Bundestagswahlkampf

 Olaf Scholz (SPD) legt Gehalt offen: „Ja, ich gelte als reich“

Er versucht es mit schonungsloser Offenheit: Olaf Scholz (SPD) hat die Höhe seines Gehaltes verraten. Als Spitzenverdiener will er sich höher besteuern.

Berlin – Sein Unwissen über die Preise von Butter und Benzin haben ihm viele als Arroganz ausgelegt. Doch jetzt sucht Kanzlerkandidat Olaf Scholz* (SPD) die Offensive und setzt im Rennen um Wählerstimme auf volle Transparenz. So verdient der Bundesfinanzminister ein Gehalt von „gut 200.000 Euro brutto im Jahr“, wie er Ende Juni in einem Interview mit der Bild-Zeitung verriet. Dazu zählt er zu den Spitzenverdienern in Deutschland, die die SPD in Zukunft mit höheren Steuern zu Kasse bitten will.

Deutscher Politiker:Olaf Scholz (SPD)
Geboren:14. Juni 1958 (Alter 62 Jahre), Osnabrück
Ehefrau:Britta Ernst
Aktuelle Ämter:Bundesfinanzminister und Vizekanzler

Scholz will im kommenden September bei der Bundestagswahl Nachfolger von Bundeskanzlerin Angela Merkel* (CDU) werden. Nachdem er lange in den Umfragen hinter Armin Laschet (CDU) und Annalena Baerbock (Grüne) zurückgelegen hatte, holte er zuletzt ein wenig auf.

Olaf Scholz (SPD): Kanzlerkandidat nennt Höhe seines Gehalts und verspricht Steuerreform

Jedoch sorgte ein Interview zuletzt für viel Aufregung. So konnte Scholz nicht beziffern, was ein Stück Butter oder ein Liter Benzin kostet. Er tanke als Minister nicht selber und müsse wegen seines Einkommens auch nicht auf Preise schauen, sagte er auf Nachfrage. Viele Beobachter, aber auch Wählerinnen und Wähler legten ihm das als arrogant und abgehoben aus.

In den Stimmungsumfragen ließ das zunächst seine Beliebtheitswerte nicht steigen. Doch SPD-Generalsekretär Lars Klingbeil nahm den Kanzlerkandidaten in Schutz. Die Antwort sei einfach nur „ehrlich“ gewesen, sagte der Sozialdemokrat in einem Exklusiv-Interview mit kreiszeitung.de zu dem Vorwurf, dass das Zugpferd der SPD ein wenig abgehoben daherkomme.

Der Kanzlerkandidat selber scheint das ähnlich zu sehen. Zumindest will sich Scholz nicht verbiegen. Es ist ja auch nicht wegzudiskutieren, dass er als ehemaliger Erster Bürgermeister Hamburgs und langjähriger Bundesminister ordentliche Bezüge hat.

Olaf Scholz (SPD) sucht nach Benzin-Fauxpas die Offensive: Vizekanzler will Topverdiener stärker besteuern

„Mit meinem Gehalt ist man in Deutschland reich“, legte Scholz jetzt nach. Dennoch nimmt er für sich in Anspruch, weiterhin für die Interessen der kleineren Einkommensgruppen eintreten zu können. Er wisse durchaus, was ein Lkw-Fahrer oder eine Krankenschwester verdiene, stellte er gegenüber der Bild-Zeitung jetzt noch einmal klar.

Hat nichts zu verbergen: Vizekanzler Olaf Scholz (SPD) legt sein Gehalt offen.

Zugleich versprach er eine Steuerreform, die Spitzenverdiener stärker belasten und Geringverdiener entlasten soll. Laut Scholz sollen Singles künftig ab einem Einkommen von 100.000 Euro den Spitzensteuersatz zahlen, Verheiratete ab einem Einkommen von 200.000 Euro. Rund 96 Prozent der Einkommensteuerpflichtigen sollen mit 75 bis 150 Euro weniger zur Kasse gebeten werden.

Für die Topverdiener, das sind gut eine Million Menschen in Deutschland, wird es dafür „etwas teurer“, sagte Scholz, der mit seinen Plänen auf ein ähnliches Entlastungsmodell wie die Grünen setzt. CDU und FDP planen indes größere Spielräume für Gutverdiener ein, wie zuletzt eine Übersicht des Instituts für Wirtschaft (IW) zeigt.

Wahl 2021: Keine News der Bundestagswahl in Kommunalwahlen in Niedersachsen verpassen

Am Sonntag, 26. September 2021 berichtet kreiszeitung.de mit einem Live-Ticker laufend aktuell von allen Ergebnissen der Bundestagswahl 2021, außerdem gibt es detaillierte Ergebnisse und gewählte Direktkandidaten aus Niedersachsen, Bremen und Hamburg. Spannend wird es auch bei der Stichwahl zur Kommunalwahl in Niedersachsen. Und hautnah bei der Wahl 2021 ist man beim etwas anderen Live-Ticker zur Bundestagswahl 2021 dabei, der die besten Reaktionen von Twitter einfängt. * kreiszeitung.de und 24hamburg.de sind ein Angebot von IPPEN.MEDIA.

Rubriklistenbild: © Christian Mang/dpa

Das könnte Sie auch interessieren

elona ist da. Ihre lokalen Nachrichten.

Sauberhafte Zeiten: Vorwerk-Aktionssets mit gratis Extra sichern

Sauberhafte Zeiten: Vorwerk-Aktionssets mit gratis Extra sichern

Was Hobbyköche über die Schwarzwurzel wissen sollten

Was Hobbyköche über die Schwarzwurzel wissen sollten

Bin ich gegen Corona immun? Jetzt mit dem Corona-Antikörper-Selbsttest herausfinden

Bin ich gegen Corona immun? Jetzt mit dem Corona-Antikörper-Selbsttest herausfinden

15 Ratsmitglieder in Weyhe verabschiedet

15 Ratsmitglieder in Weyhe verabschiedet

Meistgelesene Artikel

Wegen Ampelkoalition: Laschet stellt sich auf Hinterbank ein

Wegen Ampelkoalition: Laschet stellt sich auf Hinterbank ein

Wegen Ampelkoalition: Laschet stellt sich auf Hinterbank ein
Ampelkoalition: So mischt VW die Verhandlungen auf

Ampelkoalition: So mischt VW die Verhandlungen auf

Ampelkoalition: So mischt VW die Verhandlungen auf
ZDF-Größe (45) überraschend gestorben: Emotionaler Abschied im TV - Kollege Claus Kleber fassungslos

ZDF-Größe (45) überraschend gestorben: Emotionaler Abschied im TV - Kollege Claus Kleber fassungslos

ZDF-Größe (45) überraschend gestorben: Emotionaler Abschied im TV - Kollege Claus Kleber fassungslos
Bundestagswahl: Wer wird Kanzler nach der Wahl 2021?

Bundestagswahl: Wer wird Kanzler nach der Wahl 2021?

Bundestagswahl: Wer wird Kanzler nach der Wahl 2021?

Kommentare