Ressortarchiv: Sport

Hörnlein poliert Torverhältnis auf

Hörnlein poliert Torverhältnis auf

Landkreis - Kampflos hat der Harpstedter TB in der Fußball-Kreisliga drei Punkte und 5:0 Tore eingestrichen, nachdem der KSV Hicretspor mitgeteilt hatte, nicht antreten zu können. „Angeblich, weil sie keine Mannschaft vollbekommen haben – das bürgert sich so richtig ein“, ärgerte sich Manfred Nolte, der Spielausschussvorsitzende des Fußballkreises Oldenburg-Land/Delmenhorst. Mit derselben Begründung hatten zuletzt auch schon der TV Dötlingen und der SV Tungeln Partien platzen lassen.
Hörnlein poliert Torverhältnis auf
Österreich gewinnt gegen Malta trotz Eigentor von Alaba

Österreich gewinnt gegen Malta trotz Eigentor von Alaba

Klagenfurt - Die österreichische Fußball-Nationalmannschaft hat ihr vorletztes Testspiel vor der Europameisterschaft in Frankreich nur mit viel Mühe gewonnen.
Österreich gewinnt gegen Malta trotz Eigentor von Alaba
Ulm im Playoff-Finale - Frankfurt verliert mit einem Punkt

Ulm im Playoff-Finale - Frankfurt verliert mit einem Punkt

Neu-Ulm (dpa) - Die Basketballer von ratiopharm Ulm sind den Brose Baskets Bamberg ins Playoff-Finale der Basketball-Bundesliga gefolgt. Die Ulmer gewannen in eigener Halle gegen die Fraport Skyliners Frankfurt mit 73:72 (43:32).
Ulm im Playoff-Finale - Frankfurt verliert mit einem Punkt
French Open: Mitfavoritinnen nach Aus im Regen stinksauer

French Open: Mitfavoritinnen nach Aus im Regen stinksauer

Die French Open bleiben vom schlechten Wetter gebeutelt. Am Dienstag wurde immerhin wieder gespielt, dabei gab es prominente Verliererinnen. Beide waren stinksauer. Die Veranstalter planen vorsichtshalber schon für einen nicht erwünschten Fall.
French Open: Mitfavoritinnen nach Aus im Regen stinksauer
Rehden bastelt am neuen Kader

Rehden bastelt am neuen Kader

Rehden - Mit dem neuen Trainer Stephan Ehlers ist alles klar – jetzt muss Fußball-Regionalligist BSV Rehden zusammen mit dem 45-Jährigen den Kader für die neue Saison zusammenstellen. „Wir haben mit dem Coach alles besprochen, wie er das Personal sieht. Jetzt müssen wir mit den Spielern reden“, sagt Vereinsboss Friedrich Schilling. In erster Linie zunächst mit denen, die weiter an den Club gebunden werden sollen. „Parallel dazu haben wir natürlich eine Liste mit potenziellen Neuzugängen, bei der Stephan Ehlers seine Prioritäten setzen soll“, so Schilling weiter.
Rehden bastelt am neuen Kader
Löw nimmt Schweinsteiger und Hummels mit - Aus für Reus

Löw nimmt Schweinsteiger und Hummels mit - Aus für Reus

Für den verletzten Reus ist wieder ein Turniertraum geplatzt. Auch Rudy, Brandt und Bellarabi schaffen es nicht. Bundestrainer Löw setzt auf eine neue Jugend-Fraktion. Bei seinen Stammkräften Schweinsteiger und Hummels nimmt er ein Risiko in Kauf. Khedira warnt.
Löw nimmt Schweinsteiger und Hummels mit - Aus für Reus
Und der ganze TuS hüpft

Und der ganze TuS hüpft

Stemwede - Von Willi Pries. Es wurde eine lange rot-weiße Nacht, und die meisten Beteiligten dürften sich wohl den Montag freigenommen haben. Beim Saisonabschluss des TuS Stemwede ließen es die drei erfolgreichen Meistermannschaften noch einmal richtig krachen, nachdem sie in der Saison schon für mächtig Furore gesorgt und in ihren Spielklassen jeweils die Meisterschaft geholt hatten.
Und der ganze TuS hüpft
Acht Podiumsplätze für den LGKV-Nachwuchs

Acht Podiumsplätze für den LGKV-Nachwuchs

Verden - Nach Regen und Kälte in 2015 konnte der TSV Wehdel diesmal als Ausrichter der Bezirksmeisterschaft Blockwettkämpfe für die Jugend U16 und U14 angenehmes Wetter präsentieren, das die jungen Leichtathleten zu guten Leistungen motivierte. 88 Mädchen und 52 Jungen traten zu den Blockwettkämpfen an, darunter elf Athleten der LG Kreis Verden.
Acht Podiumsplätze für den LGKV-Nachwuchs
Teyyar trifft im U17-Derby doppelt

Teyyar trifft im U17-Derby doppelt

Uesen - Die B-Junioren (U 17) der JSG Achim/Uesen bleiben in der Landesliga nach dem 4:1-Derbysieg gegen den TSV Dauelsen weiter ganz heißer Anwärter auf die Meisterschaft. „Ein schönes Spiel aus unserer Sicht, in dem wir spielerisch überlegen waren und unsere Möglichkeiten nutzten“, sah JSG-Trainer Stefan Dahm bereits nach 16 Minuten die Führung für seine Team durch Jan-Luca Rohlfs.
Teyyar trifft im U17-Derby doppelt
Die zweite Chance: Peek heuert erneut in Uphusen an

Die zweite Chance: Peek heuert erneut in Uphusen an

Uphusen - Von Ulf von der Eltz. Die Planungen für die kommende Saison in der Fußball-Landesliga laufen beim TB Uphusen nicht nur auf Hochtouren – sie haben schon erste Ergebnisse hervorgebracht. Nur zehn Tage nach der Vorstellung des neuen Trainers Benedetto Muzzicato sowie seines Assistenten Oktay Yildirim präsentieren die Verantwortlichen sechs weitere Neuzugänge.
Die zweite Chance: Peek heuert erneut in Uphusen an
Bilder: Das ist der DFB-Kader für die Fußball-EM 2016

Bilder: Das ist der DFB-Kader für die Fußball-EM 2016

Ascona - Am 31. Mai nominierte Bundestrainer Joachim Löw seinen endgültigen Kader für die Fußball-EM 2016 in Frankreich. Diese Akteure sind dabei.
Bilder: Das ist der DFB-Kader für die Fußball-EM 2016
Bayern-Reservist Rode vor Wechsel nach Dortmund

Bayern-Reservist Rode vor Wechsel nach Dortmund

München - Sebastian Rode will in München nicht länger die Bank drücken. Wechsel zu Borussia Mönchengladbach und Borussia Dortmund standen zur Debatte. Mit einer Borussia soll er nun einig sein.
Bayern-Reservist Rode vor Wechsel nach Dortmund
Bayern-Block und zehn Legionäre dominieren EM-Kader

Bayern-Block und zehn Legionäre dominieren EM-Kader

München - Jetzt kann die finale Vorbereitung auf die EM 2016 beginnen. Jogi Löw hat am Dienstag seinen finale Kader bekanntgegeben. Die meisten Spieler stellt der FC Bayern.
Bayern-Block und zehn Legionäre dominieren EM-Kader
Polens "Symbol" Lewandowski - Test gegen die Niederlande

Polens "Symbol" Lewandowski - Test gegen die Niederlande

Arlamow ist Geschichte. Nach dem sachten Aufgalopp in Südostpolen reisen Robert Lewandowski & Co. zur EM-Standortbestimmung gegen die Niederlande nach Danzig.
Polens "Symbol" Lewandowski - Test gegen die Niederlande
Lünzmann und Ott steigen auf, Tinzmann kehrt zurück

Lünzmann und Ott steigen auf, Tinzmann kehrt zurück

Rotenburg - Von Matthias Freese. Der große Kracher ist bisher noch nicht dabei. Ob er überhaupt kommen wird, ist ohnehin die Frage. Und doch hat der Rotenburger SV inzwischen und damit frühzeitig einen spielfähigen Kader für die nächste Saison in der Fußball-Landesliga beisammen – so zeitig wie selten zuvor. Fast das komplette Personal bleibt, gleich fünf Akteure aus der Reserve rücken hoch. Neu ist: Nach Sebastian Lauridsen, Tim Potratz und Dominik Reuter wagen auch Thies Lünzmann und Waldemar Ott den Sprung aus der Bezirksliga in die Erste.
Lünzmann und Ott steigen auf, Tinzmann kehrt zurück
Zum Auftakt gegen Wilhelmshaven II

Zum Auftakt gegen Wilhelmshaven II

Rotenburg - Die genauen Anpfiffzeiten stehen noch nicht fest – der Spielplan ist aber bereits raus: Die so knapp am Aufstieg gescheiterten Verbandsliga-Handballer des TuS Rotenburg eröffnen die Saison 2016/2017 mit einem Heimspiel gegen den Wilhelmshavener HV II, dem Meister der Landesliga Weser-Ems. Gespielt wird am Wochenende 9./10./11. September.
Zum Auftakt gegen Wilhelmshaven II
Issinbajewa: "Systematisches Doping" in Deutschland

Issinbajewa: "Systematisches Doping" in Deutschland

Moskau - Auf das Exekutivkomitee des Internationalen Olympischen Komitees wartet viel Arbeit. Hauptthema: Doping in Russland. Eine ARD-Doku sorgt für Unruhe und Stabhochspringerin Issinbajewa für Aufregung.
Issinbajewa: "Systematisches Doping" in Deutschland
Augsburg-Dementi zu Weinzierl-Unterschrift bei Schalke

Augsburg-Dementi zu Weinzierl-Unterschrift bei Schalke

Augsburg/Gelsenkirchen (dpa) - Der FC Augsburg hat einen Bericht dementiert, wonach der Transfer von Trainer Markus Weinzierl zu Schalke 04 perfekt sei.
Augsburg-Dementi zu Weinzierl-Unterschrift bei Schalke
Kein EM-Ticket - Trauriger 27. Geburtstag für Reus

Kein EM-Ticket - Trauriger 27. Geburtstag für Reus

Wieder erwischt es Marco Reus. Der körperlich so zerbrechliche Dortmunder Angreifer verpasst nach der WM 2014 auch die EM 2016. Bundestrainer Löw sieht die menschliche Komponente, folgt aber der bitteren medizinischen Prognose. "Geradeaus laufen" genügt nicht.
Kein EM-Ticket - Trauriger 27. Geburtstag für Reus
Darum wurde Marco Reus aus dem DFB-Kader gestrichen

Darum wurde Marco Reus aus dem DFB-Kader gestrichen

Ascona - Es ist ein Hammer: Marco Reus ist aus dem DFB-Kader für die EM 2016 geflogen. Darum hat Jogi Löw ihn für die Europameisterschaft in Frankreich gestrichen. 
Darum wurde Marco Reus aus dem DFB-Kader gestrichen
Nur eine halbe Stunde Tennis: Regen stört French Open

Nur eine halbe Stunde Tennis: Regen stört French Open

Paris (dpa) - Regen hat auch am Dienstag den Spielbetrieb bei den French Open behindert. Nachdem die Partien am Mittag bei leichtem Nieselregen bereits mit einstündiger Verzögerung begonnen hatten, wurden alle vier Achtelfinals nach gut einer halben Stunde Spielzeit unterbrochen.
Nur eine halbe Stunde Tennis: Regen stört French Open
Reus, Bellarabi, Brandt und Rudy aus EM-Kader gestrichen

Reus, Bellarabi, Brandt und Rudy aus EM-Kader gestrichen

Ascona - Paukenschlag vor der EM. Marco Reus verpasst nach der WM 2014 auch die EM 2016 verletzungsbedingt. Auch Karim Bellarabi, Julian Brandt und Sebastian Rudy fahren nicht mit nach Frankreich.
Reus, Bellarabi, Brandt und Rudy aus EM-Kader gestrichen
Konkurrenzkampf in der Handball-Nationalmannschaft vor Rio

Konkurrenzkampf in der Handball-Nationalmannschaft vor Rio

Holt der Europameister auch Olympia-Gold? Handball-Bundestrainer Sigurdsson setzt sein Team rund zwei Monate vor der Reise nach Brasilien unter Druck. Der Kader in Rio könnte ein anderer sein als bei der EM.
Konkurrenzkampf in der Handball-Nationalmannschaft vor Rio
Mchitarjan: Derzeit keine Vertragsverlängerung mit dem BVB

Mchitarjan: Derzeit keine Vertragsverlängerung mit dem BVB

Dortmund (dpa) - Im Poker um Henrich Mchitarjan bahnt sich derzeit keine rasche Lösung zwischen dem Berater des Fußballprofis und Borussia Dortmund an.
Mchitarjan: Derzeit keine Vertragsverlängerung mit dem BVB
Ticker: Paukenschlag bei Kader-Entscheidung! Löw streicht Reus

Ticker: Paukenschlag bei Kader-Entscheidung! Löw streicht Reus

Ascona - Bundestrainer Jogi Löw hat den finalen DFB-Kader zur EM 2016 bekannt gegeben. Diese Spieler haben das Ticket nach Frankreich. Alle Infos zum Nachlesen im Ticker.
Ticker: Paukenschlag bei Kader-Entscheidung! Löw streicht Reus
Domino-Effekt? BVB droht der große Umbruch

Domino-Effekt? BVB droht der große Umbruch

Dortmund - Borussia Dortmund steht ein großer Umbruch bevor. Mats Hummels ist weg, Ilkay Gündogan fast, Henrich Mchitarjan hat angeblich ein Angebot abgelehnt.
Domino-Effekt? BVB droht der große Umbruch
Entscheidung gefallen: Hummels & Schweinsteiger trainieren

Entscheidung gefallen: Hummels & Schweinsteiger trainieren

Bundestrainer Löw hat sich auf seine 23 EM-Spieler festgelegt. Kapitän Schweinsteiger und der noch verletzte Weltmeister-Kollege Hummels trainieren nach der Entscheidung individuell in Ascona.
Entscheidung gefallen: Hummels & Schweinsteiger trainieren
FIFA-Chef unter Druck: Angebliche Zitate veröffentlicht

FIFA-Chef unter Druck: Angebliche Zitate veröffentlicht

Frankfurt/Main - FIFA-Chef Gianni Infantino gerät durch die Veröffentlichung angeblicher Zitate aus einer Council-Sitzung durch die Frankfurter Allgemeine Zeitung unter großen Druck.
FIFA-Chef unter Druck: Angebliche Zitate veröffentlicht
Am Ende bleibt eine „geile Zeit“

Am Ende bleibt eine „geile Zeit“

Holzhausen - Von Maik Hanke. Seinen Abschied hatte sich Jörg Bohlmann anders vorgestellt. Er wollte mit seiner Mannschaft das große Ziel feiern, den Klassenerhalt in der Fußball-Bezirksliga. Lange hatte es gut ausgesehen. 37 Punkte holte der Verein in der Saison – nur um am letzten Spieltag doch noch erstmals auf einen Abstiegsplatz zu rutschen. Nach 14 Jahren als Cheftrainer beim SuS Holzhausen bleibt Jörg Bohlmanns Laufbahn unvollendet. Trotzdem geht er erhobenen Hauptes.
Am Ende bleibt eine „geile Zeit“
Thomas Heckel zufrieden

Thomas Heckel zufrieden

Unter den 13 Mannschaften beim Beachvolleyballturnier des TV Verden Ende Mai waren auch fünf Teams mit Verdener Beteiligung vertreten.
Thomas Heckel zufrieden
Der Albtraum Landesliga

Der Albtraum Landesliga

Verden - Da ist die Landesliga-Saison gerade einmal beendet, schon wirft die neue ihre langen Fußball-Schatten voraus. Und die sind mehr als dunkel für die teilnehmenden Teams aus der Lüneburger Staffel. So droht ein noch härterer Abstiegskampf, als er es bisher schon in den vergangenen Jahren war.
Der Albtraum Landesliga
Polanski verlängert Vertrag in Hoffenheim bis 2018

Polanski verlängert Vertrag in Hoffenheim bis 2018

Zuzenhausen (dpa) - 1899 Hoffenheim hat den Vertrag mit Mittelfeldspieler Eugen Polanski vorzeitig um ein Jahr bis 2018 verlängert.
Polanski verlängert Vertrag in Hoffenheim bis 2018
FC Porto trennt sich von Trainer Peseiro

FC Porto trennt sich von Trainer Peseiro

Lissabon (dpa) - Nach einer enttäuschenden Saison ohne Titelgewinn hat sich der FC Porto von Fußball-Trainer José Peseiro getrennt.
FC Porto trennt sich von Trainer Peseiro
NBA-Meister Golden State macht Traumfinale perfekt

NBA-Meister Golden State macht Traumfinale perfekt

Darauf hatten viele Basketball-Fans gehofft: In den Finalspielen der NBA kommt es erneut zum Duell zwischen Golden State und Cleveland. Die Kalifornier gewannen gegen Oklahoma das entscheidende Spiel der Halbfinalserie und drehten einen 1:3-Rückstand noch.
NBA-Meister Golden State macht Traumfinale perfekt
Kühnhackl gewinnt mit Pittsburgh erstes NHL-Finalspiel

Kühnhackl gewinnt mit Pittsburgh erstes NHL-Finalspiel

Pittsburgh - Tom Kühnhackl hat mit den Pittsburgh Penguins in der nordamerikanischen Eishockeyliga NHL das erste Finalspiel um den Stanley Cup gewonnen.
Kühnhackl gewinnt mit Pittsburgh erstes NHL-Finalspiel
Ex-Schiedsrichter Kircher genießt Karriereende

Ex-Schiedsrichter Kircher genießt Karriereende

Kaum ein Schiedsrichter war unter den Fußball-Profis beliebter als Knut Kircher. Nach 15 Jahren in der Bundesliga ist für ihn dennoch Schluss. Kircher hat jetzt mehr Zeit für seinen Job als Ingenieur bei Daimler, seine Familie und Schäferhund "Wolf".
Ex-Schiedsrichter Kircher genießt Karriereende
Bericht: Mkhitaryan lehnt Dortmunder Angebot ab

Bericht: Mkhitaryan lehnt Dortmunder Angebot ab

München - Borussia Dortmund droht der Abgang von Henrich Mkhitaryan. Die armenische Offensivkraft soll ein Angebot zur Vertragsverlängerung abgelehnt haben.
Bericht: Mkhitaryan lehnt Dortmunder Angebot ab
Italien, England & Co. benennen ihren finalen EM-Kader

Italien, England & Co. benennen ihren finalen EM-Kader

Paris (dpa) - Neben Weltmeister Deutschland werden heute auch zahlreiche andere Top-Nationen ihren endgültigen Kader für die Europameisterschaft in Frankreich benennen. Bis um 24.00 Uhr müssen die Trainer der 24 Teilnehmer ihr Aufgebot mit jeweils 23 Spielern bei der UEFA melden.
Italien, England & Co. benennen ihren finalen EM-Kader
French Open in Verzug: Zehn Achtelfinals noch offen

French Open in Verzug: Zehn Achtelfinals noch offen

Die French Open sind durch das schlechte Wetter erneut in Verzug geraten. Am Dienstag sollen die Tennisprofis die ausgefallenen Achtelfinal-Spiele nachholen. Auch zwei Herren-Viertelfinals sind angesetzt. Fraglich bleibt, ob das Wetter diesmal mitspielt.
French Open in Verzug: Zehn Achtelfinals noch offen
Brasilien: Erste Festnahmen nach Massenvergewaltigung

Brasilien: Erste Festnahmen nach Massenvergewaltigung

Rio de Janeiro - Bei ihren Ermittlungen zur Gruppenvergewaltigung einer 16-Jährigen hat die brasilianische Polizei zwei Verdächtige festgenommen.
Brasilien: Erste Festnahmen nach Massenvergewaltigung
Golden State Warriors ziehen ins NBA-Finale ein

Golden State Warriors ziehen ins NBA-Finale ein

Oakland - Meister Golden State Warriors steht erneut in den Endspielen der nordamerikanischen Basketball-Liga NBA. Dort wartet nun der Finalgegner vom Vorjahr.
Golden State Warriors ziehen ins NBA-Finale ein
Rosenthal: „Die Jungs haben Charakter“

Rosenthal: „Die Jungs haben Charakter“

Sulingen - Von Matthias Borchardt. Auch drei Tage nach dem Abstieg aus der Fußball-Bezirksliga ist beim Trainer-Team, Akteuren und Verantwortlichen des FC Sulingen die Enttäuschung groß, aber nun blicken alle nach vorn. Trainer der künftigen Kreisliga-Mannschaft bleibt Stefan Rosenthal. „Wir sind mit seiner Arbeit sehr zufrieden, er hat einen tollen Job gemacht. Wir sind nicht erst im letzten Spiel abgestiegen“, unterstreicht Lars Grunert, Vorsitzender beim FC Sulingen. Die schwache Hinrunde unter dem damaligen Coach Pedro Pinheiro hat dem Tabellen-14. am Ende das Genick gebrochen.
Rosenthal: „Die Jungs haben Charakter“
„Fleiß, Bescheidenheit, Wille“

„Fleiß, Bescheidenheit, Wille“

Rehden - Von Arne Flügge. Jetzt ist es amtlich: Stephan Ehlers wird neuer Trainer von Fußball-Regionalligist BSV Rehden. „Wir haben alles unter Dach und Fach gebracht“, bestätigte Vereinsboss Friedrich Schilling gestern. Ehlers, seit Jahren auf ganz hohem Niveau Jugendtrainer beim JFV Nordwest, steht derzeit noch mit den A-Junioren kurz vor der Aufstiegs-Relegation zur Bundesliga. Im Interview spricht der 45-jährige A-Lizenzinhaber über seine Philosophie, seine Vorfreude auf den BSV Rehden sowie drei ganz besondere Merkmale, die ein Spieler haben muss.
„Fleiß, Bescheidenheit, Wille“
Senkrechtstarter Thiede: „Rein ins Glück“

Senkrechtstarter Thiede: „Rein ins Glück“

Twistringen - Von Daniel Wiechert. Nick Thiedes Stimme ist kraftvoll, sie klingt gestern Morgen fast glockenklar. Nichts zu hören von einem Kratzen. Dabei ging es am Wochenende hoch her beim SC Twistringen. Bis tief in den Sonntagmorgen hinein feierten die Fußballer die Last-Minute-Rettung in der Bezirksliga. Im Mittelpunkt: Eben jener Thiede. Ausgerechnet der Jüngste, das Küken im Kader, hatte die Blaumeisen mit seinem Treffer zum rettenden 1:0 gegen den TV Neuenkirchen geführt. Der 18-Jährige hat die Szene des Spiels noch vor seinem geistigen Auge: „Es war eine Standardsituation. Ich stehe am Rande des Sechzehners. Und plötzlich liegt der Ball vor meinen Füßen. Ich ziehe einfach drauf: rein ins Glück!“
Senkrechtstarter Thiede: „Rein ins Glück“
Frankreich gelingt mit 3:2 später EM-Testsieg gegen Kamerun

Frankreich gelingt mit 3:2 später EM-Testsieg gegen Kamerun

Nantes (dpa) - Dank Freistoßspezialist Dimitri Payet hat Gastgeber Frankreich anderthalb Wochen vor der Fußball-EM einen Ausrutscher verhindert. Die Équipe Tricolore setzte sich in ihrem vorletzten Testspiel in Nantes mit 3:2 (2:1) gegen Kamerun durch.
Frankreich gelingt mit 3:2 später EM-Testsieg gegen Kamerun
Schweden ohne Ibrahimovic torlos gegen Slowenien

Schweden ohne Ibrahimovic torlos gegen Slowenien

Malmö - Schweden ist knapp zwei Wochen vor der EM nicht über ein 0:0 gegen Slowenien hinausgekommen. Trainer Erik Hamrén musste auf Superstar Zlatan Ibrahimovic verzichten.
Schweden ohne Ibrahimovic torlos gegen Slowenien
Schweiz fährt mit elf Bundesligaprofis zur EM

Schweiz fährt mit elf Bundesligaprofis zur EM

Lugano - Elf Bundesliga-Profis hat der Schweizer Nationaltrainer Vladimir Petkovic in seinen 23-Mann-Kader für die Endrunde der Fußball-EM in Frankreich berufen.
Schweiz fährt mit elf Bundesligaprofis zur EM
Schweden ohne Ibrahimovic nur 0:0 im Test gegen Slowenien

Schweden ohne Ibrahimovic nur 0:0 im Test gegen Slowenien

Malmö (dpa) - Ohne Superstar Zlatan Ibrahimovic ist Schweden in seinem vorletzten Test für die Fußball-EM in Frankreich nicht über ein torloses Unentschieden hinausgekommen.
Schweden ohne Ibrahimovic nur 0:0 im Test gegen Slowenien
Hannover  96 verpflichtet Bakalorz aus Paderborn

Hannover  96 verpflichtet Bakalorz aus Paderborn

Hannover - Bundesliga-Absteiger Hannover 96 hat Marvin Bakalorz vom künftigen Fußball-Drittligisten SC Paderborn verpflichtet. Der 26 Jahre alte Mittelfeldspieler wechselt ablösefrei.
Hannover  96 verpflichtet Bakalorz aus Paderborn
EM 2016: Eiffelturm wird in jeweiligen Nationalfarben angestrahlt

EM 2016: Eiffelturm wird in jeweiligen Nationalfarben angestrahlt

Paris - Der Pariser Eiffelturm wird während der Fußball-EM in Frankreich (10. Juni bis 10. Juli) jeden Abend in den Farben einer der teilnehmenden Nationalmannschaften erstrahlen.
EM 2016: Eiffelturm wird in jeweiligen Nationalfarben angestrahlt