Ressortarchiv: Sport

Nach Querelen: DFB plant „Kurs-Korrektur“ beim Videobeweis

Nach Querelen: DFB plant „Kurs-Korrektur“ beim Videobeweis

Der Deutsche Fußball-Bund (DFB) hat seine Anweisungen an die Referees beim Thema Videobeweis in der vergangenen Woche "angepasst" und eine "Kurs-Korrektur" vorgenommen. Dies berichtet der kicker am Donnerstag. Demnach darf sich der Videoassistent nun auch bei nicht zweifelsfreien "klaren Fehlern" melden.
Nach Querelen: DFB plant „Kurs-Korrektur“ beim Videobeweis
Auch finanziell das Maß aller Dinge: Bayern überflügelt die nationale Konkurrenz

Auch finanziell das Maß aller Dinge: Bayern überflügelt die nationale Konkurrenz

Der FC Bayern bleibt in Deutschland auch finanziell unerreicht: Der deutsche Rekordmeister hat in der vergangenen Europacup-Saison 54,762 Millionen Euro an UEFA-Prämien und Geldern aus dem so genannten Marktpool eingenommen.
Auch finanziell das Maß aller Dinge: Bayern überflügelt die nationale Konkurrenz
«Die dunkelste Nacht»: Ronaldo kritisiert Verein

«Die dunkelste Nacht»: Ronaldo kritisiert Verein

Real Madrid befindet sich in der Krise. Auf die demütigende 1:3-Niederlage bei Tottenham in der Champions League reagiert die spanische Presse mit scharfer Kritik. Cristiano Ronaldo sorgt mit seiner Kritik an der Transferpolitik für weitere Unruhe.
«Die dunkelste Nacht»: Ronaldo kritisiert Verein
Landesliga: Daverden bittet Horneburg zum Topspiel

Landesliga: Daverden bittet Horneburg zum Topspiel

Verden - Im Topspiel der Handball-Landesliga erwartet der TSV Daverden den VfL Horneburg. Die SG Achim/Baden II muss sich nach der ersten Saisonniederlage in Stuhr beweisen, während der TV Oyten beim Tabellenvorletzten HSG Delmenhorst II gastiert. Nachlegen heißt es indes für die HSG Verden-Aller nach dem ersten Sieg gegen den Tabellenletzten ATSV Habenhausen III.
Landesliga: Daverden bittet Horneburg zum Topspiel
Achim/Badens Trainer Tobias Naumann schiebt Rotenburg die Favoritenrolle zu

Achim/Badens Trainer Tobias Naumann schiebt Rotenburg die Favoritenrolle zu

Achim/Baden - Nach der überzeugenden Leistung am vergangenen Wochenende gilt es nun nachzulegen für Handball-Oberligist SG Achim/Baden. In eigener Halle (Sbd., 19 Uhr) erwartet das Team von Tobias Naumann den TuS Rotenburg. „Der Aufsteiger hat bis dato einen starken Eindruck hinterlassen. Daher gehen wir auch nicht als Favorit in diese Partie“, sieht der SG-Trainer den größeren Druck auf Seiten der Gäste.
Achim/Badens Trainer Tobias Naumann schiebt Rotenburg die Favoritenrolle zu
TSV Morsum steht im Heimspiel gegen den TuS Sulingen unter Druck

TSV Morsum steht im Heimspiel gegen den TuS Sulingen unter Druck

Morsum - Nach drei Niederlagen zum Saisonstart stehen die Damen des Handball-Landesligisten TSV Morsum im Heimspiel gegen den TuS Sulingen schon gehörig unter Druck. Auch der TV Oyten III steht beim Tabellenzweiten HSG Delmenhorst vor einer hohen Hürde.
TSV Morsum steht im Heimspiel gegen den TuS Sulingen unter Druck
Oytens A-Jugend krasser Außenseiter beim HSV

Oytens A-Jugend krasser Außenseiter beim HSV

Oyten - Der nächste Hochkaräter für die männliche A-Jugend des Handball-Bundesligisten TV Oyten: Am Sonntag (17 Uhr) gastiert das Team von Trainer Thomas Cordes nach der Niederlage in Hildesheim beim Tabellenzweiten HSV Hamburg.
Oytens A-Jugend krasser Außenseiter beim HSV
Daniel Theis: Deutscher Mr. Zuverlässig startet in NBA durch

Daniel Theis: Deutscher Mr. Zuverlässig startet in NBA durch

Daniel Theis spielt bei den Überfliegern der Boston Celtics bislang eine beeindruckende Rookie-Saison in der NBA. Mit starker Physis und großem Willen leistet der Deutsche auch den Topstars Widerstand.
Daniel Theis: Deutscher Mr. Zuverlässig startet in NBA durch
RB Leipzig hadert vor Verfolgerduell mit den Standards

RB Leipzig hadert vor Verfolgerduell mit den Standards

Die Schwachstelle ist offensichtlich. Für Leipzigs Trainer Hasenhüttl umso ärgerlicher. Es sind die Standardsituationen, die RB den Weg in die K.o.-Runde womöglich versperren. Dass die Rückreise in die Heimat verspätet begann, passte ins Pannen-Bild von Porto.
RB Leipzig hadert vor Verfolgerduell mit den Standards
Anhaltende Ladehemmung: Aubameyang verliert Leichtigkeit

Anhaltende Ladehemmung: Aubameyang verliert Leichtigkeit

Dortmund (dpa) - Keine Torsaltos, kein Lächeln, kein Glück - von der Leichtigkeit vergangener Tage ist bei Pierre-Emerick Aubameyang derzeit wenig zu sehen.
Anhaltende Ladehemmung: Aubameyang verliert Leichtigkeit
Schalker Goretzka sagt Teilnahme an Länderspielen ab

Schalker Goretzka sagt Teilnahme an Länderspielen ab

Gelsenkirchen (dpa) - Bundesligist FC Schalke 04 muss weiterhin auf Leon Goretzka verzichten. Genauere Untersuchungen ergaben, dass der 22 Jahre alte Nationalspieler an einer Stressreaktion im rechten Unterschenkel leidet.
Schalker Goretzka sagt Teilnahme an Länderspielen ab
Zu wenig Erfahrung: Ronaldo kritisiert Transferpolitik von Real Madrid

Zu wenig Erfahrung: Ronaldo kritisiert Transferpolitik von Real Madrid

Superstar Cristiano Ronaldo hat die Sommer-Transferpolitik seines Klubs Real Madrid moniert und in dem Zusammenhang auch den Abgang des Kolumbianers James zu Bayern München bedauert.
Zu wenig Erfahrung: Ronaldo kritisiert Transferpolitik von Real Madrid
Kerber bei B-WM nach zweiter Niederlage ausgeschieden

Kerber bei B-WM nach zweiter Niederlage ausgeschieden

Auch in Zhuhai klappte es nicht mit einem Erfolgserlebnis für Angelique Kerber. Die Saison nach ihrem Wahnsinnsjahr 2016 geht mit einer weiteren Enttäuschung zu Ende. «Ich werde versuchen, in nächster Zeit nicht so viel an Tennis zu denken», sagte die Kielerin.
Kerber bei B-WM nach zweiter Niederlage ausgeschieden
Unruhe in Dortmund wächst: Schmelzer spricht von Krise

Unruhe in Dortmund wächst: Schmelzer spricht von Krise

Nach dem peinlichen Unentschieden gegen APOEL Nikosia beschworen sie bei Borussia Dortmund den Zusammenhalt. Vor dem Bundesliga-Topspiel gegen Bayern München wächst aber die Unruhe.
Unruhe in Dortmund wächst: Schmelzer spricht von Krise
Europa League als «Weiterentwicklung» für Hertha

Europa League als «Weiterentwicklung» für Hertha

Hertha BSC droht das frühe Aus in der Europa League. Mit nur einem Punkt aus drei Spielen brauchen die Berliner gegen Luhansk dringend ein Erfolgserlebnis. Seiner Personalphilosophie bleibt Coach Pal Dardai dennoch treu.
Europa League als «Weiterentwicklung» für Hertha
Robben sieht Dortmund weiter als Hauptrivalen

Robben sieht Dortmund weiter als Hauptrivalen

München (dpa) - Offensivstar Arjen Robben vom FC Bayern bewertet die beiden siegreichen Duelle mit RB Leipzig als optimalen Gradmesser für den Bundesligaklassiker am Samstag bei Borussia Dortmund. Es sei ganz gut gewesen, «dass wir jetzt zweimal Leipzig als Gegner hatten.
Robben sieht Dortmund weiter als Hauptrivalen
BVB-Krise setzt sich gegen Nikosia fort: "Ein gebrauchter Tag"
Video

BVB-Krise setzt sich gegen Nikosia fort: "Ein gebrauchter Tag"

Borussia Dortmund wartet auch nach dem vierten Gruppenspiel in der Champions League weiter auf den ersten Sieg. Gegen APOEL Nikosia gab es erneut ein enttäuschendes 1:1. Damit gerät selbst der dritte Gruppenplatz und die Qualifikation für die Europa League in Gefahr.
BVB-Krise setzt sich gegen Nikosia fort: "Ein gebrauchter Tag"
Zurück in München: Bayern wollen Serie in Dortmund ausbauen
Video

Zurück in München: Bayern wollen Serie in Dortmund ausbauen

Durch das 2:1 bei Celtic Glasgow feierte Bayern München den sechsten Sieg im sechsten Spiel unter Trainer Jupp Heynckes. Der Erfolg in Schottland kostete die Bayern zwar einige Kräfte, trotzdem gehen die FCB-Profis zuversichtlich in das Spitzenspiel bei Borussia Dortmund am Samstag.
Zurück in München: Bayern wollen Serie in Dortmund ausbauen
Nowitzki und Schröder mit Niederlagen - Theis siegt

Nowitzki und Schröder mit Niederlagen - Theis siegt

Dirk Nowitzki und Dennis Schröder haben mit ihren Teams die nächsten Niederlagen in der NBA kassiert. Die Dallas Mavericks und Atlanta Hawks sind die Tabellen-Letzten im Westen und Osten der Liga. Nur ein deutscher Spieler war am Mittwoch erfolgreich.
Nowitzki und Schröder mit Niederlagen - Theis siegt
HSG Barnstorf/Diepholz erwartet torhungrigen TV Bissendorf-Holte

HSG Barnstorf/Diepholz erwartet torhungrigen TV Bissendorf-Holte

Diepholz - „Wir wollen oben dranbleiben“, unterstreicht Dag Rieken, Trainer des Handball-Oberligisten HSG Barnstorf/Diepholz. Der Tabellenzweite erwartet am Freitag um 20 Uhr in der Diepholzer Mühlenkamp-Halle den TV Bissendorf-Holte, der mit 211 geworfenen Toren den besten Angriff der Oberliga stellt.
HSG Barnstorf/Diepholz erwartet torhungrigen TV Bissendorf-Holte
1:3 – Rehden bezahlt Aus im Pokal teuer

1:3 – Rehden bezahlt Aus im Pokal teuer

Rehden - Raus mit extrem viel Applaus: Nach einer äußerst engagierten Leistung schieden die B-Junioren des JFV Rehden am Dienstag zwar im Viertelfinale des Fußball-Niedersachsenpokals aus – verlangten Bundesligist Eintracht Braunschweig beim 1:3 (0:3) aber alles ab.
1:3 – Rehden bezahlt Aus im Pokal teuer
Brinkumer SV empfängt am Freitag die Leher TS

Brinkumer SV empfängt am Freitag die Leher TS

Brinkum - Flutlichtspiele haben immer ihre eigene Besonderheit. Das findet auch Dennis Offermann. „Ich mag sie sehr gerne. Sie haben eine schöne Atmosphäre“, sagt der neue Trainer des Fußball-Bremen-Ligisten Brinkumer SV: „Ich freue mich immer, wenn wir unter Flutlicht spielen dürfen. Das ist einfach sehr attraktiv.“
Brinkumer SV empfängt am Freitag die Leher TS
Mitspieler steckt AS-Rom-Star beim Torjubel in der Champions League Finger in den Po

Mitspieler steckt AS-Rom-Star beim Torjubel in der Champions League Finger in den Po

Intime Szenen beim Champions-League-Spiel am Mittwochabend zwischen dem AS Rom und Chelsea London.
Mitspieler steckt AS-Rom-Star beim Torjubel in der Champions League Finger in den Po
1899 Hoffenheim ist «nicht bange» vor Auftritt in Istanbul

1899 Hoffenheim ist «nicht bange» vor Auftritt in Istanbul

Nach vier sieglosen Spielen in der Bundesliga hofft 1899 Hoffenheim in seiner internationalen Premieren-Saison auf ein Weiterkommen in der Europa League. Eine Niederlage in Istanbul können sich die «Nagelsmänner» nicht erlauben.
1899 Hoffenheim ist «nicht bange» vor Auftritt in Istanbul
Köln will «anschreiben» für das Selbstvertrauen

Köln will «anschreiben» für das Selbstvertrauen

Nach drei Niederlagen zum Auftakt ist das Weiterkommen für den 1. FC Köln in der Europa League nahezu ausgeschlossen. Das Spiel gegen Borissow nehmen die Kölner trotzdem ernst, auch um sich Selbstvertrauen für die Liga zu holen.
Köln will «anschreiben» für das Selbstvertrauen
BVB weiter im Krisenmodus - «Nicht schönreden»

BVB weiter im Krisenmodus - «Nicht schönreden»

Borussia Dortmund sucht weiter nach der Form der ersten Saisonwochen. Das 1:1 gegen Außenseiter APOEL Nikosia in der Champions League taugte wahrlich nicht als Mutmacher für den Bundesliga-Gipfel am Samstag gegen den FC Bayern.
BVB weiter im Krisenmodus - «Nicht schönreden»
Leipzig muss trotz Tor-Comeback von Werner bangen

Leipzig muss trotz Tor-Comeback von Werner bangen

Eine Woche zum Vergessen: RB Leipzig hat auch noch die gute Ausgangsposition in der Champions League verspielt. Nach dem Aus im DFB-Pokal gegen den FC Bayern, der bitteren Niederlage gegen die Münchner in Liga, verliert der Neuling in Porto.
Leipzig muss trotz Tor-Comeback von Werner bangen
Blamage gegen Nikosia: Borussia Dortmund aus Champions League ausgeschieden

Blamage gegen Nikosia: Borussia Dortmund aus Champions League ausgeschieden

Das Achtelfinale in der Champions League verspielt, die Generalprobe für das Bundesliga-Topspiel verpatzt: Borussia Dortmund steckt weiter in der Krise.
Blamage gegen Nikosia: Borussia Dortmund aus Champions League ausgeschieden
Champions League: Tottenham nach Sieg über Real im Achtelfinale

Champions League: Tottenham nach Sieg über Real im Achtelfinale

Tottenham Hotspur begeistert gegen Titelverteidiger Real Madrid und löst das Ticket für das Achtelfinale. Auch Premier-League-Konkurrent Manchester City steht in der K.o.-Runde. Liverpool und Trainer Jürgen Klopp liegen voll auf Kurs.
Champions League: Tottenham nach Sieg über Real im Achtelfinale
Leipzig verliert in Porto und muss ums Weiterkommen bangen

Leipzig verliert in Porto und muss ums Weiterkommen bangen

Eine Woche zum Vergessen: RB Leipzig hat auch noch die gute Ausgangsposition in der Champions League verspielt. Nach dem Aus im DFB-Pokal, der bitteren Niederlage gegen die Münchner in der Liga, verliert der Neuling nun auch in Porto.
Leipzig verliert in Porto und muss ums Weiterkommen bangen
BVB verspielt Sieg - Tristesse nach 1:1 gegen Nikosia

BVB verspielt Sieg - Tristesse nach 1:1 gegen Nikosia

Borussia Dortmund hat die erhoffte Trendwende nicht geschafft. Trotz drückender Überlegenheit reicht es erneut nur zu einem blamablen 1:1 gegen Außenseiter APOEL Nikosia. Das ist kein Mutmacher für den Bundesliga-Gipfel am Samstag gegen den FC Bayern.
BVB verspielt Sieg - Tristesse nach 1:1 gegen Nikosia
Demirbay-Rückkehr in die Türkei: «Freue mich ganz besonders»

Demirbay-Rückkehr in die Türkei: «Freue mich ganz besonders»

Die Fans in Istanbul werden nicht gerade die «La ola»-Welle machen, wenn Kerem Demirbay mit Hoffenheim dort aufläuft. Für den Spielmacher mit türkischen Eltern ist es eine besondere Dienstreise.
Demirbay-Rückkehr in die Türkei: «Freue mich ganz besonders»
BVB hofft auf Trendwende: Sieg über Nikosia Pflicht

BVB hofft auf Trendwende: Sieg über Nikosia Pflicht

Von der Hochstimmung der ersten Saisonwochen ist wenig geblieben. Nach zuletzt nur einem Sieg aus fünf Pflichtspielen wächst beim BVB der Unmut. Ein Sieg über Nikosia soll Mut für den Gipfel gegen die Bayern machen.
BVB hofft auf Trendwende: Sieg über Nikosia Pflicht
Nadal die Nummer eins im Tennis-Jahr 2017

Nadal die Nummer eins im Tennis-Jahr 2017

Das hatte am Jahresanfang niemand erwartet, schon gar nicht Rafael Nadal selbst. Der Spanier schließt noch einmal eine Tennis-Saison als die Nummer eins ab. Während Nadal sein Auftaktmatch beim Masters in Paris gewann, schied der geschwächte Alexander Zverev gleich aus.
Nadal die Nummer eins im Tennis-Jahr 2017
Dardai: Europa hat keine Priorität - "Werde rotieren"

Dardai: Europa hat keine Priorität - "Werde rotieren"

Hertha-Trainer Dardai sieht Luhansk und Wolfsburg als Doppelpack: Europa hat für den Ungarn keine Priorität. Hauptgeschäft bleibt somit die Bundesliga.
Dardai: Europa hat keine Priorität - "Werde rotieren"
Vast trotz 20:24-Pleite vom Team begeistert

Vast trotz 20:24-Pleite vom Team begeistert

Cluvenhagen - Total zufrieden war Svenja Vast, Trainerin der weiblichen A-Jugend der HSG Cluvenhagen/Langwedel, trotz 20:24 (10:14)- Heimpleite beim noch ohne Punktverlust dastehenden Tabellenzweiten TSV Neustadt. „Die Mädels haben toll gekämpft und mit etwas Glück wäre auch ein Sieg drin gewesen“, kommentierte Vast begeistert die Leistung. Sie hatte nur neun Spielerinnen zur Verfügung.
Vast trotz 20:24-Pleite vom Team begeistert
Zuschneid-Riege verpasst geschwächt den Aufstieg

Zuschneid-Riege verpasst geschwächt den Aufstieg

Langwedel - Trotz schlechter Voraussetzungen zeigte die TG Kreis Verden/MTV Langwedel beim zweiten Mannschaftswettkampf der Verbandsklasse in Hannover-Vinnhorst beeindruckende Leistungen und wurde mit Platz zwei belohnt.
Zuschneid-Riege verpasst geschwächt den Aufstieg
SG: Zum 25. Geburtstag kommt die Bundesliga-Prominenz

SG: Zum 25. Geburtstag kommt die Bundesliga-Prominenz

Achim - Riesige Vorfreude bei Oberligist SG Achim/Baden: Am Sonntag, 26. November (16 Uhr), gibt der TSV Hannover-Burgdorf seine Visitenkarte in der Gymnasiumhalle ab. Manager Cord Katz (r.): „Der Bundesligist hat zugesagt, mit voller Kapelle anzureisen. Ich erinnere mich noch, wie wir uns vor zehn Jahren in der 2. Liga duelliert haben. Schon damals stand Lars Lehnhoff im Team, auf den wir uns wieder freuen.“
SG: Zum 25. Geburtstag kommt die Bundesliga-Prominenz
8:4 geführt – VfL Wildeshausen bekommt den Sack nicht zu

8:4 geführt – VfL Wildeshausen bekommt den Sack nicht zu

Wildeshausen - Gefühlte Niederlage für den VfL Wildeshausen der Tischtennis-Bezirksoberliga der Herren: Trotz einer 8:4-Führung mussten sich die Huntestädter gegen den zuvor punktlosen Tabellenachten BV Essen am Ende mit einem 8:8 begnügen und verpassten es so, den Abstand zum Relegationsplatz entscheidend zu vergrößern.
8:4 geführt – VfL Wildeshausen bekommt den Sack nicht zu
Doping: Olympiasieger Legkow lebenslang gesperrt

Doping: Olympiasieger Legkow lebenslang gesperrt

Der russische Ski-Langlauf-Olympiasieger Alexander Legkow ist vom IOC wegen Dopings bei den Winterspielen 2014 in Sotschi lebenslang gesperrt worden. Das teilte das Internationale Olympische Komitee mit.
Doping: Olympiasieger Legkow lebenslang gesperrt
Fünf Monate nach Verletzung: Reus erstmals auf dem Laufband

Fünf Monate nach Verletzung: Reus erstmals auf dem Laufband

Dortmund (dpa) - 158 Tage nach seinem im Pokalfinale erlittenen Kreuzbandanriss im rechten Knie hat Nationalspieler Marco Reus eine erste Einheit auf dem Laufband absolviert.
Fünf Monate nach Verletzung: Reus erstmals auf dem Laufband
Vahlder SV läuft seiner Form hinterher

Vahlder SV läuft seiner Form hinterher

Vahlde - Von Mareike Ludwig. Acht Niederlagen in zehn Spielen, ein Torverhältnis von 14:39 – der Vahlder SV steht in der 2. Fußball-Kreisklasse Süd am Tabellenende. Das Team von Coach Jan Rosenbrock läuft seiner Form hinterher. Doch woran liegt es, dass das Schlusslicht so abgestürzt ist?
Vahlder SV läuft seiner Form hinterher
Reus-Comeback naht - Bosz: „Müssen behutsam mit ihm umgehen“

Reus-Comeback naht - Bosz: „Müssen behutsam mit ihm umgehen“

Nach seiner schweren Knieverletzung blickt Dortmund-Star Marco Reus einer baldigen Rückkehr auf den Platz entgegen. Sein Trainer warnt jedoch vor zu hohen Erwartungen.
Reus-Comeback naht - Bosz: „Müssen behutsam mit ihm umgehen“
Neue Baustelle: ÖFB-Präsident sorgt in Köln für Diskussionen

Neue Baustelle: ÖFB-Präsident sorgt in Köln für Diskussionen

Auch das vierte Europa-League-Spiel des 1. FC Köln wird von anderen Themen überlagert. Diesmal hat der Präsident des österreichischen Verbandes mit Aussagen über Verhandlungen mit Trainer Peter Stöger für Verwirrung gesorgt.
Neue Baustelle: ÖFB-Präsident sorgt in Köln für Diskussionen
Werder-Interimscoach Kohfeldt sieht «große Chance»

Werder-Interimscoach Kohfeldt sieht «große Chance»

Offiziell sucht Werder Bremen weiter einen neuen Chefcoach. Der angebliche Wunschkandidat Favre reagierte über seinen Berater bereits reserviert. Die Dauerlösung könnte auch Interimscoach Kohfeldt sein. Der präsentierte sich am Mittwoch selbstbewusst und bekam viel Lob.
Werder-Interimscoach Kohfeldt sieht «große Chance»
Köln will ersten Sieg - Horn: «Sind an der Reihe»

Köln will ersten Sieg - Horn: «Sind an der Reihe»

Köln (dpa) - Bundesliga-Schlusslicht 1. FC Köln hofft im vierten Europa-League-Spiel am Donnerstag gegen den weißrussischen Meister BATE Borissow auf die ersten Punkte.
Köln will ersten Sieg - Horn: «Sind an der Reihe»
Olympische Flamme geht in Südkorea auf die Reise

Olympische Flamme geht in Südkorea auf die Reise

Die südkoreanischen Organisatoren der Olympischen Winterspiele 2018 in Pyeongchang hoffen auf die Teilnahme Nordkoreas. Sicher ist das angesichts der Spannungen nicht. Jetzt wird erst einmal die olympische Flamme durch das Gastgeberland getragen.
Olympische Flamme geht in Südkorea auf die Reise
Atlético Madrid in der Krise: Der Schrecken ist verschwunden

Atlético Madrid in der Krise: Der Schrecken ist verschwunden

Atlético Madrid droht das Aus in der Gruppenphase der Champions League: Kein Sieg in zwei Spielen gegen FK Karabach Agdam! Für Trainer Siméone eine ungewohnte Krise in seiner Erfolgsära.
Atlético Madrid in der Krise: Der Schrecken ist verschwunden
Job beim ÖFB vermasselt? Heidel wehrt sich gegen Weinzierl-Vorwürfe

Job beim ÖFB vermasselt? Heidel wehrt sich gegen Weinzierl-Vorwürfe

Die Auseinandersetzung zwischen dem Bundesligisten Schalke 04 und Ex-Trainer Markus Weinzierl geht in die nächste Runde.
Job beim ÖFB vermasselt? Heidel wehrt sich gegen Weinzierl-Vorwürfe
Andreas Herzog bietet sich als Werder-Coach an

Andreas Herzog bietet sich als Werder-Coach an

Andreas Herzog hat sich als Trainer bei seinem Ex-Club Werder Bremen angeboten.
Andreas Herzog bietet sich als Werder-Coach an