Schavan sieht Ende der Hauptschule

+
Bundesbildungsministerin Annette Schavan

Hamburg - Bundesbildungsministerin Annette Schavan (CDU) erwartet, dass die Hauptschule aus der deutschen Bildungslandschaft verschwindet.

“Deutlich zurückgehende Schülerzahlen führen in den Ländern dazu, dass Hauptschule und Realschule zu einer Oberschule verbunden werden“, sagte Schavan dem “Hamburger Abendblatt“ (Montagausgabe) laut Vorabbericht. “So ein Prozess dauert, ist aber eine realistische Zukunftsperspektive.“ Die Ministerin sagte, das pädagogische Konzept der Hauptschule müsse auch in einem zweigliedrigen Schulsystem Eingang finden.

“Ostdeutschland hat damit gute Erfahrungen gemacht“, sagte Schavan. Schulen an sozialen Brennpunkten müssten so ausgestattet sein, dass sie zu attraktiven Bildungsorten werden. “Wir müssen die Lehrerausbildung professionalisieren - vor allem auf dem Feld der Integration“, sagte Schavan. Die Finanzierung solle durch die sogenannte demographische Rendite erfolgen. “Das Geld, das durch den Rückgang der Schülerzahlen frei wird, muss im Bildungssystem bleiben“, forderte die Ministerin.

dapd

Das könnte Sie auch interessieren

elona ist da. Ihre lokalen Nachrichten.

Die beliebtesten Kuchenklassiker und Tortenträume

Die beliebtesten Kuchenklassiker und Tortenträume

Bill und Melinda Gates lassen sich scheiden

Bill und Melinda Gates lassen sich scheiden

Vettel ohne Chance bei nächstem Hamilton-Sieg

Vettel ohne Chance bei nächstem Hamilton-Sieg

Linke Demos zum 1. Mai - Krawalle in mehreren Städten

Linke Demos zum 1. Mai - Krawalle in mehreren Städten

Meistgelesene Artikel

Corona-Lockerungen für Geimpfte kommen! Bundesrat hat gesprochen - doch Laschet mahnt

Corona-Lockerungen für Geimpfte kommen! Bundesrat hat gesprochen - doch Laschet mahnt

Corona-Lockerungen für Geimpfte kommen! Bundesrat hat gesprochen - doch Laschet mahnt
Rätsel um eigene Corona-Zahlen: Hamburg traut dem Inzidenz-Wert des RKI nicht

Rätsel um eigene Corona-Zahlen: Hamburg traut dem Inzidenz-Wert des RKI nicht

Rätsel um eigene Corona-Zahlen: Hamburg traut dem Inzidenz-Wert des RKI nicht
Corona-Regeln: In Hamburg gilt jetzt Maskenpflicht im Auto

Corona-Regeln: In Hamburg gilt jetzt Maskenpflicht im Auto

Corona-Regeln: In Hamburg gilt jetzt Maskenpflicht im Auto
Astrazeneca-Priorisierung aufgehoben - Spahn zu Impfungen für Kinder: Angebot bis Ende August unter Bedingung

Astrazeneca-Priorisierung aufgehoben - Spahn zu Impfungen für Kinder: Angebot bis Ende August unter Bedingung

Astrazeneca-Priorisierung aufgehoben - Spahn zu Impfungen für Kinder: Angebot bis Ende August unter Bedingung

Kommentare