Selbsttest auf Covid-19

Corona-Schnelltest auf Amazon: Boson Antigentest jetzt bestellen

Corona-Schnelltests am Tag des Besuchs machen
+
Schnelltests können vor Verwandtenbesuchen zusätzliche Sicherheit geben.
  • Philipp Mosthaf
    vonPhilipp Mosthaf
    schließen

Neben vielen Supermärkten hat nun auch Amazon einen Corona-Schnelltest im Angebot. Wir stellen Ihnen den Boson Antigen-Schnelltest vor. Beeilen Sie sich!

Hinweis an unsere Leser:

Wir erstellen Produktvergleiche und Deals für Sie. Um dies zu ermöglichen, erhalten wir von Partnern eine Provision.

Seit einigen Tagen sind Corona-Schnelltests* in verschiedenen Supermärkten und Discountern erhältlich. Nun hat auch Amazon einen Corona-Schnelltest im Angebot: den Boson Antigen-Schnelltest. Der Test ist für Laien zur Selbstanwendung geeignet und hat eine Sonderzulassung nach §11 Absatz 1 im Medizinproduktegesetz (befristet zugelassen bis 24.05.2021). So können Sie ab sofort den Corona-Schnelltest nach Hause liefern lassen und können das Gedränge und Anstehen in den Supermärkten vermeiden. Amazon verkauft nur vom Bundesinstitut für Arzneimittel und Medizinprodukte (BfArM) geprüfte Schnelltests. Wichtig: Seien Sie schnell, der Boson Schnelltest ist bei Amazon sehr gefragt!

Boson Corona-Schnelltest bei Amazon: Das Wichtigste auf einen Blick

BOSON Corona-Schnelltest.
  • Antigentest auf SARS-CoV-2 für Laien zur Eigenanwendung
  • Sonderzulassung nach §11 Absatz 1 Medizinproduktegesetz (MPG)
  • Geprüfte Qualität durch das Paul-Ehrlich-Institut und das Bundesinstitut für Arzneimittel und Medizinprodukte (BfArM)
  • Einfache Anwendung: Abstrich durch die Nase

Lesen Sie auch: FFP2-Maskenpflicht: Wo Sie den Corona-Mundschutz kaufen können – und wer ihn günstiger erhält.

Corona-Schnelltest bei Amazon: Boson Antigentest, 1 Stück

Jetzt den Boson Corona-Schnelltest auf Amazon bestellen!

Falls Sie Alternativen zu Amazon suchen, finden sich Corona-Schnelltests auch bei anderen Anbietern. Im Folgenden stellen wir einige davon vor.

Corona-Schnelltest-Alternative: Antigen-Schnelltest von LYHER

Antigen-Schnelltest von LYHER
  • Nasenabstrich-Selbsttest für Laien – (ca. 2 cm tief in beide Nasenlöcher)
  • Offiziell zugelassen vom Bundesinstitut für Arzneimittel und Medizinprodukte (BfArM)
  • Offizielle CE-Kennzeichnung und TÜV zertifiziert und vom Paul-Ehrlich-Institut evaluiert
  • Schnelle und zuverlässige Testergebnisse nach 15 Minuten
  • 18 Monate lang haltbar

Antigen-Schnelltest von LYHER jetzt bestellen – 5 Stück für 39,99 Euro

Corona-Schnelltest-Alternative: Nasenabstrich-Selbsttest von Hotgen Biotech Co.

Coronavirus Laien-Schnelltests sollen das schnelle Testen zu Hause ermöglichen.
  • Nasenabstrich-Selbsttest für Laien – (ca. 1,5 cm tief in beide Nasenlöcher)
  • Offiziell zugelassen vom Bundesinstitut für Arzneimittel und Medizinprodukte (BfArM)
  • Offizielle CE-Kennzeichnung und TÜV zertifiziert
  • Schnelle und zuverlässige Testergebnisse nach 15 Minuten
  • 18 Monate lang haltbar

Nasenabstrich-Selbsttest von Hotgen Biotech Co. jetzt bestellen – 10 Stück für 79 Euro

Im Video: So wird der Corona-Selbsttest angewendet

Wie funktioniert ein Corona-Schnelltest?

Bei einem Corona-Schnelltest zur Selbstanwendung wird das Stäbchen in den Rachen-, Mund- oder Nasenraum eingeführt. Somit erhalten Sie einen Abstrich oder eine Speichelprobe. Diese Probe wird dann auf einem Teststreifen oder in einer Testkassette untergebracht. Eine Verfärbung zeigt an, ob die Proteine des Coronavirus enthalten sind. Das Testergebnis ist innerhalb von wenigen Minuten verfügbar. Beachten Sie unbedingt auch die Verpackungshinweise des Herstellers. Beim Antigen-Schnelltest von Boson auf SARS-CoV-2 wird der Abstrich durch den Nasenraum gemacht.

Wie zuverlässig und genau sind Corona-Schnelltests?

Corona-Schnelltests liefern einen ersten Anhaltspunkt zu einer möglichen Infektion mit Covid-19. Ein Selbsttest ist jedoch immer nur so gut wie seine Durchführung. Beachten Sie daher ganz genau die Anweisungen des Herstellers. Selbst bei einer korrekten Durchführung ist eine hundertprozentige Zuverlässigkeit nicht gesichert. Im Falle eines positiven Schnelltests lassen Sie das Ergebnis mit einem PCR-Test bestätigen. Sollten Sie ein positives Ergebnis erhalten, begeben Sie sich umgehend in Quarantäne und befolgen Sie die Anweisungen und Empfehlungen des Robert-Koch-Instituts (RKI). (pm) *Merkur.de ist ein Angebot von IPPEN.MEDIA.

Auch interessant: Heuschnupfen: Nasensprays und Augentropfen gegen die Pollenallergie.

Das könnte Sie auch interessieren

elona ist da. Ihre lokalen Nachrichten.