Ressortarchiv: Sport

TSV Ippener scheidet mit 1:4 gegen TuS Hasbergen aus Kreispokal aus

TSV Ippener scheidet mit 1:4 gegen TuS Hasbergen aus Kreispokal aus

Gr. Ippener - Von Cord Krüger. Schade, TSV Ippener! Eine Halbzeit lang bot das komplett neu formierte Team aus der zweiten Kreisklasse dem Kreisligisten TuS Hasbergen gestern Abend in der ersten Runde des Fußball-Kreispokals richtig Paroli, hatte sogar mehr vom ersten Durchgang, musste dann aber dem Klassenunterschied Tribut zollen und verlor mit 1:4 (1:2).
TSV Ippener scheidet mit 1:4 gegen TuS Hasbergen aus Kreispokal aus
Handball: Oldenburger in A-Jugend-Bundesliga

Handball: Oldenburger in A-Jugend-Bundesliga

Oyten - „Die Bundesliga ist sicher nicht schwächer geworden. Umso besser, dass wir jetzt unseren nächsten Wunschspieler verpflichten konnten.“ Thomas Cordes, Trainer des TV Oyten, freut sich über den Transfercoup sechs Wochen vor Saisonstart seiner Handball-A-Jugend beim VfL Potsdam. Die Rede ist von Joost Sanders, der dem jüngeren Jahrgang (2001) angehört und sich vom TvdH Oldenburg dem Cordes-Team anschließt.
Handball: Oldenburger in A-Jugend-Bundesliga
DFL führt Abseitslinie und Fan-Infos bei Videobeweis ein

DFL führt Abseitslinie und Fan-Infos bei Videobeweis ein

Frankfurt/Main (dpa) - Der Videobeweis in der Fußball-Bundesliga soll einem Medienbericht zufolge von der kommenden Saison an mit virtuellen Abseitslinien und mehr Erklärungen für die Zuschauer in den Stadien verbessert werden.
DFL führt Abseitslinie und Fan-Infos bei Videobeweis ein
Wechsel von Schalkes Höwedes zu Lokomotive Moskau perfekt

Wechsel von Schalkes Höwedes zu Lokomotive Moskau perfekt

Moskau (dpa) - Der Wechsel von Benedikt Höwedes vom FC Schalke 04 zu Lokomotive Moskau ist perfekt. Der 30 Jahre alte Abwehrspieler unterschrieb beim russischen Fußball-Meister einen Vierjahresvertrag, wie beide Vereine mitteilten.
Wechsel von Schalkes Höwedes zu Lokomotive Moskau perfekt
1. FC Köln setzt alles auf Anfang - Trainer plant Aufstieg

1. FC Köln setzt alles auf Anfang - Trainer plant Aufstieg

Die sofortige Rückkehr in die Erstklassigkeit ist das klare Ziel des 1. FC Köln für die neue Zweitligasaison. Das versucht der Absteiger vor allem mit dem neuen Trainer Markus Anfang zu erreichen, aber auch mit bisherigen Leistungsträgern wie Timo Horn oder Jonas Hector.
1. FC Köln setzt alles auf Anfang - Trainer plant Aufstieg
Rummenigge watscht Debatte um Özil ab: „Phantomdiskussion“

Rummenigge watscht Debatte um Özil ab: „Phantomdiskussion“

Der Fall „Mesut Özil“ trat eine enorme Rassismus-Debatte in Deutschland los. Für Vorstandschef Karl-Heinz Rummenigge sei Rassismus aber längst nicht das Thema der eigentlichen Diskussion.
Rummenigge watscht Debatte um Özil ab: „Phantomdiskussion“
Rummenigge über Debatte um Özil: "Phantomdiskussion"

Rummenigge über Debatte um Özil: "Phantomdiskussion"

München (dpa) - Bayern Münchens Vorstandschef Karl-Heinz Rummenigge hat die Debatte um Mesut Özil als Phantomdiskussion bezeichnet.
Rummenigge über Debatte um Özil: "Phantomdiskussion"
Völlig verrückt - VfB Stuttgart streicht Vertragsklausel in der Halbzeitpause

Völlig verrückt - VfB Stuttgart streicht Vertragsklausel in der Halbzeitpause

Normalerweise werden Verträge nicht einfach innerhalb der Halbzeitpause modifiziert. Dass es aber möglich ist, zeigt der VfB Stuttgart. Michael Reschke dürfte es freuen.
Völlig verrückt - VfB Stuttgart streicht Vertragsklausel in der Halbzeitpause
Medien: Max Meyer vor Wechsel in die Premier League - jetzt spricht Heidel

Medien: Max Meyer vor Wechsel in die Premier League - jetzt spricht Heidel

Der ehemalige Schalke-Profi Max Meyer steht laut einem Bericht der britischen Zeitung Guardian vor einem Wechsel zum englischen Premier-League-Club Crystal Palace.
Medien: Max Meyer vor Wechsel in die Premier League - jetzt spricht Heidel
Ex-Schalker Max Meyer vor Wechsel in die Premier League

Ex-Schalker Max Meyer vor Wechsel in die Premier League

London (dpa) - Der ehemalige Schalke-Profi Max Meyer steht laut einem Bericht der britischen Zeitung "Guardian" vor einem Wechsel zum englischen Premier-League-Club Crystal Palace.
Ex-Schalker Max Meyer vor Wechsel in die Premier League
Hurricanes verpflichten US-Amerikanerin: Griffitts will Greves neue Gefahr werden

Hurricanes verpflichten US-Amerikanerin: Griffitts will Greves neue Gefahr werden

Scheeßel - Von Matthias Freese. Christian Greve wundert sich – und zwar über sich selbst. „Ich weiß gar nicht, warum ich sie nicht schon auf meiner Liste hatte“, rätselt der Coach der Avides Hurricanes, der beim Sichten neuer Profispielerinnen für seine Zweitliga-Basketballerinnen die Statistiken vieler europäischer Ligen durchstöbert hat.
Hurricanes verpflichten US-Amerikanerin: Griffitts will Greves neue Gefahr werden
Andreas Kappes im Alter von 52 Jahren gestorben

Andreas Kappes im Alter von 52 Jahren gestorben

Er vereinte zwei Radsport-Welten wie kaum ein anderer: Andreas Kappes feierte sowohl auf der Bahn als auch bei Straßenrennen große Erfolge. "Das war einmalig, wie er das durchgezogen hat", erinnert sich Weggefährte Rolf Aldag. Im Alter von 52 ist Kappes nun gestorben.
Andreas Kappes im Alter von 52 Jahren gestorben
Mesut Özil und sein Rücktritt: Das denkt Otto Addo über Rassismus im deutschen Fußball

Mesut Özil und sein Rücktritt: Das denkt Otto Addo über Rassismus im deutschen Fußball

Mesut Özil hat mit seinem Rücktritt aus der Nationalmannschaft Aufsehen erregt. Ex-Bundesliga-Spieler Otto Addo spricht darüber, wie er das Problem sieht.
Mesut Özil und sein Rücktritt: Das denkt Otto Addo über Rassismus im deutschen Fußball
Drittliga-Profi beleidigt seinen Verein in Selfie-Video alkoholisiert aufs Übelste 

Drittliga-Profi beleidigt seinen Verein in Selfie-Video alkoholisiert aufs Übelste 

Fußball-Drittligist VfL Osnabrück hat Innenverteidiger Felix Schiller mit einer Geldstrafe belegt, nachdem sich der 28-Jährige alkoholisiert in einem Video unangemessen geäußert hatte.
Drittliga-Profi beleidigt seinen Verein in Selfie-Video alkoholisiert aufs Übelste 
Deutscher Ex-Radprofi stirbt nach Insektenstich - Andreas Kappes wurde nur 52 Jahre alt

Deutscher Ex-Radprofi stirbt nach Insektenstich - Andreas Kappes wurde nur 52 Jahre alt

Im Alter von 52 Jahren ist der ehemalige Radprofi Andreas Kappes gestorben. Als Ursache für seinen frühen Tod gilt ein Insektenstich.
Deutscher Ex-Radprofi stirbt nach Insektenstich - Andreas Kappes wurde nur 52 Jahre alt
Reitturnier in Kirchwalsede: Günther Friemel siegt doppelt

Reitturnier in Kirchwalsede: Günther Friemel siegt doppelt

Verden - Beim Reitturnier in Kirchwalsede gab es zahlreiche Erfolge von Reiterinnen und Reitern aus dem Kreis Verden. So gewann Joana Haase (RV Graf von Schmettow) eine Dressurprüfung Kl. A** auf Rabacal mit der Wertnote 7,40.
Reitturnier in Kirchwalsede: Günther Friemel siegt doppelt
FSV Langwedel-Völkersen II dominiert beim Oehlrich-Cup 

FSV Langwedel-Völkersen II dominiert beim Oehlrich-Cup 

Dauelsen - Der FSV Langwedel-Völkersen II gewann im Rahmen der Dauelser Sportwoche das Finale um den Oehlrich-Cup. Der Kreisliga-Aufsteiger besiegte dabei den gastgebenden TSV Dauelsen aufgrund einer bärenstarken Vorstellung in der ersten Halbzeit glatt mit 5:0 (4:0).
FSV Langwedel-Völkersen II dominiert beim Oehlrich-Cup 
Hörmann zu Özil: "Halte Debatte für wertvoll"

Hörmann zu Özil: "Halte Debatte für wertvoll"

Frankfurt (dpa) - DOSB-Präsident Alfons Hörmann sieht in der vom zurückgetretenen Nationalspieler Mesut Özil angestoßenen Diskussion um Rassismus und Integration auch eine Chance.
Hörmann zu Özil: "Halte Debatte für wertvoll"
Pizarro will es bei Werder noch mal wissen

Pizarro will es bei Werder noch mal wissen

Werder Bremens Rückkehrer Pizarro hofft auf Tore und träumt davon, seinen Lieblingsclub nach Europa zu schießen. Es wird allerdings seine letzte Saison als Profi-Fußballer werden.
Pizarro will es bei Werder noch mal wissen
Causa Özil laut Addo bei jungen Profis kein großes Thema

Causa Özil laut Addo bei jungen Profis kein großes Thema

Mönchengladbach (dpa) - Nach dem Özil-Rücktritt aus der Nationalmannschaft werden sich nach Ansicht von Ex-Profi Otto Addo junge Talente mit Migrationshintergrund nicht häufiger gegen die DFB-Elf entscheiden.
Causa Özil laut Addo bei jungen Profis kein großes Thema
F1 im Ferienmodus - Hülkenberg: "Fühle mich nicht erschöpft"

F1 im Ferienmodus - Hülkenberg: "Fühle mich nicht erschöpft"

Die Formel 1 hetzt um den Globus. Im Sommer ist aber mal etwas Zeit zum Verschnaufen. Vor allem für Teammitglieder wie Mechaniker ist die Pause vor dem Grand Prix in Belgien wichtig. Für Nico Hülkenberg könnte es einfach so weitergehen.
F1 im Ferienmodus - Hülkenberg: "Fühle mich nicht erschöpft"
Eintracht sucht neue Gesichter - 17 Nationalitäten

Eintracht sucht neue Gesichter - 17 Nationalitäten

Eintracht Frankfurt international: Das gilt nach dem Pokalsieg nicht nur für die kommende Spielzeit, sondern auch wieder für den Kader. Wichtige Spieler und der Trainer sind weg. Gesucht wird eine neue Identität.
Eintracht sucht neue Gesichter - 17 Nationalitäten
Aus bei der ARD: Philipp Lahm kein Experte mehr

Aus bei der ARD: Philipp Lahm kein Experte mehr

Der Fernsehsender ARD plant keine weiteren Einsätze des ehemaligen Fußballprofis Philipp Lahm als TV-Experte.
Aus bei der ARD: Philipp Lahm kein Experte mehr
Schafft Hockensberg mit Tobias Kern den Coup im Cup?

Schafft Hockensberg mit Tobias Kern den Coup im Cup?

Wildeshausen - Der Fußball-Kreispokal hat noch gar nicht begonnen, da ist der SV Atlas Delmenhorst II schon eine Runde weiter: Die Kickers aus Ganderkesee treten morgen nicht zu ihrem Heimspiel an, der Kreisligist siegte damit kampflos. In den weiteren Partien haben sich die Trainer teils einiges vorgenommen.
Schafft Hockensberg mit Tobias Kern den Coup im Cup?
Fleißarbeiter "im Hintergrund": Sportdirektor Salihamidzic

Fleißarbeiter "im Hintergrund": Sportdirektor Salihamidzic

Im Sommer 2017 präsentieren die Bayern-Bosse überraschend Hasan Salihamidzic als Sportdirektor. Das Einarbeitungsjahr verläuft turbulent. Die zweite Saison geht er mit einem alten "Kumpel" an.
Fleißarbeiter "im Hintergrund": Sportdirektor Salihamidzic
Ex-Boxweltmeister Klitschko mit bemerkenswerter Aussage über seine Karriere

Ex-Boxweltmeister Klitschko mit bemerkenswerter Aussage über seine Karriere

Ex-Weltmeister Wladimir Klitschko hat eingestanden, den Boxsport zu Beginn seiner Karriere vor allem als Weg für eine Sache angesehen zu haben. 
Ex-Boxweltmeister Klitschko mit bemerkenswerter Aussage über seine Karriere
Das plant der neue Real-Coach nach dem Ronaldo-Abgang

Das plant der neue Real-Coach nach dem Ronaldo-Abgang

Etwas überraschend hat sich Julen Lopetegui über die Transfer-Pläne von Real Madrid geäußert. Immerhin hat man mit Cristiano Ronaldo den Weltfußballer verloren...
Das plant der neue Real-Coach nach dem Ronaldo-Abgang
Höhere Trainer-Ablöse - Kollegen zweifeln an Kovac' These

Höhere Trainer-Ablöse - Kollegen zweifeln an Kovac' These

Berlin (dpa) - Mit seinem Wunsch nach höheren Ablösesummen für Fußball-Trainer stößt der neue Bayern-Coach Niko Kovac auf geteilte Reaktionen in der Bundesliga.
Höhere Trainer-Ablöse - Kollegen zweifeln an Kovac' These
Zu lahm im TV? ARD will Philipp Lahm nicht mehr als Experten

Zu lahm im TV? ARD will Philipp Lahm nicht mehr als Experten

Der Fernsehsender ARD plant keine weiteren Einsätze des ehemaligen Fußballprofis Philip Lahm als TV-Experte.
Zu lahm im TV? ARD will Philipp Lahm nicht mehr als Experten
Jürgen Kessing: "Wir müssen uns besser präsentieren"

Jürgen Kessing: "Wir müssen uns besser präsentieren"

Kienbaum (dpa) - Innovationen und frische Ideen sollen die Leichtathletik künftig attraktiver und telegener machen. "Wir müssen uns besser präsentieren", forderte Jürgen Kessing, der Präsident des Deutschen Leichtathletik-Verbandes (DLV).
Jürgen Kessing: "Wir müssen uns besser präsentieren"
Regionalligist BSV Rehden will positiven Saisonstart in Hamburg fortführen

Regionalligist BSV Rehden will positiven Saisonstart in Hamburg fortführen

Rehden - Die Aufgaben, die auf die Fußballer des Regionalligisten BSV Rehden nun zukommen, werden definitiv nicht einfacher. Umso wichtiger war es, einen guten Start in die Saison hinzulegen. Das gelang. Zwar nicht so, wie es sich Rehdens Coach Benedetto Muzzicato vorgestellt hatte, dennoch blieben die Punkte gegen den FC Eintracht Norderstedt in den Waldsportstätten. Nun wollen Muzzicato und sein Team nachlegen. Nächste Gelegenheit dazu haben sie bereits am Dienstagabend, wenn Rehden um 19 Uhr beim Tabellenletzten Hamburger SV II auflaufen muss.
Regionalligist BSV Rehden will positiven Saisonstart in Hamburg fortführen
Klein: „Wir spielen selbstbewusst nach vorn“

Klein: „Wir spielen selbstbewusst nach vorn“

Bassum - Da werden sicherlich am Dienstagabend (Anstoß 19.30 Uhr) einige Zuschauer kommen, denn im Nachbarschaftsduell zwischen dem TSV Bassum und dem SC Twistringen steckt Zündstoff. Beide Vereine treffen in der ersten Runde des Fußball-Bezirkspokals aufeinander.
Klein: „Wir spielen selbstbewusst nach vorn“
Lars und Jonas Mesloh sind beim FC Sulingen nicht wegzudenken

Lars und Jonas Mesloh sind beim FC Sulingen nicht wegzudenken

Sulingen - Von Rafael Kaluza. Vor langer Zeit zog es eine Familie namens Mesloh auf einen Hof in Maasen. Kurzerhand wurde die Straße, dem Familiennamen entsprechend, Mesloh getauft. Was damals noch keiner wissen konnte: Für den FC Sulingen ist diese Anekdote eine glückliche Fügung. Denn in dem kleinen Ort beginnt einige Generationen später die Geschichte zweier Nachfahren, deren große Leidenschaft der Fußball ist.
Lars und Jonas Mesloh sind beim FC Sulingen nicht wegzudenken
DM: Stuhrer Stabhochspringer überquert 4,60 Meter und verpasst Gold nur knapp

DM: Stuhrer Stabhochspringer überquert 4,60 Meter und verpasst Gold nur knapp

Rostock - Bei den deutschen Jugendmeisterschaften in Rostock gewann Jannick Voß (LC Hansa Stuhr) mit Bestleistung von 4,60 Metern den Vizetitel im Stabhochsprung der U 18-Jugend. In einem überaus spannenden Wettkampf war allein die Anzahl der Fehlversuche für die Medaillenvergabe entscheidend.
DM: Stuhrer Stabhochspringer überquert 4,60 Meter und verpasst Gold nur knapp
Lokalmatador gewinnt S*-Springen am Steller See

Lokalmatador gewinnt S*-Springen am Steller See

Stuhr - Von Sonja Rohlfing. Der Kapitän eines Flugzeugs und sein Vize hätten es nicht besser machen können. Souverän steuerten Dennis Schlüsselburg vom RFV Steller See und sein Vierbeiner Co Pilot durch das S*-Springen mit Stechen. Damit gewann das Paar die abschließende schwere Prüfung beim dreitägigen Heimturnier. In der Steller-See-Tour triumphierte Liesa Behrens vom RV Sudweyhe.
Lokalmatador gewinnt S*-Springen am Steller See
Franca Jakob – ihr Abschied kommt vorm Test gegen USA

Franca Jakob – ihr Abschied kommt vorm Test gegen USA

Oyten - Am Freitag betrat die Handball-Nationalmannschaft der USA deutschen Boden. Auf den umgekehrten Weg hat sich indes Franca Jakob vom Drittligisten TV Oyten gemacht, die zu einem Auslandssemester in Kolumbien (Cartenga, Karibikküste) aufbrach. „Franca wird uns bis Ende Januar fehlen. Wir müssen jetzt einfach variabler agieren und einiges ausprobieren“, weiß Übungsleiter Jörg Leyens. Ihm fehlt seine Erstbesetzung auf Linksaußen erstmals am Dienstagabend (20.30 Uhr, Pestalozzihalle) im Test gegen die Gäste aus Übersee.
Franca Jakob – ihr Abschied kommt vorm Test gegen USA
Neue Ära beginnt: Ronaldo nimmt Training bei Juventus Turin auf

Neue Ära beginnt: Ronaldo nimmt Training bei Juventus Turin auf

Die Italien-Ära von Cristiano Ronaldo hat begonnen: Der Weltfußballer hat seine Arbeit beim italienischen Rekordmeister Juventus Turin am Montag aufgenommen.
Neue Ära beginnt: Ronaldo nimmt Training bei Juventus Turin auf
Silbersee-Titelverteidiger Phillip Fahrenholz hinter Jesse Hinrichs auf Platz zwei

Silbersee-Titelverteidiger Phillip Fahrenholz hinter Jesse Hinrichs auf Platz zwei

Stuhr - Von Christiane Golenia. Es wurde gekämpft und gefinisht. Vor allem wurde beim 25. swb-Silbersee-Triathlon aber auch gefeiert. Bei besten Bedingungen bewiesen über 1. 000 Athleten, mit welcher Begeisterung sie ihren Sport betreiben. Applaus und anerkennende Worte gab es allerdings auch für die organisierenden Tri-Wölfe des LC Hansa Stuhr. Stuhrs Bürgermeister Niels Thomsen und Winfried Barkschat als Präsident des niedersächsischen Triathlonverbandes waren gleichermaßen beeindruckt, was Jan Neubauer mit seinem ehrenamtlichen Helferteam zur zweitägigen Jubiläumsveranstaltung auf die Beine gestellt hatte.
Silbersee-Titelverteidiger Phillip Fahrenholz hinter Jesse Hinrichs auf Platz zwei
Bellarabi ist nach seinem Kollaps zurück im Training

Bellarabi ist nach seinem Kollaps zurück im Training

Ein Kreislaufkollaps von Karim Bellarabi hat den 2:0 (0:0)-Testspielsieg von Bayer Leverkusen beim Regionalligisten Wuppertaler SV in den Hintergrund gerückt. Nun ist er zurück.
Bellarabi ist nach seinem Kollaps zurück im Training
Fußball-Fans aufgepasst! Es gibt ein neue Show für die 3. Liga im Free-TV

Fußball-Fans aufgepasst! Es gibt ein neue Show für die 3. Liga im Free-TV

Der private TV-Sender Sport1 hat die Rechte für ein Highlight-Magazin über die 3. Fußball-Liga erworben. 
Fußball-Fans aufgepasst! Es gibt ein neue Show für die 3. Liga im Free-TV
„Familienbande“ des RFRV Scheeßel dominiert beim Turnier in Kirchwalsede

„Familienbande“ des RFRV Scheeßel dominiert beim Turnier in Kirchwalsede

Kirchwalsede - Das Reitturnier des RV Kirchwalsede war ein großes Fest für Familie Miesner. Thomas Miesner gewann für den RFRV Scheeßel auf Paparazzi die Springprüfung der Klasse M mit Siegerrunde. Seine Frau Andrea setzte sich bei der Reitpferdeprüfung mit der Note 7,9 auf Devino durch. Tochter Carolina war bei einem Stilspringen der Klasse E auf Lord Lennox mit der Note 8,5 nicht zu bezwingen. Und Sohn Tim belegte bei der Springprüfung der Klasse L in der zweiten Abteilung auf Lalotta ohne Fehler und mit 58,60 Sekunden den zweiten Rang.
„Familienbande“ des RFRV Scheeßel dominiert beim Turnier in Kirchwalsede
Stefan Kuntz über den deutschen Nachwuchs: „Toptalente werden weniger“

Stefan Kuntz über den deutschen Nachwuchs: „Toptalente werden weniger“

U21-Trainer Stefan Kuntz macht sich nach der schwachen WM in Russland Sorgen um die Zukunft des deutschen Fußballs.
Stefan Kuntz über den deutschen Nachwuchs: „Toptalente werden weniger“
TV-Experiment: 100 Stunden European Championships

TV-Experiment: 100 Stunden European Championships

So viele Stunden Sport-Übertragungen gibt es selten. ARD und ZDF zeigen von den erstmals ausgetragenen European Championships an zehn Tagen ein umfangreiches Programm. Sie hoffen auf gute Quoten wie im Winter - genau wie die Verbände.
TV-Experiment: 100 Stunden European Championships
"Made in Germany": Mit Leidenschaft und Individualität

"Made in Germany": Mit Leidenschaft und Individualität

Es braucht deutsche Mbappés oder Modrics. Spieler, die durch ihre individuelle Klasse herausragen. Das ABC muss schon in der Fußball-Jugend stimmen. Ohne die richtige Einstellung funktioniert's aber später auch nicht in der Mannschaft.
"Made in Germany": Mit Leidenschaft und Individualität
Bestbezahlter Trainer in Frankreich: So viel kassiert Tuchel bei PSG

Bestbezahlter Trainer in Frankreich: So viel kassiert Tuchel bei PSG

Ganz so viel wie bei seinen Vorgängern ist es nicht, doch Thomas Tuchel ist mit seinem Job bei Paris St. Germain der bestbezahlte Coach der Ligue 1.
Bestbezahlter Trainer in Frankreich: So viel kassiert Tuchel bei PSG
"Prinz von Wales": Thomas kann Zukunft bestimmen

"Prinz von Wales": Thomas kann Zukunft bestimmen

Geraint Thomas ist der neue Star im Radsport, in England setzen sie auf den "perfekten Reklameheld". Das Superteam des Walisers dürfte weiter die Tour dominieren. Wie es mit dem smarten Triumphator in Gelb aber weitergeht, ist noch nicht entschieden.
"Prinz von Wales": Thomas kann Zukunft bestimmen
Vettel will gegen Hamilton "Schippe draufpacken"

Vettel will gegen Hamilton "Schippe draufpacken"

Lewis Hamilton freut sich über einen "Schub" für die Silberpfeile. Mit 24 Punkten Vorsprung auf Sebastian Vettel geht er in den Urlaub. Danach will Hamilton Ferrari weiter "einheizen". Vettel sieht aber noch viel Potenzial, das sich entfesseln lässt.
Vettel will gegen Hamilton "Schippe draufpacken"
Dauelsens Neu-Coach Bierstedt-Bruhn kommt erst zur Rückrunde

Dauelsens Neu-Coach Bierstedt-Bruhn kommt erst zur Rückrunde

Dauelsen - Von Björn Drinkmann. Ausschließlich der Klassenerhalt stand beim letztjährigen Kreisliga-Aufsteiger TSV Dauelsen auf der Agenda. Obwohl dies knapp geglückt ist, verlief die Saison nicht komplett nach dem Geschmack der „Macht vom Bettenbruch“. Zum einen, weil man lange zittern musste. Und zum anderen, da der Ligaverbleib vom Rückzug der Ottersberger Bezirksliga-Reserve sehr begünstigt wurde.
Dauelsens Neu-Coach Bierstedt-Bruhn kommt erst zur Rückrunde
Nele Prüser schlägt sich bei der DM wacker

Nele Prüser schlägt sich bei der DM wacker

Verden - Rekordtemperaturen und böiger Wind – da waren bei den Deutschen Jugendmeisterschaften in Rostock für LGKV-Talent Nele Prüser und 26 weitere 1500 Meter-Läuferinnen in den drei Vorläufen der U18-Jugend keine Bestzeiten zu erwarten.
Nele Prüser schlägt sich bei der DM wacker
Recurveschütze Rohrberg das Nonplusultra in Deutschland

Recurveschütze Rohrberg das Nonplusultra in Deutschland

Sebastian Rohrberg vom SV Dauelsen bleibt die deutsche Nummer eins in der Disziplin Feldbogen. Bei den nationalen Titelkämpfen in Baden-Württemberg unterstrich der Rekordchampion seine seit 1999 währende Vormachtstellung und gewann zum nunmehr 14. Mal Gold.
Recurveschütze Rohrberg das Nonplusultra in Deutschland