Verstorbener ehemaliger Bundespräsident

Richard von Weizsäcker beigesetzt - Bilder vom Staatsakt

1 von 22
Auf Schloss Bellvue stehen die Fahnen auf Halbmast.
2 von 22
Im Berliner Dom findet heute der Staatsakt zu Ehren Richard von Weizsäckers statt.
3 von 22
An der Seite von Bundespräsident Joachim Gauck: Witwe Marianna von Weizsäcker.
4 von 22
Kanzlerin Angela Merkel, der Präsident des deutschen Bundestages Norbert Lammert, der Präsident des Bundesverfassungsgerichts Andreas Vosskuhle und Hessens Ministerpräsident Volker Bouffier erweisen Richard von Weizsäcker die letzte Ehre.
5 von 22
Der ehemalige polnische Präsident Lech Walesa beim Gottesdienst im Berliner Dom.
6 von 22
Bundespräsident Joachim Gauck am Sarg von Richard von Weizsäcker.
7 von 22
Der ehemalige Bundeskanzler Gerhard Schröder im Berliner Dom.
8 von 22
Der ehemalige Bundespräsident Christian Wulff nimmt Abschied von Richard von Weizsäcker.

Berlin - In Berlin wurde am Mittwoch der verstorbene Bundespräsident Richard von Weizsäcker beigesetzt. Vorher fand ihm zu Ehren im Berliner Dom ein Staatsakt statt.

Zahlreiche Persönlichkeiten aus der deutschen und der internationalen Politik erwiesen Richard von Weizsäcker die letzte Ehre.

Madita Tietgen

Das könnte Sie auch interessieren

Kuriose Blitzer-Bilder: Die verrücktesten Radarfotos

Mit Laserpistolen und Radarfallen macht die Polizei Jagd auf Temposünder. Dabei kommt es auch zu ungewöhnliche Radarfotos. Klicken Sie sich durch die …
Kuriose Blitzer-Bilder: Die verrücktesten Radarfotos

Werder-Training am Donnerstag

Die Vorbereitung auf das Spiel gegen Hannover 96 (Sonntag, 19. November, 18 Uhr) läuft auf Hochtouren. Am Donnerstag traten die Profis um 10 Uhr zum …
Werder-Training am Donnerstag

14. Ausbildungsmesse der BBS Rotenburg schlägt alle bisherigen Rekorde

Die 14. Ausbildungsmesse der Berufsbildenden Schulen Rotenburg schlägt alle bisherigen Rekorde. Die Macher der Messe um den Teamleiter Markus Reupke …
14. Ausbildungsmesse der BBS Rotenburg schlägt alle bisherigen Rekorde

Diese Stars verpassen die WM 2018

David Alaba, Arjen Robben, Arturo Vidal, Pierre-Emerick Aubameyang - das sind nur einige Stars, welche die WM 2018 in Russland* verpassen werden. …
Diese Stars verpassen die WM 2018

Meistgelesene Artikel

Aktuelle Umfrage: AfD legt nach Jamaika-Aus zu

Aktuelle Umfrage: AfD legt nach Jamaika-Aus zu

„Politik zugunsten der Reichen“: Landesweite Proteste gegen Macron

„Politik zugunsten der Reichen“: Landesweite Proteste gegen Macron

Lagerfeld kritisiert Merkel - und RTL macht mit einem TV-Bericht alles noch schlimmer

Lagerfeld kritisiert Merkel - und RTL macht mit einem TV-Bericht alles noch schlimmer

AfD-Fraktionschefin Weidel: Islam ist unvereinbar mit Verfassung

AfD-Fraktionschefin Weidel: Islam ist unvereinbar mit Verfassung