Ressortarchiv: Sport

Toni Kroos verhöhnt brasilianischen Fußball

Madrid - Toni Kroos ist mit einer hämischen Aktion aufgefallen. Der Ex-Bayernprofi twitterte einen Neujahrsgruß, der als Spitze gegen Brasilien zu verstehen ist.
Toni Kroos verhöhnt brasilianischen Fußball
Todt soll als HSV-Sportdirektor im Abstiegskampf helfen

Todt soll als HSV-Sportdirektor im Abstiegskampf helfen

Jens Todt soll es richten. Der frühere Bundesligaspieler erhält vom Karlsruher SC die Freigabe für den Hamburger SV. Dort muss er als Sportchef die Winter-Transfers abwickeln.
Todt soll als HSV-Sportdirektor im Abstiegskampf helfen

Vierschanzentournee: Norweger Tande gewinnt - Eisenbichler Vierter

Garmisch-Partenkirchen - Markus Eisenbichler hat seine gute Form beim Neujahrsspringen in Garmisch-Partenkirchen bestätigt. Der Siegsdorfer wurde beim Sieg des Norwegers Daniel-André Tande starker Vierter.
Vierschanzentournee: Norweger Tande gewinnt - Eisenbichler Vierter
Vom Kirchen-Konzert bis zum Aladin-Abtanzen

Vom Kirchen-Konzert bis zum Aladin-Abtanzen

FAHRENHORST - Von Gerd Töbelmann. Am letzten Tag des Jahres haben wieder weit mehr als 500 Starter beim Silvesterlauf des LC Hansa Stuhr alles in ihren Möglichkeiten stehende gegeben, um möglichst schnell ins Ziel zu kommen. Aber das war ja nur die eine Hälfte des Tages. Teil zwei folgte dann am Abend. Wir haben uns einmal umgehört, ob beim Jahreswechsel auch so viel Gas gegeben wurde oder ob es eher beschaulich zuging, um vielleicht die vom Laufen müden Beine zu schonen.
Vom Kirchen-Konzert bis zum Aladin-Abtanzen
Rusche rast allen davon

Rusche rast allen davon

Das ist Teamgeist: Gleich mit 14 Spielern nahm Fußball-Bezirksligist TV Stuhr am Silvesterlauf teil. Eigentlich wollte auch Trainer Christian Meyer mitmachen, doch ein Infekt machte ihm einen Strich durch die Rechnung. In 18:22 Minuten absolvierte Fynn Rusche (hinten links) die 4,5 Kilometer am schnellsten. Dahinter folgte Torben Drawert (vorn Zweiter v.l./18:57). Spaß hatten aber offenbar alle. - Foto: töb
Rusche rast allen davon
Die Lüdekes lassen es in Mörsen klingeln

Die Lüdekes lassen es in Mörsen klingeln

TWISTRINGEN - Das Erstherren-Turnier des SV Mörsen-Scharrendorf war am späten Freitagabend nichts für die Favoriten. Während Titelverteidiger TSV Bassum (Bezirksliga) sogar das Halbfinale verpasste, reichte es für den SC Twistringen (Bezirksliga) und den FC Sulingen (Kreisliga) zwar zum Gruppensieg, aber im Halbfinale war Endstation. So standen die Underdogs vor mehr als 200 Zuschauern im Mittelpunkt. Und hier holte sich Kreisligist TuS Sudweyhe II durch ein 5:1 im Finale gegen den Liga-Konkurrenten TSV Okel den Gesamtsieg. Sulingen wurde dann noch Dritter.
Die Lüdekes lassen es in Mörsen klingeln
Spekulationen um Badstuber - Guardiola soll Interesse haben

Spekulationen um Badstuber - Guardiola soll Interesse haben

Holger Badstuber hat sich beim FC Bayern mal wieder zurückgekämpft. Trotzdem sind die Perspektiven düster. Nur drei Einsätze stehen in seiner Saisonstatistik. Lockt Manchester City den Reservisten?
Spekulationen um Badstuber - Guardiola soll Interesse haben
Köln, Bremen und Ingolstadt starten als Erste

Köln, Bremen und Ingolstadt starten als Erste

Die Fußballprofis aus Köln, Bremen und Ingolstadt sind Frühstarter und nehmen schon an diesem Montag wieder das Training auf. Der Ligabetrieb beginnt dann am 20. Januar mit der Partie des 17. Spieltags zwischen Aufsteiger Freiburg und dem FC Bayern.
Köln, Bremen und Ingolstadt starten als Erste
Klopps perfekter Jahresabschluss - «Kopfschmerzen» für Pep

Klopps perfekter Jahresabschluss - «Kopfschmerzen» für Pep

Der FC Liverpool und Jürgen Klopp bleiben nach dem 1:0 im Topspiel bei Man City Premier-League-Zweiter. Während die Reds den gelungenen Jahresausklang feiern, muss City-Coach Pep Guardiola eine weitere Enttäuschung verarbeiten und Sticheleien der Medien aushalten.
Klopps perfekter Jahresabschluss - «Kopfschmerzen» für Pep
Guardiola nach 0:1 gegen Klopp: «Wir müssen aufwachen»

Guardiola nach 0:1 gegen Klopp: «Wir müssen aufwachen»

Liverpool (dpa) - Ex-Bayern-Coach Pep Guardiola appelliert angesichts sinkender Titelchancen nach der Niederlage gegen den FC Liverpool und Jürgen Klopp an sein Team von Manchester City.
Guardiola nach 0:1 gegen Klopp: «Wir müssen aufwachen»
Torhüter Greiss und Grubauer mit NHL-Siegen

Torhüter Greiss und Grubauer mit NHL-Siegen

Winnipeg (dpa) - Eishockey-Nationaltorhüter Thomas Greiss hat mit den New York Islanders in der nordamerikanischen Profiliga NHL ein 6:2 bei den Winnipeg Jets gefeiert.
Torhüter Greiss und Grubauer mit NHL-Siegen
Löw vergibt Confed-Ticket an Reus

Löw vergibt Confed-Ticket an Reus

Bis zu 15 Länderspiele bestreitet die Nationalmannschaft 2017. Die WM-Qualifikation will Bundestrainer Löw «gnadenlos durchziehen». Der Confederations Cup wird zur kniffligen Aufgabe. Weitere Talente wie Leipzigs Timo Werner klopfen an. Die Tür bleibt bis zur WM offen.
Löw vergibt Confed-Ticket an Reus
Basketball-Star Harden mit historischer Leistung

Basketball-Star Harden mit historischer Leistung

Houston (dpa) - Basketball-Superstar James Harden hat am Silvesterabend mit einer historischen Leistung geglänzt. Der Guard der Houston Rockets erzielte beim 129:122 über die New York Knicks 53 Punkte und kam zudem auf 16 Rebounds und 17 Assists.
Basketball-Star Harden mit historischer Leistung
Rallye Dakar in dünner Luft: Offroad-Abenteuer startet

Rallye Dakar in dünner Luft: Offroad-Abenteuer startet

Sechs Tage in der sauerstoffarmen Hochebene von Bolivien bedeuten Schwerstarbeit. Strapazen sind die Piloten bei der Rallye Dakar aber gewohnt. Die Gefahr fährt auch bei der 39. Auflage stets mit.
Rallye Dakar in dünner Luft: Offroad-Abenteuer startet
Leichtathletik-WM und Confed Cup 2017 im Fokus

Leichtathletik-WM und Confed Cup 2017 im Fokus

Nach dem heißen Sommer mit Fußball-EM in Frankreich und Olympia in  Rio machen die größten Sportevents 2017 Pause. Stattdessen erwarten die Wintersportler ein Jahr vor Pyeongchang ihre Generalproben. Im  Sommer sind London, Budapest und Russland die großen Schauplätze.
Leichtathletik-WM und Confed Cup 2017 im Fokus
Niederländer und Schotten: Darts-WM geht in heiße Phase

Niederländer und Schotten: Darts-WM geht in heiße Phase

Rekord-Weltmeister Phil Taylor? Gescheitert. In London führt der Weg zum Darts-Titel nur noch über Ranglistenprimus Michael van Gerwen. Im  Halbfinale kommt es zu zwei brisanten landesinternen Duellen.
Niederländer und Schotten: Darts-WM geht in heiße Phase
Bauermann will Würzburg langfristig in die Spitze führen

Bauermann will Würzburg langfristig in die Spitze führen

Nach gut drei Jahren kehrt der frühere Basketball-Bundestrainer Dirk Bauermann in die Bundesliga zurück. Der 59-Jährige übernimmt den Job bei s. Oliver Würzburg. Dabei sind seine bekannten Tugenden gefragt.
Bauermann will Würzburg langfristig in die Spitze führen