Kiew

Parlament sagt Ja zu mehr Autonomie für Ostukraine

+
Eine Einwohnerin von Oleksandrovka in der Nähe von Donezk in der Ostukraine steht in den Trümmern ihres im Krieg zerstörten Hauses.

Kiew - Das Parlament in Kiew hat eine Reform für mehr Autonomie für die Rebellengebiete im Osten der Ukraine gebilligt.

265 Abgeordnete stimmten am Montag in erster Lesung für die Verfassungsreform, die von den westlichen Partnerländern Kiews gefordert worden war. Die Autonomiegesetze für die Regionen Donezk und Luhansk sind im Minsker Abkommen vom Februar vorgesehen.

AFP

Das könnte Sie auch interessieren

elona ist da. Ihre lokalen Nachrichten.

Impressionen vom Bremer Freimarkt 2021

Impressionen vom Bremer Freimarkt 2021

Dampftag im Kreismuseum

Dampftag im Kreismuseum

Sauberhafte Zeiten: Vorwerk-Aktionssets mit gratis Extra sichern

Sauberhafte Zeiten: Vorwerk-Aktionssets mit gratis Extra sichern

Was Hobbyköche über die Schwarzwurzel wissen sollten

Was Hobbyköche über die Schwarzwurzel wissen sollten

Meistgelesene Artikel

CDU-Parteivorsitz: Stiftet Mitgliedervotum nur Chaos?

CDU-Parteivorsitz: Stiftet Mitgliedervotum nur Chaos?

CDU-Parteivorsitz: Stiftet Mitgliedervotum nur Chaos?
Geld für alle statt Hartz IV? Das steckt hinter dem neuen Bürgergeld

Geld für alle statt Hartz IV? Das steckt hinter dem neuen Bürgergeld

Geld für alle statt Hartz IV? Das steckt hinter dem neuen Bürgergeld
Bundestagswahl: Wer wird Kanzler nach der Wahl 2021?

Bundestagswahl: Wer wird Kanzler nach der Wahl 2021?

Bundestagswahl: Wer wird Kanzler nach der Wahl 2021?
ZDF-Größe (45) überraschend gestorben: Emotionaler Abschied im TV - Kollege Claus Kleber fassungslos

ZDF-Größe (45) überraschend gestorben: Emotionaler Abschied im TV - Kollege Claus Kleber fassungslos

ZDF-Größe (45) überraschend gestorben: Emotionaler Abschied im TV - Kollege Claus Kleber fassungslos

Kommentare