Ressortarchiv: Sport

Remis gegen den "Club" - St. Pauli tritt auf der Stelle

Remis gegen den "Club" - St. Pauli tritt auf der Stelle

Hamburg - Tabellenschlusslicht FC St. Pauli verliert in der 2. Fußball-Bundesliga im Kampf um den Klassenerhalt langsam den Anschluss.
Remis gegen den "Club" - St. Pauli tritt auf der Stelle
Dieser Mann soll Formel-1-Boss Bernie Ecclestone beerben

Dieser Mann soll Formel-1-Boss Bernie Ecclestone beerben

München - Der designierte neue Formel-1-Eigner Liberty Media ist auf der Suche nach einem Nachfolger für Chef-Promoter Bernie Ecclestone (86) angeblich fündig geworden.
Dieser Mann soll Formel-1-Boss Bernie Ecclestone beerben
Gladbachs Tor-Hoffnung ruht auf Raffael

Gladbachs Tor-Hoffnung ruht auf Raffael

Jetzt gilt's für Gladbach: Mit einem Sieg gegen Celtic Glasgow bleibt der Bundesligaelfte international im Rennen. Für Trainer Schubert gibt es wieder personelle Alternativen.
Gladbachs Tor-Hoffnung ruht auf Raffael
Kommt ein Heyber geflogen

Kommt ein Heyber geflogen

Rotenburg - Von Mareike Ludwig. Nach gerade einmal 19 Minuten hatte er schon fünf Tore – davon vier in Folge – auf seinem Konto verbucht. Der erst 18-jährige Sören Heyber war danach aber noch lange nicht „satt“ und steuerte für den Handball-Verbandsligisten TuS Rotenburg im Spitzenspiel gegen die HSG Barnstorf/Diepholz II (35:28) noch vier weitere Treffer bei. Damit hatte das Talent großen Anteil daran, dass sein Team weiterhin ungeschlagen Tabellenführer ist.
Kommt ein Heyber geflogen
Hamilton liebt mexikanisches Streetfood

Hamilton liebt mexikanisches Streetfood

Mexiko-Stadt (dpa) - Der britische Formel-1-Fahrer Lewis Hamilton mag mexikanisches Streetfood. "Ich habe die ganze Woche Tacos gegessen und ich fühle mich super leicht", sagte der Mercedes-Pilot laut der Zeitung "Reforma" nach dem Rennen in Mexiko-Stadt.
Hamilton liebt mexikanisches Streetfood
Grote trifft wie er will

Grote trifft wie er will

Wildeshausen - Die Basketballer des SC Wildeshausen haben ihren Siegeszug in der Bezirksklasse fortgesetzt. In der vierten Partie nach ihrer Rückkehr in den Spielbetrieb bezwang die Mannschaft von Trainer Arne Tschöpe die TSG Westerstede II ungefährdet mit 88:66 (48:33).
Grote trifft wie er will
Ticker: Ancelotti über die Startelf, Robben über den Vertrag

Ticker: Ancelotti über die Startelf, Robben über den Vertrag

München - Wie ist die Stimmung beim FC Bayern vor dem wichtigen Rückspiel bei PSV Eindhoven? Carlo Ancelotti und Arjen Robben standen in der Pressekonferenz Rede und Antwort. 
Ticker: Ancelotti über die Startelf, Robben über den Vertrag
Subei zeigt es Beutler – 8:5

Subei zeigt es Beutler – 8:5

Kirchwalsede - Überraschung geglückt: Die Tischtennis-Damen des TuS Kirchwalsede haben in der Verbandsliga dem Tabellenfünften TuS Fleestedt die erste Niederlage verpasst. Im Heimspiel hatten Carina Bleckwedel und Co. am Ende mit 8:5 die Nase vorne.
Subei zeigt es Beutler – 8:5
Susanne Hoßfeld – am Ende fehlt ihr die Kraft

Susanne Hoßfeld – am Ende fehlt ihr die Kraft

Holtum (Geest) - Erst einmal raus aus der Spitzengruppe: TT-Landesligist TSV Holtum (Geest) kassierte eine 3:8-Heimpleite gegen den TSV Germania Cadenberge und weist nun 6:4 Punkte auf. „Wir wussten, dass die Truppe stark ist. Aber wir hatten wir uns einen engeren Ausgang gewünscht“, erklärte Mannschaftsführerin Heike Wahlers. Pech für den Verbandsliga-Absteiger, dass Anja Meier fehlte – mit einer Verletzung muss sie voraussichtlich auch den Rest der Hinrunde zuschauen. Darüner hinaus war Wahlers selbst noch gehandicapt.
Susanne Hoßfeld – am Ende fehlt ihr die Kraft
FIFA: So wird künftig der Weltfußballer gewählt

FIFA: So wird künftig der Weltfußballer gewählt

Zürich - Die FIFA hat das Prozedere für die neue Version der Weltfußballerwahl bekanntgegeben. Vor der ersten Ausgabe der „The Best FIFA Football Awards“ am 9. Januar sollen auch Fans über die Wahl der besten Spieler und Trainer des Jahres 2016 mitentscheiden.
FIFA: So wird künftig der Weltfußballer gewählt
Individuelle Fehler brechen Diepholz das Genick – 0:2

Individuelle Fehler brechen Diepholz das Genick – 0:2

Diepholz - Dritte Niederlage in Folge für die A-Jugend des JFV RWD Diepholz. Mit 0:2 (0:1) zogen die Schützlinge von Trainer Thomas Sandmann überraschend gegen den Tabellenelften SV Viktoria 08 Georgsmarienhütte den Kürzeren und weisen so als Dritter bereits fünf Punkte Rückstand zum Klassenprimus SV Arminia Hannover auf.
Individuelle Fehler brechen Diepholz das Genick – 0:2
Jörg Nienstedt: „Es musste etwas passieren“

Jörg Nienstedt: „Es musste etwas passieren“

Etelsen - Nach der Negativserie zog der Trainer selbst die Konsequenzen: Jörg Nienstedt, der wie berichtet noch vorm Sonntag-Spiel des Kreisligisten TSV Etelsen II gegen den TSV Achim (0:1) das Handtuch geworfen hatte, erhofft sich dadurch neue Impulse für die blau-weiße Elf.
Jörg Nienstedt: „Es musste etwas passieren“
Sigurdsson: Entscheidung über Zukunft im November

Sigurdsson: Entscheidung über Zukunft im November

Wetzlar - Bundestrainer Dagur Sigurdsson wird die deutsche Nationalmannschaft ungeachtet der Spekulationen um seinen Rückzug definitiv bei der WM zu Jahresbeginn in Frankreich betreuen. Eine Entscheidung über seine Zukunft fällt im November.
Sigurdsson: Entscheidung über Zukunft im November
Keine Lust auf Platz 2 - Schlüsselspiel für den FC Bayern

Keine Lust auf Platz 2 - Schlüsselspiel für den FC Bayern

Eindhoven - In Eindhoven können die Bayern im Idealfall schon das Achtelfinale buchen. Das ist aber nur ein Ziel im deutsch-holländischen Duell. Ein Münchner ist besonders heiß auf den heißen Abend im Philips-Stadion.
Keine Lust auf Platz 2 - Schlüsselspiel für den FC Bayern
HSG Barnstorf/Diepholz: Beljic neuer Hoffnungsträger

HSG Barnstorf/Diepholz: Beljic neuer Hoffnungsträger

Diepholz - Von Matthias Borchardt. Er fieberte auf der Bank mit, jubelte und war aufgeregt: Stefan Beljic, Neuzugang beim Handball-Oberligisten HSG Barnstorf/Diepholz, gab am Freitagabend sein Debüt in der Heimpartie gegen den TV Neerstedt. Acht Minuten vor dem Ende wurde der Serbe eingewechselt und erzielte gleich mit seiner ersten Aktion aus dem Rückraum ein Tor.
HSG Barnstorf/Diepholz: Beljic neuer Hoffnungsträger
Internationale Pressestimmen zum Grand Prix in Mexiko

Internationale Pressestimmen zum Grand Prix in Mexiko

Berlin (dpa) - Die internationalen Pressestimmen zum Grand Prix in Mexiko.
Internationale Pressestimmen zum Grand Prix in Mexiko
Korbball-Niedersachsenliga: Talente Fenken und Rattinger bieten stark Paroli

Korbball-Niedersachsenliga: Talente Fenken und Rattinger bieten stark Paroli

Emtinghausen - Der TSV Emtinghausen musste mit leeren Händen aus Ingeln-Oesselse zurück in die Heimat reisen und ist nun auf den achten Platz der Korbball-Niedersachsenliga zurückgefallen. Gegen den Gastgeber verlor das Team 6:11. Daraufhin folgte eine knappe 10:11-Pleite gegen FSTV Jahn Brinkum.
Korbball-Niedersachsenliga: Talente Fenken und Rattinger bieten stark Paroli
Boxen: Mailin Spöring begeistert die Fans

Boxen: Mailin Spöring begeistert die Fans

Verden - Super Stimmung herrschte im voll besetzten Saal des Hotels Niedersachsenhof beim vom BC Verden und der Verdener Aller-Zeitung präsentierten Box-Länderkampf zwischen Niedersachsen und Bayern. Die Gäste aus dem Süden gewannen 6:4 und nahmen auch den Pokal mit in den Freistaat. Das tat der guten Atmosphäre aber keinen Abbruch. Den Zuschauern wurden tolle Kämpfe geboten, auch wenn das eine oder andere Urteil nicht so ausfiel, wie es viele gesehen hatten.
Boxen: Mailin Spöring begeistert die Fans
TuS Westerholz zieht Einspruch zurück

TuS Westerholz zieht Einspruch zurück

Westerholz - Fußball-Kreisligist TuS Westerholz hat seinen Einspruch gegen die Wiederholung der Partie vom 4. September beim TV Sottrum am Montag widerrufen, wie der Vereinsvorsitzende Manfred Riepshoff verriet. Damit behält das Urteil des Kreissportgerichts seine Gültigkeit. Die beim Stand von 2:0 für Westerholz wegen Regens abgebrochene und wegen des kurzerhand gesperrten Platzes nicht wieder angepfiffene Partie wird neu angesetzt.
TuS Westerholz zieht Einspruch zurück
Stuhr setzt sich an der Spitze ab

Stuhr setzt sich an der Spitze ab

Ingeln - Von Sandra Hellmers. Die Reise nach Ingeln hat sich gelohnt: In der Korbball-Niedersachsenliga holte sich der TV Stuhr nach zwei Siegen am dritten Spieltag die alleinige Tabellenführung und bleibt ohne Verlustpunkt. Die Mitkonkurrenten TuS Sudweyhe und TB Stöcken patzten. Brinkum feierte zwei Siege, auch Aufsteiger Gessel-Leerßen wusste zu überzeugen und holte drei Punkte.
Stuhr setzt sich an der Spitze ab
1:2 und Rot für Achims Zavelberg

1:2 und Rot für Achims Zavelberg

Verden - Lediglich zwei Begegnungen gab es am zurückliegenden Spieltag in der 1. Fußball-Altliga (Ü40). Im Hit siegte dabei die SG Fischerhude-Quelkhorn mit 2:1 bei der SG Achim. Der TSV Bassen behauptete sich mit 3:2 gegen die SG Hönisch. Kampflos zu den Punkten kam der FSV Langwedel-Völkersen, da der TSV Bierden nicht antrat.
1:2 und Rot für Achims Zavelberg
Gregor Gaza avanciert zu Verdens Matchwinner

Gregor Gaza avanciert zu Verdens Matchwinner

Verden - Der FC Verden 04 bleibt an der Tabellenspitze in der Fußball-Altherrenklasse (Ü32). Bei der SG Dörverden reichte ein knappes 1:0. Verfolger TV Oyten siegte glatt mit 4:0 beim TSV Etelsen. Eine 0:5-Niederlage setzte es für den TSV Dauelsen gegen Bassen. Keine Tore gab es in der Begegnung Ottersberg gegen Thedinghausen.
Gregor Gaza avanciert zu Verdens Matchwinner
Rosberg: "Halte mich an meinen Plan"

Rosberg: "Halte mich an meinen Plan"

In Mexiko hat es für Nico Rosberg noch nicht geklappt. Dafür kann der Mercedes-Mann nun in Brasilien Formel-1-Weltmeister werden. Lewis Hamilton gibt nach seinem Sieg im Azteken-Land aber noch lange nicht auf: "Die Geschichte zeigt, dass es nie zu spät ist."
Rosberg: "Halte mich an meinen Plan"
Juri Hestermann erzielt das goldene Tor

Juri Hestermann erzielt das goldene Tor

Langwedel - Einen glücklichen 1:0-Erfolg fuhr am Wochenende der U16-Bezirksliga-Nachwuchs des FSV Langwedel-Völkersen gegen ein spielerisch starkes Team aus Land Wursten ein. Den Siegtreffer erzielte einmal mehr Spielmacher Juri Hestermann in der 35. Minute nach Freistoß von Sean Slater.
Juri Hestermann erzielt das goldene Tor
Teenager mit Crash-Gefahr: Die Akte Verstappen

Teenager mit Crash-Gefahr: Die Akte Verstappen

Mexiko-Stadt (dpa) - Max Verstappen hält voll drauf. Rücksicht im Formel-1-Verkehr kennt er nicht. Mit 19 Jahren gilt er als kommender Champion. Kompromisslos, gnadenlos.
Teenager mit Crash-Gefahr: Die Akte Verstappen
Vettels Zoff mit Red Bull - Verstappen: "Kindergarten"

Vettels Zoff mit Red Bull - Verstappen: "Kindergarten"

Sebastian Vettel schimpfte. Auslöser war ein fragwürdiges Manöver von Max Verstappen. Zwischen Vettel und dem Red-Bull-Team entbrannte in Mexiko ein Streit. Grund zum Beruhigen gab es für den stinksauren Ferrari-Star nicht. Vettel wurde sogar nachträglich bestraft.
Vettels Zoff mit Red Bull - Verstappen: "Kindergarten"
Dopmann führt Morsum zum ersten Saisonsieg

Dopmann führt Morsum zum ersten Saisonsieg

Verden - Die HSG Mittelweser/Eystrup gewann das Spitzenspiel in der Handball-Regionsoberliga der Männer gegen Tabellenführer HSG Phoenix mit 29:25 und ist damit die einzige noch ungeschlagene Mannschaft. Der TSV Morsum II feierte im Kellerduell gegen die HSG Bremer Kreuz beim 27:14 den ersten Saisonsieg.
Dopmann führt Morsum zum ersten Saisonsieg
Schweinsteiger trainiert wieder mit der ersten Mannschaft

Schweinsteiger trainiert wieder mit der ersten Mannschaft

Manchester - Rolle rückwärts bei José Mourinho? Am Montag trainierte Bastian Schweinsteiger erstmals seit Längerem wieder mit der ersten Mannschaft von Manchester United.
Schweinsteiger trainiert wieder mit der ersten Mannschaft
Welke weg: Sammrey hat langsam ein Keeperproblem

Welke weg: Sammrey hat langsam ein Keeperproblem

Oyten - Von Frank von Staden. „Benjamin wer? Den kenne ich nicht!“ Oytens Fußball-Coach Axel Sammrey begegnet dem momentanen Problem des Bezirksliga-Aufsteigers TV Oyten auf seine ganz persönlichen Art. Denn seit einigen Wochen kann der Übungsleiter in Benjamin Skupin nur noch auf einen etatmäßigen Torhüter zurückgreifen, hat sich Keeper Nummer zwei, Dennis Welke, bei den Blau-Roten verabschiedet.
Welke weg: Sammrey hat langsam ein Keeperproblem
Leverkusen in Tottenham: Verlieren verboten

Leverkusen in Tottenham: Verlieren verboten

Düsseldorf - Nach drei Unentschieden in der Champions League braucht Leverkusen einen Sieg, um die Chancen auf die K.o.-Runde zu wahren.
Leverkusen in Tottenham: Verlieren verboten
Janzen vermisst Leistungsbereitschaft

Janzen vermisst Leistungsbereitschaft

Verden - Nichts zu holen gab es für die HSG Verden-Aller in der Handball-Landesklasse bei der 26:34-Niederlage in Hastedt. Nach wie vor auf den ersten Punktgewinn wartet Aufsteiger TSV Embsen nach dem 22:27 bei der SVGO Bremen II.
Janzen vermisst Leistungsbereitschaft
Muskuläre Probleme verhindern Bestzeit

Muskuläre Probleme verhindern Bestzeit

Verden - Mit den Verdenern Stefan Steinert und Fred Magalowski waren gleich zwei LGKV-Läufer beim Frankfurt-Marathon, in dessen Rahmen auch die Deutschen Meisterschaften fielen, am Start. In der Altersklasse M30 belegte Steinert Platz 25, M50-Senior Magalowski Rang 35 seiner Altersklasse.
Muskuläre Probleme verhindern Bestzeit
Lyon dementiert Valbuena-Tod

Lyon dementiert Valbuena-Tod

Lyon - Im Internet kursieren Meldungen über den möglichen Tod von Mathieu Valbuena. Jetzt dementiert Olympique Lyon.
Lyon dementiert Valbuena-Tod
Vier Gründe, warum der FC Bayern jetzt Leipzig fürchten muss 

Vier Gründe, warum der FC Bayern jetzt Leipzig fürchten muss 

München - Der FC Bayern grüßt von der Tabellenspitze - so weit nichts Ungewöhnliches. Überraschend ist jedoch, dass Aufsteiger RB Leipzig sich dem Rekordmeister an die Fersen geheftet hat. Wir nennen vier Gründe, warum das langfristig so bleiben könnte.
Vier Gründe, warum der FC Bayern jetzt Leipzig fürchten muss 
Dortmund winkt Qualifikation fürs Achtelfinale

Dortmund winkt Qualifikation fürs Achtelfinale

Das erste Saisonziel ist zum Greifen nahe. Mit einem Heimsieg über Sporting Lissabon könnte der BVB die frühe Qualifikation für das Champions-League-Achtelfinale perfekt machen. Damit wäre der Kopf frei für die heimische Liga. Das scheint nötig.
Dortmund winkt Qualifikation fürs Achtelfinale
Offiziell: Jogi Löw bleibt Bundestrainer

Offiziell: Jogi Löw bleibt Bundestrainer

Frankfurt am Main - Nun ist es fix. Joachim Löw bleibt Bundestrainer. Er hat seinen Vertrag bis zur EM 2020 verlängert. 
Offiziell: Jogi Löw bleibt Bundestrainer
Die Lehren aus dem Großen Preis von Mexiko

Die Lehren aus dem Großen Preis von Mexiko

Die Formel-1-WM ist für Nico Rosberg zum Greifen nah. Sein zweiter Platz in Mexiko hinter Lewis Hamilton ist aber nicht das einzige Gesprächsthema. Sebastian Vettel und Red Bull stehen im Fokus.
Die Lehren aus dem Großen Preis von Mexiko
DFB-Präsident Grindel will Futsal-Team fördern

DFB-Präsident Grindel will Futsal-Team fördern

Im Fußball ist Deutschland Weltmeister, im Futsal hingegen noch Entwicklungsland. Am Sonntag in Hamburg ist dem neu formierten Team von Bundestrainer Schomann gegen England die Länderspiel-Premiere geglückt. DFB-Chef Grindel will diese Sportart nun auch fördern.
DFB-Präsident Grindel will Futsal-Team fördern
Freche Hoffenheimer wollen Bayern ärgern

Freche Hoffenheimer wollen Bayern ärgern

Sinsheim - Vom Abstiegskandidaten zum Spitzenteam: 1899 Hoffenheim hat eine erstaunliche Entwicklung genommen - und will in München punkten.
Freche Hoffenheimer wollen Bayern ärgern
Jogi Löw bleibt Bundestrainer

Jogi Löw bleibt Bundestrainer

Frankfurt am Main - Nun ist es fix. Joachim Löw bleibt Bundestrainer. Er hat seinen Vertrag bis zur EM 2020 verlängert. 
Jogi Löw bleibt Bundestrainer
Außer Mandic nichts gewesen

Außer Mandic nichts gewesen

Rehden - Von Arne Flügge. Aus den Lautsprecherboxen in den Waldsportstätten dröhnt „Steh’ auf, wenn du am Boden bist“ von den „Toten Hosen“, die Spieler des VfV 06 Hildesheim feiern, gröhlen und tanzen, als hätten sie gerade die Meisterschaft in der Fußball-Regionalliga gewonnen. Einige Meter entfernt das totale Kontrastprogramm: Die Verlierer des BSV Rehden, passend zur traurigen Vorstellung ganz in Schwarz gekleidet, stehen oder kauern nach der 0:1 (0:1)-Heimpleite wie ein Häuflein Elend auf dem Rasen, die Köpfe tief nach unten gesenkt und in Fassungslosigkeit versunken. Sie wissen: Sie haben es verbockt.
Außer Mandic nichts gewesen
Kölns Anthony Modeste - ein Mann "wie gemalt"

Kölns Anthony Modeste - ein Mann "wie gemalt"

Anthony Modeste trifft und trifft und trifft. Der Torjäger des 1. FC Köln ist der Garant für den Höhenflug der Rheinländer.
Kölns Anthony Modeste - ein Mann "wie gemalt"
Ismael wohl auch gegen Freiburg Trainer des VfL Wolfsburg

Ismael wohl auch gegen Freiburg Trainer des VfL Wolfsburg

Wolfsburg (dpa) - Valérien Ismael wird wohl auch gegen den SC Freiburg am kommenden Samstag als Trainer auf der Bank des VfL Wolfsburg sitzen.
Ismael wohl auch gegen Freiburg Trainer des VfL Wolfsburg
Wie Kerber sich 2017 als Nummer eins halten will

Wie Kerber sich 2017 als Nummer eins halten will

Das beste Jahr ihrer Karriere wird Angelique Kerber in Ruhe Revue passieren lassen, ehe die Vorbereitung auf die neue Saison beginnt. 2017 wird eine knifflige Bewährungsprobe für die Tennisspielerin.
Wie Kerber sich 2017 als Nummer eins halten will
Ecclestone über Rennen 2017 in Hockenheim: "Nicht sicher"

Ecclestone über Rennen 2017 in Hockenheim: "Nicht sicher"

Mexiko-Stadt (dpa) - Formel-1-Chefvermarkter Bernie Ecclestone nährt Zweifel an einem Deutschland-Rennen 2017.
Ecclestone über Rennen 2017 in Hockenheim: "Nicht sicher"
Rosberg-Krönung bei Hamilton-Sieg vertagt

Rosberg-Krönung bei Hamilton-Sieg vertagt

Nico Rosberg muss sich noch gedulden. Er fährt in Mexiko auf Rang zwei, der Sieger heißt wie eine Woche zuvor in den USA Lewis Hamilton. Tragisch ist das für Rosberg nicht: Gewinnt er in zwei Wochen das Rennen in Brasilien, holt er dort auch den WM-Titel.
Rosberg-Krönung bei Hamilton-Sieg vertagt
Mosel nimmt es sportlich: „Niederlage geht in Ordnung“

Mosel nimmt es sportlich: „Niederlage geht in Ordnung“

Rotenburg - Jetzt hat es die HSG Barnstorf/Diepholz II erwischt! Nach fünf Siegen in den ersten fünf Saisonspielen der Handball-Verbandsliga musste der Aufsteiger am Samstagabend beim bis dato ebenfalls verlustpunktfreien Spitzenreiter die ersten Zähler abgeben – und verlor das Spitzenspiel mit 28:35 (12:19).  Doch Spielertrainer Nils Mosel wirkte fast erleichtert über das Ende der Serie: „Jetzt können wir am Samstag ganz entspannt zum TV Langen fahren. Zuletzt wurden wir ja ziemlich hochgejubelt. Aber die Niederlage geht in Ordnung, und Rotenburg steht völlig zu Recht da oben.“
Mosel nimmt es sportlich: „Niederlage geht in Ordnung“
Mavericks verlieren ohne Nowitzki in letzter Zehntelsekunde

Mavericks verlieren ohne Nowitzki in letzter Zehntelsekunde

Die Dallas Mavericks kassierten in letzter Sekunde ein 92:93 bei den Houston Rockets. Superstar Dirk Nowitzki fehlte erneut bei den Mavs. Einen Rückkehrtermin ließ Trainer Rick Carlisle offen.
Mavericks verlieren ohne Nowitzki in letzter Zehntelsekunde
Die Bilanz der deutschen Fahrer

Die Bilanz der deutschen Fahrer

Mexiko-Stadt (dpa) - Nico Rosberg bleibt klar auf WM-Kurs. Der deutsche Mercedes-Pilot wird in Mexiko-Stadt Zweiter hinter seinem britischen Stallrivalen Lewis Hamilton, könnte aber schon in zwei Wochen in Brasilien seinen ersten Formel-1-Triumph perfekt machen.
Die Bilanz der deutschen Fahrer
Mexiko-Grand-Prix: Hamilton gewinnt vor Rosberg

Mexiko-Grand-Prix: Hamilton gewinnt vor Rosberg

Mexiko-Stadt - Nico Rosberg muss sich noch gedulden. Er fährt in Mexiko auf Rang zwei, der Sieger heißt wie eine Woche zuvor in den USA Lewis Hamilton.
Mexiko-Grand-Prix: Hamilton gewinnt vor Rosberg