Besondere Rolle für Kanzlerin

Merkel herrscht über Seehofers Eisenbahn

+
Nicht nur in der gemeinsamen Politik, auch bei seinem Lieblingsspielzeug - der Modelleisenbahn - spielt die Kanzlerin eine ganz besondere Rolle: Angela Merkel und Horst Seehofer.

Nürnberg - Kanzlerin Angela Merkel dirigiert nicht nur die schwarz-gelbe Koalition in Berlin, sondern herrscht auch über die Modelleisenbahnanlage von Bayerns Ministerpräsident Horst Seehofer.

Er sei der Betreiber der bekanntesten privaten Modelleisenbahn in Deutschland, kokettierte Seehofer bei der Eröffnungsfeier der 64. Internationalen Spielwarenmesse am Dienstagabend in Nürnberg. Als Merkel vor vier Jahren die Messe besuchte, habe er angekündigt, sie auf seiner Anlage zu verewigen. „Das ist mittlerweile geschehen, und sie ist der Vorstand dieser gesamten Anlage.“ Bei einer Besichtigung des fränkischen Spielfigurenherstellers Playmobil habe er nach einer „authentischen“ Version Merkels gefragt. „Und beim Verlassen der Firma bekam ich die Kanzlerin in doppelter Ausführung.“

dpa

Das könnte Sie auch interessieren

elona ist da. Ihre lokalen Nachrichten.

Kraxeln in der Sächsischen Schweiz 

Kraxeln in der Sächsischen Schweiz 

So gelingen Einsteigern tolle Fotos

So gelingen Einsteigern tolle Fotos

Das bringen Foldables

Das bringen Foldables

Fotostrecke: Joe Bryant und sein Weserstadion aus Lego

Fotostrecke: Joe Bryant und sein Weserstadion aus Lego

Meistgelesene Artikel

Eurofighter-Unglück: Welche Rolle spielte der Schleudersitz? Ein Kampfpilot erklärt

Eurofighter-Unglück: Welche Rolle spielte der Schleudersitz? Ein Kampfpilot erklärt

Iran-Krise: Donald Trump würde einen Krieg ohne Bodentruppen führen

Iran-Krise: Donald Trump würde einen Krieg ohne Bodentruppen führen

Bundeswehr-Kampagne erntet Shitstorm - Handwerk beschwert sich in Brief bei von der Leyen

Bundeswehr-Kampagne erntet Shitstorm - Handwerk beschwert sich in Brief bei von der Leyen

Erdogan spricht nach derber Wahl-Schlappe in Istanbul - Bürgerrechtler Kavala weiter in Haft

Erdogan spricht nach derber Wahl-Schlappe in Istanbul - Bürgerrechtler Kavala weiter in Haft

Kommentare