Video auf Twitter: „Narzisstisches Prahlen“

Donald Trump feiert sich für Corona-Impfstoff: „Jeder ruft mich an, um mir zu danken“ - Kritik folgt prompt

Donald Trump nutzte seine Neujahrs-Ansprache für eines: Sich selbst zu loben. Dabei erntete er die Lorbeeren für die Entwicklung des Corona-Impfstoffes. Es folgten erbost Reaktionen.

  • Donald Trump und die First Lady Melania Trump haben überraschend ihr Mar-a-Lago-Resort verlassen und sich nach Washington begeben.
  • In seiner letzten Neujahrs-Ansprache gibt Donald Trump mit dem Erfolg der USA im Umgang mit dem Coronavirus an.
  • Nutzer:innen sozialer Netzwerke reagieren sofort.

Mar-a-Lago/Washington - Ohne weitere Erklärung hatte der scheidende US-Präsident Donald Trump am Donnerstag sein Mar-a-Lago-Resort verlassen. Sein Ziel: Washington. Da mehrere Republikaner aktuell einen Coup planen, um am 6. Januar die US-Wahl 2020* doch noch für sich zu entscheiden, legt Trumps Abreise nahe, dass auch er sich auf den Termin vorbereitet. Wie die New York Times berichtet, haben die geplanten Feierlichkeiten in Palm Beach ohne den US-Präsidenten stattgefunden. Gleichwohl hatte dieser ursprünglich geplant, teilzunehmen. Und das, obwohl zahlreiche Gäst:innen bereits Tickets erworben hatten und angereist waren.

Zuvor verkündete bereits unter anderem der US-amerikanische Sender CNN, dass Donald Trumps Stimmung in Mar-a-Lago auffallend schlecht sei. Auch gab es Zoff im Hause Trump: Der US-Präsident war mit den Renovierungen der First Lady Melania Trump in Mar-a-Lago* so gar nicht zufrieden. Dazu passend hat Trump die Silvester-Feier einfach ausfallen lassen. Melania soll ihn nach Angaben des US-amerikanische Business Insiders begleitet haben.

Donald Trump gibt mit Corona-Impfstoff an: „Jeder ruft mich an, um mir zu danken“

Stattdessen meldete der sich in einem Video, das er auf seinem Twitter-Account verbreitete. Seine letzte Neujahrs-Ansprache als 45. Präsident der Vereinigten Staaten. Diese fiel bizarr aus. Reaktionen auf Twitter folgten erwartungsgemäß sofort. Donald Trump nutzte seine Neujahrs-Ansprache vor allem für eines: sich selbst zu huldigen. „Zusammen haben wir historische Siege erreicht, die niemand jemals für möglich gehalten hat.“ Man habe so das „China-Virus“ besiegt und Millionen von Leben gerettet. Für die rasche Entwicklung des Corona-Impfstoffs* lobte Trump sich und seine Regierung selbst. Noch jahrelang werde man über die „tolle, tolle Sache“ sprechen, die erreicht wurde.

„Jeder ruft mich an, um mir zu danken“, führt der scheidende US-Präsident Donald Trump in seinem Video weiter aus und gibt sich stolz über den Impfstoff. „Wir dürfen die Menschen niemals vergessen lassen, wo es herkommt und wie es entwickelt wurde.“ Weiter führte er an: „Niemand kann mit uns mithalten.“

Trumps Neujahrs-Ansprache: US-Präsident feiert sich - Twitter-Nutzer:innen reagieren sofort

Twitter-Nutzer:innen ließen mit Kommentaren nicht lange auf sich warten. Angesichts der in den USA wütenden Pandemie* sahen diese wenig Grund zur Freude. „Es war quälend, das zu hören - so viele Lügen und so viel narzisstisches Prahlen“, kommentierte ein Twitter-Nutzer. „Er bestritt es, schlug vor, Bleichmittel zu verwenden, organisierte Super-Spreader-Massenkundgebungen“, ein anderer.

Doch es gibt auch Stimmen, die Donald Trump* in seiner Lobes-Hymne bestätigen. Und auch seine - unbelegten - Behauptung einer Wahl-Manipulation verteidigten. „Wenn jemand, der bei klarem Verstand ist, einfach zurücktreten und sich die Fakten ansehen würde, können Sie klar erkennen, dass Präsident Trump der Richtige für das Land ist“, schreibt ein Trump-Unterstützer. Wir können keine betrügerischen Wahlen akzeptieren, Herr Präsident. Bitte setzen Sie alle verfügbaren Mittel ein, um unsere Republik zu schützen“, urteilt ein weiterer Loyalist.

Bis zum aktuellen Zeitpunkt verzeichnen die USA mehr als 345.000 Todesfälle im Zusammenhang mit dem Coronavirus*. Die Vereinigten Staaten sind das mit Abstand am härtesten von der Pandemie betroffene Land der Welt. (aka) *Merkur.de ist Teil des Ippen-Digital-Netzwerks.

Rubriklistenbild: © Evan Vucci/dpa

Das könnte Sie auch interessieren

elona ist da. Ihre lokalen Nachrichten.

Brütende Hitze in Deutschland - Zum Wochenstart Abkühlung

Brütende Hitze in Deutschland - Zum Wochenstart Abkühlung

Brandschutzprüfung: Polizei bricht in „Rigaer 94“ Türen auf

Brandschutzprüfung: Polizei bricht in „Rigaer 94“ Türen auf

Italien nach Sieg gegen die Schweiz im EM-Achtelfinale

Italien nach Sieg gegen die Schweiz im EM-Achtelfinale

Wales siegt dank Bale und Ramsey - Türkei vor Turnier-Aus

Wales siegt dank Bale und Ramsey - Türkei vor Turnier-Aus

Meistgelesene Artikel

Corona-Verordnung: Das sind die neuen Lockerungen in Niedersachsen

Corona-Verordnung: Das sind die neuen Lockerungen in Niedersachsen

Corona-Verordnung: Das sind die neuen Lockerungen in Niedersachsen
Hartz IV: 100 Euro als Freizeitbonus – das muss man wissen

Hartz IV: 100 Euro als Freizeitbonus – das muss man wissen

Hartz IV: 100 Euro als Freizeitbonus – das muss man wissen
Hartz IV: Kommt der Freizeitbonus bei den Kindern an?

Hartz IV: Kommt der Freizeitbonus bei den Kindern an?

Hartz IV: Kommt der Freizeitbonus bei den Kindern an?
Ministerin wütend: Skandal-Einheit aus Munster bedroht Ruf des Landes

Ministerin wütend: Skandal-Einheit aus Munster bedroht Ruf des Landes

Ministerin wütend: Skandal-Einheit aus Munster bedroht Ruf des Landes

Kommentare