Die Mitglieder der Ethikkommission

1 von 15
Folgende Persönlichkeiten sind Mitglieder der Ethikkommission zur Energiepolitik, die am Montag erstmals zusammenkommen sollte.
2 von 15
Klaus Töpfer, Bundesumweltminister von 1987 bis 1994, anschließend Bundesbauminister, von 1998 bis 2006 Chef des UN-Umweltprogramms (UNEP)
3 von 15
Matthias Kleiner, Präsident der Deutschen Forschungsgesellschaft (DFG)
4 von 15
Ulrich Beck, emeritierter Soziologieprofessor der Universität München und Risikoforscher
5 von 15
Klaus von Dohnanyi, Bundesbildungsminister von 1972 bis 1974 und 1981 bis 1988 Erster Bürgermeister von Hamburg
6 von 15
Ulrich Fischer, badischer Landesbischof der evangelischen Kirche
7 von 15
Alois Glück, Präsident des Zentralkomitee der deutschen Katholiken (ZdK)
8 von 15
Jürgen Hambrecht, Vorstandsvorsitzender BASF

Berlin - Die Mitglieder der Ethikkommission

Rowdinale: Handwerk in der Rotenburger Innenstadt

Rotenburg - Das letzte Mai-Wochenende in Rotenburg hat es in sich gehabt. Sonnabend und Sonntag hat die Kreisstadt ganz im Zeichen der Rowdinale auf …
Rowdinale: Handwerk in der Rotenburger Innenstadt

Skulpturenpark in Kuhlenkamp geöffnet

Eine grüne Oase unter blauem Himmel, durchatmet von einem leichten kühlenden Windhauch – erneut hat sich der herrliche Garten von Marita und Alex …
Skulpturenpark in Kuhlenkamp geöffnet

21. Westerholzer Flohmarkt

Rund 10.000 Besucher waren auf Schnäppchensuche beim 21. Westerholzer Flohmarkt.
21. Westerholzer Flohmarkt

TuS Sulingen steigt in die Fußball-Oberliga auf

Von der Abfahrt mit dem Bus bis zur Feier am Abend: Der Samstag hätte für den TuS Sulingen und seine Fans nicht besser laufen können. Mit 2:0 setzte …
TuS Sulingen steigt in die Fußball-Oberliga auf

Meistgelesene Artikel

Terror in Manchester: Was wir bisher wissen - und was nicht

Terror in Manchester: Was wir bisher wissen - und was nicht

IS-Anhänger kündigte Anschlag auf Twitter an - Sympathisanten feiern 

IS-Anhänger kündigte Anschlag auf Twitter an - Sympathisanten feiern 

Bruder des Manchester-Attentäters plante offenbar ebenfalls Anschlag

Bruder des Manchester-Attentäters plante offenbar ebenfalls Anschlag

Terror in Manchester - IS reklamiert den Anschlag für sich

Terror in Manchester - IS reklamiert den Anschlag für sich