Barack Obama vs. Mitt Romney

US-Wahlkampf in Schnappschüssen

1 von 29
Weniger als drei Monate vor der Präsidentschaftswahl in den USA liegen Amtsinhaber Barack Obama und sein republikanischer Herausforderer Mitt Romney in einer neuen Umfrage nahezu gleichauf. Deshalb wird den beiden Konkurrenten beim Händeschüttel-Marathon noch einmal alles abverlangt.
2 von 29
Auch wenn das mitunter unangehm werden kann - gegenüber den potenziellen Wählern sollte man sich das nie, nie, nie anmerken lassen.
3 von 29
Mitt Romney ist ein Mann mit vielen Eigenschaften. Seine Schwachstellen liegen aber eindeutig im sozialen Bereich. Der 65-Jährige gilt im menschlichen Umgang als spröde. Angeblich kann er nicht gut mit "einfachen Menschen" umgehen. Beim Händeschütteln sitzt sein Pokerface-Lächeln aber schon perfekt.
4 von 29
Gelästert wird erst, wenn man in der vor neugierigen Ohren geschützten Limousine sitzt. Da darf der 200-Millionen-Dollar schwere Multimillionär ungehemmt über das gemeine Volk auslassen.
5 von 29
Die Herzen der Menschen - das weiß auch Romney - gewinnt man am besten mit Kindern. Und: Wer die Kleinen zum Lachen bringt, muss zumindest für den Moment nicht über Inhalte und Fakten sprechen.
6 von 29
Doch Barack Obama steht dem Präsidentschaftskandidaten in Sachen Kindern in nichts nach. Auch er kann gut mit den Kleinen.
7 von 29
Außerdem weiß er sich mit Fotos wie diesem gekonnt in Szene zu setzen. Um auch seine Rolle als liebender Familienvater ins rechte Licht zu rücken, hat Barack Obama durch den Foto-Account seiner Frau Michelle rührende Bilder von seinem privaten Glück verbreiten lassen.
8 von 29
Überhaupt ist die Rolle der Frauen im US-Wahlkampf nicht zu unterschätzen. Michelle Obama und Ann Romney sind für ihre Männer im Kampf um den Posten als "mächtigster Mann der Welt" unverzichtbar.

Washington - Barack Obama und Mitt Romney kämpfen um den Job als Präsident der USA. Doch mit welcher Taktik versuchen die Konkurrenten, die Amerikaner für sich zu gewinnen? Wir erklären den Wahlkampf anhand einiger Schnappschüsse.

Das könnte Sie auch interessieren

Hallo-Verden-Festival in der Stadthalle

Das Hallo-Verden-Festival hat die Besucher am Samstag in der Verdener Stadthalle begeistert. Wir haben die Fotos der Auftritte von Henning Wehland & …
Hallo-Verden-Festival in der Stadthalle

Kirchdorfer Herbstmarkt am Samstag

Leude, Leude, Leude - Tag eins beim Kirchdorfer Herbstmarkt mit Eröffnung, Budengasse, Karussells, Gewerbeschau - lasst euch einstimmen auf das bunte …
Kirchdorfer Herbstmarkt am Samstag

Band Aha spielt vor ausverkaufter Bremer Stadthalle

Norwegen-Pop in der Bremer Stadthalle: Die Band Aha stattete der Hansestadt am Sonnabend einen Besuch ab – und mehrere tausend Zuschauer folgten …
Band Aha spielt vor ausverkaufter Bremer Stadthalle

16. Ausbildungsmesse der BBS Rotenburg

Rund 1.600 Schüler aus dem gesamten Landkreis informierten sich bei der 16. Ausbildungsmesse der Berufsbildenden Schulen Rotenburg an 90 Ständen an …
16. Ausbildungsmesse der BBS Rotenburg

Meistgelesene Artikel

Brandenburg: Weg für Kenia-Koalition frei - Grünen stimmen für Regierung

Brandenburg: Weg für Kenia-Koalition frei - Grünen stimmen für Regierung

“Jammerlappen“: Dobrindt mit klarer Ansage an den Koalitionspartner SPD

“Jammerlappen“: Dobrindt mit klarer Ansage an den Koalitionspartner SPD

Miri-Debatte im Bundestag: Als Linken-Politiker loslegt, muss sogar Seehofer lachen

Miri-Debatte im Bundestag: Als Linken-Politiker loslegt, muss sogar Seehofer lachen

Bundestag beschließt Soli-Aus - doch es könnte alles ganz anders kommen

Bundestag beschließt Soli-Aus - doch es könnte alles ganz anders kommen

Kommentare