Prominente Wahlhelfer

1 von 42
Schauspielerin Julia Biedermann wirbt auf der Website der FDP.
2 von 42
Oliver Bierhoff, Ex-Fußballstar und jetziger DFB-Manager, ist bekennender CDU-Anhänger.
3 von 42
Die Kanu-Olympiasiegerin Birgit Fischer unterstützt die FDP.
4 von 42
Dressurreiterin Nadine Capellmann kam zum Fundraising-Dinner des FDP-Bürgerfonds in Bonn.
5 von 42
Schauspielerin Renan Demirkan setzt sich per Zeitungsanzeige für die SPD ein.
6 von 42
Günter Grass ist der wohl bekannteste Promi, der für die SPD wirbt. Zweieinhalb Wochen vor der Wahl startete er eine „politische Lesereise“.
7 von 42
Boxerin Regina Halmich ist CDU-Anhängerin und engagiert sich mit der Anzeige „Angela Merkel soll Kanzlerin bleiben“.
8 von 42
Sascha Hehn aus der Schwarzwaldklinik wirbt für die CDU.

Der Bundestagswahlkampf geht in die letzte Runde und die Parteien holen sich prominente Untertsützung. Hier sehen Sie, welcher Promi für welche Partei wirbt.

Das könnte Sie auch interessieren

Wussten Sie's? Acht Mythen über Schnupfen - und was hilft

Es ranken sich viele Mythen rund um Schnupfen: Doch besonders in der Herbstzeit ist es wichtig, mit den richtigen Mitteln vorzubeugen. Die …
Wussten Sie's? Acht Mythen über Schnupfen - und was hilft

Diese Viren und Bakterien machen uns krank

Sie sind unsichtbar, aber überall: Viren und Bakterien machen uns krank. Doch die beiden Erreger haben sonst wenig gemeinsam. Warum sie sich …
Diese Viren und Bakterien machen uns krank

Für diese unglaublichen Dinge können Sie Cola verwenden

Cola ist nicht immer das gesündeste Getränk, doch es kann recht nützlich sein. In der Fotostrecke zeigen wir Ihnen, was sie damit im …
Für diese unglaublichen Dinge können Sie Cola verwenden

Ranking: Diese acht Berufe machen depressiv

Stress, Hektik, miese Stimmung: Der Berufsalltag vieler Menschen zehrt an den Nerven. Unsere Fotostrecke zeigt die Berufe mit dem höchsten …
Ranking: Diese acht Berufe machen depressiv

Meistgelesene Artikel

Merkel erfreut über Van-Der-Bellen-Sieg: „Ansatz ist richtig“

Merkel erfreut über Van-Der-Bellen-Sieg: „Ansatz ist richtig“

Darum musste das Ordnungsamt bei Laschets Wahlparty einschreiten

Darum musste das Ordnungsamt bei Laschets Wahlparty einschreiten

Landtagswahl Mecklenburg-Vorpommern: CDU will weiter mit SPD regieren

Landtagswahl Mecklenburg-Vorpommern: CDU will weiter mit SPD regieren

Bouffier nach Saarland-Wahl: „Entzauberung“ von Schulz 

Bouffier nach Saarland-Wahl: „Entzauberung“ von Schulz