Zwei Jahre Arrest

Sudans Ex-Präsident Al-Baschir wegen Korruption verurteilt

Der sudanesische Ex-Präsident Omar al-Bashir ist wegen Korruption, Devisenvergehen und der illegalen Anhäufung von Vermögen verurteilt worden. Foto: Burhan Ozbilici/AP/dpa
+
Der sudanesische Ex-Präsident Omar al-Bashir ist wegen Korruption, Devisenvergehen und der illegalen Anhäufung von Vermögen verurteilt worden. Foto: Burhan Ozbilici/AP/dpa

Korruption, Devisenvergehen, illegale Anhäufung von Vermögen: Der sudanesische Ex-Machthaber Omar al-Baschir ist von einem Gericht in der Hauptstadt Khartum verurteilt worden.

Khartum (dpa) - Rund acht Monate nach seinem Sturz ist der frühere sudanesische Langzeitmachthaber Omar al-Baschir wegen Korruption zu zwei Jahren Arrest in einem Rehabilitationszentrum verurteilt worden.

Ein Gericht in Khartoum verurteilte den 75-Jährigen in dem Korruptions- und Geldwäscheprozess. Sein Vermögen sei eingezogen worden.

Der Prozess gegen den früheren Präsidenten hatte Mitte August unter hohen Sicherheitsvorkehrungen in der Hauptstadt Khartum begonnen. Konkret wurden Al-Baschir Korruption, Devisenvergehen und die illegale Anhäufung von Vermögen vorgeworfen. In seinem Anwesen war nach seinem Sturz Bargeld in Millionenhöhe beschlagnahmt worden. Der Ex-Präsident hatte angegeben, 25 Millionen Dollar (22,5 Mio. Euro) aus Saudi-Arabien erhalten zu haben.

Al-Baschir hatte den Sudan fast 30 Jahre lang mit harter Hand regiert. Im April war er vom Militär gestürzt worden. Dem Putsch waren monatelange Massenproteste vorausgegangen, gegen die Sicherheitskräfte teilweise brutal vorgingen. Der Sudan im Nordosten Afrikas mit seinen 42 Millionen Einwohnern gehört zu den 25 ärmsten Ländern der Welt.

Das könnte Sie auch interessieren

elona ist da. Ihre lokalen Nachrichten.

Mehr zum Thema:

Meistgelesene Artikel

Cannabis-Legalisierung: Ampel gibt Hanf frei – doch ab wann?

Cannabis-Legalisierung: Ampel gibt Hanf frei – doch ab wann?

Cannabis-Legalisierung: Ampel gibt Hanf frei – doch ab wann?
Bürgergeld 2022: Wer bekommt was? So viel zahlt die Ampel aus

Bürgergeld 2022: Wer bekommt was? So viel zahlt die Ampel aus

Bürgergeld 2022: Wer bekommt was? So viel zahlt die Ampel aus
Minister: Impfpflicht ab 2022 für alle – jetzt knickt die FDP ein

Minister: Impfpflicht ab 2022 für alle – jetzt knickt die FDP ein

Minister: Impfpflicht ab 2022 für alle – jetzt knickt die FDP ein
Corona-Lockdown: Merkel, Scholz und Länderchefs beraten über Bundesnotbremse

Corona-Lockdown: Merkel, Scholz und Länderchefs beraten über Bundesnotbremse

Corona-Lockdown: Merkel, Scholz und Länderchefs beraten über Bundesnotbremse

Kommentare