Vizechef von Al-Kaida getötet

Kabul - Bei einem Luftangriff in der ostafghanischen Provinz Kunar ist nach Angaben der Internationalen Schutztruppe Isaf der Vizechef des Terrornetzes Al-Kaida in Afghanistan getötet worden.

Die Nato-geführte Isaf teilte am Dienstag mit, die Operation gegen Sachr al-Taifi, der auch unter den Namen Musthak und Nasim bekanntgewesen sei, habe bereits am Sonntag stattgefunden. Neben dem Terroristen aus Saudi-Arabien sei ein weiterer Al-Kaida-Anhänger bei dem Luftschlag getötet worden.

Al-Taifi sei für Angriffe gegen internationale und afghanische Sicherheitskräfte verantwortlich gewesen, teilte die Isaf mit. Er sei regelmäßig zwischen Afghanistan und Pakistan gependelt und habe Nachrichten der Al-Kaida-Führung übermittelt. Al-Taifi habe Aufständische nach Afghanistan eingeschleust und mit Waffen und Ausrüstung versorgt.

Sicherheitskräfte hätten Al-Taifi am Sonntag im Distrikt Watahpur identifiziert, teilte die Isaf weiter mit. Nachdem sie sichergestellt hätten, dass sich keine Zivilisten in der Gegend aufhielten, hätten sie einen Präzisionsluftschlag angeordnet. Zivilisten seien nicht zu Schaden gekommen.

dpa

Das könnte Sie auch interessieren

elona ist da. Ihre lokalen Nachrichten.

Bundesweite Bauernproteste: Tausende Traktoren unterwegs

Bundesweite Bauernproteste: Tausende Traktoren unterwegs

EU startet vor Libyen-Gipfel Diskussion über Militäreinsatz

EU startet vor Libyen-Gipfel Diskussion über Militäreinsatz

Bundestag debattiert über Sicherheit für Radler

Bundestag debattiert über Sicherheit für Radler

Neue Maßnahmen gegen "Sauf-Tourismus" auf Mallorca und Ibiza

Neue Maßnahmen gegen "Sauf-Tourismus" auf Mallorca und Ibiza

Meistgelesene Artikel

Iran-Konflikt: US-Soldaten verletzt - Trump verkündete falsche Nachricht

Iran-Konflikt: US-Soldaten verletzt - Trump verkündete falsche Nachricht

Flugzeugabsturz im Iran: Auch 29-Jährige aus Deutschland gestorben - ihr Arbeitgeber trauert emotional

Flugzeugabsturz im Iran: Auch 29-Jährige aus Deutschland gestorben - ihr Arbeitgeber trauert emotional

„Deutsche Greta“ hat herbem Vorwurf gegen Merkel-Regierung - „Nicht mehr zu ertragen ...“

„Deutsche Greta“ hat herbem Vorwurf gegen Merkel-Regierung - „Nicht mehr zu ertragen ...“

Putins geheime Machtpläne: Oberhaupt eines neuen Groß-Russlands oder „Politbüro 2.0“?

Putins geheime Machtpläne: Oberhaupt eines neuen Groß-Russlands oder „Politbüro 2.0“?

Kommentare