprechenden Bericht der "Sport Bild" bestätigte der DFB in Frankfurt/Main.
Strafenkatalog für 1. bis 3. Liga: 3000 Euro für Pyrowurf
Sammer fordert mehr Fußball-Kompetenz im DFB-Führungsgremium

Sammer fordert mehr Fußball-Kompetenz im DFB-Führungsgremium

Er weiß wovon er redet, weil er Spieler, Trainer und DFB-Funktionär war. Für Matthias Sammer gehört wieder mehr Fußball-Kompetenz in die Führung des DFB. Und eines will er gar nicht: Das von manchen beschworene Ende des Ballbesitz-Fußballs.
Sammer fordert mehr Fußball-Kompetenz im DFB-Führungsgremium
Rummenigges nächste DFB-Rüge: "Grindel neigt zum Populismus"

Rummenigges nächste DFB-Rüge: "Grindel neigt zum Populismus"

Die Bayern teilen aus, der DFB schweigt. In der Debatte um Özil und den angezählten Verbandschef Grindel lassen Hoeneß und vor allem Rummenigge nicht locker. Was wollen die Bayern-Bosse erreichen?
Rummenigges nächste DFB-Rüge: "Grindel neigt zum Populismus"
Freier Eintritt: Hertha schenkt unter 14-Jährigen Tickets für Bundesliga, außer für zwei Spiele

Freier Eintritt: Hertha schenkt unter 14-Jährigen Tickets für Bundesliga, außer für zwei Spiele

Fußball-Bundesligist Hertha BSC wirbt mit der Aktion "KIDS4FREE" um junge Zuschauer, die kostenlosen Zutritt zu den Heimspielen ins Berliner Olympiastadion erhalten.
Freier Eintritt: Hertha schenkt unter 14-Jährigen Tickets für Bundesliga, außer für zwei Spiele
FC Bayern startet Trainingslager am Tegernsee: "Quälix" lässt grüßen

FC Bayern startet Trainingslager am Tegernsee: "Quälix" lässt grüßen

Der FC Bayern startet am Tegernsee mit seinen WM-Frustrierten in ein einwöchiges Trainingslager. Ob alle Stars bis zum Schluss dabei sind, ist offen.
FC Bayern startet Trainingslager am Tegernsee: "Quälix" lässt grüßen
Oytens Keeperin glänzt beim 26:25 gegen die US-Nationalmannschaft

Oytens Keeperin glänzt beim 26:25 gegen die US-Nationalmannschaft

Oyten - Von Björn Lakemann. Über 250 begeisterte Zuschauer wurden am Dienstagabend Zeugen des Freundschaftsspiels beim TV Oyten. Der Handball-Drittligist besiegte in seinem ersten Auftritt in neuer Konstellation die Nationalmannschaft der USA mit 26:25. „Das war ja mal ein komplett gelungenes Event. Wir haben schon einiges gut gemacht, obwohl wir noch einiges zu tun haben. Besonders bei der amerikanischen Nationalhymne bekam ich Gänsehaut“, schildert Oytens neuer Trainer Jörg Leyens seine Gefühlswelt.
Oytens Keeperin glänzt beim 26:25 gegen die US-Nationalmannschaft
Löw kommt nicht zur Trainer-Tagung - Sammer kritisiert deswegen die DFB-Führung

Löw kommt nicht zur Trainer-Tagung - Sammer kritisiert deswegen die DFB-Führung

Matthias Sammer hat die aus seiner Sicht nicht ausreichende Fußball-Kompetenz in den Führungsgremien des DFB kritisiert und sich für strukturelle Veränderungen ausgesprochen.
Löw kommt nicht zur Trainer-Tagung - Sammer kritisiert deswegen die DFB-Führung
Mehr Strahlkraft: Köln und Hamburg werten 2. Bundesliga auf

Mehr Strahlkraft: Köln und Hamburg werten 2. Bundesliga auf

So attraktiv war die 2. Bundesliga selten. Mit Traditionsclubs wie dem Hamburger SV und dem 1. FC Köln dürfte das öffentliche Interesse steigen. Allerdings könnte es im Aufstiegsrennen weniger spannend als im Vorjahr zugehen. Das glauben zumindest die meisten Trainer.
Mehr Strahlkraft: Köln und Hamburg werten 2. Bundesliga auf
DFL und DFB planen Neuerungen beim Videobeweis - Vor allem im Thema Abseits

DFL und DFB planen Neuerungen beim Videobeweis - Vor allem im Thema Abseits

Nach den positiven Erfahrungen bei der WM plant offenbar auch die DFL einige Neuerungen beim Videobeweis in der Bundesliga. 
DFL und DFB planen Neuerungen beim Videobeweis - Vor allem im Thema Abseits
Pyro, Banner, Flitzer: Vereine werden künftig für Täter-Identifizierung belohnt

Pyro, Banner, Flitzer: Vereine werden künftig für Täter-Identifizierung belohnt

Die Bestrafung von Vergehen seitens der Fans wie das Abbrennen von Pyrotechnik, beleidigende Banner oder auch Flitzer soll von der 1. bis zur 3. Liga neu geregelt werden.
Pyro, Banner, Flitzer: Vereine werden künftig für Täter-Identifizierung belohnt
Biedermann: Wünsche mir, dass der DSV mutig ist

Biedermann: Wünsche mir, dass der DSV mutig ist

Jetzt wäre eigentlich die Zeit von Paul Biedermann. Bei Schwimm-Europameisterschaften stand der Weltrekordler regelmäßig auf dem Podest. Zwei Jahre nach dem Karriereende ist er noch bestens informiert. Ein paar Ratschläge gibt der 31-Jährige auch.
Biedermann: Wünsche mir, dass der DSV mutig ist
Bitteres 1:6, 0:6 für Tennis-Star Serena Williams

Bitteres 1:6, 0:6 für Tennis-Star Serena Williams

San Jose (dpa) - Serena Williams hat in ihrem ersten Auftritt nach dem Wimbledon-Endspiel die deutlichste Niederlage ihrer Karriere hinnehmen müssen.
Bitteres 1:6, 0:6 für Tennis-Star Serena Williams
"Neue Ära": Sieben Sportarten, zwei Städte, eine Vision

"Neue Ära": Sieben Sportarten, zwei Städte, eine Vision

Eine Multi-EM als Mini-Olympia: Die European Championships feiern Premiere. Die Macher sind optimistisch: Das Ganze werde größer als die Summe seiner (sieben) Teile. Doch am Ende der elf Tage wird die Frage stehen: Hat dieses Experiment eine Zukunft?
"Neue Ära": Sieben Sportarten, zwei Städte, eine Vision
Mesut Özil: Rummenigge kritisiert Grindels Twitter-Verhalten nach Erdogan-Foto

Mesut Özil: Rummenigge kritisiert Grindels Twitter-Verhalten nach Erdogan-Foto

Die Debatte um Mesut Özil geht weiter. Nun hat Karl-Heinz Rummenigge Reinhard Grindel erneut kritisiert und dem DFB-Präsidenten Fehlverhalten vorgeworfen. 
Mesut Özil: Rummenigge kritisiert Grindels Twitter-Verhalten nach Erdogan-Foto
"Sport Bild": Leipzig will Rudy - RB weist zurück

"Sport Bild": Leipzig will Rudy - RB weist zurück

Leipzig (dpa) - RB Leipzig hat Spekulationen über ein Interesse des sächsischen Fußball-Bundesligisten an Nationalspieler Sebastian Rudy vom Rekordmeister FC Bayern München zurückgewiesen.
"Sport Bild": Leipzig will Rudy - RB weist zurück
Rummenigge kritisiert Grindel erneut und fordert vom DFB-Chef Verhalten wie von Kaiser Franz

Rummenigge kritisiert Grindel erneut und fordert vom DFB-Chef Verhalten wie von Kaiser Franz

Karl-Heinz Rummenigge hat seine Kritik an DFB-Präsident Reinhard Grindel erneuert.
Rummenigge kritisiert Grindel erneut und fordert vom DFB-Chef Verhalten wie von Kaiser Franz
Nowitzki: 21. Saison bei den Mavericks "unfassbar"

Nowitzki: 21. Saison bei den Mavericks "unfassbar"

Berlin/Dallas (dpa) - Vor seiner 21. Saison bei den Dallas Mavericks staunt der neue NBA-Rekordmann Dirk Nowitzki über sich selbst.
Nowitzki: 21. Saison bei den Mavericks "unfassbar"
Maria verliert Auftaktmatch in Washington

Maria verliert Auftaktmatch in Washington

Washington (dpa) - Die deutsche Tennisspielerin Tatjana Maria hat beim Hartplatz-Turnier in Washington den Einzug ins Achtelfinale verpasst. Die 30-Jährige verlor ihre Erstrundenpartie gegen die Kasachin Julija Putinzewa in drei Sätzen 3:6, 6:3, 4:6.
Maria verliert Auftaktmatch in Washington
Tod von Vibeke Skofterud: Ursache des Unfalls wahrscheinlich geklärt

Tod von Vibeke Skofterud: Ursache des Unfalls wahrscheinlich geklärt

Vibeke Skofterud ist tot. Die Olympiasiegerin starb bei einem Unfall. Die Ermittlungen geben Hinweise darauf, was in der Unglücksnacht passiert ist.
Tod von Vibeke Skofterud: Ursache des Unfalls wahrscheinlich geklärt
„Verden International“: Stute Vanity Fair siegt bei der Herwart-von-der-Decken-Schau

„Verden International“: Stute Vanity Fair siegt bei der Herwart-von-der-Decken-Schau

Verden - Von Jürgen Honbein. „Verden International“ startete in diesem Jahr mit der elften Auflage der Herwart-von-der-Decken-Schau. Dabei wusste man gestern nicht genau, ob Jury und Zuschauer mehr leiden mussten oder aber die dreijährigen Stuten, die bei den tropischen Temperaturen kein Stutenwetter vorfanden.
„Verden International“: Stute Vanity Fair siegt bei der Herwart-von-der-Decken-Schau
Manchester United gewinnt Testspiel gegen Real Madrid

Manchester United gewinnt Testspiel gegen Real Madrid

Miami (dpa) - Der englische Rekordmeister Manchester United hat zum Abschluss seiner US-Sommer-Tour einen Sieg gegen Champions-League-Gewinner Real Madrid gefeiert. Das Premier-League-Team gewann sein drittes und letztes Spiel beim International Champions Cup mit 2:1 (2:1).
Manchester United gewinnt Testspiel gegen Real Madrid
2:0 – SC Twistringen schmeißt Gastgeber Bassum aus dem Bezirkspokal

2:0 – SC Twistringen schmeißt Gastgeber Bassum aus dem Bezirkspokal

Bassum - Der SC Twistringen hat mit einer gehörigen Portion Glück und einer äußerst standfesten Defensive den Einzug in die zweite Runde des Fußball-Bezirkspokals geschafft: Gestern Abend triumphierten die „Blaumeisen“ im Nachbarschaftsduell beim Bezirksligakonkurrenten TSV Bassum mit 2:0 (0:0) und sorgten für einen Einstand nach Maß des neuen Twistringer Trainers Walter Brinkmann.
2:0 – SC Twistringen schmeißt Gastgeber Bassum aus dem Bezirkspokal
Brüggemann, der Genießer, ist beim TuS Sudweyhe nicht mehr wegzudenken

Brüggemann, der Genießer, ist beim TuS Sudweyhe nicht mehr wegzudenken

Sudweyhe - Von Rafael Kaluza. Marvin Brüggemann hat ein kleines Laster. Eines, das für einen Sportler eigentlich gar nicht förderlich ist, doch das sein ungewöhnlicher Beruf erfordert. Der 23-Jährige ist nämlich Fachkraft für Süßwarentechnik. Als Maschinenführer bei Hachez in Bremen stellt er Pralinen her – und dazu gehört, dass er die Schokolade eben auch mehrmals am Tag probiert.
Brüggemann, der Genießer, ist beim TuS Sudweyhe nicht mehr wegzudenken
Sander nach 1:4 trotzdem stolz

Sander nach 1:4 trotzdem stolz

Gr. Ippener - Schade, TSV Ippener! Eine Halbzeit lang bot das komplett neu formierte Team aus der 2. Kreisklasse dem Kreisligisten TuS Hasbergen gestern Abend in der ersten Runde des Fußball-Kreispokals richtig Paroli, hatte sogar mehr vom ersten Durchgang, musste dann aber dem Klassenunterschied Tribut zollen und verlor mit 1:4 (1:2). Trotzdem war Neu-Trainer Thorsten Sander hinterher „zu 100 Prozent zufrieden. Man darf nicht vergessen, dass ein großer Teil dieser Mannschaft im letzten Jahr noch in der 4. Kreisklasse gespielt hat.“
Sander nach 1:4 trotzdem stolz