Letzte Chance auf stabile Regierung

Grüne und CDU in Baden-Württemberg setzen Sondierung fort

In den vorangegangenen Gesprächen zeigten beide Parteien bereits erste Annäherungen.
+
In den vorangegangenen Gesprächen zeigten beide Parteien bereits erste Annäherungen. (Archiv)

Stuttgart - Grüne und CDU in Baden-Württemberg loten am Dienstagnachmittag in einem dritten Sondierungsgespräch weiter die Chancen für die Bildung einer gemeinsamen Landesregierung aus. In den vorangegangenen Gesprächen zeigten beide Parteien erste Annäherungen.

Grün-Schwarz ist nach der Landtagswahl vom 13. März die letzte Chance, eine stabile Regierung zu bilden - ein solches Bündnis wäre bundesweit eine Premiere.

Bislang gehe es noch um ein "vorsichtiges Annähern", sagte eine Sprecherin der Grünen-Landespartei über die Sondierungen. Sollte sich die CDU am Mittwoch für formelle Koalitionsverhandlungen entscheiden, werde es einen "dichten Fahrplan" geben. Bei der Landtagswahl hatte die CDU ein historisch schlechtes Ergebnis eingefahren. Die Grünen mit Ministerpräsident Winfried Kretschmann wurden erstmals in einem Bundesland stärkste Kraft.

dpa

Das könnte Sie auch interessieren

elona ist da. Ihre lokalen Nachrichten.

Überforderung im Sport vermeiden

Überforderung im Sport vermeiden

Warum Rasenroboter doch noch einen Gärtner brauchen

Warum Rasenroboter doch noch einen Gärtner brauchen

Fünf Spiele für Eltern und Kinder

Fünf Spiele für Eltern und Kinder

Das alte Smartphone im Netz zu Geld machen

Das alte Smartphone im Netz zu Geld machen

Meistgelesene Artikel

Neuseeland: Christchurch-Attentäter bekennt sich überraschend schuldig

Neuseeland: Christchurch-Attentäter bekennt sich überraschend schuldig

Neues Notstands-Dekret in Ungarn: Versucht Orban in der Corona-Krise eine Diktatur zu erzwingen?

Neues Notstands-Dekret in Ungarn: Versucht Orban in der Corona-Krise eine Diktatur zu erzwingen?

Coronavirus: Friedrich Merz meldet sich aus der Quarantäne: „Es wird weiter besser, aber...“ 

Coronavirus: Friedrich Merz meldet sich aus der Quarantäne: „Es wird weiter besser, aber...“ 

Große Zahl an Tests und App-Überwachung: Südkorea zeigt sich als Vorreiter bei der Corona-Bekämpfung

Große Zahl an Tests und App-Überwachung: Südkorea zeigt sich als Vorreiter bei der Corona-Bekämpfung

Kommentare