Ressortarchiv: Sport

Unfall im DFB-Camp: Opfer wieder in Heimat

Unfall im DFB-Camp: Opfer wieder in Heimat

Düsseldorf - Dem deutschen Urlauber, der bei einem Unfall am Rande des DFB-Trainingslagers verletzt wurde, geht es besser. Er befindet sich wieder in Deutschland.
Unfall im DFB-Camp: Opfer wieder in Heimat
Deutsche Bahn zahlt Hertha eine Million Euro

Deutsche Bahn zahlt Hertha eine Million Euro

Berlin - Für das gute Verhalten seiner Fans bekommt der Bundesligist Hertha BSC von seinem Hauptsponsor Deutsche Bahn eine Extra-Prämie: Die Summe liegt bei einer Million Euro.
Deutsche Bahn zahlt Hertha eine Million Euro
Petkovic behält in Paris die Nerven

Petkovic behält in Paris die Nerven

Paris - Andrea Petkovic ist erstmals seit 2011 wieder im Achtelfinale der French Open dabei - und hat dort gute Chancen. Für Rafael Nadal läuft es derweil weiter nach Plan.
Petkovic behält in Paris die Nerven
Spanien-Kader: Costa darf mit, Navas nicht

Spanien-Kader: Costa darf mit, Navas nicht

Madrid - Titelverteidiger Spanien tritt bei der Fußball-WM in Brasilien mit dem angeschlagenen Diego Costa an. Jesus Navas muss dagegen die Heimreise antreten.
Spanien-Kader: Costa darf mit, Navas nicht
Reus vor Kamerun-Test: Es ist Zeit für Großes

Reus vor Kamerun-Test: Es ist Zeit für Großes

Düsseldorf - Auch ohne Lahm und Neuer ist der WM-Probelauf gegen Kamerun für Bundestrainer Löw von erheblicher Bedeutung. Es geht um wertvolle Fingerzeige - und für drei Spieler wird der Brasilien-Traum enden.
Reus vor Kamerun-Test: Es ist Zeit für Großes
Drei Bundesliga-Profis in Hollands WM-Aufgebot

Drei Bundesliga-Profis in Hollands WM-Aufgebot

Rotterdam - Angeführt von Bayern-Star Arjen Robben und Kapitän Robin van Persie reist die Fußball-Nationalmannschaft der Niederlande zur WM nach Brasilien.
Drei Bundesliga-Profis in Hollands WM-Aufgebot
Neuer und Lahm reisen zurück nach München

Neuer und Lahm reisen zurück nach München

Bozen - Das DFB-Team ist am Samstag ohne Kapitän Philipp Lahm und Torwart Manuel Neuer aus dem Trainingslager in Südtirol zum vorletzten WM-Testspiel gegen Kamerun abgereist.
Neuer und Lahm reisen zurück nach München
Charr geht gegen Ex-Weltmeister Powetkin K.o.

Charr geht gegen Ex-Weltmeister Powetkin K.o.

Moskau - Für Profiboxer Manuel Charr ist der Traum von einem weiteren WM-Kampf vorerst geplatzt. Alexander Powetkin schickte ihn in der siebten Runde mit einer harten Rechten zu Boden.
Charr geht gegen Ex-Weltmeister Powetkin K.o.
„Vater-Sohn-Duell? Das wäre richtig klasse“

„Vater-Sohn-Duell? Das wäre richtig klasse“

Rehden - Von Arne Flügge. Andreas Petersen hatte kürzlich einen Traum: In der ersten Runde des DFB-Pokals bekommt Fußball-Regionalligist BSV Rehden den Bundesligisten Werder Bremen zugelost.
„Vater-Sohn-Duell? Das wäre richtig klasse“
Miami zum vierten Mal in Folge im NBA-Finale

Miami zum vierten Mal in Folge im NBA-Finale

Miami - Als erstes Team seit den Boston Celtics haben die Miami Heat in der nordamerikanischen Basketball-Profiliga NBA zum vierten Mal in Folge das Finale erreicht.
Miami zum vierten Mal in Folge im NBA-Finale
England siegt - Schweiz zittert gegen Jamaica

England siegt - Schweiz zittert gegen Jamaica

London - In ihren Testspielen können längst nicht alle WM-Teilnehmer überzeugen. Spanien und England schlagen sich souverän, die Schweiz tut sich lange schwer. Noch überhaupt nicht in WM-Form ist der Iran.
England siegt - Schweiz zittert gegen Jamaica
Norden sieht trotz 2:3 gute Leistung

Norden sieht trotz 2:3 gute Leistung

Bassen - Im letzten Auswärtsspiel der Saison mussten die Landesliga-Fußballerinnen des TSV Bassen eine unglückliche 2:3 (0:0)-Niederlage beim Vizemeister TSV Düring hinnehmen. Aus einer sehr defensiven Grundordnung heraus wollte das Team von Coach Holger Winter den Favoriten so lange wie möglich ärgern und wenig zulassen. Dies gelang zumindest in der ersten Hälfte sehr gut. Die Gastgeberinnen verzeichneten lediglich einen Lattentreffer aus der Distanz. Die beste Bassener Chance besaß Aline Stenzel. In der 35. Minute lenkte Düringens Torfrau ihren Schuss gerade noch gegen die Querlatte.
Norden sieht trotz 2:3 gute Leistung
Jörn Kusel verteidigt auf Caldera seinen Titel

Jörn Kusel verteidigt auf Caldera seinen Titel

Appel - Bei den Kreismeisterschaften des Kreisreiterverbandes Rotenburg auf dem Gut Appel sicherte sich das Team RC Rotenburg den Mannschaftstitel und damit die Kreisstandarte. „Dass Rotenburg gewonnen hat, ist für mich eine echte Überraschung“, meinte der Vorsitzende des Kreisreiterverbandes Rotenburg, Klaus Leinecker.
Jörn Kusel verteidigt auf Caldera seinen Titel
Alena-Katharina Hollatz triumphiert bei der Premiere

Alena-Katharina Hollatz triumphiert bei der Premiere

Langwedel - Von Jürgen Honebein. Das Himmelfahrtsturnier des Reitvereins Alte Aller Langwedel-Daverden auf der Anlage der Familie Kuhlmann war erneut eine runde Sache. Der Reiternachwuchs aus dem Kreis Verden zeigte größtenteils beeindruckende Leistungen.
Alena-Katharina Hollatz triumphiert bei der Premiere
Schützenfest? Für Numrichs Team erst nach dem Spiel

Schützenfest? Für Numrichs Team erst nach dem Spiel

Varl - Von Andreas Gerth. „Für uns geht es noch um eine ganze Menge, für den Gegner nicht mehr, das sollte am Sonntag auf dem Platz zu sehen sein!“ Sebastian Numrich, Trainer des noch nicht gesicherten Fußball-Bezirksligisten SpVg. Union Varl, lässt keinen Zweifel daran, was für einen Auftritt er von seiner Mannschaft morgen Nachmittag im Heimspiel gegen den SC Vlotho am vorletzten Spieltag der Saison erwartet.
Schützenfest? Für Numrichs Team erst nach dem Spiel
Moritz Meyer hält den Pokalsieg fest

Moritz Meyer hält den Pokalsieg fest

Ottersberg - Nachdem Moritz Meyer den entscheidenden Elfmeter im Finale des Fußball-Bezirkspokals gegen den VSV Hedendorf-Neukloster pariert hatte, gab es auf Seiten der A-Junioren (U18) des TSV Ottersberg endgültig kein Halten mehr. Wie von der Tarentel gestochen liefen alle auf ihren Keeper zu und feierten ausgelassen den kaum noch für möglich gehaltenen 5:3 (0:1/2:2)-Erfolg nach Elfmeterschießen.
Moritz Meyer hält den Pokalsieg fest
Erstmals seit einigen Jahren wieder ein Halbblutrennen in Verden

Erstmals seit einigen Jahren wieder ein Halbblutrennen in Verden

Verden - Sonntag ist es wieder soweit: Der Verdener Rennverein öffnet ab 13.55 Uhr auf der Rennbahn am Lüneburger Weg die Startboxen für einen spannenden Renntag mit sechs Flach- und einem Jagdrennen. Ein Ponyrennen für den Rennreiternachwuchs gibt es gleich zu Beginn.
Erstmals seit einigen Jahren wieder ein Halbblutrennen in Verden
Maik Seeger: „Die Welt wird sich weiter drehen“

Maik Seeger: „Die Welt wird sich weiter drehen“

Dünsen/Huntlosen - Einen wird es erwischen: Weil der Tabellenvierzehnte SC Dünsen und der Dreizehnte FC Huntlosen nach dem letzten Spieltag der 1. Fußball-Kreisklasse punktgleich sind, kommt es am morgigen Sonntag, 14 Uhr, auf der Anlage des Delmenhorster TB an der Seestraße zu einem Entscheidungsspiel.
Maik Seeger: „Die Welt wird sich weiter drehen“
Punkte sammeln für den Kids-Cup

Punkte sammeln für den Kids-Cup

Drohne - Die Voltigierer der Region haben am Sonntag, 1. Juni, beim Turnier des RV Altes Amt Dielingen in Drohne Gelegenheit zu zeigen, was in ihnen steckt. Unter den Einzel-, Duo- und Mannschaftsvoltigierern sind in der Reithalle an der Toppheide vor allem die Breitensportgruppen gefordert. Für sie geht es um Punkte für den Kids-Cup.
Punkte sammeln für den Kids-Cup
Showdown morgen in Bassum

Showdown morgen in Bassum

Bassum - Es geht um den Aufstieg, und gleichzeitig ist es das letzte Spiel für die Trainer Sven Plaumann (TSV Bassum) und Frank Sieling (TuS Kirchdorf).
Showdown morgen in Bassum
2:7 – Spiel und Hoffnung verloren

2:7 – Spiel und Hoffnung verloren

Destel - Der TC Destel muss die Herren 60-Westfalenliga wahrscheinlich verlassen. Am Donnerstag ging das Auswärtsspiel bei TF Herten mit 2:7 und damit wohl auch die Hoffnung auf den Klassenerhalt verloren. Anschließend haderten die Desteler über vier Niederlagen im dritten Satz.
2:7 – Spiel und Hoffnung verloren
Pinkes steigt wieder als Trainer ein

Pinkes steigt wieder als Trainer ein

St. Hülfe-H. - Ein bekanntes Gesicht kehrt auf die Trainerbank zurück: Nach siebenjähriger Pause übernimmt Wolfgang Pinkes zur neuen Saison die Fußballer des TuS Sankt Hülfe-Heede in der 1. Kreisklasse. Er bildet zusammen mit Ilie Neagu ein Trainer-Gespann. Aus beruflichen Gründen tritt Jörg Diener kürzer, der zusammen mit Ilie Neagu nach der Winterpause beim Kreisliga-Schlusslicht eingesprungen war.
Pinkes steigt wieder als Trainer ein
7:0 zum Abschluss und eine Krone für Koc

7:0 zum Abschluss und eine Krone für Koc

Sulingen - Mit einem 7:0 (4:0)-Kantersieg über Absteiger TSV Mühlenfeld hat sich Fußball-Landesligist TuS Sulingen gestern Abend aus der Saison verabschiedet. „Das war ein bisschen die Leichtigkeit des Lebens und hat richtig Spaß gemacht“, sagte TuS-Trainer Walter Brinkmann nach dem Torfestival. Die Sulinger können nun sogar darauf hoffen, die Spielzeit als Vierter abzuschließen. Dafür darf der OSV Hannover heute maximal mit einem Tor Unterschied gegen Arminia Hannover gewinnen und der TSV Pattensen morgen nicht mit mehr als vier Treffern Differenz beim SC Harsum siegen. „Das kann gelingen“, meinte Brinkmann. Aber egal ob Vierter oder Sechster – „es war eine gute Saison von uns“, urteilte der Coach.
7:0 zum Abschluss und eine Krone für Koc
Verlässt Casillas Real Madrid?

Verlässt Casillas Real Madrid?

Madrid - Wegen des stetigen Wechselspiels im Tor mit Diego Lopez soll Iker Casillas Real Madrid verlassen wollen. Der Torhüter soll ein Angebot von Paris St. Germain vorliegen haben.
Verlässt Casillas Real Madrid?
French Open: Barthel stürzt - Kerber jubelt

French Open: Barthel stürzt - Kerber jubelt

Paris - Die Nummern 1, 2 und 3 der Setzliste sind bei den Damen bei den French Open schon nicht mehr dabei. Auch Mona Barthel ist ausgeschieden. Freude herrschte dagegen bei Angelique Kerber.
French Open: Barthel stürzt - Kerber jubelt
Clippers: Ex-Microsoft-Chef bietet zwei Milliarden

Clippers: Ex-Microsoft-Chef bietet zwei Milliarden

Los Angeles - Der Ex-Microsoft-Chef Steve Ballmer soll neuer Besitzer der LA Clippers werden. Im Raum steht ein Kaufpreis von zwei Milliarden US-Dollar - doch Donald Sterling muss dem Deal noch zustimmen.
Clippers: Ex-Microsoft-Chef bietet zwei Milliarden
Hamilton: Friede mit Rosberg via Twitter

Hamilton: Friede mit Rosberg via Twitter

Berlin - Ihren jüngsten Zoff haben Nico Rosberg und Lewis Hamilton in einem klärenden Gespräch ausgeräumt - sagt zumindest der Brite. Sie seien "cool" miteinander, twitterte Hamilton.
Hamilton: Friede mit Rosberg via Twitter
Russlands Pokal-Sieger darf nicht in Europacup

Russlands Pokal-Sieger darf nicht in Europacup

Moskau - Der russische Pokalsieger FK Rostow darf nicht in der Europa League starten. Der Grund: Lizensierungsfehler. Der Verein soll durch Rekordmeister Spartak Moskau ersetzt werden.
Russlands Pokal-Sieger darf nicht in Europacup
Bilder: Anpacken am letzten Tag im Trainingslager

Bilder: Anpacken am letzten Tag im Trainingslager

Bilder: Anpacken am letzten Tag im Trainingslager
Puyol bleibt Barca erhalten

Puyol bleibt Barca erhalten

Barcelona - Klub-Ikone Carles Puyol wechselt nach seinem Karriereende ins Management des spanischen Vizemeisters FC Barcelona.
Puyol bleibt Barca erhalten
Wenger verlängert bei Arsenal um drei Jahre

Wenger verlängert bei Arsenal um drei Jahre

London - Nach längerer Bedenkzeit hat sich Trainer Arséne Wenger auf einen neuen Dreijahresvertrag mit dem FC Arsenal geeinigt.
Wenger verlängert bei Arsenal um drei Jahre
Immobile-Wechsel zum BVB fast perfekt

Immobile-Wechsel zum BVB fast perfekt

Dortmund - Die Suche der Dortmunder nach einem neuen Stürmer scheint beendet. Nach schwierigen Verhandlungen soll sich der Revierclub mit Ciro Immobile auf einen Fünfjahresvertrag geeinigt haben.
Immobile-Wechsel zum BVB fast perfekt
Löw: WM-Kader wird am Montag bekanntgegeben

Löw: WM-Kader wird am Montag bekanntgegeben

St. Leonhard  - Bundestrainer Joachim Löw hat ein positives Fazit des zehntägigen Trainingscamps in Südtirol gezogen. Auch zu den Wackelkandidaten äußerte er sich.
Löw: WM-Kader wird am Montag bekanntgegeben
Nach Trainingsabbruch: Entwarnung bei Lahm

Nach Trainingsabbruch: Entwarnung bei Lahm

St. Martin - Das Sprunggelenk von Philipp Lahm macht weiter Sorgen. Am Freitag brach der DFB-Kapitän nach kurzer Zeit das Lauftraining ab und hielt sich seinen Fuß.
Nach Trainingsabbruch: Entwarnung bei Lahm
"...und dann kommt der Müller"

"...und dann kommt der Müller"

Sankt Martin - In der Nationalmannschaft gilt Thomas Müller als Stimmungsmacher. In einem Interview sprach der Angreifer über den Autounfall im Trainingslager und die Verletzungen seiner Teamkollegen.
"...und dann kommt der Müller"
220 Kinder schauen beim DFB-Training zu

220 Kinder schauen beim DFB-Training zu

St. Leonhard - 220 Kinder und einige Betreuer der Fußballschule im Passeiertal durften das Training der deutschen Nationalmannschaft am Freitag verfolgen.
220 Kinder schauen beim DFB-Training zu
Vettels Red-Bull-Team droht Renault

Vettels Red-Bull-Team droht Renault

Salzburg - Zu langsam und zu anfällig: Sebastian Vettel und sein Red-Bull-Team leiden seit Saison-Beginn unter ihrem Renault-Motor. Jetzt stehen offenbar Schadensersatzforderungen im Raum.
Vettels Red-Bull-Team droht Renault
Konstantin Kindt kehrt zurück

Konstantin Kindt kehrt zurück

Blender - Weitere Verstärkung für die TT-Herren des TSV Blender: Nach Marius Lück kehrt mit Konstantin Kindt ein weiterer ehemaliger Leistungsträger zu seinen Wurzeln zurück.
Konstantin Kindt kehrt zurück
Langwedel angelt sich Stürmer Yannick Braatz

Langwedel angelt sich Stürmer Yannick Braatz

Langwedel - Dritter Neuzugang für den FSV Langwedel-Völkersen: Yannick Braatz vom TSV Blender schnürt nächste Saison die Stiefel beim Fußball-Bezirksligisten
Langwedel angelt sich Stürmer Yannick Braatz
KAWU-„Katze“ Krüger kann’s

KAWU-„Katze“ Krüger kann’s

Tostedt - Von Matthias Freese. Wer solch einen Keeper im Tor hat, braucht sich im Elfmeterschießen keine Sorgen zu machen: Phillip Krüger war gestern auf der Sportanlage in Tostedt der uneingeschränkte Held des JSG KAWU und der Garant für den 4:1 (1:1/1:1)-Sieg seiner U19-Fußballer im Finale des Bezirkspokals gegen die JSG Apensen/Harsefeld. Der Schlussmann parierte im Elfmeterschießen gleich drei Schüsse und war nicht zu überwinden. Im Duell der Landesligisten trafen Hannes Kettenburg, Jan-Niklas Garbers und Maximilian Hoffmann als letzter Schütze vom Punkt für den Sieger.
KAWU-„Katze“ Krüger kann’s
Philipp Finger überhastet, Valdrin Stublla ungeschickt

Philipp Finger überhastet, Valdrin Stublla ungeschickt

Wildeshausen - Der VfL Wildeshausen hat im Nachholspiel gegen den SV Tur Abdin eine 2:0-Führung aus der Hand gegeben und es durch das 2:2 (1:0) verpasst, sich vorzeitig den dritten Tabellenplatz in der Fußball-Bezirksliga zu sichern.
Philipp Finger überhastet, Valdrin Stublla ungeschickt
Wiesner und Helms steigen auf

Wiesner und Helms steigen auf

Verden - Viktoria Wiesner und Steven Helms von Ars Nova Verden gewannen in Lübeck das Turnier der Jugend C-Klasse der lateinamerikanischen Tänze und durften auch in der B-Klasse starten, wo sie Zweite wurden
Wiesner und Helms steigen auf
Oberbörsch – jetzt will er die herausragende Serie krönen

Oberbörsch – jetzt will er die herausragende Serie krönen

Etelsen - Zum Saisonabschluss geht es erneut in die Fremde: Fußball-Landesligist TSV Etelsen tritt morgen (Anpfiff 17 Uhr) beim schon lange feststehenden Absteiger SV Ilmenau an – natürlich als haushoher Favorit.
Oberbörsch – jetzt will er die herausragende Serie krönen
Malte Wulferding heute schon gesetzt

Malte Wulferding heute schon gesetzt

Sulingen - Malte Wulferding wechselt nach Lessen. Allerdings nur beruflich – und das wiederum ist für den TuS Sulingen eine gute Nachricht in doppelter Hinsicht. Denn erstens rückt der vielseitig verwendbare Fußballer nach abgeschlossenem Ingenieurs-Studium samt anschließender Arbeit in Hamburg nun wieder näher an seine Heimat und den TuS heran, zweitens darf Trainer Walter Brinkmann auch künftig mit ihm planen: „Trotz seines Aufwands unter der Woche auf weit entfernten Baustellen stand Malte an den Wochenenden immer zur Verfügung – ob für die erste oder die zweite Mannschaft. Er ist und bleibt fester Bestandteil unseres großen Kaders“, stellt Brinkmann klar – und gibt Wulferding in Hinblick auf das letzte Landesliga-Saisonspiel heute Abend ab 19 Uhr vor eigener Kulisse gegen den TSV Mühlenfeld eine Einsatzgarantie: Wulferding soll Richard Sikut auf der Rechtsverteidiger-Position ersetzen, der bereits in den Urlaub abgereist ist.
Malte Wulferding heute schon gesetzt
Marcel Hesselmann zieht es nach Oythe

Marcel Hesselmann zieht es nach Oythe

Wildeshausen - Herber Verlust für den Fußball-Bezirksligisten VfL Wildeshausen: Marcel Hesselmann wird den Verein am Saisonende verlassen. Der 20-jährige Abwehrspieler wechselt zum Landesligisten VfL Oythe. Dies bestätigte Wildeshausens Fußballabteilungsleiter Ottmar Jöckel gestern auf Nachfrage.
Marcel Hesselmann zieht es nach Oythe
Elfmeter-Killer Bösche

Elfmeter-Killer Bösche

Sulingen - Was für eine Dramatik! Mit 7:6 im Elfmeterschießen rangen die Fußballer des TuS Sulingen II am Mittwochabend den klassenhöheren TV Neuenkirchen nieder und zogen damit überraschend ins Kreispokalendspiel ein. Dort treffen die Sulinger entweder auf den FC Gessel-Leerßen (2. Kreisklasse) oder Titelverteidiger SV Bruchhausen-Vilsen (Kreisliga). Die Partie wird am 4. Juni ausgetragen.
Elfmeter-Killer Bösche
Frust nach Final-Absage und Vorwürfe an Funktionäre

Frust nach Final-Absage und Vorwürfe an Funktionäre

Rehden - Von Cord Krüger. Frust statt Finale, Katzenjammer statt krönender Abschluss: Bei den Regionalliga-Fußballern des BSV Rehden ist die Laune seit Mittwoch im Keller – obwohl sie das Endspiel im Niedersachsenpokal gar nicht verloren haben. Doch die Absage des Duells bei Oberligist FT Braunschweig traf die Schwarz-Weißen schlimmer als jede sportliche Schlappe: Weil die Partie im Prinzenpark-Stadion ins Wasser fiel und ein Nachholtermin erst irgendwann zu Beginn der neuen Serie zustande kommt, blieb Rehdens scheidendem Trainer Björn Wnuck ein schöner Abschied verwehrt.
Frust nach Final-Absage und Vorwürfe an Funktionäre
Vatansevers doppelter Schmerz

Vatansevers doppelter Schmerz

Jeddingen - Von Matthias Freese. Dieses Mal gab es kein Wunder! Wieder einmal lagen die Bezirksliga-Fußballerinnen des MTV Jeddingen im Endspiel des Bezirkspokals klar im Hintertreffen – wie schon vor zwei Jahren. Doch gestern drehten sie das Ding nicht mehr, sondern unterlagen dem klassenhöheren TuS Harsefeld mit 1:4 (1:3). Damit verpassten die Gastgeberinnen vor 250 Zuschauern ihren vierten Pokaltriumph bei der fünften Finalteilnahme.
Vatansevers doppelter Schmerz
Lösche und „Clint“ springen wieder auf Platz eins

Lösche und „Clint“ springen wieder auf Platz eins

Pr. Ströhen - Von Sonja Rohlfing. Das Wetter meinte es mit dem 83. Himmelfahrtsreitturnier in Pr. Ströhen nicht gut. Mit einer herausragenden Teamleistung gelang es der Turniermannschaft des RV Pr. Ströhen dennoch, aus schwierigen Bedingungen nach dem Dauerregen das Beste zu machen. So fühlte es sich am Donnerstagnachmittag auch schon fast wieder wie „business as usual“ an, als Uwe Düker (RFV Hille) und Ronny Lösche (ZRFV Ovenstädt) als strahlende Sieger der S-Prüfungen auf die Ehrenrunde gingen.
Lösche und „Clint“ springen wieder auf Platz eins
Schock bei Test-Spiel: Khedira geht zu Boden

Schock bei Test-Spiel: Khedira geht zu Boden

St. Martin - Einen gehörigen Schrecken hat Sami Khedira seinem Trainer Jogi Löw eingejagt. Nach einem Zusammenstoß in einem Testspiel ging er zu Boden und musste anschließend behandelt werden.
Schock bei Test-Spiel: Khedira geht zu Boden