Ressortarchiv: Sport

Vettel über Pannen: "Es muss einen Grund geben"

Vettel über Pannen: "Es muss einen Grund geben"

Silverstone - Sebastian Vettel steckt mit Red Bull in der größten Krise seiner so erfolgreichen Karriere. Besserung ist auch beim England-Grand-Prix kaum in Sicht.
Vettel über Pannen: "Es muss einen Grund geben"
Zeugin: Ecclestone-Absetzung stand nicht im Raum

Zeugin: Ecclestone-Absetzung stand nicht im Raum

München - Für Formel-1-Boss Ecclestone lief der 14. Verhandlungstag in seinem Bestechungsprozess gut: Erst stärkte eine Zeugin ihm den Rücken, dann ließ ihn eine Bemerkung des Richters aufhorchen.
Zeugin: Ecclestone-Absetzung stand nicht im Raum
Adeus, Brych! WM-Schiri kann wohl Koffer packen

Adeus, Brych! WM-Schiri kann wohl Koffer packen

Rio de Janeiro - Für den deutschen WM-Schiedsrichter Felix Brych dürfte die WM-Endrunde nach dem Einzug der deutschen Mannschaft ins Viertelfinale zu Ende sein.
Adeus, Brych! WM-Schiri kann wohl Koffer packen
"Manu der Libero": Nur Beckenbauer ist besser

"Manu der Libero": Nur Beckenbauer ist besser

Porto Alegre - Seine Abwehr ließ ihn permanent in Stich: Ohne "Libero" Manuel Neuer stünde Deutschland nicht im Viertelfinale der WM.
"Manu der Libero": Nur Beckenbauer ist besser
Nach Kraftakt: Neymar & Co. beim Planschen

Nach Kraftakt: Neymar & Co. beim Planschen

Teresopolis - Ein wenig Entspannung haben sie sich wirklich verdient: Die brasilianische Nationalmannschaft relaxt im Schwimmbad. Hier sehen Sie die Bilder.
Nach Kraftakt: Neymar & Co. beim Planschen
ARD offen für Länderspiel am Nachmittag

ARD offen für Länderspiel am Nachmittag

Hamburg - Die ARD gibt sich nach dem Vorschlag von DFB-Teammanager Oliver Bierhoff für ein Länderspiel zu einer familienfreundlichen Anstoßzeit um 15.00 oder 18.00 Uhr verhandlungsbereit.
ARD offen für Länderspiel am Nachmittag
Held Neuer: So wird er im Web gefeiert

Held Neuer: So wird er im Web gefeiert

München - "70% der Erde wird von Wasser bedeckt... Der Rest von Manuel Neuer" - nach seinen spektakulären Rettungstaten beim DFB-Spiel gegen Algerien feiert das Netz Manuel Neuer.
Held Neuer: So wird er im Web gefeiert
Boris Becker mit peinlicher Flaggen-Panne

Boris Becker mit peinlicher Flaggen-Panne

München - Deutschland-Fan, oder was? Boris Becker hat Montagabend während des WM-Spiels der DFB-Elf gegen Algerien für eine peinliche Flaggen-Panne gesorgt.
Boris Becker mit peinlicher Flaggen-Panne
Kroos-Wirrwarr: "Wurden schon alle Teams genannt"

Kroos-Wirrwarr: "Wurden schon alle Teams genannt"

Porto Alegre - Nationalspieler Toni Kroos steht angeblich vor einem Wechsel zum Champions-League-Sieger Real Madrid. Den Noch-Münchner nerven die ständigen Spekulationen.
Kroos-Wirrwarr: "Wurden schon alle Teams genannt"
Freistoß-Panne wird zur Internet-Lachnummer

Freistoß-Panne wird zur Internet-Lachnummer

München - Das ging mal mächtig schief! Das Freistoß-Gestolper der Deutschen beim Spiel gegen Algerien entwickelt sich zum Internet-Hit.
Freistoß-Panne wird zur Internet-Lachnummer
Netz witzelt über "algerischen Christian Rach"

Netz witzelt über "algerischen Christian Rach"

München - Der sieht ja aus wie Christian Rach! Der Vergleich von Algerien-Coach Vahid Halilhodzic mit dem TV-Koch wurde während des Spiels zum Internet-Hit.
Netz witzelt über "algerischen Christian Rach"
Robben: "Manchmal wird man für Ehrlichkeit bestraft"

Robben: "Manchmal wird man für Ehrlichkeit bestraft"

Fortaleza - Arjen Robben findet die aufgekommenen Diskussionen um seine Schwalbe im WM-Achtelfinale gegen Mexiko "schade".
Robben: "Manchmal wird man für Ehrlichkeit bestraft"
Public Viewings: Deutsche Fans bangen im Dunkeln

Public Viewings: Deutsche Fans bangen im Dunkeln

Berlin - Zittern und Jubeln geht auch im Dunkeln - und ein Regenschauer kann einen Fußball-Enthusiasten nicht abschrecken. Zu später Stunde feierten sie erleichtert den Sieg.
Public Viewings: Deutsche Fans bangen im Dunkeln
Darum musste Schweinsteiger raus

Darum musste Schweinsteiger raus

Porto Alegre - Zwei DFB-Spieler mussten am Montag ausgewechselt werden. Für Shkodran Mustafi ist die WM beendet, bei Bastian Schweinsteiger gibt es Entwarnung.
Darum musste Schweinsteiger raus
Schweinsteiger holt Kohler ein

Schweinsteiger holt Kohler ein

Porto Alegre - Mittelfeldspieler Bastian Schweinsteiger (29) hat am Montag im WM-Achtelfinale gegen Algerien (2:1) n.V. in Porto Alegre sein 105. Länderspiel für den Deutschen Fußball-Bund (DFB) absolviert.
Schweinsteiger holt Kohler ein
Löw: "Neuers Leistung war überragend gut"

Löw: "Neuers Leistung war überragend gut"

Porto Alegre - Nach dem deutschen Sieg im Achtelfinale erklärte Joachim Löw, was ihm an dem Spiel des DFB-Teams gefallen hat - und was nicht.
Löw: "Neuers Leistung war überragend gut"
Manipulations-Vorwürfe werden untersucht

Manipulations-Vorwürfe werden untersucht

Jaunde - Der Fußball-Verband von Kamerun hat Untersuchungen eingeleitet, nachdem es im Zusammenhang mit den drei WM-Vorrunden-Spielen der unzähmbaren Löwen zu Manipulationsvorwürfen gekommen war.
Manipulations-Vorwürfe werden untersucht
WM-Achtelfinale: So zitterten die Fans - Bilder

WM-Achtelfinale: So zitterten die Fans - Bilder

Berlin - Zittern und Jubeln geht auch im Dunkeln - und ein Regenschauer kann einen Fußball-Enthusiasten nicht abschrecken. Zu später Stunde feierten sie erleichtert den Sieg über Algerien.
WM-Achtelfinale: So zitterten die Fans - Bilder
"Manu der Libero": Neuer kommt groß raus

"Manu der Libero": Neuer kommt groß raus

Porto Alegre - Seine Abwehr ließ ihn permament in Stich: Ohne Manuel Neuer stünde Deutschland nicht im Viertelfinale der WM.
"Manu der Libero": Neuer kommt groß raus
HSV und Hertha wohl über Lasogga-Wechsel einig

HSV und Hertha wohl über Lasogga-Wechsel einig

Hamburg - Die Bundesligisten Hamburger SV und Hertha BSC haben sich offenbar über die Modalitäten für einen Wechsel von Stürmer Pierre-Michel Lasogga geeinigt.
HSV und Hertha wohl über Lasogga-Wechsel einig
"Nicht ehrlich": Meier kritisiert Robben

"Nicht ehrlich": Meier kritisiert Robben

Fortaleza - Für den ehemaligen FIFA-Referee Urs Meier haben die Niederlande dank einer Fehlentscheidung des Schiedsrichters das WM-Achtelfinale gegen Mexiko (2:1) überstanden.
"Nicht ehrlich": Meier kritisiert Robben
Wimbledon: Alle US-Amerikaner raus

Wimbledon: Alle US-Amerikaner raus

London - Die amerikanischen Tennisspieler haben beim Grand-Slam-Turnier in Wimbledon so schlecht abgeschnitten wie seit 103 Jahren nicht mehr.
Wimbledon: Alle US-Amerikaner raus
Bierhoff gibt zu: "Eher Frankreich Favorit"

Bierhoff gibt zu: "Eher Frankreich Favorit"

Porto Alegre - Geschlaucht, aber vor allem erleichtert kehrte die DFB-Elf zurück ins Campo Bahia. Die großen Probleme beim Sieg gegen Algerien wollte Bundestrainer Löw nicht weiter thematisieren.
Bierhoff gibt zu: "Eher Frankreich Favorit"
Diagnose da: WM-Aus für Mustafi

Diagnose da: WM-Aus für Mustafi

Porto Alegre - Die Fußball-WM ist für Abwehrspieler Shkodran Mustafi vorzeitig beendet. Nach dem Spiel gegen Algerien gab es die Diagnose.
Diagnose da: WM-Aus für Mustafi
Mertesacker macht ZDF-Reporter nieder

Mertesacker macht ZDF-Reporter nieder

Porto Alegre - Da war noch ordentlich Dampf auf dem Kessel! Per Mertesacker hat sich im TV-Interview nach dem Dusel-Sieg im WM-Achtelfinale gegen Algerien äußerst dünnhäutig präsentiert.
Mertesacker macht ZDF-Reporter nieder
Alena Meyer präsentiert sich in Visselhövede in Topform

Alena Meyer präsentiert sich in Visselhövede in Topform

Verden - Wenige Tage vor ihrem Heimturnier „Auf dem Lohberg“ waren einige Reiterinnen und Reiter des RV Graf von Schmettow in Visselhövede sehr gut in Form. So gewann Alena Meyer auf dem zehnjährigen Wallach Werder die Dressurprüfung Kl. L* auf Kandare und Heinrich Luttmann musste sich in der Springprüfung der Kl. M* auf dem zehnjährigen Hengst Esco Top erst nach Stechen mit Platz zwei begnügen. Zudem wurde Luttmann im „Heideklassiker“ Dritter.
Alena Meyer präsentiert sich in Visselhövede in Topform
Kyra Klaft schnappt sich gleich fünf Titel

Kyra Klaft schnappt sich gleich fünf Titel

Verden - Ausnahmsweise fanden die Norddeutschen Meisterschaften im Kanu-Rennsport im brandenburgischen Wusterwitz statt. Doch das störte Kyra Klaft vom WSV Verden auf dem großen See nicht im geringsten. Die junge Dame aus der Allerstadt schnappte sich gleich fünfmal goldenes Edelmetall. „Sie konnte sich erneut steigern“, lobte Trainer Torsten Ellenberg die Nachwuchshoffnung schlechthin.
Kyra Klaft schnappt sich gleich fünf Titel
Sagajewski löst DM-Ticket

Sagajewski löst DM-Ticket

Baden - Titel geholt und DM-Ticket gelöst: Ole Sagajewski vom TV Baden pritschte und baggerte sich mit Partner Niclas Thuernagel (1860 Bremen) zum Jugend-Landesmeister im Beachvolleyball. Das Event richtete der Förderverein Volleyball Achim erstmals auf der städtischen Beachvolleyballanlage an der Lahofhalle aus.
Sagajewski löst DM-Ticket
Vorbildlich: Schiedsrichter küren Matthias Ruhle zum fairsten Trainer

Vorbildlich: Schiedsrichter küren Matthias Ruhle zum fairsten Trainer

Wildeshausen - Die C-Junioren des VfL Wildeshausen haben eine extrem schwere Saison hinter sich. Die Krandel-Kicker spielten in der Fußball-Bezirksliga von Beginn an gegen den Abstieg und kassierten in 20 Partien 15 zum Teil herbe Niederlagen. „Wenn man immer wieder erhebliche Nackenschläge hinnehmen muss, ist es nicht leicht zu verhindern, dass die Jungs in den Sack hauen“, sagte Matthias Ruhle. Der VfL-Trainer und sein Kompagnon Kai Schmale schafften es außerdem, dass ihre Schützlinge auf dem Platz stets ihre Nerven im Griff hatten und nie die Beherrschung verloren. Der Beweis: Mit nur neun Gelben Karten gewannen die Wildeshauser den Fair-Play-Preis im Bezirk Weser-Ems.
Vorbildlich: Schiedsrichter küren Matthias Ruhle zum fairsten Trainer
Mynou Diederichsmeier in Bargstedt das Maß aller Dinge

Mynou Diederichsmeier in Bargstedt das Maß aller Dinge

Verden - Beim viertägigen stark besetzten Turnier in Bargstedt war Springreiterin Mynou Diederichsmeier (RV Aller-Weser) das Maß aller Dinge. Nach ihren Erfolgen in mehreren Springpferdeprüfungen am Freitag (wir berichteten) war die Varsterin sowohl in der Ein- als auch in der Zwei-Sterne-Springprüfung der Kl. S auf ihrer zwölfjährigen Oldenburger Stute Niagara nicht zu schlagen.
Mynou Diederichsmeier in Bargstedt das Maß aller Dinge
Schoppe-Crew genießt das internationale Flair

Schoppe-Crew genießt das internationale Flair

Delmenhorst/Harpstedt - Der Nachwuchs des Fußball-Bundesligisten Hertha BSC Berlin hat den ersten internationalen Junior-Super-Cup für U11-Mannschaften in Delmenhorst gewonnen. Im Finale besiegten die Hauptstädter den 1.FC Köln mit 1:0. Die E1-Junioren der SG DHI Harpstedt kamen unter 36 Teams – darunter klangvolle Namen wie Juventus Turin, FC Porto und Borussia Dortmund – nicht über Platz 29 hinaus. „Trotzdem war das ein tolles Erlebnis für Spieler, Eltern und Betreuer – eine rundum gute Sache“, schwärmte Trainer Christian Schoppe.
Schoppe-Crew genießt das internationale Flair
Heiligenroder Hattrick

Heiligenroder Hattrick

Kleinenborstel - Das Projekt Titelverteidigung ist den Ponyreiterinnen des Reitvereins Heiligenrode erneut gelungen. Zum dritten Mal in Folge gewann Mannschaftsführerin Maja Knochenhauer mit den Reiterinnen Beke-Carolin Bockhop, Hilke Nadolny, Michelle Falke und Lea Alina Ziegler den Ponywimpel des Kreispferdesportverbandes Diepholz, der anlässlich des Turniers des Reit- und Fahrclubs Niedersachsen-Eiche in Kleinenborstel ausgetragen wurde.
Heiligenroder Hattrick
Der Regen störte nur die Zuschauer

Der Regen störte nur die Zuschauer

Vehlage - Von Sonja Rohlfing. Die Sonne wollte zu den Vehlager Reitertagen nicht so richtig. Dafür strahlten Ann Katrin Dettmer vom RV Frotheim-Isenstedt und Sabrina Möller vom 1. Vehlager ZRFV über ihre Erfolge auf der Anlage Döring umso sympathischer. Zum Abschluss der Turniertage wollten es knapp 30 Pferdesportler noch einmal im M**-Springen wissen.
Der Regen störte nur die Zuschauer
Helmich als Verstärkung

Helmich als Verstärkung

Varl - Schon vor der vergangenen Saison stand er bei den Varlern auf dem Wunschzettel, jetzt hat der Wechsel geklappt: Marius Helmich von Kreisliga A-Absteiger TuS Levern wechselt zum Nachbarn und verstärkt die Bezirksligamannschaft von Union Varl zur kommenden Saison.
Helmich als Verstärkung
Deutschland im Viertelfinale: Bilder und Noten

Deutschland im Viertelfinale: Bilder und Noten

München - Nach 120 Minuten steht das Ergebnis endlich fest: 2:1 trennen sich Deutschland und Algerien im Achtelfinale der WM in Brasilien. Hier sehen Sie Bilder und Noten.
Deutschland im Viertelfinale: Bilder und Noten
Bilder vom WM-Achtelfinale Deutschland gegen Algerien

Bilder vom WM-Achtelfinale Deutschland gegen Algerien

WM: Fotos vom Spiel Deutschland gegen Algerien
Bilder vom WM-Achtelfinale Deutschland gegen Algerien
Pressestimmen: Deutschland entgeht WM-Debakel

Pressestimmen: Deutschland entgeht WM-Debakel

Deutschland hat das WM-Achtelfinale gegen Algerien mit 2:1 gewonnen. Hier lesen Sie Deutsche und internationale Pressestimmen zum Spiel.
Pressestimmen: Deutschland entgeht WM-Debakel
Noten fürs DFB-Team: Einmal die 1, siebenmal die 5

Noten fürs DFB-Team: Einmal die 1, siebenmal die 5

München - Nach dem Spiel kommen die Noten: Die deutsche Nationalmannschaft bekommt nach dem Achtelfinale gegen Algerien einmal die 1 und siebenmal die 5.
Noten fürs DFB-Team: Einmal die 1, siebenmal die 5
"Schürrle rettet DFB-Elf": Internationale Pressestimmen

"Schürrle rettet DFB-Elf": Internationale Pressestimmen

Andre Schürrle und der überragende Manuel Neuer haben die Deutschland im WM-Achtelfinale gegen Algerien vor einer Blamage bewahrt. Deutsche und internationale Pressestimmen zum Spiel.
"Schürrle rettet DFB-Elf": Internationale Pressestimmen
Twitter: "Müller hat vergessen, dass er Müller ist"

Twitter: "Müller hat vergessen, dass er Müller ist"

München - "22 Männer rennen 92 Minuten lang einem Ball hinterher - und am Ende..." Gary Lineker hat beim WM-Achtelfinale Deutschland gegen Algerien seinen Spruch auf Twitter wieder ausgepackt.
Twitter: "Müller hat vergessen, dass er Müller ist"
Schürrle und Özil retten Deutschlands WM-Traum

Schürrle und Özil retten Deutschlands WM-Traum

Porto Alegre - Deutschland trifft am Freitag im WM-Viertelfinale in Rio de Janeiro auf Frankreich. In der Nachspielzeit hat die DFB-Elf im Achtelfinale Algerien besiegt.
Schürrle und Özil retten Deutschlands WM-Traum
WM-Live-Ticker: Deutschland würgt sich weiter

WM-Live-Ticker: Deutschland würgt sich weiter

München - WM-Live-Ticker: Deutschland gewinnt das Achtelfinale gegen Algerien. Unser nächster Gegner im Viertelfinale ist Frankreich. Und Per Mertesacker putzt einen ZDF-Reporter.
WM-Live-Ticker: Deutschland würgt sich weiter