Ressortarchiv: Sport

Liverpool holt Punkt gegen Chelsea, Arsenal blamiert sich

Liverpool holt Punkt gegen Chelsea, Arsenal blamiert sich

Liverpool - Im Spitzenspiel der Premier League teilen der FC Liverpool und der FC Chelsea die Punkte. Dabei haben die Reds sogar Glück. Der FC Arsenal verliert dagegen überraschend.
Liverpool holt Punkt gegen Chelsea, Arsenal blamiert sich
Liverpool erkämpft Punkt gegen Chelsea - FC Arsenal patzt

Liverpool erkämpft Punkt gegen Chelsea - FC Arsenal patzt

Liverpool holt einen Punkt gegen den Spitzenreiter FC Chelsea, der FC Arsenal blamiert sich vor den eigenen Fans gegen Watford. Und durch das 0:0 von Tottenham rücken die Verfolger von Tabellenführer Chelsea noch enger zusammen.
Liverpool erkämpft Punkt gegen Chelsea - FC Arsenal patzt
Lazio Rom folgt Juventus und Neapel ins Pokal-Halbfinale

Lazio Rom folgt Juventus und Neapel ins Pokal-Halbfinale

Mailand (dpa) - Lazio Rom ist Titelverteidiger Juventus Turin und dem SSC Neapel ins Halbfinale des italienischen Fußball-Pokals gefolgt.
Lazio Rom folgt Juventus und Neapel ins Pokal-Halbfinale
Aubameyang spricht offen über Abschied vom BVB

Aubameyang spricht offen über Abschied vom BVB

Paris - Pierre-Emerick Aubameyang scheint seinen Abgang von Borussia Dortmund vorzubereiten. Das deutet der Gabuner in einem Radio-Interview an. Er hat auch ein bestimmtes Ziel.
Aubameyang spricht offen über Abschied vom BVB
Heiligenfelde treibt Planungen voran

Heiligenfelde treibt Planungen voran

Heiligenfelde - Auf der Suche nach einem Nachfolger für Trainer Walter Brinkmann (wechselt im Sommer zum Bremen-Ligisten Brinkumer SV) biegt Fußball-Bezirksligist SV Heiligenfelde auf die Zielgerade ein. „Wir wollen möglichst bis Mitte Februar Klarheit haben, um dann mit dem neuen Trainer die Planungen für die nächste Saison angehen zu können“, sagt SVH-Vorsitzender Christian Gerlach. Derzeit habe der Club noch einen kleinen Kandidatenkreis, „von denen wir denken, dass sie menschlich und sportlich gut zum SV Heiligenfelde passen könnten. Wir werden uns jetzt die Zeit nehmen, um in Ruhe alles abzuklopfen.“
Heiligenfelde treibt Planungen voran
Freigabe in der letzten Sekunde

Freigabe in der letzten Sekunde

Wetschen - Von Arne Flügge. Es war ein zähes Ringen – und buchstäblich in letzter Sekunde gab es doch noch eine Einigung. Um 20.46 Uhr vermeldete der TSV Wetschen am Abend die Verpflichtung von drei Spielern, deren Transfer noch in dieser Winterpause zu scheitern gedroht hatte. Ab sofort verlassen Phil Schwierking, Rouven Schilling und Jessy-Yohan-Mieux Imbula den Fußball-Bezirksligisten BSV Rehden II und schließen sich dem Landesligisten TSV Wetschen an. Eine Geschichte mit ganz besonderem Hintergrund.
Freigabe in der letzten Sekunde
BSV Rehden schlägt auf dem Transfermarkt noch mal richtig zu

BSV Rehden schlägt auf dem Transfermarkt noch mal richtig zu

Rehden - Von Arne Flügge. Nichts geht mehr. Seit Dienstagabend um 18.00 Uhr ist die Wechselfrist beendet. Das berühmte Transferfenster ist zu. Doch kurz vor Toresschluss hat Fußball-Regionalligist BSV Rehden personell noch einmal richtig zugeschlagen, verpflichtete gleich fünf neue Spieler – und das quasi en bloc. Denn die Neuzugänge gaben sich an einem Tag fast im Stundenrhythmus für die Vertragsunterzeichnungen die Klinke in die Hand. „Es war ein hartes Stück Arbeit“, sagt Rehdens Sportvorstand Michael Weinberg über den Transfer-Marathon, für den er in Abwesenheit von BSV-Chef Friedrich Schilling (Dienstreise) federführend verantwortlich zeichnete: „Wir sind froh, noch alles rechtzeitig über die Bühne gebracht zu haben“
BSV Rehden schlägt auf dem Transfermarkt noch mal richtig zu
Arambasic: Fan und Förderer des Futsals

Arambasic: Fan und Förderer des Futsals

Brinkum - Wenn Kristian Arambasic über Futsal redet, überschlägt sich fast seine stimme. „Er ist schnell, fair, sauber“, sagt der Trainer des Brinkumer SV: „Er bietet unglaublich viel Action.“ Der 39-jährige Coach ist ein Fan der Hallenfußball-Variante. Und diese Begeisterung kann er auch auf seine Spieler transportieren.
Arambasic: Fan und Förderer des Futsals
IAAF sperrt Top-Funktionär Davies lebenslang

IAAF sperrt Top-Funktionär Davies lebenslang

Monaco (dpa) -Der frühere Top-Funktionär Nick Davies darf wegen Falschaussage nie wieder für den Leichtathletik-Weltverband IAAF tätig werden. Entsprechende Sanktionen verhängte die unabhängige Ethikkommission, teilte die IAAF mit.
IAAF sperrt Top-Funktionär Davies lebenslang
Letztes Rennen vor Ski-WM: Straßer holt ersten Weltcup-Sieg

Letztes Rennen vor Ski-WM: Straßer holt ersten Weltcup-Sieg

Was für eine Generalprobe für Linus Straßer! Der 24 Jahre alte Skirennfahrer vom TSV 1860 München holt im letzten Rennen vor der WM seinen ersten Weltcup-Sieg. Schon in Runde eins beim Parallel-Slalom in Stockholm muss der Topfavorit daran glauben.
Letztes Rennen vor Ski-WM: Straßer holt ersten Weltcup-Sieg
Darmstadt baut um: Altintop, Kamavuaka und Banggaard kommen

Darmstadt baut um: Altintop, Kamavuaka und Banggaard kommen

Kurz vor Transferschluss hat Darmstadt 98 noch mal zugeschlagen. Neben dem Ex-Bayern-Star Hamit Altintop holen die Südhessen zwei Defensivspieler.
Darmstadt baut um: Altintop, Kamavuaka und Banggaard kommen
Rekordsumme für Neuzugänge: Soviel gab die Liga noch nie aus

Rekordsumme für Neuzugänge: Soviel gab die Liga noch nie aus

Frankfurt/Main - Last-Minute-Fischzug von Darmstadt 98, Kaufrausch und Jugendwahn beim Rest der Liga: Die Bundesligisten haben zum Jahreswechsel so viel Geld wie nie zuvor ausgegeben.
Rekordsumme für Neuzugänge: Soviel gab die Liga noch nie aus
"Löwe" Straßer holt überraschend ersten Sieg

"Löwe" Straßer holt überraschend ersten Sieg

Stockholm/München - Ski-Rennläufer Linus Straßer hat sensationell den Parallel-Slalom in Stockholm gewonnen und dem Deutschen Skiverband (DSV) den ersten Saisonsieg bei den Alpinen beschert.
"Löwe" Straßer holt überraschend ersten Sieg
Schaffelhuber und Rothfuss holen Gold im Slalom

Schaffelhuber und Rothfuss holen Gold im Slalom

Tarvisio (dpa) - Die Paralympicssiegerinnen Anna Schaffelhuber und Andrea Rothfuss haben zum Abschluss der alpinen Ski-WM der Behindertensportler in Tarvisio Gold im Slalom gewonnen.
Schaffelhuber und Rothfuss holen Gold im Slalom
Ribéry fällt voraussichtlich zwei Wochen aus

Ribéry fällt voraussichtlich zwei Wochen aus

München (dpa) - Franck Ribéry hat sich im Training des FC Bayern eine Oberschenkelzerrung zugezogen und wird den Münchnern voraussichtlich zwei Wochen fehlen.
Ribéry fällt voraussichtlich zwei Wochen aus
Hurricanes reagieren und schnappen sich Chambers

Hurricanes reagieren und schnappen sich Chambers

Scheessel - Von Vincent Wuttke. Die schlaflosen Nächte von Utz Bührmann sind erstmal vorbei. Nachdem sich Petra Zaplatova (Verdacht auf Sehnenanriss in der Schulter) und Tabytha Wampler (Verdacht auf Ermüdungsbruch im Mittelfuß) gegen den Herner TC verletzt haben und lange auszufallen drohen, haben die Avides Hurricanes um den Vorstand Finanzen und Coach Mahir Solo schnell reagiert. Die schwere Suche nach einer Verpflichtung vor Ende der heute endenden Transferphase hatte Erfolg. Die Amerikanerin D’Asia Jonae Chambers gehört ab sofort zum Team der Bundesliga-Basketballerinnen. Bereits morgen Vormittag kommt die Flügelspielerin in Scheeßel an.
Hurricanes reagieren und schnappen sich Chambers
Hannovers langer Weg zurück - Prib: "Wollen oben bleiben"

Hannovers langer Weg zurück - Prib: "Wollen oben bleiben"

Hannover 96 ist spitze! Zumindest, was die Konstellation in der Tabelle angeht. Fußballerisch werden sich die Niedersachsen aber deutlich steigern müssen, wollen sie am Ende tatsächlich in die Erste Liga zurückkehren.
Hannovers langer Weg zurück - Prib: "Wollen oben bleiben"
"Transfer, der nicht unbedingt üblich ist"

"Transfer, der nicht unbedingt üblich ist"

Wintertransfer-Meister der Liga ist der VfL Wolfsburg bereits, nun hat der VW-Club auch für den skurrilsten Transfer im Januar gesorgt. In 2009-Meisterheld Dejagah stellte der VfL am Dienstag einen Publikumsliebling vor, der seit einem Jahr nicht mehr gespielt hat.
"Transfer, der nicht unbedingt üblich ist"
Jesé wechselt von Paris nach Las Palmas

Jesé wechselt von Paris nach Las Palmas

La Palmas (dpa) - Der Ex-Schalker Kevin Prince Boateng bekommt einen neuen Teamkollegen. Der spanische Stürmer Jesé Rodriguez wechselt nach nur sechs Monaten von Paris Saint-Germain auf eigenen Wunsch in seine kanarische Heimat zum UD Las Palmas.
Jesé wechselt von Paris nach Las Palmas
DOSB-Vorstandschef Vesper geht 2017

DOSB-Vorstandschef Vesper geht 2017

Seit Ende 2014 ist der umstrittene Michael Vesper Vorstandschef des DOSB. Im Dezember verlässt er mit dann 65 Jahren den Verband. Als Chef de Mission beerbt ihn Dirk Schimmelpfennig - seine Nachfolge als Vorstandschef ist dagegen noch völlig offen.
DOSB-Vorstandschef Vesper geht 2017
Neuzugang Walace erstmals im HSV-Training

Neuzugang Walace erstmals im HSV-Training

Der Brasilianer Walace ist der nächste Hoffnungsträger beim HSV. Beim Tabellen-17. soll der Olympiasieger von Rio 2016 zur Lösung der Defensiv-Probleme beitragen. Am Dienstag hat er zum ersten Mal in Hamburg trainiert und geredet.
Neuzugang Walace erstmals im HSV-Training
Louisa Fenken sichert den Sieg

Louisa Fenken sichert den Sieg

Emtinghausen - Für die Mannschaft des TSV Emtinghausen standen in der Korbball-Niedersachsenliga zwei wichtige Spiele an, um den Anschluss an das Mittelfeld der Tabelle nicht zu verlieren. Während gegen den direkten Konkurrenten aus Brinkum zwei Punkte eingefahren werden konnten (9:7), musste sich der TSV dem TV Stuhr mit 6:10 geschlagen geben.
Louisa Fenken sichert den Sieg
Stefan Steinert Bezirksmeister M35 im Crosslauf

Stefan Steinert Bezirksmeister M35 im Crosslauf

Verden - Ein ungewohnt kleines Team der LG Kreis Verden war bei den Bezirks-Crosslaufmeisterschaften in Winsen/Luhe vertreten. Auf dem 1000-Meter-Rundkurs mit einigen kräftezehrenden Anstiegen gelangen allen gute Platzierungen mit Meistertiteln für den Verdener Senioren Stefan Steinert (M35) über neun Runden und die Mannschaft der weiblichen Jugend U16 über 2000 Meter.
Stefan Steinert Bezirksmeister M35 im Crosslauf
Torsten Schrodt führt Posthausen zum 8:8

Torsten Schrodt führt Posthausen zum 8:8

Posthausen - Obwohl die TT-Herren des TSV Posthausen zum Rückrundenauftakt in der Bezirksliga gegen den SV Werder Bremen IV einen denkbar schlechten Start erwischten, reichte es für den Aufsteiger letztlich noch zu einem verdienten 8:8-Unentschieden.
Torsten Schrodt führt Posthausen zum 8:8
Sabine Meyer bleibt beim 8:3 ungeschlagen

Sabine Meyer bleibt beim 8:3 ungeschlagen

Holtum (Geest) - Auch im Nachbarschaftsderby gegen den TuS Kirchwalsede II ließen die Damen des Tischtennis-Bezirksoberligisten TSV Holtum (Geest) II nichts anbrennen und gewannen deutlich mit 8:3. Durch diesen Erfolg bleiben die Holtumerinnen auf Aufstiegskurs.
Sabine Meyer bleibt beim 8:3 ungeschlagen
Helming/König zeigen keine Nerven – 8:8

Helming/König zeigen keine Nerven – 8:8

Oyten - Obwohl die TT-Herren des Bezirksoberligisten TV Oyten II in der Partie beim MTV Elm auf zwei Stammspieler verzichten mussten, wähnten sich die Gäste bei einer 7:3-Führung bereits auf der Siegerstraße. Daraus wurde aber nichts, da sich die vom Abstieg bedrohten Gastgeber mit aller Gewalt gegen die drohende Niederlage wehrten. Letztlich endete die Partie 8:8.
Helming/König zeigen keine Nerven – 8:8
Tümmers verliert erst im Finale

Tümmers verliert erst im Finale

Verden - Großer Erfolg für Nike Tümmers vom TC Verden: Bei den Landesjugendmeisterschaften des Niedersächsischen Tennisverbandes in Isernhagen musste sich Tümmers in der Altersklasse U11 erst im Finale geschlagen geben und wurde somit Vizelandesmeisterin.
Tümmers verliert erst im Finale
Bundesliga investiert knapp 90 Millionen

Bundesliga investiert knapp 90 Millionen

Heute endet die Frist für die Wintertransfers, einige Clubs haben noch zugeschlagen. Insgesamt investierte die Bundesliga die Rekordsumme von 90 Millionen Euro in neue Spieler.
Bundesliga investiert knapp 90 Millionen
Stadion-Casting für EM: DFB sucht zehn Arenen für 2024

Stadion-Casting für EM: DFB sucht zehn Arenen für 2024

Berlin (dpa) - Das WM-Sommermärchen ging 2006 in zwölf Stadien über die Bühne, für seine Bewerbung für die Europameisterschaft 2024 sucht der Deutsche Fußball-Bund nun zehn Arenen.
Stadion-Casting für EM: DFB sucht zehn Arenen für 2024
Mintzlaff: RB will in kommenden Jahren Meister werden

Mintzlaff: RB will in kommenden Jahren Meister werden

Düsseldorf - Bundesliga-Aufsteiger RB Leipzig strebt mittelfristig den Titelgewinn an. "Wir wollen dauerhaft international spielen und irgendwann deutscher Meister werden", sagte der RB-Vorstandsvorsitzende Oliver Mintzlaff bei einem Kongress (Spobis) in Düsseldorf.
Mintzlaff: RB will in kommenden Jahren Meister werden
Keine nachträgliche Strafe für Kölns Modeste

Keine nachträgliche Strafe für Kölns Modeste

Frankfurt/Main - Das Verfahren gegen Anthony Modeste vom 1. FC Köln wird eingestellt. Der Angreifer hatte seinen Gegenspieler ins Gesicht geschlagen. 
Keine nachträgliche Strafe für Kölns Modeste
Deutsches Davis-Cup-Team voller Zuversicht

Deutsches Davis-Cup-Team voller Zuversicht

So gut war die Stimmung im deutschen Herren-Tennis schon lange nicht mehr. Vor der Erstrunden-Partie im Davis Cup gegen Belgien herrscht große Zuversicht. Was auch am ersten Brüder-Paar in der deutschen Team-Geschichte liegt.
Deutsches Davis-Cup-Team voller Zuversicht
Traum der Zverev-Brüder wird wahr: "Es wird sehr emotional"

Traum der Zverev-Brüder wird wahr: "Es wird sehr emotional"

Frankfurt/Main - Im Davis-Cup spielen die beiden Brüder Alexander und Mischa Zverev gemeinsam für das deutsche Team. Nach dem Ausfall des Belgiers Goffin ist Deutschland in der Favoritenrolle. 
Traum der Zverev-Brüder wird wahr: "Es wird sehr emotional"
Falcons oder Patriots: Böhringer ist "egal, wer gewinnt"

Falcons oder Patriots: Böhringer ist "egal, wer gewinnt"

Orlando - Moritz Böhringer hat seine erste Saison in den USA im Practice Squad der Minnesota Vikings verbracht. Nun will er sich für einen Platz im NFL-Kader des Teams empfehlen.
Falcons oder Patriots: Böhringer ist "egal, wer gewinnt"
Vor dem Super Bowl: Top-Stars mit Komplimenten statt Kampfansagen

Vor dem Super Bowl: Top-Stars mit Komplimenten statt Kampfansagen

Houston - Die Quarterbacks der beiden Super-Bowl-Teilnehmer New England Patriots und Atlanta Falcons versehen sich gegenseitig vor dem NFL-Finale mit Komplimenten. 
Vor dem Super Bowl: Top-Stars mit Komplimenten statt Kampfansagen
Medien: Früherer Dortmunder Leitner wechselt zum FC Augsburg

Medien: Früherer Dortmunder Leitner wechselt zum FC Augsburg

Rom - Medienberichten zufolge will der Fußball Bundesligist FC Augsburg Moritz Leitner verpflichten. Der 24-Jährige ist aktuell bei Lazio Rom unter Vertrag, Reuter ist wohl für Verhandlungen in Rom.
Medien: Früherer Dortmunder Leitner wechselt zum FC Augsburg
Mavericks besiegen auch das nächste Topteam

Mavericks besiegen auch das nächste Topteam

Was ist denn auf einmal mit den Dallas Mavericks los? Nach den San Antonio Spurs bekommen auch die Cleveland Cavaliers die neue Stärke der Mavs zu spüren. Was vor allem auch an einem Spieler liegt, den bis vor kurzem kaum jemand kannte.
Mavericks besiegen auch das nächste Topteam
Schaulaufen vor EM-Bewerbung: Zehn Stadien für 2024 gesucht

Schaulaufen vor EM-Bewerbung: Zehn Stadien für 2024 gesucht

Die Suche nach geeigneten Stadien für die Fußball-EM 2024 dürfte für den DFB nicht das Problem sein. Zehn Arenen werden gebraucht - und es gibt noch mehr gute Kandidaten. Ein Problemfall ist Bremen.
Schaulaufen vor EM-Bewerbung: Zehn Stadien für 2024 gesucht
Bayer Leverkusen schnappt sich Millionen-Stürmer Bailey

Bayer Leverkusen schnappt sich Millionen-Stürmer Bailey

Am letzten Tag der zweiten Transferperiode hat sich Bayer Leverkusen von sofort an die Dienste des Offensivspielers Bailey gesichert. Der Jamaikaner soll etwa zwölf Millionen Euro kosten.
Bayer Leverkusen schnappt sich Millionen-Stürmer Bailey
Ägyptens schweres Erbe: "Sie haben den Fußball getötet"

Ägyptens schweres Erbe: "Sie haben den Fußball getötet"

Wenig ist in Ägypten so heilig wie Fußball. Doch der Volkssport leidet unter einem Trauma. In einer Winternacht vor fünf Jahren wurde aus einem Spiel eines der schlimmsten Desaster der Fußball-Geschichte - auch heute noch bleiben viele Fragen offen.
Ägyptens schweres Erbe: "Sie haben den Fußball getötet"
Bayer verpflichtet Jamaikaner Bailey für 12 Millionen Euro

Bayer verpflichtet Jamaikaner Bailey für 12 Millionen Euro

Leverkusen - Bayer Leverkusen hat den 19-jährigen Jamaikaner Leon Bailey vom belgischen Erstligisten KRC Genk unter Vertrag genommen. Bailey erhält einen Vertrag bis Juni 2022.
Bayer verpflichtet Jamaikaner Bailey für 12 Millionen Euro
„Jockels“ letzte Wochen in Diepholz: Wunsch nach Neuem

„Jockels“ letzte Wochen in Diepholz: Wunsch nach Neuem

Diepholz - Gleichwohl waren beide Gesprächspartner nach der laut Behrens „echt guten Unterhaltung“ erleichtert: „Frank hat mir eine schwere Entscheidung abgenommen. Denn einerseits ist es nicht einfach, nach elf Jahren hier aufzuhören. Andererseits glaube ich: Eigentlich reicht es, und ich sollte mal was Neues ausprobieren.“
„Jockels“ letzte Wochen in Diepholz: Wunsch nach Neuem
Mosel verlängert als Spielertrainer

Mosel verlängert als Spielertrainer

Diepholz - Wichtige Personalentscheidung vor dem heutigen Nachholspiel gegen die HSG Nordhorn II: Nils Mosel arbeitet auch in der Saison 2017/2018 als Spielertrainer beim Handball-Verbandsligisten HSG Barnstorf/Diepholz II. „Das ist eine dankbare erste Trainerstation, das macht richtig Bock. Daher habe ich zugesagt. Jetzt stellen wir den Kader für die kommende Serie zusammen“, sagt der 34-Jährige. Der Diplomsportwissenschaftler führt derzeit mit Geschäftsführer Ulrich Preen erste Gespräche mit den Akteuren. Spruchreifes gibt’s noch nicht zu vermelden.
Mosel verlängert als Spielertrainer
Schiedsrichter-Chef plädiert für Zeitstrafe in Bundesliga

Schiedsrichter-Chef plädiert für Zeitstrafe in Bundesliga

Berlin (dpa) - Schiedsrichter-Chef Lutz Michael Fröhlich ist für die Einführung der Zeitstrafe in der Fußball-Bundesliga. "Vielleicht würde eine Zeitstrafe für mehr Ruhe und Entspannung auf dem Platz sorgen", sagte Fröhlich dem RedaktionsNetzwerk Deutschland (RND).
Schiedsrichter-Chef plädiert für Zeitstrafe in Bundesliga
EM 2024: Diese deutschen Stadien wollen die Spiele austragen

EM 2024: Diese deutschen Stadien wollen die Spiele austragen

Berlin - Das WM-Sommermärchen ging 2006 in zwölf Stadien über die Bühne, für seine Bewerbung für die Europameisterschaft 2024 sucht der Deutsche Fußball-Bund nun zehn Arenen. Die Kandidaten:
EM 2024: Diese deutschen Stadien wollen die Spiele austragen
Afrika-Cup: Drei Favoriten und ein Außenseiter

Afrika-Cup: Drei Favoriten und ein Außenseiter

In Gabun, der Elfenbeinküste, Senegal und Marokko stürzten viele große Namen beim Afrika Cup früh. Im Halbfinale stehen Rekordsieger Ägypten, die Mitfavoriten Kamerun und Ghana - und ein Außenseiter.
Afrika-Cup: Drei Favoriten und ein Außenseiter
Schiedsrichter-Chef Fröhlich plädiert für Zeitstrafen in der Bundesliga

Schiedsrichter-Chef Fröhlich plädiert für Zeitstrafen in der Bundesliga

Berlin - Lutz Michael Fröhlich könnte sich Zeitstrafen in der Bundesliga gut vorstellen. Diese würden das Spiel ruhiger machen. Außerdem verteidigt er die Entscheidungen der Schiedsrichter.
Schiedsrichter-Chef Fröhlich plädiert für Zeitstrafen in der Bundesliga
Hannover 96 nach Sieg gegen Lautern neuer Tabellenführer

Hannover 96 nach Sieg gegen Lautern neuer Tabellenführer

Die Zweitliga-Tabelle wird von drei punktgleichen Teams angeführt - ganz vorn steht jetzt Hannover 96. Grundlage dafür war ein knapper Heimsieg gegen Kaiserslautern.
Hannover 96 nach Sieg gegen Lautern neuer Tabellenführer
Hannover übernimmt Tabellenführung in der 2. Liga

Hannover übernimmt Tabellenführung in der 2. Liga

Hannover - Mittelfeldspieler Uffe Bech hat Hannover 96 in der 2. Fußball-Bundesliga an die Tabellenspitze geschossen.
Hannover übernimmt Tabellenführung in der 2. Liga
Walace-Wechsel zum HSV perfekt - Einigung mit Spahic naht

Walace-Wechsel zum HSV perfekt - Einigung mit Spahic naht

Hamburg (dpa) - Der Wechsel des brasilianischen Nationalspielers Walace von Gremio Porto Alegre in die Fußball-Bundesliga zum Hamburger SV ist perfekt.
Walace-Wechsel zum HSV perfekt - Einigung mit Spahic naht