Gesündere Pommes

Heißluftfritteusen-Vergleich: Essen ohne fett lecker zubereitet mit diesen Modellen

Heißluftfritteusen werden in deutschen Küchen immer beliebter.
+
Heißluftfritteusen werden in deutschen Küchen immer beliebter.
  • Ömer Kayali
    vonÖmer Kayali
    schließen

Mit einer Heißluftfritteuse lassen sich unter anderem Pommes auf eine gesündere Weise zubereiten. Was die unterschiedlichen Modelle können, zeigen wir in diesem Artikel.

Hinweis an unsere Leser:

Wir erstellen Produktvergleiche und Deals für Sie. Um dies zu ermöglichen, erhalten wir von Partnern eine Provision.

Wer kennt es nicht: Ab und zu kommt der Heißhunger und damit die Lust auf Pizza, Burger, Pommes oder ähnliches. Diese Speisen sind jedoch nicht gerade als gesunde Kost bekannt. Dabei kommt es oft auch nur auf die Art der Zubereitung an. Mit einer Heißluftfritteuse* lassen sich Pommes so zubereiten, dass sie nicht vor Öl triefen.

Heißluftfritteusen-Vergleich: Ganz ohne Öl geht‘s nicht

  • Hersteller werben zwar gerne damit, dass ohne Öl frittiert wird. Doch ganz ohne geht es nicht. Dennoch ist nur ein Bruchteil von der Menge nötig, die sonst bei der üblichen Zubereitung verwendet wird.
  • Bei einer Heißluftfritteusen baden die Pommes nicht direkt im Öl. Stattdessen werden sie über die Heißluft knusprig.

Heißluftfritteusen gibt es von vielen bekannten Haushaltsgeräte-Herstellern. Im folgenden Abschnitt stellen wir einige Modelle gegenüber.

Heißluftfritteusen-Vergleich: Philips Airfryer XXL

Philips Airfryer XXL Heißluftfritteuse

Der Philips Airfryer XXL kann laut Hersteller Portionen für vier bis fünf Personen zubereiten. In den Behälter soll sogar ein ganzes Hähnchen passen. Der Airfryer frittiert nämlich nicht nur, auch backen, garen und grillen ist mit ihm möglich. Die Bedienung erfolgt über ein digitales Display. Neben einer Warmhaltefunktion verfügt er über fünf weiterer voreingestellte Programme. Auf Wunsch und gegen Aufpreis ist er mit diversem Zubehör erhältlich, zum Beispiel mit einem Grill- oder Pizza-Kit. Rezepte können Sie über die zugehörige kostenlose NutriU-App nachsehen.

Preis:339,99 Euro
Fassungsvermögen:1,4 kg
Temperaturbereich:40 bis 200 Grad
Maße:32,2 x 43,3 x 31,6 cm

Philips Airfryer XXL Heißluftfritteuse jetzt bestellen

Heißluftfritteusen-Vergleich: Ninja Foodi MAX

Ninja Foodi MAX Heißluftfritteuse

Der Ninja Foodi MAX ist besonders praktisch, weil er sich einfach aufklappen lässt. Die Zutaten lassen sich so besonders leicht hinzufügen. Auch dieses Modell bietet mehrere Funktionen: Frittieren, Grillen, Backen, Braten, Dörren und Aufwärmen sind mit dieser Heißluftfritteuse möglich. Außerdem verfügt der Ninja Foodi Max über ein Smart-Cook-System, das Sie informiert, wenn die Speise Ihre gewünschte Garstufe erreicht. Dank dieser Funktion sind auch Steaks – ob medium rare oder well done – problemlos zuzubereiten. Im Lieferumfang sind eine Reinigungsbürste sowie ein Rezeptbuch enthalten.

Preis:279,99 Euro
Fassungsvermögen:3,8 l
Temperaturbereich:bis zu 260 Grad
Maße:28.1 x 39.8 x 42 cm

Ninja Foodi MAX Heißluftfritteuse jetzt bestellen

Heißluftfritteusen-Vergleich: Tefal ActiFry

Tefal ActiFry Heißluftfritteuse

Der Tefal ActiFry ist ein etwas kleineres und günstigeres Modell. Er bietet mit einem Kilogramm ein etwas geringeres Fassungsvermögen. Dafür verfügt er über einen Rührarm, der das Essen automatisch umwälzt und ein gleichmäßiges Frittieren ermöglicht. Die Einzelteile lassen sich alle herausnehmen und abspülen, sie sind zudem spülmaschinenfest. Doch Vorsicht: Einige Nutzer merken an, dass das Gehäuse des ActiFry bei der Benutzung sehr heiß wird.

Preis:129,54 Euro
Fassungsvermögen:1 kg
Temperaturbereich:60 bis 200 Grad
Maße:39.80 x 39.80 x 24.50 cm

Tefal ActiFry Heißluftfritteuse jetzt bestellen

Heißluftfritteusen-Vergleich: Innsky IS-EE003

Innsky IS-EE003 Heißluftfritteuse

Günstig, groß und viele Programme: Das bietet diese Heißluftfritteuse von Innsky. Sie ist für unter 100 Euro zu haben und hat Platz für 5,5 Liter – das sind jede Menge Pommes. Darüber hinaus verfügt er über acht unterschiedliche Programme, die über das digitale Bedienfeld ausgewählt werden. Den zufriedenen Nutzern nach zu urteilen, ist das Preis-Leistungs-Verhältnis bei dieser Heißluftfritteuse unschlagbar.

Preis:83,99
Fassungsvermögen:5,5 l
Temperaturbereich:80 bis 200 Grad
Maße:38.96 x 32.5 x 35.95 cm

Innsky IS-EE003 Heißluftfritteuse jetzt bestellen

Heißluftfritteusen: Sind so zubereitete Pommes wirklich gesünder?

Diese Frage lässt sich mit einem klaren „ja“ beantworten. Es kommt nicht nur weniger Öl zum Einsatz, es wird zudem nicht so stark erhitzt, dass dabei giftige Stoffe entstehen können. Die Wahl des Speiseöls spielt hierbei natürlich auch eine Rolle. Kokosöl gilt zum Beispiel zwar als besonders gesünder, doch sollte man beachten, dass der Kokos-Geschmack abfärbt. (ök) *merkur.de ist Teil des bundesweiten Ippen-Redaktionsnetzwerks.

Auch interessant: Pommes enthalten mehr Vitamin C als gekochte Kartoffeln – Doch es gibt einen Haken.

Das könnte Sie auch interessieren

elona ist da. Ihre lokalen Nachrichten.