Paris: Hunderttausende demonstrieren gegen Homo-Ehe

1 von 25
Hunderttausende Menschen sind in Paris gegen die von Präsident François Hollande geplante Gleichstellung homosexueller Partnerschaften auf die Straße gegangen. Von drei verschiedenen Orten der französischen Hauptstadt aus zogen die Demonstranten am Sonntag zum Eiffelturm. Mit nach Polizeiangaben rund 340.000 Teilnehmern handelte es sich um die größte Kundgebung im Land seit 1984.
2 von 25
Hunderttausende Menschen sind in Paris gegen die von Präsident François Hollande geplante Gleichstellung homosexueller Partnerschaften auf die Straße gegangen. Von drei verschiedenen Orten der französischen Hauptstadt aus zogen die Demonstranten am Sonntag zum Eiffelturm. Mit nach Polizeiangaben rund 340.000 Teilnehmern handelte es sich um die größte Kundgebung im Land seit 1984.
3 von 25
Hunderttausende Menschen sind in Paris gegen die von Präsident François Hollande geplante Gleichstellung homosexueller Partnerschaften auf die Straße gegangen. Von drei verschiedenen Orten der französischen Hauptstadt aus zogen die Demonstranten am Sonntag zum Eiffelturm. Mit nach Polizeiangaben rund 340.000 Teilnehmern handelte es sich um die größte Kundgebung im Land seit 1984.
4 von 25
Hunderttausende Menschen sind in Paris gegen die von Präsident François Hollande geplante Gleichstellung homosexueller Partnerschaften auf die Straße gegangen. Von drei verschiedenen Orten der französischen Hauptstadt aus zogen die Demonstranten am Sonntag zum Eiffelturm. Mit nach Polizeiangaben rund 340.000 Teilnehmern handelte es sich um die größte Kundgebung im Land seit 1984.
5 von 25
Hunderttausende Menschen sind in Paris gegen die von Präsident François Hollande geplante Gleichstellung homosexueller Partnerschaften auf die Straße gegangen. Von drei verschiedenen Orten der französischen Hauptstadt aus zogen die Demonstranten am Sonntag zum Eiffelturm. Mit nach Polizeiangaben rund 340.000 Teilnehmern handelte es sich um die größte Kundgebung im Land seit 1984.
6 von 25
Hunderttausende Menschen sind in Paris gegen die von Präsident François Hollande geplante Gleichstellung homosexueller Partnerschaften auf die Straße gegangen. Von drei verschiedenen Orten der französischen Hauptstadt aus zogen die Demonstranten am Sonntag zum Eiffelturm. Mit nach Polizeiangaben rund 340.000 Teilnehmern handelte es sich um die größte Kundgebung im Land seit 1984.
7 von 25
Hunderttausende Menschen sind in Paris gegen die von Präsident François Hollande geplante Gleichstellung homosexueller Partnerschaften auf die Straße gegangen. Von drei verschiedenen Orten der französischen Hauptstadt aus zogen die Demonstranten am Sonntag zum Eiffelturm. Mit nach Polizeiangaben rund 340.000 Teilnehmern handelte es sich um die größte Kundgebung im Land seit 1984.
8 von 25
Hunderttausende Menschen sind in Paris gegen die von Präsident François Hollande geplante Gleichstellung homosexueller Partnerschaften auf die Straße gegangen. Von drei verschiedenen Orten der französischen Hauptstadt aus zogen die Demonstranten am Sonntag zum Eiffelturm. Mit nach Polizeiangaben rund 340.000 Teilnehmern handelte es sich um die größte Kundgebung im Land seit 1984.

Paris - Hunderttausende demonstrieren gegen Homo-Ehe

Das könnte Sie auch interessieren

Diese zehn Verstecke für Bargeld findet jeder Einbrecher

Dass Bargeld unter der Matratze versteckt wird, weiß jeder Dieb. In der Fotostrecke finden Sie weitere Verstecke, die garantiert von Einbrechern …
Diese zehn Verstecke für Bargeld findet jeder Einbrecher

Die 50 häufigsten und dümmsten Autofahrer-Ausreden bei TÜV Süd

Wenn es um Mängel am eigenen Wagen geht geraten einige Autofahrer in Erklärungsnot - und werden extrem kreativ. Der TÜV Süd hat die dümmsten Ausreden …
Die 50 häufigsten und dümmsten Autofahrer-Ausreden bei TÜV Süd

Kuriose Blitzer-Bilder: Die verrücktesten Radarfotos

Mit Laserpistolen und Radarfallen macht die Polizei Jagd auf Temposünder. Dabei kommt es auch zu ungewöhnliche Radarfotos. Klicken Sie sich durch die …
Kuriose Blitzer-Bilder: Die verrücktesten Radarfotos

Kurios: So tierisch kann ein Stau sein

Stau, Stau und noch mehr Stau - Wer mit dem Auto unterwegs ist, kann auf Stillstand eigentlich verzichten. Doch manchmal sind die Gründe dafür …
Kurios: So tierisch kann ein Stau sein

Meistgelesene Artikel

Türkei bot Trump-Berater offenbar Millionen für Entführung an

Türkei bot Trump-Berater offenbar Millionen für Entführung an

Baden-Württemberg: CDU nimmt frühere AfD-Abgeordnete auf

Baden-Württemberg: CDU nimmt frühere AfD-Abgeordnete auf

Petry erklärt ihre „Blaue Wende“ - AfD debattiert über Höcke

Petry erklärt ihre „Blaue Wende“ - AfD debattiert über Höcke

SPD: Mit Jamaika droht Deutschland Stillstand

SPD: Mit Jamaika droht Deutschland Stillstand