Wütende Proteste in Brasilien

1 von 49
In Brasilien gehen Hunderttausende auf die Straße, um auf Missstände wie Korruption und  Misswirtschaft aufmerksam zu machen. Einer der Kritikpunkte ist die Geldverschwendung für die Fußball-WM 2014 und die Olympischen Spiele 2016.
2 von 49
In Brasilien gehen Hunderttausende auf die Straße, um auf Missstände wie Korruption und  Misswirtschaft aufmerksam zu machen. Einer der Kritikpunkte ist die Geldverschwendung für die Fußball-WM 2014 und die Olympischen Spiele 2016.
3 von 49
In Brasilien gehen Hunderttausende auf die Straße, um auf Missstände wie Korruption und  Misswirtschaft aufmerksam zu machen. Einer der Kritikpunkte ist die Geldverschwendung für die Fußball-WM 2014 und die Olympischen Spiele 2016.
4 von 49
In Brasilien gehen Hunderttausende auf die Straße, um auf Missstände wie Korruption und  Misswirtschaft aufmerksam zu machen. Einer der Kritikpunkte ist die Geldverschwendung für die Fußball-WM 2014 und die Olympischen Spiele 2016.
5 von 49
In Brasilien gehen Hunderttausende auf die Straße, um auf Missstände wie Korruption und  Misswirtschaft aufmerksam zu machen. Einer der Kritikpunkte ist die Geldverschwendung für die Fußball-WM 2014 und die Olympischen Spiele 2016.
6 von 49
In Brasilien gehen Hunderttausende auf die Straße, um auf Missstände wie Korruption und  Misswirtschaft aufmerksam zu machen. Einer der Kritikpunkte ist die Geldverschwendung für die Fußball-WM 2014 und die Olympischen Spiele 2016.
7 von 49
In Brasilien gehen Hunderttausende auf die Straße, um auf Missstände wie Korruption und  Misswirtschaft aufmerksam zu machen. Einer der Kritikpunkte ist die Geldverschwendung für die Fußball-WM 2014 und die Olympischen Spiele 2016.
Brasilien Proteste
8 von 49
In Brasilien gehen Hunderttausende auf die Straße, um auf Missstände wie Korruption und Misswirtschaft aufmerksam zu machen. Einer der Kritikpunkte ist die Geldverschwendung für die Fußball-WM 2014 und die Olympischen Spiele 2016.

Brasília - Massen-Proteste in Brasilien: In mehreren großen Städten sind Hunderttausende Menschen auf die Straße gegangen, um auf Missstände wie Korruption und Misswirtschaft aufmerksam zu machen.

Werder-Training am Mittwoch

Die Werder-Profis trainierten am Mittwoch zweimal. Wie schon einen Tag zuvor stand am Vormittag eine Einheit im Kraftraum an, am Nachmittag ging es …
Werder-Training am Mittwoch

Dschungelcamp 2017: Tag sechs im Busch in Bildern

An Tag sechs räumen Hanka und Nicole in der „Zwickmühle“ ab und beweisen Allgemeinwissen. Im Camp sät Florian Zwietracht zwischen den Frauen. Die …
Dschungelcamp 2017: Tag sechs im Busch in Bildern

Wunderschöner Winter: Das sind die besten Leserfotos 

Der Schnee hat sich über Niedersachsen und Bremen gelegt und die Region in eine weiße Winterlandschaft verwandelt. Wir haben unsere User auf Facebook …
Wunderschöner Winter: Das sind die besten Leserfotos 

Kinderfasching und Faslom-Ball in Reeßum

Die fünfte Jahreszeit ist in Reeßum wieder vorbei. Mit dem Buntenball endete nämlich in der Nacht zu Sonntag Faslom, ein Fest für alle Generationen. …
Kinderfasching und Faslom-Ball in Reeßum

Meistgelesene Artikel

Trump liebt Deutschland - und warnt BMW

Trump liebt Deutschland - und warnt BMW

Obama gewährt Whistleblowerin Manning Strafnachlass

Obama gewährt Whistleblowerin Manning Strafnachlass

Obama verabschiedet sich - und warnt Trump

Obama verabschiedet sich - und warnt Trump

Istanbul: Mutmaßlicher Nachtclub-Attentäter festgenommen

Istanbul: Mutmaßlicher Nachtclub-Attentäter festgenommen