12 Touristen starben

Drei Syrer wegen Anschlags auf Deutsche in Istanbul verurteilt

Istanbuler Prozess um Anschlag auf Deutsche wird fortgesetzt
+
Rettungssanitäter bergen am 12.01.2016 in Istanbul die Opfer eines Anschlags. Ein Selbstmordattentäter war hier auf eine deutsche Reisegruppe zugegangen und hatte sich in deren Mitte in die Luft gesprengt.

Vor mehr als zwei Jahren starben 12 Deutsche bei einem Selbstmordanschlag in Istanbul. Jetzt ist das Urteil gefallen.

Die drei Angeklagten müssen lebenslang in Haft. Mehrere weitere Beschuldigte wurden am Mittwoch in Istanbul freigesprochen.

Bei dem Anschlag am 12. Januar 2016 im Istanbuler Altstadtviertel Sultanahmet waren zwölf Deutsche getötet und 16 weitere Menschen verletzt worden. Die Behörden identifizierten den Attentäter als den 1988 in Saudi-Arabien geborenen Syrer Nabil Fadli.

Laut Gerichtsunterlagen war Fadli IS-Anhänger und ließ sich rund einen Monat vor dem Attentat von Syrien in die Türkei schmuggeln. Der IS hatte sich nicht zu der Tat bekannt. Allerdings hat die Terrormiliz nur selten Verantwortung für Anschläge in der Türkei übernommen, die ihr zugeschrieben wurden.

dpa

Das könnte Sie auch interessieren

elona ist da. Ihre lokalen Nachrichten.

Prächtige Hortensien? Mit diesen Tricks klappt es bestimmt

Prächtige Hortensien? Mit diesen Tricks klappt es bestimmt

Spanien: Wo Formentera sogar Mallorca schlägt - und wo nicht

Spanien: Wo Formentera sogar Mallorca schlägt - und wo nicht

Brütende Hitze in Deutschland - Zum Wochenstart Abkühlung

Brütende Hitze in Deutschland - Zum Wochenstart Abkühlung

Brandschutzprüfung: Polizei bricht in „Rigaer 94“ Türen auf

Brandschutzprüfung: Polizei bricht in „Rigaer 94“ Türen auf

Meistgelesene Artikel

Weil ein Mann die Landesliste anführt: Baerbock greift Saar-Grüne an

Weil ein Mann die Landesliste anführt: Baerbock greift Saar-Grüne an

Weil ein Mann die Landesliste anführt: Baerbock greift Saar-Grüne an
Olaf Scholz: Nachbarn wollen seine Personenschützer rausschmeißen

Olaf Scholz: Nachbarn wollen seine Personenschützer rausschmeißen

Olaf Scholz: Nachbarn wollen seine Personenschützer rausschmeißen
Verfehlungen von Jens Spahn (CDU): Ist der Corona-Minister noch tragbar?

Verfehlungen von Jens Spahn (CDU): Ist der Corona-Minister noch tragbar?

Verfehlungen von Jens Spahn (CDU): Ist der Corona-Minister noch tragbar?
Hartz IV: 100 Euro als Freizeitbonus – das muss man wissen

Hartz IV: 100 Euro als Freizeitbonus – das muss man wissen

Hartz IV: 100 Euro als Freizeitbonus – das muss man wissen

Kommentare