"Bäm!! Der Vizekanzler hat sich gemeldet!"

Sigmar Gabriel ruft bei Til Schweiger an

Til Schweiger
+
Til Schweiger bekam einen Anruf von Sigmar Gabriel.

Hamburg - Til Schweiger ist für sein Engagement für Flüchtlinge bekannt. Jetzt hat Vizekanzler Sigmar Gabriel bei Til Schweiger angerufen und eine halbe Stunde mit ihm telefoniert.

Update vom 14. August 2015: Mal wieder Til Schweiger, mal wieder das Thema Flüchtlinge. Im ZDF-"Donnerstalk" musste sich Til Schweiger hauptsächlich rechtfertigen für sein Engagement.

Die Diskussionen in den sozialen Netzwerken laufen heiß. Schauspieler und Regisseur Til Schweiger macht sich bereits seit längerem stark für die Flüchtlinge in Deutschland. Er fordert sowohl von der Politik als auch von den deutschen Mitbürgern ein besseres Verhalten gegenüber den Flüchtlingen. 

Der Schauspieler ist bekannt dafür, auch auf Facebook und Twitter kein Blatt vor den Mund zu nehmen. Da kommt es auch schon mal zu einem heftigen Schlagabtausch zwischen Schweiger und anderen Facebook-Nutzern. Erst vor kurzem zeigte Schweiger sich entsetzt über die fremdenfeindlichen Kommentare unter seinem Facebook-Post. "Das ist so furchtbar! Für diese Menschen in Deutschland schäme ich mich", sagte er der Bild-Zeitung. 

Gabriel telefoniert halbe Stunde mit Schweiger

Mit seinem öffentlichen Engagement und den großen Debatten auf seinem Facebook-Profil schaffte Schweiger es sogar schon ins ARD-Nachtmagazin. Doch jetzt hat er einen weiteren Erfolg zu verbuchen. Vizekanzler Sigmar Gabriel hat höchstpersönlich bei Til Schweiger angerufen. In einem Facebook-Post triumphiert Schweiger und erzählt, die beiden hätten rund eine halbe Stunde lang miteinander telefoniert, und Gabriel habe sich Schweigers Frust angehört: "Meinen Frust darüber, dass es in diesem Land, das noch vor nicht allzu langer Zeit selbst auf der Flucht war (und wer weiß, vielleicht irgendwann wieder sein wird) soviel Fremdenfeindlichkeit und blanken Hass gibt."

In einem Punkt waren sich der Schauspieler und der Vizekanzler wohl sofort einig, nämlich "dass die Mehrheit der Deutschen diesen Hass nicht teilt!!!!" Schweiger ruft außerdem dazu auf, dass die Deutschen ihre Stimmen gegen den Fremdenhass noch lauter erheben.

Und auch Sigmar Gabriel postete bei Facebook etwas über das Gespräch mit Schweiger. Er könne Schweigers Zorn gut verstehen.

mt

Das könnte Sie auch interessieren

elona ist da. Ihre lokalen Nachrichten.

Mögliche Minister unter Rot-Gelb-Grün

Mögliche Minister unter Rot-Gelb-Grün

Die übelsten Fehltritte von Armin Laschet

Die übelsten Fehltritte von Armin Laschet

Die deutschen Bundeskanzler und die Bundeskanzlerin seit 1949

Die deutschen Bundeskanzler und die Bundeskanzlerin seit 1949

Die lustigsten Grimassen der Kanzlerin und Kanzlerkandidaten

Die lustigsten Grimassen der Kanzlerin und Kanzlerkandidaten

Meistgelesene Artikel

Bundestagswahl: Wer wird Kanzler nach der Wahl 2021?

Bundestagswahl: Wer wird Kanzler nach der Wahl 2021?

Bundestagswahl: Wer wird Kanzler nach der Wahl 2021?
Wahl 2021: Amthor äußert sich zu Wahl-Desaster – Maaßen und Baerbock vor Aus

Wahl 2021: Amthor äußert sich zu Wahl-Desaster – Maaßen und Baerbock vor Aus

Wahl 2021: Amthor äußert sich zu Wahl-Desaster – Maaßen und Baerbock vor Aus
Bundestagswahl 2021: Philipp Amthor (CDU) verliert Wahlkreis

Bundestagswahl 2021: Philipp Amthor (CDU) verliert Wahlkreis

Bundestagswahl 2021: Philipp Amthor (CDU) verliert Wahlkreis
Bremer Klimaexpertin Wiebke Winter schafft es nicht in den Bundestag

Bremer Klimaexpertin Wiebke Winter schafft es nicht in den Bundestag

Bremer Klimaexpertin Wiebke Winter schafft es nicht in den Bundestag

Kommentare