In Kandel

Trauermarsch für getötete 15-Jährige: Plötzlich kommt es zum Tumult

Nach dem Tod einer 15-Jährigen, bekundeten rund 400 Menschen bei einem Schweigemarsch in Kandel ihr Mitgefühl. Doch plötzlich kam es zum Tumult. Die Polizei musste schlichten.

Kandel/Wörth - Rund 400 Menschen haben nach dem gewaltsamen Tod einer 15-Jährigen an einem Schweigemarsch durch das pfälzische Kandel teilgenommen. Gestartet seien die Teilnehmer am Dienstagabend vor dem Drogeriemarkt, sagte ein Polizeisprecher in Wörth. In dem Geschäft war das Mädchen am 27. Dezember mutmaßlich von ihrem Ex-Freund attackiert und getötet worden. Die Teilnehmer seien bis zum Kandeler Marktplatz gelaufen und zurück zum Drogeriemarkt. Nach und nach hätten sich immer mehr Menschen angeschlossen. Angemeldet hatte die Veranstaltung nach Polizeiangaben eine Privatperson bei der Kreisverwaltung Germersheim.

Glomex

Das könnte Sie auch interessieren

Video

Bus in Flammen auf der B214 in Wetschen

Auf der Bundesstraße 214 in Wetschen ist am Samstag ein Bus in Brand geraten. Dabei wurden keine Personen verletzt. Der Sachschaden beläuft sich auf …
Bus in Flammen auf der B214 in Wetschen
Video

Video: Darum hat Werder bisher nicht auf dem Transfermarkt zugeschlagen

Trainer Florian Kohfeldt und Sportchef Frank Baumann erklären das Vorgehen von Werder Bremen auf dem Transfermarkt.
Video: Darum hat Werder bisher nicht auf dem Transfermarkt zugeschlagen
Video

Video: Augustinsson über die zwei Seiten von Florian Kohfeldt

Ludwig Augustinsson von Werder Bremen spricht in einer Medienrunde über das Trainingslager in Algorfa, die gewünschte Spielweise und den anstehenden …
Video: Augustinsson über die zwei Seiten von Florian Kohfeldt
Video

Kohfeldt über Kruses Freiheiten, Pavlenkas Parade und Delaneys Rückkehr

Werder-Coach Florian Kohfeldt stand am Dienstagvormittag in einer Medienrunde vor Bremer Sportjournalisten Rede und Antwort.
Kohfeldt über Kruses Freiheiten, Pavlenkas Parade und Delaneys Rückkehr

Meistgelesene Artikel

„Shutdown“: US-Haushaltssperre in Kraft getreten

„Shutdown“: US-Haushaltssperre in Kraft getreten

Slomka: Seehofer beschwerte sich bei meinem Chef über mich

Slomka: Seehofer beschwerte sich bei meinem Chef über mich

Dieser 28-jährige Student könnte Angela Merkel stürzen

Dieser 28-jährige Student könnte Angela Merkel stürzen

Bundestag bricht Sitzung ab: AfD-Mann Gauland spricht von Revanche

Bundestag bricht Sitzung ab: AfD-Mann Gauland spricht von Revanche