20 Zentimeter Schnee in Serbien

Trotz Wintereinbruch: Tausende Flüchtlinge auf Balkanroute

+
Auch der Wintereinbruch hat Tausende Flüchtlinge auf der Balkanroute nicht von ihrem Zug nach Deutschland abgehalten.

Zagreb - Auch von dem ersten Schneefall in 2016 haben sich Tausende Flüchtlinge nicht von ihrem Weg nach Mitteleuropa abhalten lassen.

Auch der Wintereinbruch mit bis zu 20 Zentimetern Schnee in Serbien und Kroatien hat Tausende Flüchtlinge auf der Balkanroute nicht von ihrem Zug in Richtung Österreich und vor allem nach Deutschland abgehalten.

Allein bis Sonntagmorgen seien rund 2800 neue Migranten in Kroatien angekommen, teilte das Innenministerium in Zagreb mit. Am Vortag seien es knapp 1900, am ersten Tag im neuen Jahr etwa 3000 gewesen. Seit Mitte September sind danach mehr als 562 000 Menschen durch Kroatien und Slowenien nach Österreich und weiter nach Deutschland gereist.

Lesen Sie auch:

Seehofer für Obergrenze von 200.000 Flüchtlingen pro Jahr

Seiters warnt vor "Generalverdacht" gegen Flüchtlinge ohne Papiere

Das könnte Sie auch interessieren

elona ist da. Ihre lokalen Nachrichten.

Paris-Gipfel: Friedensprozess für Ostukraine wiederbelebt

Paris-Gipfel: Friedensprozess für Ostukraine wiederbelebt

Aung San Suu Kyi verfolgt Völkermord-Klage gegen Myanmar

Aung San Suu Kyi verfolgt Völkermord-Klage gegen Myanmar

Brände in Australien wüten weiter - Sydney in dichtem Rauch

Brände in Australien wüten weiter - Sydney in dichtem Rauch

11 sehenswerte Weihnachtsbäume rund um die Welt

11 sehenswerte Weihnachtsbäume rund um die Welt

Meistgelesene Artikel

Nach SPD-Parteitag: Neue Parteiführung und Bundestagsfraktion beschnuppern sich

Nach SPD-Parteitag: Neue Parteiführung und Bundestagsfraktion beschnuppern sich

Merkel plötzlich von der Bühne verschwunden - Schreck-Moment bei Rede in Berlin

Merkel plötzlich von der Bühne verschwunden - Schreck-Moment bei Rede in Berlin

Amtsenthebungsverfahren gegen Trump eingeleitet - Demokraten wollen am Dienstag Anklagepunkte vorlegen

Amtsenthebungsverfahren gegen Trump eingeleitet - Demokraten wollen am Dienstag Anklagepunkte vorlegen

Brisantes Video: Regierungschefs lästern bei Nato-Gipfel offenbar über Trump - der reagiert erbost

Brisantes Video: Regierungschefs lästern bei Nato-Gipfel offenbar über Trump - der reagiert erbost

Kommentare